Pour accéder à toutes les fonctionnalités de ce site, vous devez activer JavaScript.Voici les instructions pour activer JavaScript dans votre navigateur Web. Hôtel Rocce Sarde in San Pantaleo - Vacances en Sardaigne.fr

Hôtel Rocce Sarde 

Ouvert: 15/04/2017 - 13/10/2017
  San Pantaleo
San Pantaleo - SITUATION

Hôtel Rocce Sarde - 4-etoiles - San Pantaleo, nord est de la Sardaigne
75 chambres pour 1 à 5 personne, certaines avec vue mer balcon ou terrasse, romantique, vue panoramique magnifique, piscine, restaurant
4 km de la plage, 1,5 km de San Pantaleo, 21 km d'Olbia

Etape idéale pour couples ou familles à la cherche d' une ambiance sarde et dépaysante dans le calme d'un hôtel de charme. L'environnement, la vue et la proximité de la Costa Smeralda en font un espace de rêve pour des vacances sans soucis.

Environs 
Equipement 
 

Nos promotions:

  • LONGUES Vacances: sur 14 Jours 2 jours gratuit valable jusqu'au 01.01.2018

Réductions/ Suppléments:

CHAMBRE Double Occupation Simple
½ pension
€94 
seulement en  Chambre Double Standard, Chambre Double Standard, Chambre Double Standard, Chambre Double Standard
CHAMBRE Double Occupation Simple
nuit et petit déjeuner
€107 
seulement en  Chambre Double Standard, Chambre Double Standard, Chambre Double Standard, Chambre Double Standard
ANIMAUX de compagnie
(de petite taille max. 5 kg)
€50 par jour<br/>paiement sur place
lit d'enfant
0 - 2 ans

Remarques pour 2013
  • INTERNET WiFi dans les parties communes (contre supplément)
  • ANIMAUX de compagnie jusqu'à 5 kg admis (contre un supplément)
  • SEJOUR minimum: en période B/C/D et E 3 jours

Pénalités d'annulation de réservation Hôtel Rocce Sarde:

2017
  • Gratuit pour une annulation annoncée jusqu'à 8 jour(s) avant le début du séjour
  • 50 % pour une annulation annoncée de 7 jusqu'à 4 jour(s) avant le début du séjour
  • 100 % pour une annulation annoncée de 3 jusqu'à 0 jour(s) avant le début du séjour , et pour non présentation ("no show")

Frais de résiliation pour les réservations avec promo "VENTE-Flash" (HOT-DEAL non remboursable) - Ce type de réservations ne peuvent pas être modifiées ni renvoyées à autres dates de séjour, en cas d'annulation les frais corréspondent au 100%

Hôtel Rocce Sarde

Atmosphère

Un bel ensemble plongé dans la nature méditerranéenne et une extraordinaire vue mer panoramique fait de cet endroit, à l'atmosphère romantique, une magnifique étape pour un séjour de rêve dans une des plus belles parties de l'ile.

Réception/parties communes

Au premier coup d'oeil, cet ensemble harmonieux séduit par son charme, en entrant dans le hall de réception aux couleurs chatoyantes vous sentirez déjà le bien étre de l'endroit et l'ambiance confortable propices aux vacances réussies

Restaurant/bar

Prés de la réception vous trouverez une immense salle de restaurant avec vue panoramique, où vous pourrez apprécier la gastronomie locale.
Avant de déguster les bonnes recettes vous pourrez bien tranquillement savourer un apéritif au bar de l'hôtel ou sur la terrasse vue piscine.

Chambres

Depuis la réception vous prendrez un bel escalier vous menant aux chambres, toutes meublées avec gout dans un style typique sarde, réparties sur les trois niveaux de l'hôtel.
Beaucoup de ces chambres ont un balcon ou une terrasse pour vous faire profiter, encore une fois, de moments de détente dans votre nouvel demeure.
Les 10 suites, toutes installées dans un bâtiment séparé d'un étage, ont leur entrée privée et une petite terrasse.

Jardin/piscine

La propriété de l'hôtel représente 30 hectares de belles pelouses, sentes étroites, parties boisées et rocs.
Des bancs de bois rustiques offrent aux hôtes des sièges pour les soirées flokloriques organisées par l'hôtel. Coussins, lampes et une belle cheminée forment ici un ensemble harmonieux pour de belles soirées dans un oasis de verdure et de paix.
Enfin, une belle piscine vue panoramique fera le bonheur de tous pour quelques plongeons bien raffraichissants.


Particularités

Situation extraordinaire au milieu des rochers de granit, d'essences méditerranéennes et vue sur la mer.

Pavillon dans le jardin dans un style rustique au milieu des rochers en granit. En saison estivale des soirées folkloriques y sont organisées

Restaurant avec vue panoramique

Propriété de 30 hectares


Remarques

Les dates d'ouverture et de fermeture des piscine, bars à la discrétion de la direction de l'hôtel

Accès WiFi internet non possible dans les chambres ou le jardin de l'hôtel

Cuisine sans gluten, végétarienne ou végane sur demande

Les chambres de l'hôtel sont plus typiques que les suites

Voiture conseillée

Animaux de compagnie jusqu'à 5 kg admis contre un supplément


Nos conseils

Savourez le plaisir d'une belle journée sur la fameuse et magnifique côte du nord est de l'ile la prestigieuse "Costa Smeralda"

Faites une excursion sur un voilier historique et découvrez depuis la mer les iles de l'archipel de la Maddalena (depios le porte de plaisance Poltu Quatu à Porto Cervo >>>

Excursion dans l'intérieur pour visiter la ville de Tempio Pausania


Chambres

80 chambres toutes avec climatisation, téléphone, télévision, coffre, minibar, salle de bains (douche/sèche-cheveux)
La plupart avec petit balcon ou terrasse.

10 suites (2-5 personnes - env. 33 m²)
Dans un bâtiment séparé (8 en rez-de-chaussée, 2 au premier étage en raison de la pente du terrain) avec entrée extérieure privée et terrasse ou balcon équipés plus vue mer.
Chambre lit double et salon séparé avec canapé convertible deux places. Pour 5 personnes un lit supplémentaire individuel peut être installé dans le salon de certaines des suites.

20 chambres doubles vue mer et terrasse ou balcon (2-4 personnes - env. 20m²)
en rez-de-chaussée ou 2ème étage
chambre spacieuse, lit double ou deux lits individuels, sur demande possibilité d'un lit bébé.
terrasse ou balcon

16 chambres doubles vue mer (2-4 personnes - env. 20m²)
en rez-de-chaussée ou en étage
chambre spacieuse lit double ou deux lits individuels et possibilité d'un troisième couchage et d'un lit bébé

34 chambres doubles standard (1-4 personnes - env. 20 m²)
au rez-de-chaussée ou en étage, chambre lit double ou deux lits individuels et place pour un troisième couchage.
chambre lit double ou deux lits individuels possibilité de couchages supplémentaires


Services

  • Restaurant
  • Piscine (eau douce) avec solarium
  • Bar à la piscine
  • 2 cours de tennis éclairés; surface synthétique
  • Tables de ping-pong
  • Navette pour la plage
  • Parking
Services gegen Aufpreis vor Ort

    Très bien 8.9/10 

     Moyenne pour 284 Avis clients

     

    8/10i

    Sardinien ist herrlich. Der Service von MMV-Reisen sehr gut. Wir werden Sardinien wieder hier buchen.

    Gemütliche Hotelanlage in wunderschöner Lage. Eine umfassende Modernisierung wäre vorteilhaft.

    Gerhard R. (Deutschland)

    28/09/2016 

     

    9/10i

    Sehr zufrieden, hat alles bestens geklappt. :-) danke

    Zum ersten Mal waren wir in dem Hotel, bisher immer in den Appartements des Hotel, welche einen sensationellen Ausblick haben.
    Auch hier im Hotel war das Personal immer noch sehr freundlich (Saisonende), das Zimmer sehr sauber. Die Receptionistinnen sprechen nicht nur italienisch und englisch, sondern auch fliessend deutsch, für solche die keine andere Sprache sprechen sicher hilfreich.

    S.W. (Schweiz)

    25/09/2016 

     

    8/10i

    Sehr zufrieden !

    Walter L. (Deutschland)

    10/09/2016 

    Steine, Sand und blaues Meer 

    10/10i

    Wir waren das erste Mal auf Sardinien und fanden unsere Erwartungen voll erfüllt. Man darf sich aber nicht zuviel vornehmen, dafür sind die Wege auf der Insel zu weit. So beschränkten wir uns auf die Nordküste und die Costa Smeralda.
    Buchungsservice und -abwicklung waren sehr unkompliziert und komfortabel.

    B.H. (Deutschland)

    25/08/2016 

     

      -  

    Sardinien ist ein Traum. Wunderbarer Urlaub, unkomplizierte freundliche Vermittlung von MMV. Gerne wieder.

    Susanne R. (Deutschland)

    25/08/2016 

     

    10/10i

    I.K. (Deutschland)

    20/08/2016 

    Tolle Lage- gutes Preisleistungsverhältnis 

    8/10i

    Suiten haben sehr schönen Blick auf die Costa Smeralda.
    Mietwagen unbedingt buchen.

    M.R. (Deutschland)

    14/08/2016 

     

    9/10i

    La Sardeigne est une île vraiment magnifique.Les gens sont très accueillants et très agréables.Nous avons été très satisfaits des services de l'Hotel Rocce Sarde.C'est un endroit très reposant et très beau! Paysage méditerranéen: oliviers, lauriers roses...tout est vraiment intégré dans la nature de façon naturelle et il y a un vrai respect de l'environnement en général sur la côte Smeralda. Nous recommandons à plus de français cet établissement Hotel Rocce Sarde .Il y avait une majorité d'allemands , anglais et quelques italiens donc pas facile de communiquer !malgré cela la clientèle est très respectueuse des autres et d'un bon standing.

    Très belle chambre avec belle vue sur la mer .La terrasse ouverte sur le jardin très agréable et la chambre était tous les jours très propre, serviettes changées quand cela est nécessaire et les draps changés une fois par semaine.
    Le personnel de chambre très agréable et très poli comme tous les autres personnels de l'hôtel

    Thierry S. (France)

    30/07/2016 

    Empfehlenswert 

    8/10i

    Sehr schöne Ferien

    D.E. (Schweiz)

    24/07/2016 

    Rico P. (Deutschland)

    24/07/2016 

    Urlaub 

    8/10i

    Es war alles wunderbar in Sardinien,ausser das Abendessen im Hotel war leider überhaupt nicht gut. Wir würden dieses Hotel nur noch mit Frühstück buchen. Der Service des Reisebüros war super!

    Stefan H. (Schweiz)

    23/07/2016 

    Sehr schönes Hotel - ruhige Lage. 

    10/10i

    Sardinien - Ein Traumurlaub
    Wir waren das erste Mal auf Sardinien und von Anfang an von der Insel begeistert. Die Insel überzeugt durch sehr schöne Strände mit glasklarem Wasser. Ausflugziele die besonders erwähnenswert sind z.B. das Capo Testa, Porto Cervo, Capo d' Orso, etc..
    Der Service von MMV-Reisen war erstklassig, insbesondere die Betreuung durch Cristian Saba. Vielen Dank!

    Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem Team MMV-Reisen, besonders für die freundliche und kompetente Beratung durch Cristian Saba. Wir würden jederzeit wieder bei MMV-Reisen buchen.
    Das Hotel "Rocce Sarde" liegt in einer traumhaft schönen Umgebung. Vom Garten aus hat man einen herrlichen Blick auf das Meer. Das ganze wird ergänzt durch eine sehr schönen Pool. Die Gartenanlage des Hotels ist weitläufig und sehr schön angelegt.
    Der Service im gesamten Hotel ist top. Es gab jeden Tag ein sehr gutes Frühstücksbüfett mit sehr reichhaltiger Auswahl. Am Abend hatten wir ein hervorragendes 4-Gänge-Menü.
    Wir können das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen.

    Thorsten F. (Deutschland)

    21/07/2016 

     

    7/10i

    Jan R. (Slowakei)

    08/07/2016 

    Unser erstes Quartier! 

    9/10i

    Es war unser erster Sardinien Urlaub und wir haben auch das erstemal über MMV- Reisen gebucht.Wir waren positiv überrascht wie gut alles gelaufen ist.

    Hier hat es uns außerordentlich gut gefallen.....alle waren sehr zuvorkommend und hilfsbereit.Wir kommen gerne nochmal wieder. Allerdings sollte man ein Auto zur Verfügung haben....es liegt ein wenig außerhalb.Anlage und Pool sehr schön.

    M.M. (Deutschland)

    22/06/2016 

    Wunderschöne Aussicht 

    10/10i

    Wir waren schon etwa zum 10 mal auf Sardinien und haben immer über "ferien in sardinien" gebucht. Immer hat alles super geklappt: Schlüsselübergabe, Unterkunftübernahme, Schlussabrechnung (Wäsche, Strom etc.). Für uns ist klar, wir buchen weiter über ferien in sardinien!!!

