Pour accéder à toutes les fonctionnalités de ce site, vous devez activer JavaScript.Voici les instructions pour activer JavaScript dans votre navigateur Web. Hotel Bajaloglia Resort in Castelsardo - Vacances en Sardaigne.fr

Hotel Bajaloglia Resort 

Ouvert: 31/03/2017 - 22/10/2017
  Castelsardo
Castelsardo - SITUATION

Hotel Bajaloglia Resort, 4 étoiles, Castelsardo, nord ouest de la Sardaigne
26 chambres pour 1 à 4 personnes, balcon, vue mer et entrée extérieure
Piscine, jardin, restaurant gastronomique, vue mer à 180°, ambiance méditerranéenne
1,2 km de la plage, 2,5 km de Castelsardo, 77 km d'Alghero

Etape idéale pour couples ou famille à la recherche d'authenticité dans un lieu historique et calme offrant des vues panoramiques depuis le restaurant, la piscine ou le jardin.

Environs 
Equipement 
 

Nos promotions:

  • early booking: 15% Remise réservation jusqu'au 31.08.2017 Pour séjours du 22/09/2017 au 22/10/2017

Remarques

Pénalités d'annulation de réservation Hotel Bajaloglia Resort:

2017
  • Gratuit pour une annulation annoncée jusqu'à 8 jour(s) avant le début du séjour
  • 95 % pour une annulation annoncée de 7 jusqu'à 0 jour(s) avant le début du séjour , et pour non présentation ("no show")

Frais de résiliation pour les réservations avec promo "VENTE-Flash" (HOT-DEAL non remboursable) - Ce type de réservations ne peuvent pas être modifiées ni renvoyées à autres dates de séjour, en cas d'annulation les frais corréspondent au 100%

Hotel Bajaloglia Resort

Atmosphère

Cet hôtel de charme, à quelques kilomètres de Castelsardo et à 600 mètres au dessus du niveau de la mer offre une vue panoramique exceptionnelle à 180° sur la mer et sur la ville de Castelsardo.
L'environnement calme au milieu du maquis méditerranéen, les soirées romantiques où vous admirerez les lumières de la ville et les couchers de soleil de toute beauté seront l'occasion de vacances réussies dans un total dépaysement

Réception/parties communes

Entre Castelsardo et Lu Bagno vous trouverez une petite route serpentant dans la colline et qui mène directement à l'entrée de l'hôtel Bajaloglia.
Vos premières vues seront les jardins méditerranéens agréablement agencés et la belle façade rouge de l'hôtel. Franchissez une vaste baie vitrée et vous serez dans le hall de réception où si vous patientez quelques minutes pour les formalités d'usage ce sera confortablement installé dans de moelleux canapés.

Bar / Restaurant

Le bar se trouve au bout de la réception, meubles design, tables noires carrées et chaises transparentes de couleur lilas avec une belle vue mer et piscine.
La salle de restaurant et la terrasse sont également accessibles de la réception par une grande porte vitrée. Ici la perspective d'heures de bien être avec vue magique vous garantissent des vacances de rêve.
Le restaurant gastronomique "L'Incanto" vous offrira des spécialités régionales que vous dégusterez en profitant de la vue panoramique.

Chambres

Les 26 chambres de l'hôtel portent toutes un nom de plante ou d'inspiration marine. Les chambres de catégorie supérieure ont des terrasses avec tables et fauteuil en rotin, une belle bue mer et une position exceptionnelle, les autres chambres ont aussi une terrasse plus simple mais équipée et une vue moins panoramique.
Elles sont toutes climatisées et ont téléphone, minibar, coffre et Wifi et PC gratuits (PC avec clavier intégré dans l'écran plat). Les salles de bains sont avec douche et sèche-cheveux et mules.
Elles sont dans cinq bâtiments différents, chaque bâtiment abrite deux à quatre chambres et sont toutes à courte distance de la piscine. Les façades sont de couleur chatoyante, rouge foncé, orange, jaune avec parfois des entourages de de fenêtres bleus. Un plaisir pour l’œil et une parfaite harmonie avec la végétation environnante. La décoration est parfaite et les meubles modernes et de qualité. Beaucoup de blanc mélangé à des couleurs vives et de larges baies laissent entrer la lumière.