    Das Hotel Rocco Sarde ist ein schönes Hotel mit wunderschöner Sicht aufs Meer. Für Erholung einfach ein Traum. Wer sich auf der Anlage erholen möchte braucht nicht zwingend ein Auto, ansonsten ist ein Auto auf Sardinien sehr empfehlenswert.

    Monika S. (Schweiz)

    22/06/2016 

    Top Hotel 

    9/10i

    Das Rocce Sarde Hotel war die letzte Station unserer kleinen Reise in Sardinien. Wir waren von Anfang an begeistert von diesem Hotel. Es liegt in einer wunderschönen Umgebung - sehr ruhige Lage, die nächsten Ortschaften sind aber trotzdem sehr schnell erreichbar. Das Essen war jeden Tag ein Traum und es ist wirklich für jeden was dabei. Wir wollen auf jeden Fall nochmal nach Sardinien und dieses Hotel steht ganz oben auf unserer Liste. Die Buchung über MMV Reisen war die richtige Entscheidung (unkompliziert und guter Kundenservice). Deshalb gebe ich auch eine sehr gute Bewertung ab.

    anonym

    31/05/2016 

    Älteres Hotel mit eingeschränktem Zimmerkomfort, aber Wohlfühlfaktor 

    9/10i

    Als erstes möchte ich mich bei dem gesamten Team von MMV-Reisen ganz herzlich bedanken für Ihre engagierte, kompetente und stets freundliche Hilfe bei der Vorbereitung und Buchung unserer ersten Sardinienreise.
    Das Konzept Ihres Unternehmens mit seiner regionalen Begrenzung auf die Inseln Sardinien und Korsika und der Hauptsitz im Urlaubsgebiet bieten den großen Vorteil eines persönlich recherchierten, vielfältigen Angebots an Unterkünften für jeden Geschmack. Die außergewöhnlich detaillierten Beschreibungen der einzelnen Objekte auf Ihren Internetseiten und die vielen weiteren hilfreichen Informationen im Sardinienforum geben dem Kunden schon vor Reiseantritt ein sehr genaues Bild von seinem geplanten Reiseziel und der gewählten Unterkunft.
    Bei meinem Buchungsvorgang von Hotel, Ferienhaus und Mietwagen wurde ich dann bei mehreren Kontakten per Telefon und E-Mail von Katharina sehr engagiert begleitet, die eine unerwartete Buchungsabsage des gewünschten Hotelzimmers durch mehrere Alternativvorschläge und eine überraschende, positive Rückmeldung des Wunschhotels zu meiner Zufriedenheit lösen konnte.
    Auch ein kleiner „Notfall“ während der Reise mit einem vergessenen Tablet im Hotel wurde nach Kontaktaufnahme über das Notfalltelefon (an einem Sonntag) von MMV durch Paketzusendung des sichergestellten Rucksacks mit dem Tablet an das Büro in Cagliari unkompliziert geregelt.
    Dafür nochmal besonderen Dank an das Team, das wir bei Abholung des Fundstücks noch persönlich kennenlernen konnten. Machen Sie weiter so!

    Sardinien ist mit seiner Vielfalt an Möglichkeiten zur Urlaubsgestaltung, seiner beeindruckenden Natur, seiner freundlichen Bewohner und seiner lukullischen Köstlichkeiten ein wirklich sehr empfehlenswertes Urlaubsziel, das in nur zwei Flugstunden erreicht werden kann. Zum Auskosten und entdecken dieser vielen Vorzüge sollte aber unbedingt ein Auto zur Verfügung stehen, denn für einen reinen Badeurlaub ist die Insel viel zu schade. Allerdings erfordern die oft kurvenreichen Nebenstrecken und die unberechenbar rasante Fahrweise der Italiener vom Fahrer ein hohes Maß an Konzentration.
    Uns haben am meisten beeindruckt die Berge im Norden mit Ihren bizarren Felsformationen, insbesondere an den Kaps (z.B. Capo d'Orso und Capo Testa) und überall die fantastischen kleineren Buchten mit ihren herrlichen Ausblicken auf das Farbenspiel des Meeres. Natürlich haben uns noch manche andere Highlights der Insel begeistert, ebenso wie der Bummel über regionale Märkte in netten Ortschaften oder die Einkäufe in kleineren Supermärkten mit ihrem köstlich frischen, regionalem Angebot.

    Die Wahl des Hotels Rocce Sarde in San Pantaleo haben wir trotz der kurzen Startschwierigkeit, auf ein anderes Zimmer als das ursprünglich gebuchte Meerblickzimmer ausweichen zu müssen, nicht bereut. Dieser Buchungsfehler des Hotels wurde von der sehr gut deutsch sprechenden Managerin auch gleich ohne Umschweife zugegeben und drei Alternativen im Hotel oder zugehörigen Anlagen mit vorheriger Besichtigung angeboten. Das fanden wir sehr professionell gelöst und waren letztendlich mit unserer Wahl eines großen Eckzimmers in der 1. Etage (Zimmer 202) des Haupthauses mit riesigem, teilüberdachtem Balkon, Blick auf die Berge und seitlichem Meerblick sehr zufrieden.
    Herausragend ist an diesem offensichtlich schon älteren Hotel seine einmalige Lage auf einem Berg mit herrlichem Ausblick auf die umgebenden Berge und zu anderer Seite auf das 4 km entfernte Meer. Diese Ausblicke kann man aber nicht von allen Zimmern genießen, so das bei der Buchung die Zimmerauswahl und -zuteilung genau geprüft werden sollte.
    Unser Zimmer war groß, hell und zweckmäßig eingerichtet und wurde äußerst sauber täglich gepflegt. Zwar konnten auf dem sehr kleinen, schlechten Fernseher immerhin zwei deutsche Sender störungsfrei empfangen werden, aber das mit einem fast unerträglich blechernen Lautsprecherton. Der sollte mal gegen ein neueres Exemplar ausgetauscht werden.

    Ein Nachteil der älteren Bausubstanz der Anlage sind sehr kleine Badezimmer mit so engen Duschen in denen sich ein etwas größerer Mensch (wie mein Mann) kaum noch waschen kann.
    Das Highlight des Zimmers war ohne Frage der riesige Balkon, auf dem eine Hochzeitsgesellschaft Platz gefunden hätte. Hier hätte man sich allerdings bequemere Sitzmöbel gewünscht als die vorhandenen zwei klassischen, segeltuchbespannten Liegestühle, in denen man schlecht aufrecht an dem vorhandenen Tischchen sitzen konnte. Hier könnte eine überschaubare Investition in Terrassenmöbel der Bequemlichkeit des Gastes dienen.
    Aber diese, für uns eher unbedeutenden Nachteile wurden gänzlich ausgeglichen durch die gepflegten Gartenanlagen und den wunderschönen Poolbereich unterhalb des Hotels, die man aber nur über einen Treppenstufenweg (ca. 30 Stufen) erreicht. Diese Anlage ist mit ihren Liegewiesen, dem Pool und der Bar sehr geschmackvoll in ein umgebendes Wäldchen und bizarre Felsformationen eingepasst und ist eine Augenweide beim Sonnenbad auf den zahlreich vorhandenen Liegen oder beim Zwischensnack an den schattigen Tischen und Sitzgruppen.
    Hier haben wir uns nach den Entdeckungen des Tages jeden Abend bei einem Drink auf das Highlight des Tages gefreut: Das Abendessen!
    Dieses besteht aus vier Gängen, wobei sich jeder zuerst an der reichlichen Auswahl des Vorspeisenbuffets seinen Teller zusammenstellen kann. Danach folgen am Tisch serviert ein erster und zweiter Hauptgang sowie ein Dessert, welche man morgens aus drei verschiedenen Möglichkeiten ausgewählt hat. Hervorzuheben ist hierbei eine abwechslungsreiche Vielfalt und ausgezeichnete Qualität der Speisen, die in der angenehmen Atmosphäre des großen Speisesaals mit (etwas zugigen) Panoramafenstern zum Meer und dem stets aufmerksamen, freundlichen Kellnern jeden Abend die Atmosphäre eines Restaurantbesuches vermitteln. Hierfür sorgt im Hintergrund eine professionelle Küchenmannschaft und vor allen Dingen die geschickte Regie des großartigen Maitré de salle. Während und nach dem Essen wird jeden Abend noch Livemusik geboten von unterschiedlichen Akteuren in teilweise überraschend guter Qualität. Ein wöchentliches Highlight ist der „Sardische Abend“ mit einer guten Folklore-Tanztruppe bei sardischem Spanferkelessen.
    Auch das tägliche Frühstücksbuffet ließ mit seiner Vielfalt und Frische eigentlich keine Wünsche offen und wurde bis zum Ende um 10.00 Uhr aufmerksam aufgefüllt. Wer hier noch unbedingt Gewohntes vermisst, der sollte vielleicht besser nicht ins Ausland fahren.
    Als letztes möchte ich noch hervorheben die stets um den Gast bemühte Freundlichkeit des gesamten Personals, die das wichtige Gefühl vermittelt, nicht nur beachtet, sondern auch willkommen zu sein. Insbesondere an der zentralen Stelle, der Rezeption, kümmerte man sich nicht nur um alle Anliegen, sondern wurde auch auf Nachfrage mit offensichtlichem Stolz auf die eigene Heimat mit reichlichen Tipps und Informationen über nahe gelegene Ausflugsziele versorgt.
    Insbesondere Franco (Rezeption) hat uns noch wertvolle Informationen über den Süden der Insel gegeben, wo er selbst zu Hause ist und was unser nächstes Ziel sein sollte. Kann man sich nicht auf englisch verständigen gibt es Mitarbeiter und die Managerin, die deutsch sprechen.
    Sicherlich werden nicht alle Gäste, abhängig von Saisonzeit, Personalbesetzung, Zimmerlage und persönlicher Bewertung die gleichen positiven Erfahrungen machen wie wir. Aber wir würden das Rocce Sarde trotz der Nachteile einer älteren Bausubstanz mit Einschränkungen im Zimmerkomfort als Ausgangspunkt für automobile Gäste zur Erkundung des nördlichen Inselteils weiter empfehlen.
    Wer allerdings ohne Auto einen längeren, überwiegenden Badeurlaub plant, für den ist es trotz mehrmals täglich angebotenen Strandshuttles nicht die optimale Wahl.

    Eva Keller (Deutschland)

    15/05/2016 

     

    9/10i

    Très jolis paysages...
    très satisfaits des services

    Très satisfaits

    Bernard L. (France)

    13/05/2016 

    Kurzurlaub in Sardinien 

    10/10i

    Sardinien ist traumhaft, wunderschöne Strände, schöne Buchten. Durchweg alles sauber und gepflegt. Wer jedoch Strandurlaub machen will, sollte nicht vor Mitte Juni anreisen, dass Wasser ist noch zu kalt, die Strände sind leer. Aber auch ohne Badeurlaub ist Sardinien empfehlenswert!
    Das Hotel Rocce Sarde liegt traumhaft, die Einrichtung ist einfach gehalten, alles super sauber. Personal sehr freundlich, zuvorkommend und stets bemüht den Gast zufrieden zu stellen.
    Obwohl wir sehr spät angekommen sind und die Küche gerade beim schließen war, bekamen wir noch unser 4 Gänge Wunschmenü, was mich sehr beeindruckt hat.
    Das Essen ist nicht unbedingt aus einer 3 Sternen Küche, Frühstück ist täglich das gleiche Büffet, aber trotz allem genießbar und liebevoll gemacht.
    Unser Reiseveranstalter MMV Reisen bekommt von uns hier nochmal 10 Punkte zusätzlich, wir waren einfach bestens zufrieden.

    Kurt W. (Deutschland)

    06/05/2016 

    Herrlich! Es war wieder ein super Urlaub und wir möchten uns bei Ihnen für Ihre tolle Arbeit und den herzlichen Kontakt per Emails bedanken! Sehr gerne nehmen wir wieder Ihren Service beim nächsten Urlaub in Anspruch.

    Ein sehr schönes Hotel auf dem Berg mit fantastischem Blick aufs Meer, wo man sich sehr um seine Gäste bemüht, damit es ihnen an nichts fehlt. Beim reichhaltigen Frühstück und dem fantastischen 4-Gänge-Menü am Abend hat man im Panoramarestaurant einen wunderschönen Blick aufs Meer. Der Pool ist herrlich in der Felsenlandschaft eingebettet.

    Martin S. (Deutschland)

    30/04/2016 

    Guter Service, leckeres Essen -abgelegen nur mit Mietauto buchen 

    8/10i

    ja, wir waren sehr zufrieden-die ersten 3 Tage hat das Wetter nicht so mitgespielt

    Ingrid and Heinrich-Joachim W. (Deutschland)

    29/04/2016 

     

    9/10i

    Klaus H. (Deutschland)

    17/09/2015 

    Super Urlaub in Sardinien 

    10/10i

    Es war ein sehr schöner Urlaub auf Sardinien. Wir waren mit dem Angebot,Hotel,und allen Leistungen begeistert.

    Johannes L. (Deutschland)

    13/09/2015 

    Hotel mit Flair 

    9/10i

    Es war ein sehr schöner Urlaub. Total entspannt. Sehr freundliches Personal. Tolles Frühstücksbuffet; top Abendessen. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit Service von MMV sehr zufrieden, besonders gefallen haben mir die persönlichen Mails, keine Standardschreiben.

    anonym

    25/08/2015 

     

    9/10i

    Sardinien ist definitiv eine Reise wert, sehr empfehlenswert. Der Urlaub war wunderschön, die Hotels sehr gut ausgewählt und der Service perfekt!

    Sehr schönes Hotel, Service und Pool perfekt, unbedingt ein Zimmer mit Balkon buchen-dann ist es noch viel schöner!

    Rene S. (Österreich)

    09/08/2015 

     

    10/10i

    Es war sehr schön, wir waren voll und ganz zufrieden.
    Das Hotel war spitze, sehr zuvorkommende Mitarbeiter, der Service erste Klasse. Sicher werden wir nochmal nach Sardinien fahren und dann wieder ihren Service in Anspruch nehmen. Auch Ihnen lieben dank für die Vermitlung des Hotels. Vielen ?lieben Dank

    Anja Z. (Deutschland)

    06/08/2015 

    Schön gelegenes Touristenhotel 

    7/10i

    Unser Urlaub in Sardinien war herrlich. Eine Woche im nördlichen Teil - ein paar Tage an der Costa Smeralda und ein paar Tage in der Umgebung von Alghero. Der Service von MMV war perfekt. Alles hat geklappt und die Hotelempfehlungen waren passend und schön. Für Sardinien immer wieder gerne über MMV! Danke!

    Das Rocce Sarde liegt im wunderschönen Örtchen San Pantaleo (Auto erforderlich). Die Zimmer sind sauber und geräumig. Nach deutschem Maßstab für deutsche Touristen ist sicherlich 3*. Das Frühstück entsprach deutschen Erwartungen. Uns allen in allem zu groß und zu "touristisch". TUI und co. ebenfalls dort vertreten. An der Rezeption wird teilweise deutsch gesprochen.

    Dagmar B. (Deutschland)

    05/07/2015 

    Traumziel ganz nah 

    10/10i

    Wir waren das erste Mal in Sardinien und sind ganz begeistert. Innerhalb weniger Stunden waren wir von Düsseldorf an der Costa Smeralda mit ihren traumhaften Buchten und Stränden.
    Wir haben einen sehr schönen 2 wöchigen Familienurlaub verbracht. Das Hotel Rocce Sarde hat eine tolle Alleinlage ca. 2 km vom nächsten Ort entfernt.
    Wir hatten zu viert eine Suite gebucht, mit traumhaften Blick auf die Bucht.
    Unsere Kinder sind 13 und 9 Jahre und der Platz in der Suite war gerade ausreichend.
    Das Hotel ist auch bei Michael Müller im Sardinien Reiseführer erwähnt und wir können uns der Beschreibung anschließen, allerdings ist die Kritik am "leicht genervten" Personal unserer Meinung nach nicht gerechtfertigt, das Personal war freundlich und jederzeit hilfsbereit. Das Essen war sehr gut und kleine Sonderwünsche der Kinder wurden ohne Probleme erfüllt.
    Auch der tägliche Shuttlebus Service zum Strand ist super, aber einen Mietwagen sollte man auf jedem Fall trotzdem buchen.
    Die Buchung des Hotels über MMV war völlig unkompliziert und bei Fragen kamen auch sehr schnell Antworten, hier noch mal ein Dankeschön an Cristian.
    Schade, dass 2 Wochen so schnell vorbei sein können.

    Birgit S. (Deutschland)

    02/07/2015 

    Gutes 3* Hotel 

    8/10i

    Mit den Leistungen von MMV waren wir sehr zufrieden.
    Toll auch, daß wir spontan und kurzfristig upgraden konnten. Wenn wir unseren Sardinien Urlaub buchen, dann nur über MMV Reisen, weil wir uns wirklich auf ihr Urteil verlassen können.

    nun zum Hotel: meiner Ansicht nach, entspricht das Rocce Sarde eher einem 3* als einem 4* Hotel. Das Service Personal war nicht unbedingt auf Vordermann (vergesslich, unvorbereitet, noch nicht eingeschult!), das Personal an der Rezeption war 1A! Der Shuttlefahrer war sehr nett und hilfsbereit. Die Qualität des Abendessens war völlig in Ordnung, man könnte vielleicht das Wahlmenü für Vegetarier und Kinder gleich in der Früh zur Menüwahl dazu legen, so musste man entweder eigenständig bestimmen oder nachfragen gehen. Es wurde nicht extra verrechnet. Das Frühstücksangebot war bescheiden. 70iger Jahre Stark-Filter-Kaffee und verwässerte Eierspeise, am Tisch lagen nur die Servietten.. nichts gedeckt. Gar nichts. Man musste alles selber vom Buffet mitnehmen (Teller, Besteck und Kaffeetassen). Gestört hat mich auch, dass auch der Kinderhochsitz die ganze Woche vielleicht einmal von Brösel und dgl. befreit wurde. Klingt vielleicht kleinlich, aber ich wollte nicht jeden Abend neben den anderen Gästen anfangen, den Hochsitz zu putzen und alles auf den Boden zu fegen. Das Zimmer (Suite) war auch in Ordnung. Etwas abseits gelegen mit schönem Meerblick und großer Terrasse. Die Auszieh-Couch ist wirklich nur für Kinder geeignet. Die Matratzen und Pölster im Hauptschlafzimmer schön kompakt und fest. Die Mückenplage ist wirklich enorm. Man kann sich aber Abhilfe verschaffen mit Steckdosen-Mückenabwehr und gezieltem Lüften.. Das Badezimmer hat in einigen Suiten kein richtiges Fenster. Könnte man beim Buchen vielleicht berücksichtigen. Offenbar gibt es 2 Arten von Suiten und die vorderen sind die besser geschnittenen mit Zusatzbett (lt. einem Nachbarn). Die Pool Anlage ist sehr nett, das Wasser nicht zu kalt. Die sanitären Anlagen an sich sind sauber aber etwas in die Jahre gekommen. Nächtens kommen die Wildschweine in den Garten der jeden Morgen vom Gärtner wieder gleich geebnet wird. Trotzdem bleiben große Löcher in der Erde übrig. Vielleicht nicht ganz ungefährlich wenn man es nicht weiß.

    WLAN im Lobby Bereich ist mittlerweile gratis.

    Warum San Pantaleo immer wieder so angepriesen wird verstehe ich nicht. Da ist nämlich überhaupt nichts los. Es gibt einen Hauptplatz der sehr klein ist und dort sind 2-3 Cafes und zig Künstlerläden rundherum. Sonst führt nur eine Hauptstraße durch den Ort, der sonst nicht sonderlich hübsch ist. Da hab ich schon ganz andere Berg-Dörfer in Sardinien gesehen.

    Die Entfernungen zu Olbia und Porto Cervo sind machbar. Auto ist wirklich notwendig, weil man im Hotel ja nicht gefangen sein möchte und ständig auf den Shuttle-Bus angewiesen ist, der einen auch nach San Pantaleo bringt.
    Was wir nicht wußten: Am 15.6 begannen in Sardinien die Schulferien… wir wollten eigentlich Vorsaison aber von der war nichts zu merken.. Einige Strände waren jetzt schon dermaßen überfüllt, daß es nicht mehr lustig war.

    Alles in allem trotzdem ein sehr schöner Badeurlaub. Das nächste Mal vielleicht in einem Strandhotel!

    Ines K. (Österreich)

    20/06/2015 

    S.D. (Deutschland)

    05/06/2015 

    landestypisches Hotel mit nur kleinen Macken 

    9/10i

    Wir hatten einen sehr schönen Urlaub in Sardinien- sicher v.a. auch, weil wir nicht in der Hauptsaison dort waren. Die Straßen waren noch relativ leer und die Städte und Strände noch nicht überlaufen.
    Ohne Auto geht generell gar nichts und man muss leider oft lange Anfahrtswege in Kauf nehmen, um an sein Ziel zu kommen. Das hatten wir unterschätzt.
    Das Wetter war durchgehend schön, nur das (Meer-)Wasser hätte einen Tick wärmer sein können ;-)
    Wir wurden durchweg freundlich behandelt, lediglich mit der Verständigung war es etwas schwierig- und dabei hatten wir schon 3 Fremdsprachen anzubieten, nur eben kein Italienisch. Irgendwie ging es dann aber doch immer, oft halt mit Händen und Füßen ;-)
    Mit dem Service von ferien in sardinien.com waren wir sehr zufrieden und würden wieder über diesen Online-Anbieter buchen.

    Wir haben die ersten drei Urlaubstage im Rocce Sarde verbracht und für den Einstieg war das auch ganz gut. Das Hotel liegt etwas abseits, was ihm aber auch einen gewissen Charme verleiht. Die Zimmer sind sauber und landestypisch eingerichtet. Wir hatten als Verpflegung die HP-Variante gewählt und würden dies auch wieder so machen. Man merkt zwar, dass die Italiener/Sarden weniger Wert aufs Frühstück legen, dafür wurde aber beim Abendessen umso mehr aufgetischt. Man bemühte sich um Abwechslung bei den Speisen und fast jeden Abend gab es auch Live-Musik, die man sich durchaus anhören konnte.
    Einzige wirklicher Minuspunkte waren das sehr unzuverlässige W-Lan und die Hellhörigkeit der Zimmer.
    Alles in allem waren wir aber sehr zufrieden mit der Hotelwahl.

    Inga P. (Deutschland)

    27/05/2015 

     

    9/10i

    Helmuth F. (Italien)

    23/05/2015 

     

    9/10i

    M.B. (Deutschland)

    20/05/2015 

    Einmal entspannen, bitte! 

    8/10i

    alles ok, Service hat super geklappt

    Sehr kompetentes Personal, wir waren auf Hochzeitreise und das Hotel war im Vorfeld informiert und hat uns das Zimmer besonders mit einem lecker Obstkorb hergerichtet. Toll, vielen Dank für den Service - das bekommt man sicher nicht, wenn man über irgendwelche großen Onlineportale bucht.
    Die Zimmer sind leider nicht die neuesten, aber alles sauber bis auf den Blumenkübel auf dem Balkon. Der Blick vom Restaurant ist fantastisch, bei Buffet und Platzservice merkt man aber schon dass man in einem etwas größeren Hotel geladet ist, auch wenn die Anlage so weitläufig ist, dass man davon sonst nicht viel merkt. Insgesamt ein toller Urlaub, das nächste Mal buchen wir aber besseres Wetter und weniger Wind mit- das bekommen sie sicher auch noch hin!

    anonym

    20/05/2015 

     

    9/10i

    Wir hatten einen wunschönen erholsamen Urlaub auf Sardinien. Das Hotel hat alle unsere Erwartung übertroffen - sehr freundliches Personal, super Essen, sehr schöne Suite.

    anonym

    30/04/2015 

    Schönes Hotel, leider etwas überlaufen 

    8/10i

    Wir hatten tolle zwei Wochen auf Sardinien.
    Durch die Rundreise durften wir die Vielfältigkeit von Sardinien erleben.
    Wir wurden sehr gut beraten und vor Ort hat alles wunderbar geklappt.

    Wir waren mit den Räumlichkeiten zufrieden. Vorallem der Blick von unserem Balkon auf das Meer war grandios. Es war alles sehr sauber und ordentlich.
    Das Abendessen ist leider Massenabfertigung. Von einem gemütlichen italtischen Abendessen ist da leider nichts mehr übrig in dem überfüllten Speisesaal.

    M.W. (Deutschland)

    25/09/2014 

    Urlaub Sardinien 

    9/10i

    Guten Tag Frau Melis,
    unser Urlaub war insgesamt sehr schön. Das Personal war super freundlich und die Anlage, sowie das Essen waren sehr gut. Der einzige kleine Wermutstropfen war, unsere gebuchte Suite mit Meerblick war nicht frei. Alternativ bekamen wir daher ein Appartement in der zum Hotel gehörigen Residenz. Da wir Halbpension gebucht hatten mussten wir nun jeden Morgen und jeden Abend zum Hotel fahren. Ansonsten war alles wirklich prima.