Piscine/jardin

Une piscine ovale, sa pataugeoire intégrée et son whirlpool est une partie majeure des extérieurs non seulement de par sa vue mer mais aussi pour son solarium et ses transats. Cette vue panoramique sur Castelsardo et sur la mer vous pouvez aussi en profiter des coins "repos" disposés ça et la dans les jardins de l'hôtel entre les pièces de granit et les bosquets d'essences méditerranéenne.


Particularités

Vue panoramique de 180° sur la mer et le centre historique de Castelsardo

Chambres nominatives d'après les herbes et coquillages sardes

Beau jardin méditerranéen avec vue mer/piscine


Remarques

Dates d'ouverture de la piscine à la discrétion de la direction de l'hôtel

Voiture indispensable

Route bitumée mais accès relativement raide.

Terrain en pente, chemin entre chambres, piscine et restaurant un peu durs pour les poussettes et les chaises roulantes


Nos conseils

Pendant la semaine du Carême assistez à la procession de Pâques dans le centre de Castelsardo

Allez à la plage de Badesi pour profiter de ses kilomètres de sable blanc et arrêtez vous en passant au rocher de l'Eléphant

Le 15 aout ("Ferragosto") a lieu un imposant feu d'artifices


Chambres

26 chambres, toutes vue mer et terrasse meublée, entrée extérieure, tv satellite et chaines payantes, climatisation, téléphone, minibar, coffre, WiFi et PC ( PC avec clavier intégré dans l'écran plat), salle de bains (sèche-cheveux)

2 chambres familles (2 adultes + 2 enfants jusqu'à 12 ans - 48 m²)
grande chambre avec canapé convertible et lit double.
douche hydro massage et set de courtoisie.

2 suites junior deluxe (2-4 personnes - 50 m²)
grande chambre lit double, deux fauteuils, canapé convertible, salle de bains douche hydro massage ou baignoire, set de courtoisie, peignoirs et serviettes de plage, minibar et fruits gratuits.

4 suites junior (2 personnes - 30 m²)
chambre lit double, deux fauteuils et salle de bains avec douche hydro massage ou baignoire, set de courtoisie, peignoirs, serviettes de plage et minibar gratuit.

7 chambres supérieure doubles (2-3 personnes - 20 m²-30 m²)
lit double, peignoirs et set de courtoisie.

11 chambres doubles classic (2 personnes - 18 m²)
lit double, terrasse meublée.


Services

  • Bar
  • Connexion Internet
  • Internet WIFI
  • Jardin
  • Parking
  • Piscine
  • Restaurant
  • Vue mer

Parfait 9.0/10 

 Moyenne pour 30 Avis clients

traumhafte Lage 

8/10i

war ja kein Urlaub, dennoch wie immer mehr als nur eine Reise wert

Wirklich schöne Lager mit Castelsardo-Blick, die einzelnen Zimmer über den Hang verteilt als Reihenhäuser. Großes Panorama-Restraurant mit einer Küche, die angeblich viele aus der Umgebung lockt. Wir hatten Pech, bekamen eine ordentliche Magenvergiftung mit den üblichen Symptomen, wofür sich der Wirt sehr entschuldigte. Kann vielleicht passieren... Aber der Service hat uns nicht gefallen, die Bedienung unterhielt sich laut über die Köpfe der Gäste hinweg und der Oberkellner sagte dazu nichts. Er selber trug den ausgewählten Fisch aus der Vitrine in der Nackten Hand zur Küche rüber (!).

Claudia N. (Deutschland)

14/09/2016 

Erwartungen vollkommen erfüllt. 