    Michael S. (Deutschland)

    13/09/2014 

     

    8/10i

    anonym

    12/09/2014 

    Wunderschöner Urlaub  

    9/10i

    Das Rocce Sarde ist ein tolles Hotel in allen Bereichen.
    Wir hatten ein Sparpreiszimmer gebucht. Das Zimmer war stets sehr sauber. Jeden Tag wurde gründlich geputzt sowie Bettlaken und Handtücher gewechselt. Das Zimmer ist wie der Rest des Hotels im sardinischen Stil gehalten, es war alles vorhanden und trotz Sparpreiszimmer sehr ruhig gelegen.
    Wir haben Halbpension gebucht, welches sich in einem reichhaltigem Frühstücksbuffett wiederspiegelte. Das Abendessen wählt man beim Frühstücken aus je 3 Vor-, Haupt-, und Nachspeisen aus. Davor gibt es noch ein leckeres Buffett mit kalten und warmen Leckereien für jeden Geschmack. Das Essen war traumhaft angerichtet und schmeckte hervorragend! Wasser ist leider nicht im Preis inbegriffen und mit 3,50 aber erschwinglich..
    Das Personal war stets sehr kompetent, höflich und hilfsbereit. Uns wurde ein Bootsausflug zu den Maddalena-Insel vom Hotelpersonal organisiert. Hat alles reibungslos funktioniert und war ein wunderschöner Tag. Absolut zu empfehlen!!
    Für den nächsten Sardinien Aufenthalt werden wir sicher das Rocce Sarde wieder buchen!

    anonym

    06/09/2014 

    Sardinien war wunderbar
    Service war einwandfrei, ganz toll: Betreuung und Kooperation war ausgesprochen positiv. Vielen Dank vor allen Dingen an Frau Sara de Vitis, aber selbstverständlich dem gesamten Team.

    Einige positive Aspekte:
    -Lage sehr schön, einsam und ruhig in den Bergen
    -Nah zu den STränden, auch Shuttle-Service vom Hotel
    -Nah gelegen zu S. Pantaleo, mehrere Rest. , in denen man auch gut essen kann
    -Betreuung an der REzeption ausgesprochen hilfsbereit und mehrsprachig
    -nahe zum Airport Olbia

    Negativ:
    -zu weitläufige Gartenanlage, die keine Möglichkeit hat, sich irgendwo mal in Ruhe abends hinzusetzen.
    -Hotelgäste sollen unbedingt zur Poolanlage gelenkt werde.n, wo sich die Bar befindet
    -Zimmer imHaupthaus können leider laut sein, denn es wohnen auch Hotelangestellte dort.
    Fazit: Größere Zimmer buchen, die dann auch eigene Freisitzfläche zum Garten hin haben
    -Gesamter Rezeptionsbereich sitzt abends mit Personen voll, die ihre computer bedienen, denn dort gibt es freies w-lan.
    -Gäste mit Halbpension ( kann man auch dazubuchen ) müssen abends in c. 2 Stunden gesamtes Essen"erledigt " haben

    G.H. (Deutschland)

    02/09/2014 

    Essen 

    9/10i

    Der Service war perfekt und Sardinien sehr schön

    Die Hauptgerichte beim Abendessen hätten etwas mehr sein können

    anonym

    30/08/2014 

     

    9/10i

    Tutto bene, allerdings war die Costa Smeralda nur der erste Teil unseres Urlaubs, wir sind nach dem Rocce Sarde noch für 8 Tage nach Villasimius gefahren. Rocce Sarde war prima, aber es ist auch interessant, den Suden kennenzulernen...

    Andre L. (Deutschland)

    25/08/2014 

     

    9/10i

    Günther K. (Deutschland)

    23/08/2014 

     

    9/10i

    Nicolas M. ()

    07/08/2014 

    zum fünften Mal das Hotel Rocce Sarde 

      -  

    Im Juli 2014 besuchten meine Frau und ich für zwei Wochen zum fünften Mal das Hotel Rocce Sarde bei San Pantaleo in Sardinien.
    Wiederum genossen wir die schöne Lage des Hotels, die Ruhe, das Zimmer mit der tollen Aussicht sowie den gepflegten Hotelgarten mit tollem Pool und Barbereich, welcher zum Verweilen einlädt. Die Direktorin Signora Lucia führt das Hotel sehr professionell und ist immer freundlich sowie zuvorkommend. Das Personal, welches zum Teil schon längere Jahre im Hotel arbeitet, ist in allen Bereichen gut geschult, hilfsbereit und sehr freundlich. Das Essen ist wunderbar italienisch/sardisch mit Auswahlmöglichkeiten und das Rocco Sarde Vorspeisebuffet, ein Höhepunkt für sich. Der Küche ein großes Dankeschön, wir freuten uns jeden Abend auf das abwechslungsreiche sowie sehr gute Essen. Im Hotel herrscht eine allgemeine gute sowie familiäre Atmosphäre, dass gefällt uns sehr. Die verschiedenen wunderbaren Badestrände in der Umgebung besuchten wir mit unserem Auto.

    Vielen herzlichen Dank auch an das Team von MMV für die schon langjährige, professionelle und sehr angenehme Begleitung bei unseren Ferienfragen.

    Familie R. und I. aus der Schweiz

    01/08/2014 

     

    9/10i

    Nous avons réservé mi juin pour mi juillet et avons été très satisfait des propositions qui nous ont été faites ainsi que de la réactivité de notre interlocutrice, Josiane.
    Nous avons passé un excellent séjour et n'avons pas eu de désagrément.

    Excellente prestation, excellent accueil, suite avec vue magnifique. Complexe très joli. Dommage qu il n'y ait pas de douche à l'italienne !

    Sandrine et Ludovic F. (France)

    27/07/2014 

     

    9/10i

    Der Urlaub war wunderschön und beide Unterkünfte waren bestens gewählt. Der Service und die Freundlichkeit waren vorbildlich.

    Manuela T. (Deutschland)

    23/07/2014 

     

    10/10i

    Wir waren sehr zufrieden!

    Die gesamte Hotelanlage liegt wunderschön mitten in den Bergen nahe der Costa Smeralda - Auto unbedingt erforderlich.

    anonym

    23/07/2014 

     

    9/10i

    Francis G. (France)

    18/07/2014 

    super zufrieden Top Service

    sehr freundliches Personal,
    reichliches und gutes Frühstück s Buffet.
    Abendessen sehr gut mit Salat Buffet und 3 Menü s zur Auswahl.
    Unterkunft: sehr sauber

    Theo K. (Österreich)

    15/07/2014 

     

    9/10i

    Marcel K. (Österreich)

    07/07/2014 

     

    10/10i

    Hallo,
    wieder war es ein traumhaft schöner Urlaub,
    alles war perfekt, vielen Dank an das Team von MMV Reisen, gerne in 2015 wieder.

    Allerdings lieber wieder im Südosten,
    Costa Smeralda ist zu übertrieben ( überall die Jachten von Leuten, die nicht wissen wohin mit dem Geld)

    Hotel war wunderschön,
    Essen phantastisch, sehr nette Angestellte (besonderen Dank an die Reinigungkraft und die Bedienung im Restaurant sowie die Rezeption.
    Eigentlich darf ich das Hotel nicht zu sehr loben, es sollte ein Geheimtipp bleiben. Auch unseren Mädels, 10 und 13 hat es sehr gut gefallen.
    Einziger Kritikpunkt: wenigstens das Mineralwasser sollte zur HP gehören.

    Steffen M. (Deutschland)

    06/07/2014 

    Hotel in einsamer Lage 

    5/10i

    Hat uns gut gefallen, Freundliches Umgangsklima
    Sehr zufrieden !

    Personal sehr freundlich, Zimmer ok;
    Großer Speisesaal, ziemlich viele Gäste, Barbetrieb abends fast nur an der Poolbar. Ständig defekte Kaffemaschine und miserables WLAN

    G.N. (Österreich)

    17/06/2014 

    Schönes Hotel mit tollem Panoramablick 

    9/10i

    Wir hatten einen super schönen Urlaub auf Sardinien. Land, Leute und die regionale Küche haben uns wieder begeistert.

    Der Service von MMV war hervorragend! Top Abwicklung, vielen Dank!

    Ein sehr schönes Hotel, sehr freundliches Personal, hervorragendes Essen. Einzig das Frühstücksbuffet könnte unserer Meinung nach etwas liebevoller gestaltet sein. Öffnungszeit der Poolbar am Abend sehr begrenzt. Hier sollten vielleicht die Zeiten etwas urlaubsfreundlicher gestaltet werden, da anderweitige Unterhaltungsmöglichkeiten nach 23 Uhr vor Ort dann nicht mehr möglich sind.

    Steffen L. (Deutschland)

    12/06/2014 

    Hotel in wunderschöner Lage 

    9/10i

    Wir haben den Aufenthalt sehr genossen. Ihr Service war hervorragend. Es hat alles bestens geklappt

    Das Hotel liegt in einer herrlichen Umgebung. Man kann sich hier sehr gut entspannen. Auch unseren Kinder gefiel das Hotel sehr gut. Das Essen war hervorragend! Die ist besonders hervorzuheben.

    anonym

    08/06/2014 

     

    8/10i

    Wunderschön!
    Genialer Service, einmaliger Urlaub!

    Schöne Lage, Essen für Italien zu mittelmässig und zu viele "Fertigprodukte"

    Caroline und Christoph L. (Schweiz)

    30/05/2014 

    ein sehr hübsches Landhotel mit guter Küche 

    9/10i

    es war wunderschön...ihr Service war gut und Sardinien und seine Menschen hat sich von seinen besten Seiten präsentiert. Aber ganz ehrlich, ich hatte es gar nicht anders erwartet, wenn ich in meinem Lieblingsland bin:-)

    M.C. (Deutschland)

    28/05/2014 

    Sardinien Hotel Rocco Sarda 

    9/10i

    Ihr Service und Kommunikation war sehr gut. Hotelanlage und Pool gut. Leider war Zimmer Paterre und nach vorne. Ich hätte gerne ein Zimmer weiter oben gehabt und mit Meerblick,wenn schon so weit vom Meer entfernt. Aber guter Shuttleservice zum Strand und in den Ort vom Hotel aus. Essen war sehr gut und angenehme Unterhaltungsmusik am Abend.

    anonym

    28/05/2014 

    Sardinien-Urlaub 

    10/10i

    Wir waren rundum begeistert, Unterkunft, Gastronomie, sehr freundliches Personal, tolle Landschaft

    Johannes Lemmert (Deutschland)

    23/05/2014 

    Seit über 20 Jahren bereise ich Sardinien und komme immer sehr gut erholt wieder zu Hause an. Im Mai 2014 habe ich mich zum wiederholten Mal im Hotel Rocce Sarde bei San Pantaleo für 15 Tage aufgehalten und war, wie in der Vergangenheit auch, sehr, sehr zufrieden! Das herrlich gelegene Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt für alles Sehenswerte im Nordosten von Sardegna. Weitere Pluspunkte meines Lieblingshotels in dieser Gegend ist das vorzügliche Essen und das immerzu sympathische und hilfsbereite Personal. Der im letzten Jahr vollzogene Wechsel in der Leitung des Hotels auf Lucia hat m. E. eine weitere Qualitätssteigerung zur Folge. Ich werde auf jeden Fall wieder, evtl. schon in diesem Herbst, einen Teil meines Sardinien-Urlaubs in diesem Hotel verbringen!
    Was soll man eigentlich noch zu dem Service von MMV Reisen sagen? Dieser wird von keinem der mir bekannten Mitbewerber unter den Sardinien-Spezialisten auch nur annährend erreicht. Die Unterstützung und Abwicklung bei der Buchung und des Aufenthaltes auf S. von Cristian und früher von Anja ist einfach mustergültig!

    Georg M. Schmid (Deutschland)

    20/05/2014 

    Schönes Hotel 

    9/10i

    Insgesamt waren wir sehr zufrieden - nur das Wetter hat leider nicht mitgespielt (wozu ja keiner was kann). Das Hotel war toll gelegen, super sauber und das Personal sehr freundlich und zuvorkommend! Kleinere Kritikpunkte sind: Die Musik am Abend muss nicht wirklich sein sondern stört eher (der Sardische Abend ist hiervon explizit ausgenommen) und Aufenthaltsmöglichkeiten bei schlechtem Wetter sind sehr begrenzt.

    anonym

    17/05/2014 

    alles super 

    9/10i

    alles super, nur das Wetter hätte etwas besser sein können.
    Aber das kann man ja nicht beeinflussen!

    anonym

    16/05/2014 

    Séjour Sardaigne mai 2014 

      -  

    Sourire, service, amabilité, gentillesse de la population, des sites merveilleux.
    Très satisfait de vos services à recommander à nos amis.

    Beaucoup de clients, et le service à la hauteur. A recommander.

    Christian D. (France)

    11/05/2014 

    Traumhafte Hotelanlage und hervorragender Service 

    10/10i

    Traumurlaub Sardinien
    Wir waren total begeistert von dieser traumhaften, abwechslungsreichen Insel. Leider sind 2 Wochen viel zu kurz, um die ganze Insel zu bereisen. Der Service von MMV Reisen war hervorragend und super nett.

    Auch hier hatten wir eine Suite mit wundervollen Blick auf das Meer. Die naheliegenden Buchten der Costa Smeralda sind wirklich mit karibischen Ständen zu vergleichen. Die Wasserqualität 1+++ und die verschiedenen Farben von türkis- über hell- und dunkelblau.
    Ganz besonders hervorzuheben ist aber auch der Service in dieser Anlage. Angefangen bei den super netten Mitarbeitern an der Rezeption und beim Infoservice über Ausflüge, den Mitarbeitern im Restaurant ein ganz dickes Lob, besonders Angelica, die einen ganz tollen Job gemacht hat, den Reinigungskräften und den Musikern, die uns jeden Abend unterhalten haben.
    Ein ganz besonders dickes Lob aber auch für das umfangreiche Frühstücksbuffet und das sagenhaft leckere Abendessen.

    Gabriele F. (Deutschland)

    19/09/2013 

     

    8/10i

    Alles wunderbar.

    anonym

    12/09/2013 

    ...wunderschön.... 

      -  

    ich wollte mich für die perfekte Urlaubsplanung/vorbereitung bedanken, alles hat herrlich geklappt, die Unterkunft in Rocce Sarde war wunderschön und wir haben es wirklich sehr genossen!
    Wir empfehlen Sie gerne weiter, wir haben selten bei so einem professionellen und unkomplizierten Urlaubsanbieter gebucht!!
    Liebe Grüße nach Sardinien!

    Familie L. - D

    03/09/2013 

    Toller Urlaub in Sardinien 

    9/10i

    Wir waren mit dem Hotel rund um zufrieden. Gemütlich, familiär und tolles Essen. Der Service war klasse, alle waren sehr bemüht. Der Shuttle zum Strand war klasse, auch die Tennisplätze und Mountainbikes standen kostenlos zur Verfügung.

    Oliver B. (Deutschland)

    31/08/2013 

    Traumurlaub.! 

    10/10i

    Ein wunderschönes Hotel, sehr freundliches und Personal, das Essen einfach wunderbar. Das Hotel Rocce Sarde können wir bestens weiterempfehlen !

    Stefan R. (Deutschland)

    31/08/2013 

    Insel der Ruhe 

    9/10i

    Die Aussicht von unserem Bungalow übers Land, an die Küste, war phänomenal. Das Hotel mit Garten ist sehr schön angelegt und wurde liebevoll veredelt. Die mit Natursteinen abgemauerten Terrassen sind sehr schön mit Granitbänken und -simsen ausgestattet. Das Personal war sehr freundlich, professionell und bemüht. Man legt hier Wert auf Ruhe, auch im Poolbereich. Der abgestufte Pool ist bis zu 3 m tief und wird gottlob nicht zu warm. Als Ausgangsbasis für Ausflüge mit dem Auto ist Rocce Sarde sehr gut. Mit den nahegelegenen, unerschlossenen Felsen bei San Pantaleo ist eine Traumlandschaft für Kletterer (Toprope/Boulder) vorhanden. Der Bus-Shuttleservice zum schönen Strand funktioniert perfekt. Das Essen mit täglichem 3-Gänge-Auswahlmenü war wirklich sehr gut und wurde vom Chef, Sebastiano, charmant präsentiert. Die Klimaanlage im Bungalow ist hochwertig. Das Elternschlafzimmer hat einen Deckenventilator. Der vollwertige LG-Kühlschrank im Wohnzimmer (mit Eisfach) war top für unsere Hopfenkaltschale. Das Angebot des "Sardischen Abends" (Spanferkel vom Grill, im Wald) sollte man auskosten! Die meisten Parkplätze sind beschattet und liegen nahe.

    Die Wiese im Garten wird jede Nacht von Wildschweinen aufgegraben, denen wir auch täglich, ab ca. 22 Uhr begegneten. Auch ungiftige Nattern, Geckos und Gottesanbeterinnen haben uns besucht. Die Fauna war für uns alle (5 Familien) interessant, besonders für die Kinder! Das Freizeit-Angebot für Kinder ist ansonsten eher dürftig. Die Beton-Tennisplätze sind gerade noch bespielbar. Die hoteleigenen acht Mountainbikes sind zwar neu, jedoch nur billigste Fernostware der 100-Euro-Klasse. Die Schlafcouch dort war, nach Aussage unserer Tochter, nicht so toll.

    Stefan W. (Deutschland)

    24/08/2013 

    schön, jedoch sehr unbequeme, harte Matratzen/Betten

    Franz A. (Deutschland)

    24/08/2013 

     

    7/10i

    anonym

    21/08/2013 

    Hotel Rocce Sarde 

    10/10i

    Sardinien ist eine sehr schöne Insel, die man weiter empfehlen kann und wo wir auch gerne wieder den Urlaub verbringen.
    Das Hotel Rocce Sarde ist ein schönes 4-Sterne Hotel mit einem tollen Service. Freundliches Personal wo einem immer geholfen hat bei offenen Fragen.

    Burkhard L. (Deutschland)

    17/08/2013 

    Angenehme Atmosphäre 

    9/10i

    wir waren sehr zufrieden!

    Sehr sympathisches Hotel mit sehr freundlichen Mitarbeitern!

    anonym

    03/08/2013 

    traumhaft perfekte Ferien 

    10/10i

    Im Juli 2013 besuchten meine Frau und ich für zwei Wochen zum vierten Mal das Hotel Rocce Sarde bei San Pantaleo in Sardinien.
    Wiederum waren wir begeistert von der schönen Lage des Hotels, der Ruhe, dem schönen Zimmer, der tollen Aussicht oder dem gepflegten Hotelgarten, welcher zum Verweilen einlädt. Die Direktorin Signora Lucia führt das Hotel sehr professionell und ist für die Gäste immer da. Das Personal ist in allen Bereichen sehr gut geschult, hilfsbereit und sehr freundlich. Das Essen ist wunderbar italienisch/sardisch mit Auswahlmöglichkeiten und das Rocco Sarde Vorspeisebuffet, ein Höhepunkt für sich. Der Küche ein großes Dankeschön, wir freuten uns jeden Abend auf das abwechslungsreiche sowie sehr gute Essen. Den einzigen Minuspunkt vergeben wir einzelnen Gästen, welche sich mit ihrem lauten Egoismusgehabe am Pool oder im Restaurant einen Kaktus verdient haben. Aber solche Gäste gibt’s ja bekanntlich überall.
    Wir gehen selbstverständlich wieder ins Rocce Sarde.

    Vielen herzlichen Dank auch an Sascha und das Team von MMV für die schon langjährige, sehr professionelle und sehr angenehme Begleitung bei Ferienfragen, was ebenfalls 10 Bewertungspunkte gibt.

    Familie R. B. aus der Schweiz

    R.B. (Schweiz)

    14/07/2013 

     

    10/10i

    Marcel K. (Österreich)

    05/07/2013 

     

    9/10i

    Sina R. (Deutschland)

    13/06/2013 

    Super schöne und gepflegte Hotelanlage mit Erholungswert 10 

    10/10i

    Sardinien ist einfach toll. Wir kommen immer wieder gerne hierher.
    Unsere Buchung über MMV Reisen war wieder mal ein Volltreffer. Auch die Stornierung und Zusatzbuchung ging kurzfristig und ohne Probleme über die Bühne. Ein großer Dank an die überaus kompetenten und freundlichen Mitarbeiter !

    Frank T. (Deutschland)

    03/06/2013 

     

    8/10i

    Urlaub sehr schön! Service einmal benötigt, sehr zufrieden!

    anonym (Deutschland)

    01/06/2013 

    Erholsamer Urlaub 

    9/10i

    Gutes Hotel in einer schöner Umgebung. Das Essen sehr gut und reichhaltig. Service sehr freundlich und aufmerksam. Fahrzeug sehr empfelenswert.

    M.P. (Deutschland)

    26/05/2013 

    anonym

    22/05/2013 

    Frühsommer im Norden Sardiniens 

    9/10i

    sehr interessante und empfehlenswerte Insel
    lobenswerter Service durch äußerst aufmerksame und hilfsbereite MitarbeiterInnen

    Günter D. (Deutschland)

    22/05/2013 

    Motorradurlaub 

    7/10i

    Das gesamte Arangement war grundsätzlich gut mit 3 Abstrichen.

    1. Bei Wind hatte man in der Nacht ein zum Teil sehr lautes klappern der Fensterläden.

    2. Leider hatte im Hotel zwischen 17:30 und 19:00 keine Möglichkeit etwas zu trinken, was nach einer Motorradtour meistens schade war.

    3. Das Abendessen war im Gegensatz zum Frühstück noch verbesserungsfähig.

    Alles in allem war es jedoch ein gelunger Motorradurlaub und ich würde die Insel wie teilweise auch das Hotel jederzeit wieder besuchen.

    P.T. (Schweiz)

    11/05/2013 

    Klasse Urlaub 

    9/10i

    Sardinien ist ein Traum, es gibt in Südeuropa nichts vergleichbares. Strände genial, Menschen freundlich und man fühlt sich absolut sicher. Nicht zu vergleichen mir Sizilien. Hotel super Lage, freundliches und bemühtes Personal. Sehr ruhige Lage, mit Kindern vielleicht zu ruhig. Essen auf höchstem Niveau und sehr reichhaltig.

    Kenan W. (Deutschland)

    04/05/2013 

     

    8/10i

    R.H. (Deutschland)

    24/08/2012 

    Erholsamer Urlaub 

    8/10i

    Sardinien hat uns sehr gut gefallen und dank Mietauto konnten wir einen großen Teil des Nordens/ Nordostens der Insel erkunden.
    Das Hotel Rocce Sarde liegt etwas abgelegen und ruhig, was wir aber als sehr angenehm empfanden. Unser Zimmer ( Terrasse u. Meerblick) war sehr geräumig, aber mit eher einfacher Einrichtung. Die Terrasse war sehr groß und die Aussicht wunderbar .Die Klimatisierung der Räume war auch bestens eingestellt.
    Die Auswahl/ Qualität am Frühstücksbuffet und beim Dinner hat unsere Erwartungen erfüllt. Das Servicepersonal war aufmerksam, ausgesprochen nett und meistens gut organisiert.

    MMV Reisen bietet einen ausgesprochen freundlichen und professionellen Service. Wir waren sehr zufrieden und werden garantiert nach Sardinien zurückkehren...

    anonym

    24/08/2012 

    Assez bien 

    9/10i

    Très bien, oui

    Merci pour tout Josiane !

    Sa situation idéale ne justifie pas un service moyen. A la fois, hotel de vieux, de famille et de couples, donc beaucoup d'ambition mais pas de de positionnement précis. Hotel de T.O à la semaine. Services et personnel ne sont pas à la hauteur. Repas prétentieux mais produits et cuisine quelconques.

    Claude B. (France)

    10/08/2012 

     

    9/10i

    Es war ein wunderschöner Urlaub, bei dem alles ausgezeichnet geklappt hat.
    Der Service von MMVReisen war sehr gut

    Gutes Hotel in einer schönen grünen Umgebung. Schöne Poolanlage, Liegefläche unter Bäumen (keine Sonnenschirme), Liegen wurden in der Hauptreisezeit der Italiener zum Nachmittag knapp; nette Poolbar mit aufmerksamen Service; Service im Restaurantbereich zum Teil etwas nachlässig aber bemüht; dem Wunsch zwischen den Gängen mehr Zeit haben wurde erst nach mehrmaligem Hinweis nachgekommen; Verpflegung (HP) war abwechslungsreich und von guter Qualität.
    Zimmer (Nr. 216): zweckmäßig möbliert, große Terrasse mit direktem, traumhaften Blick auf das Meer und seitlich in den Garten.

    PKW ist erforderlich!

    H.G. (Deutschland)

    07/08/2012 

     

    10/10i

    Wie die letzten Male, war der Urlaub auf Sardinien wieder wunderschön.!!!

    Wir waren jetzt das 2.Mal im Rocce Sarde, und es ist eines der nettestens Hotels die wir kennen. Die Lage ist einmalig und ideal für die zahlreichen Ausflüge zu den diversen Buchten bzw. Stränden. Das Hotel wurde schon an diverse Freunde weitervermittelt und auch schon besucht.

    Marcel K. (Österreich)

    09/07/2012 

     

    9/10i

    Johann R. (Österreich)

    23/06/2012 

    Die Beratung und Betreuung durch MMV, Frau Melis, war sehr gut. Eine derart umfassende und auch persönliche Beratung habe ich noch nie erlebt. Es lohnt sich, allein deshalb nach Sardinien zu reisen.
    Also ein großes Dankeschön.

    Zunächst ein Hinweis zur Anfahrt.
    Die angeboten Anfahrtsroute bezieht sich auf die 2. (!!!)ausgewiesene Abfahrt von der SS 125 nach S.Pantaleo. Nimmt man die die 1. Abfahrt und folgt dann der Beschilderung nach S. Pantaleo (einmal wieder nach links) erspart man sich die Ortsdurchfahrt. Man muss dann allerdings nach links vor einer scharfen Rechtskurve mit Busstop ins Hotel (Natursteine an der Einfahrt) abbiegen, ohne dass man das Hotelgebäude vorher sehen kann. Diese Strecke ist einfacher und kürzer.
    Das Hotel liegt schön mit tollem Blick zum Meer in absolut ruhiger Lage. Die Suiten sind groß mit sehr viel Stauraum.
    Die Bootsfahrt wird offenbar nicht mehr angeboten.
    Beim Abendessen geht es manchmal etwas leicht stressig zu. Beim Frühstück erhält man eine Karte (in deutsch) zum Essenangebot am Abend. Achtung, man muss, wenn gewünscht, alle Speisen kennzeichnen, die man erhalten will, nicht nur die Wahlessen.