10/10i

Sardinien hat uns sehr gut gefallen. Rundum gelungener Urlaub. Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen. Die Organisation durch MMVReisen hat perfekt geklappt.

Wir hatten das schönste Zimmer des Resorts, konnten am Anreisetag bereits um 9 Uhr ein Zimmer beziehen und am Abreisetag bis 12 Uhr mittags bleiben... Perfekt.

D.B. (Deutschland)

21/05/2016 

schönes Resort 

9/10i

Die erste Buchung bei MMV: Es hat alles sehr gut funktioniert! Die Beratung war ausführlich, die empfohlenen Hotels haben unsere Erwartungen übertroffen! Wir hatten überall das Gefühl, man kennt MMV und wir werden bevorzugt behandelt.
Zu Sardinien: sehr interessante Landschaft, nette Leute, tolle Kurven, wenig Verkehr (zumindest im Mai).
Insgesamt: uneingeschränkte Empfehlung

Schönes Resort (Haupthaus mit kleinen Hütten ringsum) mit Pool und liebevoll angelegten Sitzecken abseits des Trubels und doch nicht weit außerhalb der Stadt.
Schade, dass nur sehr wenige Gäste da waren, das Restaurant hatte daher geschlossen.

J.S. (Deutschland)

02/05/2016 

 

10/10i

Zum zweiten Mal mit MMV unterwegs gewesen, sehr gute Beratung und Abwicklung.

Prima Zimmer mit super Sicht. Restaurant scheint auf den ersten Blick etwas teuer, ist sein Geld aber wert, besonders die Fischgerichte.

Christian Ehrhardt (Niederlande)

30/04/2016 

Diesen Urlaub werden wir so schnell nicht vergessen!!! 

10/10i

Lieber Ermanno, nach unserem tollen Urlaub auf Ihrer schönen Insel haben wir viele unvergessliche Eindrücke und tolle Erlebnisse mit nachhause genommen. Vielen Dank für Ihre tolle Organisation. Es hat alles super geklappt!!!

Michael G.

17/09/2015 

Von Anfang an perfekt geklappt 

8/10i

Ein echtes Genießerhotel in Top Lage mit einem super Ausblick auf Castelsardo

Stefan G. (Deutschland)

10/09/2015 

Wunderschön! 

9/10i

Absolut toller Service !
Mit dem Motorrad in Sardinien ist sicher ein Highlight, daß man als Enthusiast mindestens einmal geniessen sollte !

Liegt auf einer Anhöhe gegenüber dem Castell, traumhafte Aussicht, tolle Gastronomie, teuer !

Wolfgang H. (Österreich)

05/09/2015 

Rundreise mit viel Abwechslung 

10/10i

Die Zusammenstellung der Reise war perfekt und vor Ort hat alles einwandfrei geklappt. Die Hotels entsprachen der Beschreibung, das Personal war sehr freundlich und die Route, mit den vielen Empfehlungen war einfach spitze!

Hotel Bajaloglia: Diese Unterkunft hat uns am besten gefallen: traumhafter Ausblick, Pool, weitläufige Gartenanlage und exquisite Küche!

Norbert B.

04/09/2015 

Erlebnis 

9/10i

Vom ersten bis zum letztem Tag war alles ein Erlebnis.

Ina D.

11/07/2015 

Zimmer eher klein.
Essen und Getränke unverschämt teuer.

Gabriele B. (Deutschland)

04/06/2015 

 

8/10

Guten Tag Herr Stein,
zuerst müssen wir Ihnen eine kleine Enttäuschung bereiten - uns fällt so recht keine Kritik ein. nicht mal konstruktive.
Ja, der Urlaub war richtig gut! Ihnen herzlichen Dank für die Organisation. Es hat alles wunderbar geklappt. Von der Landschaft waren wir begeistert und alle Gastgeber erwiesen sich als sehr freundlich. Das zum Teil sehr forsche Autofahren schreiben wir wohlwollend dem italienischen Temperament zu.
Zwar war es fast schon zu heiß - zum Glück gibt's an jeder Ecke wunderschöne Strände. Für uns Nordlichter ist kaltes Wasser ja kein Problem! Idealerweise müsste man (wie in jedem Urlaub) länger Zeit haben. Vor allem die Anpassung an die Siesta und die späten Abendessen bedürfen der nochmaligen Übung!
Sollte sich eine Wiederholung ankündigen, würden wir Ihre Vermittlung gern wieder in Anspruch nehmen.
Nochmals Danke und Grüße an die schöne Insel!