    T.H. (Deutschland)

    17/05/2012 

    Schöner Frühjahresurlaub 

    9/10i

    Eine wunderschöne Insel gerade im Mai. Nicht überlaufen perfekte Temperaturen ca. 25°C und leere Strände. Sehr schönes Hotel in traumhafter Lage mit sehr zuvorkommendem Service. Alle Mitarbeiter sind immer um das Wohl der Gäste bemüht.

    P.C. (Deutschland)

    05/05/2012 

    Wiederholungstäter 

    9/10i

    Ich weiß gar nicht, ob ich noch in der Lage bin, ein objektives Urteil über diese meine Lieblingsinsel abzugeben. Seit fast 20 Jahren bin ich infiziert und geniese jeden Tag dort immer wieder aufs Neue! Es wird nicht lange dauern und ich werde meinen nächsten Aufenthalt dort wieder planen. Bei der Planung waren mir bis jetzt immer die MA von MMV Reisen vorbildlich behilflich. Ein besserer Service ist für mich nicht vorstellbar!

    Als erstes ist das Personal im Rocce Sarde zu loben. Von dem Guten Geist des Hotels Lucia, über ihre neue Kollegin Barbara an der Rezeption bis zum Maitre Ignazio mit seinem Team. Ich hatte allerdings den Eindruck, dass das Essen nicht mehr ganz die Qualität hatte, wie in den vergangenen Jahren. Das ist aber nur ein ganz subjektiver Eindruck. Trotzdem ist das Essen nach wie vor sehr gut, was mir auch meine Frau bestätigte, die mich 3 Tage in dem Hotel besuchte und auch von dem Hotel insgesamt sehr angetan war und jetzt ein wenig besser versteht, wieso ich da immer wieder gerne hinfahre! Zwei Kritikpunkte: 1. Das neue Hotelmanagement: In der Anfangszeit meines Aufenthaltes waren teilweise bis zu 5 Herren mit Anzug und Krawatte zu sehen, von denen ganz offensichtlich nicht einer wusste, wie man sich den Gästen des Hauses gegenüber zu verhalten hat. Ein Grüßen ist das wenigste was man da erwarten kann. Nichts von dem! Insgesamt hatte ich persönlich den Eindruck, wirkten diese Herren, unter Umständen Unternehmensberater, die evtl. Bilanzen lesen können, aber sonst nichts von dem Geschäft verstehen, auch sehr belastend auf einelne Mitarbeiter des Hauses. 2. Die gut gemeinten abendlichen Gesangsdarbietungen von zwei Künstlern, die beide zwar sehr sympathisch waren und evtl. sogar richtig gute Sänger waren, was ich letztendlich aber nicht beurteilen kann, die aber immer bis nach 23:00 Uhr auf dem Zimmer zu hören waren. Es gibt auch Hotelgäste, die lieber früher schlafen gehen und morgends umso früher wieder aufzustehen. Zu MMV-Reisen: Früher habe ich meine Sardinien-Reisen bei Mitbewerbern gebucht. Besser wie MMV-Reisen die Aufenthalte organisiert und die Reisenden darauf vorbereitet geht es wahrscheinlich nicht! Weiter so!

    Georg M. S. (Deutschland)

    28/04/2012 

     

    9/10i

    ES WAR WIEDER HERRLICH.IM HOTEL ALLES OKAY,WIE IMMER. DIE FREUNDLICHKEIT ANGEFANGEN VOM EMPFANG (LUCIA),BIS ZUR BEDIENUNG SEHR FREUNDLICH UND PROFESSIONELL. MMV-SERVICE SUPER

    Helmuth Foppa (Italien)

    23/09/2011 

     

    9/10i

    Joachim Schmitt (Deutschland)

    22/09/2011 

     

    9/10i

    Super wie jedes Mal, eine tolle Insel.

    Das Badezimmer könnte größer sein.

    C.F. (Deutschland)

    21/09/2011 

     

    8/10i

    Super wie jedes Mal, eine tolle Insel.

    C.F. (Deutschland)

    18/09/2011 

     

    9/10i

    Jean - Claude L. (France)

    14/09/2011 

     

    8/10i

    Da wir letztes Jahr schon in diesem Hotel zufrieden waren, wurde uns dieses Jahr ein Zimmer mit großen Balkon bereit gestellt. ( war nicht so gebucht).Ein toller Service. Wir waren voll zufrieden.

    anonym

    12/09/2011 

    L'hôtel est bien situé pour visiter l'Ile et idéal pour des vacances au calme 

    8/10i

    la Sardaigne est très belle, les paysages sont très variés !
    Nous sommes satisfaits de vos services et nous avons apprécié particulièrement votre réactivité et le suivi des réservations (on se sent encadré et en sécurité)
    merci pour tout !!!

    E.D. (France)

    11/09/2011 

    Ruhiges Hotel, freundlicher Service, zentrale und landschaftlich attraktiveLage, vernünftige Getränkepreise, Abendessen leider nur durchschnittlich, anstatt sich an "Spezialitäten" zu versuchen, wäre das eine oder andere gewöhnliche Pastagericht besser.
    Guter Service von MMV-Reisen.

    W.H. (Deutschland)

    02/09/2011 

     

    7/10i

    Sardinien ist ein Traumziel. Solche Strände mit so klarem Wasser haben wir in der Südsee auch nicht besser vorgefunden. Mit dem Service von "ferien in Sardinien.com" waren wir sehr zufrieden.

    gut, Abendessen wurde hektisch und teilweise unfreundlich serviert

    R.H. (Deutschland)

    29/08/2011 

     

    9/10i

    M.I. (France)

    19/08/2011 

    Schöner Abschluss eines Segeltörns 

    9/10i

    Nachdem wir eine Woche die Ostküste Sardiniens von
    der Seeseite aus kennenlernen durften, schlossen sich neun
    Verwöhntage im Hotel Rocce Sarde an. Besonders lobenswert das Abendmenü, der Shuttleservice zum Strand und die in die Felsenlandschaft eingebettete Hotelanlage mit phantastischem Meerblick.

    Dr. Matthias L. (Deutschland)

    13/08/2011 

    Un très bon accueil 

      -  

    Magnifique destination de vacances !

    Sophie L. (France)

    03/08/2011 

    Vacances exceptionnelles 

      -  

    Des sites magnifiques, une mer qui n'a rien à envier à l'océan indien, un hotel parfait sous tous rapports, ...

    Stephane T. (France)

    02/08/2011 

     

    10/10i

    A.R. (France)

    29/07/2011 

    Sehr schönes Hotel 

    9/10i

    Wir waren sehr zufrieden mit dem Urlaub und dem Buchen über Sascha von ferien-in-sardinien.com. Das Personal war sehr hilfsbereit und sehr freundlich. Das Abendessen war auch sehr gut. Die Lage des ruhigen Hotels ist sehr schön mit einem herrlichen Blick zum Meer und in die Berglandschaft. Insgesamt ist die Anlage sehr gepflegt und sehr sauber. Unsere 2 Kinder haben sich wohlgefühlt. Docher leider gab es für sie zuwenig zum Spielen (kein Spielplatz).
    Sonst wirklich empfehlenswert.

    Ivano R. (Schweiz)

    18/07/2011 

     

    8/10i

    Der Urlaub mit meiner Familie war sehr schön (die Insel Sardinien), unterhaltsam (Ausflüge und sportlichen Aktivitäten) und entspannend (Hotelanlage).
    Kritikpunkt: Meine Wahl auf ein Hotel orientiert sich zukünftig auf die Verfügbarkeit von (freien) Internet. 10 EUR für 3 Stunden ist nicht mehr zeitgemäß und grenzt an Unverschämtheit (habe mich anfangs sehr geärgert darüber)

    Christian V. (Österreich)

    16/07/2011 

     

    9/10i

    sehr zufrieden, hat von der Buchung,über Hotel,Essen,Lage,Service bis zum schluss alles hervorragend geklappt.

    Jürgen R. (Deutschland)

    19/06/2011 

    Es waren 5 wundervolle Tage im wunderschön gelegenen Hotel. Die Hotelanlage mit ihren sehr weitläufigen Außenanlagen ist sehr gepflegt, aufwendig angelegt und gut durchdacht. Die Zimmer wurden täglich gesäubert und aufgeräumt, somit hat man sich sehr wohl gefühlt.
    Das Abendessen (4-Gänge-Menü) war hervorragend, sehr abwechslungsreich und köstlich.
    Beim Frühstücksbuffet waren besonders die Automaten für Kakao- und Kaffeespezialitäten beeindruckend. Das Angebot an sich war ausreichend, allerdings wurde mehrmals eine halbe Stunde vor Frühstücksende nichts mehr nachgelegt. Bei der übersichtlichen Auswahl war dies etwas ärgerlich.

    C.P. (Deutschland)

    11/06/2011 

     

    10/10i

    Toller Service mit guter Beratung. Schnelle Informationen auch bei den Reiseunterlagen.
    Immer wieder gern!

    Wir hatten ein Zimmer mit einer riesigen Terrasse und einer tollen Aussicht auf das Meer und die Berge. Sehr leckeres Essen (morgens wie abends). Das Personal an der Rezeption war stets sehr hilfbereit und hatte Infomaterial etc. parat.Auch im Restaurant hat man Sonderwünsche gern angenommen und auch der Koch hat ab und an neue Rezepte vorgeschlagen. :-)

    anonym

    08/06/2011 

    Hotel Rocce Sarde 

    8/10i

    Ein super Urlaub in Sardinien, bestes Wetter, noch nicht überlaufen und super Unterkunft. Traumhaft sind die Stände und das kristallklare Wasser. Für Cabriofahrer gibt es wunderbare Küstenstrecken zum genießen. Sardinien ist eine Reise (oder auch mehrere) wert!

    Etwas abseits gelegen, aber günstig, wenn man von Olbia wieder zurück nach Livorno fährt. Ganz nahe an der Costa Smeralda gelegen. Gute Ausstattung, leider konnten wir die Annehmlichkeiten (Pool, Wellnessbereich) nicht alle genießen. Leider etwas entäuschendes und sehr einfaches Frühstücksbüffet.

    Sieghart B. (Deutschland)

    04/06/2011 

    Angenehme ruhige Atmosphäre 

    9/10i

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Das Frühstück ist typisch italienisch. Das Abendessen (Mehr-Gänge-Menü in HP) war sehr gut, allerdings waren die Wartezeiten für unseren 2-Jährigen Sohn teilweise zu lang. Die Lage des ruhigen Hotels ist sehr schön mit einem herrlichen Blick zum Meer und in die Berglandschaft. Insgesamt ist die Anlage sehr gepflegt. Es gibt einen Shuttle-Service zum Strand, doch ist ein Mietwagen empfehlenswert wenn man mal etwas anderes sehen möchte. Nur aus unserer geplanten Radtour wurde leider nichts, da die Hoteleigenen Mountainbikes kaputt waren.

    Thomas F. (Deutschland)

    02/06/2011 

    Empfehlenswertes Hotel 

    9/10i

    Schöner Sardinienurlaub. Betreuung durch MMV war sehr gut. Es wurden viele Informationen, Tipps, etc. zur Verfügung gestellt.

    Schön gelegenes Hotel mit traumhaften Ausblick. Zimmer mit Meerblick ist empfehlenswert. Das Frühstück ist gut, wobei der Kaffee nur aus einem Kaffee-Vollautomaten gelassen wird und daher insb. der Espresso und der Cappuccino nicht dem italienischen Standard entsprechen. Der Kaffee an der Bar ist besser. Das Abendessen ist sehr gut und ausreichend, teilweise etwas hektisch, wenn alle Gäste zur gleichen Zeit bedient werden wollen. Schöner sardischer Abend. Freundliches Personal.

    A.H. (Deutschland)

    23/05/2011 

    abgelegen und idyllisch 

    9/10i

    Sardinien ist sehr schön, vor allem die Strände,
    der Urlaub und der Service waren sehr zu unserer Zufriedenheit,gute Informationen, Beratung und Abwicklung beim MMV

    gehobene Gastronomie, nur für einen guten Esser etwas zu wenig, Anlage sehr gemütlich, Personal sehr freundlich, deutschsprechend

    Katharina K. (Deutschland)

    23/05/2011 

     

    8/10i

    waren sehr zufrieden! Beim Abendessen kam etwas Hektik auf, Menüfolge ging zu schnell. Sehr viele Deusche Urlauber!

    K.D. (Deutschland)

    23/05/2011 

    Mai auf Sardinien 

    8/10i

    Insgesamt eine Reise zur besten Jahreszeit mit blühender Natur, leeren Stränden, sommerlichem Wetter bei erträglichen Temperaturen sowohl des Meeres als auch der Luft, in ein kleines Hotel mit freundlicher Bedienung und sehr ruhig gelegen. Das kann man Freunden zur Nachahmung empfehlen.

    D.H. (Deutschland)

    17/05/2011 

    Grandiose Ferien 

    9/10i

    Würden sofort wieder Sardinien buchen. Zum weiterempfehlen.
    Besten Dank

    Renate L. (Schweiz)

    08/05/2011 

     

    9/10i

    Hans S. (Schweiz)

    08/05/2011 

    Schönes Hotel mit guter Lage für Ausflüge in den Norden Sardiniens. 1 Woche jedoch ausreichend.