Das Frühstück wird in einer etwas zugigen Ecke serviert, ist aber gut und der Ausblick wirklich sensationell!
Die Bungalowsiedlung, Außenanlagen und Zimmer sehr schön und damit weiter zu empfehlen

anonym (Deutschland)

08/05/2015 

 

6/10i

Sardinien war sehr schön. Tolle Landschaft u. schöne Strände. Alle Angaben trafen genau zu.

anonym

30/09/2014 

Hotel mit Traumblick für Geniesser 

9/10i

MVV Reisen hat uns super bei der Urlaubsplanung unterstützt. Anja hat für uns im wesentlichen die Reise zusammengestellt und ist sehr gut auf geäusserte Wünsche in unserer Reisebeschreibung eingegangen. Während Ihres Urlaubs hatte kurzfristig Ermanno die Planung übernommen, so dass es zu keiner Verzögerung in der Reisevorbereitung kam und Vorschläge noch ergänzt wurden.
Die Kommunikation war immer sehr nett sowohl per Mail als auch per Telefon. Es wurde auch keine Mühe gescheut, nach unserem Gespräch die Reise nochmals in Route und Hotelauswahl anzupassen.
Insgesamt war die Planung unkompliziert von der persönlichen Beratung bis hin zur Zusammenstellung der Reise auf der MVV Website inkl. Zahlung. Alle Buchungen sind wunschgemäss durchgeführt worden z.B. auch ‚Sonderlocken‘ wie bei einem 4 Tage Aufenthalt nur 2 Tage Halbpension, so dass es nie Probleme beim Check-in gab.
Es gibt nur 2 kleine Anregungen, um den Service noch besser zu machen:
1)Alternativ zur Wegbeschreibung zum Hotel wäre es hilfreich, die gesamte Adresse mit Strasse und PLZ anzugeben für die leichte Eingabe in den Navi
2)Auf der Restaurantliste haben wir 2 mal die genannten Restaurants nicht gefunden, ggf. müsste diese aktualisiert werden.
Alles andere war wie gesagt prima und ich kann MVV sehr empfehlen.


Das Hotel Bajaloglia liegt auf einem Hügel mit einem tollen Panorama-Blick auf das Meer und Castlesardo, vor allem vom Haupthaus und Pool und auch einigen Zimmern. Unser Zimmer hatte den super Blick leider nicht, aber wir haben nichts vermisst, da wir uns vorwiegend draussen aufgehalten haben.
Die Zimmer sind in mehreren Bungalows weitläufig in einer Gartenanlage verteilt, was einen Hauch von Privatsphäre vermittelte. Sie waren modern eingerichtet, nicht zu klein und hatten ein schönes Bad mit Dusche – alles sehr sauber. Das Auto konnte beim Zimmer geparkt werden, aber man musste schon das Ein- und Ausparken auf kleinem Raum beherrschen. Ein Auto ist für die Lage dieses Hotel aber absolut notwendig. Der Pool war klein, aber fein, allerdings etwas kühl. Die Liegen modern und nett um den Pool verteilt.
Ein Highlight war das Frühstück. Es wurde wirklich alles geboten von frischem Obst, Käse, Wurst, Backware, Müsli und auch frisch zu bereiteten Eiern nach Wahl und als I-Tüpfelchen der Blick von der Terrasse auf Castlesardo.
Auch das Abendessen war gut. Wir haben spontan für 2 Tage Halbpension dazu gebucht, was sehr lecker war, sicher nicht billig, aber auch in einem guten Restaurant ausserhalb des Hotels würde man ähnliche Preise zahlen.
Das Hotelpersonal war sehr freundlich und professionell, egal ob an der Rezeption oder im Restaurant.
Castlesardo ist ein hübsches Städtchen mit vielen kleinen Gassen, durch die man gemütlich schlendern kann. Darüber hinaus gibt es etliche Restaurants zum Einkehren und die Burg mit einem kleinen Museum zur Flechtkunst.
Vom Bajaloglia ging es in einer 2-stündigen Fahrt zum Flughafen nach Olbia, das wäre für einen frühen Flug sicher nicht ideal, ist aber für einen Nachmittagsflug problemlos machbar.

M.B. (Deutschland)

17/09/2014 

Hotel Bajaloglia 

9/10i

Ihr Service war super. Alle Angaben zum Hotel und Gegend waren gut beschrieben.
Zum Hotel:
Schöne Lage. Fahrzeug zwingend nötig ist aber auch Voraussetzung für Sardinien.

J.H. (Schweiz)

07/09/2014 

atemberaubende Rundblick auf das Meer und Castelsardo 

10/10i

Wir kamen spät abends an und wurden im Hotel Bajaloglia sehr herzlich begrüßt. Wir hatten ein Superior-Zimmer gebucht. Das Zimmer war erstklassig eingerichtet und absolut sauber. Mein persönliches Highlight war der atemberaubende Rundblick auf das Meer und Castelsardo! Nach unserem Tagesausflug an der Nordwestküste haben wir uns super im Hotel Restaurant stärken können! Das Restaurant bietet eine sehr gute Küche mit frischem Gemüse aus dem eigenen Garten, selbst gekeltertem Wein und viel frischem Fisch, ist aber etwas teuer. Auch das Frühstück war ein Traum! Beim nächsten Sardinienurlaub würden wir gerne wieder ins Bajaloglia gehen!

B.A. (Deutschland)

02/09/2014 

Über Stil/Geschmack darf gestritten werden 

7/10i

Wir sind mit besten Eindrücken, vielen interessanten Erlebnissen und dem Wunsch zurückgekommen, sobald als möglich erneut nach Sardinien zu reisen, mit Ihrer Unterstützung, für die wir uns sehr bedanken.

Das Hotel Bajaloglia Castelsardo liegt traumhaft schön, wie Sie beschrieben haben mit 180° Rund- und Überblick. Vielleicht hatten wir bei Ankunft beidseitig den falschen Ton erwischt, uns gelang es nicht, eine persönliche Atmosphäre zu finden. Nach unserem Eindruck passte die Qualität und die Preise der Speisekarte nicht gut zusammen. Das fanden wir bei Filippo im Restorante Bounty in Castelsardo in der Oberstadt.
Internetadresse, man kommt mit seinen IT Geräten zum
Frühstück um mit der Welt verbunden zu sein. Da bleibt keine Gelegenehit zum Morgengruß für den Nebentisch.

H. S. von Carolsfeld (Deutschland)

06/06/2014 

UNE SEULE NUIT PASSEE DANS CET HOTEL FIN MAI 2014 

9/10i

très bel hôtel avec un parc extérieur intime et bien arboré.
Une très belle vue sur la petite ville , la mer et le vignoble .Le buffet du petit déjeuner matin était excellent et le personnel très souriant.

Corinne P. (France)

24/05/2014 

 

10/10i

Unser erster Sardinien-Urlaub war ein voller Erfolg: Ende Oktober war das Wetter spätsommerlich, die Insel nahezu touristenfrei und der Erholungseffekt riesig. Dazu beigetragen hat die traumhaft schöne Unterkunft im Hotel Bajaloglia und die sehr individuelle, freundschaftliche Betreuung. Von den Strapazen der Saison haben sich Inhaber und Personal nichts anmerken lassen. Die Zimmer waren sauber, das Essen trotz geringer Belegung vielfältig und frisch, der Service unkompliziert, fast familiär. Wir haben uns sehr wohlgefühlt und werden wiederkommen!