    Ralf D. (Deutschland)

    18/09/2010 

    Wenn man Ruhe will.... 

    8/10i

    Das Hotel hat mir insgesamt gut gefallen. Da es abseits liegt, ist ein Mietwagen unbedingt erforderlich. Es gibt wohl einen Shuttle zum Strand, aber Sardinien bietet so viele schöne Strände, dass ich mich geärgert hätte, wenn ich mich auf einen hätte beschränken müssen.
    Insgesamt ist das Hotel optimal, um ordentlich auszuspannen. Es liegt sehr ruhig und das Essen schmeckt. Was mir nicht gefiel, war die Hotelbar. Diese ist direkt an den Speisesaal angeschlossen und hat keine Atmosphäre.

    H.P. (Deutschland)

    18/09/2010 

    Urlaub in Sardinien 

    9/10i

    Hallo,
    hier gibt es nicht zu beanstanden. Wir alls Paar 55/54 Jahre waren mit dem Hotel Rocce Sarde sowie mit dem Veranstalter sehr zufrieden. Werden nochmals Buchen.

    Dieter S. (Deutschland)

    16/09/2010 

     

    9/10i

    anonym

    13/09/2010 

    Schöner, aber unpersönlicher Hotelkomplex 

    6/10i

    Wir hatten einen wunderschönen Urlaub, sind von der Insel sehr angetan und werden sicherlich nicht das letzte Mal dort gewesen sein. Mit dem Service von Sascha waren wir sehr zufrieden.

    Hotel liegt sehr gut und ist sehr schön gestaltet. Wir hatte leider Halbpension, was u.E. absolut nicht zu empfehlen ist.

    C.R. (Deutschland)

    06/09/2010 

    Hotel Rocce Sarde  

    8/10i

    Service von MMV ist erstklassig (das Hotel sieht dies ebenso).

    Hotel ist in Summe empfehlenswert. Wir werden dies auch tun. Mehrzahl der Hotelmitarbeiter ist freundlich und sehr hilfsbereit. Der Durchschnitt der Bewertung auf holidaycheck.de entspricht ziemlich exakt der Realität. Im sehr guten, aber auch in den Bereichen zur Verbesserung. Die Familie inkl. 2 Kinder hat sich wohlgefühlt. Für Kinder im (Vor-)Schulalter gibt es aber wenig zum Spielen. (kein Spielplatz o.ä.)

    Das, was unbedingt geändert werden sollte: Alle (!) Gäste, mit denen wir gesprochen haben, waren aber überzeugt, dass das wirklich sehr gute Essen in Form eines Buffets angeboten werden müsste. Derzeit wird das Essen durch Kellner serviert. Hierdurch entsteht massive Hektik am Abend, die nicht notwendig wäre.

    J.D. (Deutschland)

    29/08/2010 

    Schönes Hotel in guter Lage 

    9/10i

    Es war sehr schön in Sardinien, es gab tolle kleine Buchten und das Wetter war herrlich. Die Sarden sind ausgesprochen gastfreundlich und hilfsbereit. Mit dem Service von MMV Reisen waren wir sehr zufrieden.

    Das Hotel ist sehr schön gelegen und das Personal nett und hilfsbereit. Aber es ist eben ein Hotel mit vielen Touristen, deswegen ist auch eine Menge Trubel. Das Frühstück war reichhaltig und gut (Buffet). Das Abendessen war einfach (Menü) und eher für das Auge gemacht. Die Getränke beim Abendessen musste man komplett bezahlen, wir hatten erwartet, dass man zumindest das Wasser nicht hätte bezahlen müssen.

    H.D. (Deutschland)

    25/08/2010 

    Urlaub an der Costa Smeralda 

    8/10i

    Sardinien ist eine sehr schöne Insel im Mittelmeer. Von fast jeder Anhöhe hat man einen Blick auf das Azurblaue Meer und den Jachten der Reichen und "Schönen" der ganzen Welt.. Die kleinen Strände (Sandbuchten) sind zwar mühevoll zu erreichen, aber dafür um so schöner.
    Das Hotel steht auf einer Anhöhe mit Blick auf das Meer. Ein Auto (Mietwagen) ist Empfehlenswert.

    O.T. (Deutschland)

    19/07/2010 

    Familienurlaub im Rocce Sarde 

    9/10i

    Die Beratung, Buchung (Hotel u. Mietauto) und Betreuung durch Sascha Stein von MMV-Reisen war sehr gut.
    Die Suiten im Rocce Sarde sind sehr sauber und für Familien gut geeignet.
    Das Essen (HP) ist sehr gut und ausreichend.
    Ein Mietwagen ist empfehlenswert.

    anonym

    18/07/2010 

     

    8/10i

    anonym

    10/07/2010 

    San Pantaleo ist der optimale Ausgangspunkt zu den traumhaften Stränden und Buchten an der Costa Smeralda, die sich förmlich aneinander reihen!
    Das Hotel ROCCE SARDE hat uns sehr gut gefallen, da es sehr familiär geführt und nicht allzu groß ist.
    Die Poolanlage mit seinen zahlreichen schattenspendenden Bäumen, liegt wunderschön in der Landschaft und läd zum Relaxen ein.
    Das Essen ist sehr gut und ausreichend, und das Personal ist sehr bemüht. Außerdem hat uns der authentisch gestaltete "SARDISCHE ABEND" sehr gut gefallen.
    Alles in allem - ein Superurlaub!!
    Wir freuen uns schon auf das nächste Mal in SARDINIEN!!

    M.K. (Österreich)

    09/07/2010 

     

    9/10i

    Sardinie is mooi, wel al erg warm in juli.
    service prima!
    hotelkamer, helaas boven de keuken, verder fantastisch.

    W.B. (Holland)

    06/07/2010 

    Sommer, Juli 2010 

      -  

    wir, 2 Personen, 50+60 Jahre, haben unseren Urlaub in Sardinien genossen.
    Den Service von MMV will ich besonders hervorheben.
    Die problemlose Buchung, die reibungslose Kommunikation sowie die Hilfe beim besorgen eines Leihwagens, das geht nicht besser.

    ein rundum gelungener Urlaub

    Peter P. (Deutschland)

    05/07/2010 

    Quartier für Nordost-Sardinien 

    9/10i

    Wir waren eigentlich - mit einer Ausnahme (Empfehlung Vuilla Canu in Cabras) sehr zufrieden

    Sehr schönes und gepflegtes Haus; Aufpreis für Meerblick sinnvoll; Frühstück und Abendessen qualitativ sehr gut (auch quantitiv), Getränke relativ teuer (1 große Fl. Mineralwasser € 3,-); ohne Fahrzeug sehr isoliert

    Othmar W. (Österreich)

    02/07/2010 

    "wo sich Fuchs und Hase..." 

    9/10i

    Traumhafte Strände, schöne Hotels, leider zu der Zeit schon ziemlich überlaufen, würde das nächste Mal eher schon Anfang Juni oder erst Ende September hinfahren. Was uns etwas gefehlt hat war das abendliche Flanieren an Strand- oder Meerespromenaden mit entsprechendem Nachtleben, wie wir es z.b. von Griechenland her kennen. Waren dafür möglicherweise an der falschen "Ecke" der Insel. Spielt sich hier alles eher zurückgezogen in den Hotelanlagen ab.
    Service von FIS perfekt, unkompliziert, sehr freundlich

    In den Bergen gelegen in einer sehr schönen Umgebung, so richtig zum relaxen und Ruhe finden. Service im Restaurant z.t. unaufmerksam.

    D.K. (Österreich)

    27/06/2010 

     

    9/10i

    Jörg K. (Deutschland)

    17/06/2010 

    Alleinreisender 

    9/10i

    Nach Sept. 2008 war ich Mitte Juni 10 wieder im traumhaft gelegenen Hotel Rocce Sarde und auch dieses mal wieder zufrieden. Dank der vorzüglichen Unterstützung von A. Riemann habe ich diesesmal auch ein Wunschzimmer erhalten. Wieder hat grds. alles gepasst. Drei Empfehlungen an das Hotel für die Zukunft: 1. Nach dem vorzüglichen Essen würde ich sehr gerne meinen Espresso noch am Tisch trinken und dafür nicht extra an die Bar gehen müssen. Auch andere Gäste haben dies so zum Ausdruck gebracht. Dies stellt eine Verschlechterung gegenüber 2008 dar. 2. Obwohl ich selbst ein sehr großer Fußballfan bin, halte ich es jedoch absolut für unangebracht, ja für lästig, wenn während dem Abendessen über die Lautsprecher im Speisesaal die Live-Übertragung von der WM zu verfolgen ist. Hier erwarte ich, wenn überhaupt, eine angenehme Hintergrundmusik! 3. Von einem 4*-Hotel sollte der Internetzugang gratis angeboten werden. Allein schon aus Bequemlichkeitsgründen, halte ich die Tatsache hierfür eine Gebühr zu erheben, nicht mehr für zeitgemäß!

    Georg M. Schmid (Deutschland)

    16/06/2010 

    Schönes Hotel mit nicht so gutem Service 

    6/10i

    Das DZ war für uns (Paar + Kleinkind) definitiv zu kein und auch ungemütlich. Zi ohne Terasse sind noch weniger zu empfehlen. Der Service war reichlich lieblos, das Abendessen (HP) ist absolut nicht zu empfehlen; das Früstück war auch nur so lala

    anonym

    12/06/2010 

    sehr schöne Ferientage 

    9/10i

    Sardinien ist wunderschön und immer eine Reise Wert.

    anonym

    05/06/2010 

    Grossartig in allen Belangen 

    10/10i

    Diese Ferien waren vom ersten Moment an ein Traum. Angefangen bei der klar strukturierten Homepage von ferien-in-sardinien.com, dem freundlichen mail- und Telefonkontakt, den informativen Unterlagen und dann schlussendlich dem Hammer-Hotel, welches die Bezeichnung Charme&Relax mehr als verdient. Aber Achtung: Relax ist keine Wellnessoase sondern die fantastische Lage im nahen Gebirge, in einem wunderschönen, gepflegten Park, unweit des Meeres (ca. 5 km). Hervorragendes Frühstücksbuffet und sehr leckeres Abend-Menu (Buffet) auf welchem jeweils Fleisch-, Fisch- und Vegigerichte offeriert werden. Wenn es das Budget erlaubt, sollte ein Zimmer mit Terasse und Meerblick reserviert werden. Die Hotelcrew war stets sehr freundlich und bei Fragen hilfsbereit. Herzlichen Dank an alle - wir kommen wieder (2 normalanspruchsvolle, naturnahe, meerundbergliebende 40iger....)

    R.W. (Schweiz)

    30/05/2010 

    Wieder mal total super ;)

    Sehr, sehr zufrieden,
    Cristina Sie sind einfach spitze ;-) Freue mich schon wieder einmal über Sie zu buchen.

    Das Rocce Sarde ist wirklich ein Traum.Ganz nettes Personal, Super Essen ,unbedingt ein Zimmer mit Terrasse buchen.Superschöne Anlage.

    R.F. (Deutschland)

    28/05/2010 

    Gute Lage. Gepflegte ansprechende Anlage 

    8/10i

    Sardinien im Mai - Frühlingsstimmung pur! Blumenteppiche sind überall, sogar am Straßenrand, zu finden. Wir genossen die Rundreise bei zuerst kühlen dann angenehmen Temperaturen (12 bis 28 Grad). Natürlich wussten wir, dass das Meer zu dieser Zeit noch sehr kalt ist (16 bis 17 Grad). Aber dafür gab es kaum Touristen und einsame Strände.

    Das Service von Anja war super. Sie ging auf alle Sonderwünsche ein und empfahl uns sehr nette Quartiere. Ich wurde bisher noch in keinem Reisebüro so gut unterstützt. Sämtliche Unterlagen über Internet wurden von ihr vollständig und bestens vorbereitet. Eine Empfehlung: Bei einer Rundreise wäre es noch komfortabler die Hoteladressen für das Navi zu erhalten - aber die Wegbeschreibungen waren auch sehr gut.

    Service sehr gut. Ruhige Lage - guter Ausgangspunkt für Ausflüge. Buffet wäre noch besser, wenn die Vor- und Hauptspeisen auch entsprechend warm auf die Teller kämen.