O.N. (Deutschland)

26/10/2013 

wunderschönes Hotel in Hanglage  

10/10i

Das Hotel Balaloglia war unsere letzte Station unserer 1-wöchigen PKW Rundreise und der krönende Abschluß.
Wir hatten ein sehr schönes Zimmer am Pool mit Blick auf Castelsardo. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Frühstücksbuffett war ein Traum, sehr vielseitig und große Auswahl.

Frank P. (Deutschland)

15/10/2013 

Sardinien ist eine sehr schöne, aber auch sehr große Insel, was wir wohl etwas unterschätzt hatten, als wir für eine Woche ein Hotel im Norden und eins im Süden gebucht hatten. Aber wir haben die Insel, vor allem das milde Klima, sehr genossen.
Ihr Service, in Form einiger Telefonate vor unserem Urlaubsantritt , war sehr hilfreich.

Der Blick von unserer Terasse war überwältigend und auch der Parkplatz direkt neben dem Zimmer war sehr angenehm. Da hat der kleine Mitbewohner im Zimmer (eine kleine Maus), der uns ab und zu anschauen wollte kaum gestört *lach*.

B.B. (Deutschland)

28/09/2013 

Hotel Bajaloglia 

9/10i

Es war warm! Schöne Landschaft, super Strände, obwohl mich die Steinküste mehr beeindruckt hat.

super wenn auch abseits auf einer Anhöhe gelegenes beschauliches Hotel, schöne Anlage, super Küche, auch das Frühstück, toller Blick zum Meer. Gerne wieder

S.K. (Deutschland)

09/07/2013 

Traumhafte Lage mit Panoramablick! 

10/10i

Wir haben in Sardinien einen Kurzurlaub verbracht. Wir haben uns in diese Insel gleich verliebt und werden auf jeden Fall wiederkommen. Sardinien bietet landschaftlich so viele wunderschöne Ecken, die man in dieser kurzen Zeit gar nicht anschauen konnte. Die Leute hier waren immer sehr freundlich und hilfsbereit. Durch die frühe Reisezeit im Mai war es noch sehr ruhig aber das Wetter trotzdem schön sonnig und warm. Aufgrund der Empfehlung von MMV haben wir uns für das Hotel Tenuta Pilastru in Arzachena entschieden und es war ein absoluter Volltreffer. Auch unser zweites Hotel Bajaloglia in Castelsardo war von der Lage und dem Service kaum zu übertreffen. Die Anfahrt zu den Hotels konnte aufgrund den Beschreibungen problemlos aufgefunden werden. Wir sind alles in allem total begeistert von dem Sarinien Urlaub und werden auf jeden Fall wiederkommen! Auf diesem Wege möchte ich mich auch nochmals bei dem MMV Team für die nette und kompetente Beratung bedanken.

Das Hotel Bajaloglia ist durch seine Lage mit Panaoramablick kaum zu übertreffen. Es liegt auf einer Anhöhe von der man auf das Meer und Castelsardo blicken kann. Am Anreisetag wurden wir sehr freundlich mit einem "Welcome Drink" begrüßt. Unser Superior Zimmer war modern und hell eingerichtet mit einem großen Balkon vom dem man einen traumhaften Blick hatte. Der Poolbereich war mit ausreichend Liegen ausgestattet. Dieser war gesäumt von einem wunderschönen gepflegten Garten, in dem mehrere Sitzmöglichkeiten verteilt waren. Das Frühstück war vielfältig mit Obst und allem was das Herz begehrt. Das Bajaloglia ist wirklich eines der schönsten Hotels an der Westküste Sardiniens und aus meiner Sicht absolut empfehlenswert.

Susanna B. (Deutschland)

10/05/2013 

Herrliche Aussicht 

9/10

Es war ein toller Urlaub! Wir (6 Paare) waren sehr froh über das tolle Service - selbst am Wochenende hat Sascha unsere spontan gewünschte Hotelreservierung unter Dach und Fach gebracht und so einen "sorgenfreien" Urlaub ermöglicht. Wenn es wieder einmal nach Sardinien geht, werden wir uns jedenfalls wieder an MMV-Reisen wenden und bis dahin bei jeder sich bietenden Gelegenheit Ihre Dienst weiterempfehlen! Herzlichen Dank für Ihren Beitrag zu unserem gelungen Urlaub!

Die Anlage ist wunderbar - einzelne Bungalows auf einem Hügel verstreut, dazwischen ein Swimming-Pool und 2 Pavillons. Allerdings bedingt die herrliche Aussicht, dass man auf ein Fahrzeug angewiesen ist. Zu Fuß kann man weder den Strand noch den Ort erreichen, es sei denn, man ist besonders sportlich-ehrgeizig. Dafür ist man ungestört "on the top of the hill".

Christine D. (Österreich)

08/05/2013 

Kurzurlaub an Sardiniens Nordküste 

8/10i

Bei unserem letzten Kurzurlaub auf Sardinien wollten wir uns den nördl. Teil der Insel anschauen. Das von Ihnen empfohlene Hotel ist auf Grund seiner zentrale Lage im nördl. Küstenabschnitt für Tagesausflüge in dieser Region bestens geeignet. Zudem bietet es, einige 100m hoch an einem steilen Hang gelegen, einen wunderbaren Blick auf Castelsardo und seine Burg und auf den ganzen Küstenabschnitt von Porto Torres bis hin zu den Bergen Korsikas am Horizont. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt. Das Baden im sauberen Swimmingpool ist eine Notlösung, da ein hoteleigener Zugang zum Meer auf Grund der Hanglage nicht vorhanden ist. Man kann im Leben leider nicht alles haben.

Günter Rosenstock (Deutschland)

14/10/2012 

Nettes Hotel, grandioser Ausblick, schlechte Kommunikation! 

9/10i

Sardinien ist eine sensationell schöne Insel - und MMV Reisen ist der perfekte Partner für eine indivuell zusammengestellte Reise in tollen Hotels. Perfekter Service - keinerlei Kritikpunkte!

Tolles Hotel mit einem phantastischen Ausblick auf Castelsardo. Wichtig: Das Hotel ist nichts für Menschen, die mit dem Treppensteigen Probleme haben.

Blöde Sache am Rande: Das Hotel veranstaltete während unserer fünftägigen Anwesenheit gleich zwei (!) Großhochzeiten, ohne uns vorab zu informieren. An diesen Tagen herrschte mitunter ohrenbetäubender Lärm.

Fazit: Nettes Hotel - aber vorher wirklich nachfragen, ob es Hochzeiten gibt :-)

Björn Schüngel (Deutschland)

12/09/2012 

 

9/10i

Belle découverte de la côte ouest !
Nous y retournerons !

un petit paradis !

Nancy SCULIER (Belgien)

10/09/2012 

 

9/10i

Es war ein wunderschöner Urlaub und wir waren sehr zufrieden.Die Insel war ein Traum.

Einfach herrlich!

Thomas H. (Deutschland)

06/09/2012 

Sardinienrundreise 

10/10i

Sardinien hat uns sehr gut gefallen.
Wir waren mit Ihrem Service /Beratung sehr zufrieden.

Sehr schönes stylisches Hotel. Dieses Hotel hat uns auf der Rundreise am besten gefallen.

S.W. (Deutschland)

19/06/2012 

 

9/10i

Nochmals vielen Dank für die super Organisation von unserer Rundreise auf Sardinien. Es hat alles einwandfrei funktioniert und es hat uns ausgezeichnet gefallen, wir kommen gerne wieder und werden auch die MMVreisen wieder berücksichtigen.

Wir haben sehr viel schönes gesehen auf unserer Reise und uns bestens erholt.

Uns hat im Allgemeinen die Sauberkeit im Land und die Freundlichkeit der Leute sehr gefallen. Auch das Essen war überall sehr gut. Jedes Hotel können wir weiterempfehlen.

Hotel Bajaloglia in Castelsardo ist sehr schön, super Aussicht auf Castelsardo und sehr schöne Räumlichkeiten.

anonym (Schweiz)

06/06/2012 

Die Lage des Hotels ist wunderschön. In der Vorsaison ist der Service sehr gut; da sich viele Mitarbeiter um wenige Gäste kümmern. Für Kinder ist das Hotel aber nur bedingt geeignet.

anonym (Deutschland)

17/05/2012 

plus

Qui prend ses vacances dans la région de Castelsardo, pourra non seulement profiter d'un large choix de plages de sable comme celles de Badesi et Isola Rossa qui, même en haute saison ne sont pas surpeuplées, mais également de nombreux sites naturels et archéologiques.
Que ce soit sur les rochers rouges de porphyre de Isola Rossa, ou au long des 14 km de sable de la plage de Badesi, il est possible de vivre des journées variées sous le soleil.
Pour les amoureux de la nature, la forêt pétrifiée de Martis s'offre et il peut être amusant de faire une excursion en bateau ainsi qu'une promenade dans les ruelles médiévales en pente de Castelsardo.
En outre, il convient de faire un détour par l'intérieur de l'île et d'aller à Tempio Pausania (à voir: la source "Fonte di Rinaggiu" et son centre historique, caractérisé par ses façades de granit), ainsi qu'à Luras et Calangianus. La route aux nombreux lacets qui traverse un monde bizarre de pierres (appelé par les gens du pays "Valle della Luna" - vallée de la lune) pour aller à Tempio par Aggius est un régal pour les motocyclistes et les photographes.
Très recommandé également, le mont "Monte Limbara, dont on atteint le sommet par une route pittoresque traversant une forêt de chênes-lièges et de châtaigniers. De là on a une bonne vue sur une grande partie de la Gallura et sur la mer.

Emplacement

Sur la côte nord de la Sardaigne à environ 2,5 km de Castelsardo, 32 km de Porto Torres, 77 km d'Alghero et 97 km d'Olbia.

Pour bien préparer votre voyage en Sardaigne, vous trouverez des informations générales complémentaires sur www.MaSardaigne.com

Google Earth
Installer Google Earth sur votre PC.

Distances

  • Plage de sable: 1.2 km
  • Commerces: 1.5 km
  • Restaurant: 2.5 km
  • Castelsardo: 2,5 km
  • Porto Torres: 32 km
  • Alghero: 77 km
  • Olbia: 97 km

(plage la plus proche Lu Bagnu)


Activités dans les environs
(sur demande et contre un supplément)

    Sport
  • Natation
  • Plongée libre (snorkeling)
  • Plongée bouteille
  • Planche à voile
  • Saut à l'élastique
  • Trekking

    Excursions
  • Château et ses clayonnages en bois
  • Isola Rossa et ses roches de porphyre rouge.
  • Tempio Pausania (petite ville universitaire - 1 faculté de pharmacie - aux maisons de granit)
  • Vues panoramiques entre Isola Rossa et Tempio
  • Forêt pétrifiée de Martis (Foresta Pietrificata Carrucana) aux génévriers pétrifiés vieux de 20 millions d'années.
  • Musées archéologiques, fontaines magiques et église moyenâgeuse de Saint Giorgio à Perfugas
  • "Domus e Janas" (maisons de fées) et musée de Sedini
  • 'Roccia dell'Elefante' (rocher de l'éléphant)
  • L'ile Asinara et sa réserve naturelle (accès limité)
  • Bulzi sa belle église romane San Pietro di Simbra nos (11 ème siècle) et les vestiges de l'abbaye bénédictine San Nicola di Solio