    Renate L. (Österreich)

    25/05/2010 

    Ein Highlight im wahrsten Sinne des Wortes 

    10/10i

    Sardinien war wunderschön, das Wetter war toll (kaum eine Wolke am Himmel und angenehme 23-27 Grad) und die Landschaft grandios (Felsen, bunte Wildblumen, Mohn). Der Service war wie immer klasse und die beiden Hotels auch (Ollastu und Rocce Sarde). In diesem Zusammenhang herzlichen Dank an Sascha Stein, der uns bei der Auswahl des 2. Hotels geholfen hat (ein sehr guter Tipp), noch eine Umbuchung (welches Hotel zuerst) problemlos möglich gemacht hat und jede Frage schnell und kompetent beantwortet hat.
    Also: Wir kommen auf jeden Fall mal wieder nach Sardinien, allerdings wollen wir dann eine andere Ecke erkunden....!!! Natürlich werden wir nur hier buchen ;-))

    Zuerst waren wir 2 Tage im Hotel Ollastu (siehe Kommentar dort). Die restlichen 9 Nächte unserer Reise haben wir im Hotel Rocce Sarde verbracht. Das Hotel liegt nicht am Meer sondern ein bisschen in den Granitfelsen, aber aufgrund der Höhe, kann man das Meer sehen. Wir hatten eine Terrasse mit Meerblick, die auch zu empfehlen ist (danke Herr Stein). Die Umgebung des Hotels ist in Felsen und Bäume eingebettet. Das Frühstück ist auch ziemlich gut, erreicht allerdings nicht das Hotel Ollastu. Das Abendessen war auch hier spitze. Bis Ende Mai gibt es alles in Buffetform. Hier ist das Vorspeisenbuffet besonders zu erwähnen. Eine riesengroße Menge an verschiedenen Vorspeisen, alleine daran könnte man sich schon satt essen. Viele typisch sardische oder zumindest italienische Speisen, auch teilweise sehr hochwertig, einfach lecker. Dann der erste Gang, in der Regel Nudeln (oder auch mal Reis) immer einmal mit Fisch/Meeresfrüchten und einmal mit Fleisch bzw. vegetarisch. Hauptspeise auch Fisch oder Fleisch mit einer Beilage. 2 Desserts oder Eis. Eigentlich fand man immer etwas nach dem eigenen Geschmack und das war dann auch sehr gut. Ein Highlight ist dann auch der sardische Abend, einmal in der Woche, draußen zwischen den Bäumen.

    Petra K. (Deutschland)

    19/05/2010 

    Schönes Hotel in ruhiger Hanglage 

    9/10i

    Es war sehr schön auf Sardinien und ich war sehr zufrieden mit dem Service von MMV.

    anonym

    18/05/2010 

     

    10/10i

    Hallo Herr Sascha, an diesem Urlaub paßte wirklich alles.
    Wir bedanken uns für Ihre Vorbereitung. Die von Ihnen zu Verfügung gestellten online-Unterlagen waren ausführlich.
    Bereits von Reisebeginn an konnten wir uns erholen. Jederzeit werden wir Ihre Hilfe bei der Buchung wieder in Anspruch nehmen.
    Eine kleine Anmerkung, die jedoch keinesfalls die
    Qualität schmählert. Es gilt für ganz Südeuropa.
    Wir suchen auch die Landschaft zu Fuß kennen zu lernen.
    Als Gäste in dieser Jahreszeit möchten wir auch wandern.
    Trotz Wanderkarten 1:50.000 geht das nicht einfach. Es fehlen Auszeichnungen von Wegen, insbesondere an Wegkreuzungen und Wegfortführungen. Ein weisser
    Pinselstrich an Steinen, vielleicht ein Hinweisschild mit
    Wanderweg Nr. würden genügen.

    anonym (Deutschland)

    15/05/2010 

    Beeindruckende Landschaften 

    9/10i

    Urlaub und Service waren sehr gut. Wir können es weiter empfehlen.

    Wir hatten einen wunderschönen Urlaub in Sardinien, leider war das Wetter nicht gerade schön, aber wir haben viel angeschaut statt zu baden und waren von den Bergen und auch der Küste begeistert.

    Sigrid B. (Österreich)

    10/05/2010 

     

    9/10i

    Sehr erholsamer Urlaub, wunderschönes Land, tolles Hotel mit wirklich gutem Essen und nettem Personal! Wetter hätte etwas besser sein können.

    anonym

    08/05/2010 

     

    7/10i

    es war wie immer fast super. fast, deshalb weil diesesmal leider leider kein tischservice mehr war und auf büfett umgestellt wurde.das ist diesem hotel nicht würdig.wenn das beibehalten bleibt werden wir leider nicht mehr kommen

    Helmuth Foppa (Italien)

    26/09/2009 

     

    9/10

    Sehr zufrieden, vielen Dank für Ihren hervorragenden Service

    Kritik am Service in einem Reiseführer unberechtigt.

    anonym (Deutschland)

    24/09/2009 

     

    9/10i

    Katrin L. (Schweiz)

    24/09/2009 

    Wir kennen nur den nordöstlichen Teil Sardiniens mit Hinterland, und es war fantastisch.
    Durch Ihren guten Service im Vorfeld waren wir exzellent vorbereitet. Hotel, Landschaft und Wetter taten dann ein übriges.

    H.B. (Deutschland)

    24/09/2009 

     

    9/10i

    Walter Oswald (Schweiz)

    13/09/2009 

    Urlaub in Sardinien mit Hund 

    10/10i

    Die MMV Betreuung war sehr gut, es hat alles reibungslos
    funktioniert, sehr gute Info - Hotel ist sehr schön, eine tolle sehr gepflegte Garten und Poolanlage, sehr freundliches Personal , man kann es wirklich weiterempfehlen....kein Problem mit Hund.....war ein schöner Urlaub.....

    Daniela A. (Österreich)

    07/09/2009 

    Traumurlaub! 

    9/10i

    Eine tolle Insel - wunderschöne Strände - nette Orte - freundliche Menschen - ausgezeichnete Straßenverhältnisse (für uns, die wir mit dem Motorrad unterwegs waren besonders wichtig!) - durchwegs gutes Essen - mit der Buchung klappte alles mehr als super - insgesamt sehr zufriedenstellend!

    Silvia und Werner E. (Österreich)

    07/09/2009 

     

    9/10i

    Es war wie immer sehr schön auf Sardinien.
    Mit der Beratung von MMV waren wir auch sehr
    zufrieden.

    Das Hotel war so gut, daß wir nächstes Jahr wahrscheinlich wieder dieses Hotel buchen werden.
    Die nahe gelegene Ortschaft San Pantaleo hat es uns besonders angetan. Einfach nur klasse und interessant!

    anonym

    26/07/2009 

    Zwei sehr schöne Sommerurlaubswochen im Rocce Sarde 

    9/10i

    Sehr schön! Es hat alles gut geklappt. Das Hotel war gut, das Personal freundlich, das Essen reichlich und sehr schmackhaft. Mir hat das Appartement sehr gut gefallen. Die sehr schöne Lage, mit Terrassse und weitem Blick über die Landschaft, bis hin zum Meer. Ich habe aber auch von Zimmern gehört, die keinen Ausblick in die Ferne hatten und mit diesen hätte ich nicht tauschen wollen.

    R.N. (Deutschland)

    13/07/2009 

    Dolce vita totale !!! 

    9/10i

    Lieber Sascha,
    es war wieder sehr schön im Rocce Sarde und wir bedanken uns noch einmal für die reibungsloses "Online-Betreuung". Wir hatten eine geräumige Suite (649), die vorletzte von den neueren Bungalows mit sehr großer Terrasse und angenehm kühl, weil darüber noch eine Suite liegt. Zuerst dachten wir, dass sie ein wenig abseits liegt und zu weit von Pool und Haupthaus entfernt (bei durchschnittlich 35 Grad ist man halt etwas lauffaul), aber bald haben wir die Vorzüge erkannt: Ruhige und fast private Atmosphäre mit angrenzendem Rasen und Parkplatz um die Ecke. Das Bad ist ein wenig klein, der Duscheingang sehr schmal und nur etwas für Superschlanke! Ansonsten immer sauber und eine sehr nette Zimmerfrau.
    Wir haben uns im Hotel sehr wohlgefühlt, das Personal im Restaurant wird vom Maître auf Zack gehalten und die Küche war wie gewohnt sehr lecker. Was am sardischen Abend aufgetischt wird, ist kaum zu bewältigen! Kleiner Wermutstropfen: leider ist man auch hier auf das abendliche Buffet umgestiegen (ich hatte mich auf Service am Tisch, wie vor 2 Jahren gefreut), der Pianist spielte nur einmal (am sardischen Abend) und den Aperitif gibt es nicht mehr auf der Terrasse (angeblich wegen Wind). Stattdessen läuft nun Musik vom Band (fast täglich das gleiche) und man rennt mit den anderen Gästen um die Tische herum... Schade, das Abendessen vor 2 Jahren fand ich persönlich etwas stilvoller, weil eben anders als in den meisten Ferienhotels, ohne steif zu sein. Kleine Abstriche auch beim Frühstück, für italienische Verhältnisse große Auswahl, aber 2 Wochen immer das Gleiche.
    Sonst alles wie gewohnt schön und geschmackvoll. Das Wetter super, Strände und Wasser wunderbar. Könnte gleich noch mal hinfahren ...
    Herzliche Grüße, Claudia S.

    Claudia S. (Deutschland)

    13/07/2009 

    ...freundlich sauber.... 

      -  

    Wir haben ausserordentlich gute Ferien in San Pantaleo verbracht. Das Hotel hat gehalten, was wir uns davon versprochen haben: freundlich sauber, fern vom Rummel, nettes Personal. Es ist etwas am Anschlag seiner Kapazität, was die Verpflegung auf der Veranda angeht. Es waren immer alle Leute zur gleichen Zeit da und es gab nicht immer Tische. Aber man hat sich bemüht unsere Wünsche zu erfüllen.Buffet ist halt so eine Sache, es ist ein unglaubliches Hin- und Hergehen von hunderten von Leuten, während man in Ruhe essen möchte. Das Essen war soweit gut. Die Fleischküche haben wir ausgelassen, sie ist nicht so überzeugend, dafür sind die Antipasti Spitze und die Nachspeisen verboten gut und verführerisch.
    Die Cena Sarda ist aufwendig und sorgfältig gemacht. Absolut empfehlenswert. Die Musik hat uns gefallen, v.a. Auch der Musiker am Piano bringt eine überdurchschnittliche musikalische Qualität: Abend für Abend.
    Wunderbar vor allem der weite Park mit üppiger Bepflanzung unter der sorgfältigen Pflege des freundlichen Gärtners.
    Die Zimmer sind gut eingerichtet und sehr sauber. Die Aussicht auf das Meer ist fantastisch.
    Am Meer selbst haben wir einen wenig belegten Strand gefunden "Razza di junco." Leider nicht wirklich sauber genug. Vorne die "Rena bianca" ist mit ihren Gebühren eher überrissen und zudem überbelegt für unsern Geschmack. Toll wäre, wenn am Meer die Verpflegung etwas reicher und qualitativ besser wäre.

    Maria - CH

    01/07/2009 

    Ein wunderschöner Urlaub! 

    10/10i

    Nachdem wir vor 3 Jahren das erste Mal auf Sardinien und von der Insel und dem smaragdgrünen Meer begeistert waren, wollten wir unbedingt wieder dorthin. Wir wurden nicht enttäuscht - Sonne, Sand und Meer, einfach wunderbar! Das Hotel "Rocce Sarde" kann ich 100%ig weiter empfehlen! Sehr freundlicher und guter Service, sehr sauber und eine Grüne Oase! So viele Schmetterlinge aufgrund der vielen Blumen, habe ich schon lange nicht mehr gesehen - phantastisch! Das Preis- Leistungsverhältnis hat absolut gestimmt!
    Sardinien ist eine ganz besondere Insel! Ich komme wieder!
    Herzlichen Dank auch an Frau Sara de Vitis von MMV- Reisen für die angenehme und sehr freundliche Betreuung bei der Buchung und Abwicklung der Reise!
    Beste Grüße

    Cornelia K. (Deutschland)

    01/06/2009 

     

    9/10i

    Eventagentur H. (Deutschland)

    28/05/2009 

    Waren mit allem sehr zufrieden.Kann man so weiter empfehlen.Kleines minus nur beim Frühstück,keine Abwechslung.Aber nicht weiter schlimm.Mitwagen ist ein Muß

    Astrid M. (Deutschland)

    26/05/2009 

    Ideale Lage 

    9/10i

    Sardinien ist - wahrscheinlich vor allem in der Vorsaison -sehr zu empfehlen. Viel Natur und Ruhe. Wunderschöne Landschaften, gutes Essen und interessante kulturelle Sites.

    Sehr schön und ideal gelegenes, komfortables Hotel im Hinterland der Costa Smeralda. Hübsche, stilvolle (eher kleine) Zimmer. Sehr sauber. Freundliches Personal und sehr gute Küche.

    Thomas F. (Schweiz)

    24/05/2009 

     

    9/10i

    Wir waren mit dem Buchungsservice sehr zufrieden und hatten einen schönen Urlaub.

    Franziska M. (Deutschland)

    17/05/2009 

     

    8/10i

    Super-Anlage, phantastische Lage.
    Wir hatten allerdings Pech mit unserem Zimmer, oder besser gesagt mit den Gästen über uns, die offenbar einen Ikea-Baukasten erhielten und ihre Möbel selbst zusammenbauen mussten. Spaß beiseite, es hat sich jedenfalls so angehört, wenn sich die Familie im Zimmer aufhielt. Natürlich haben wir an der Rezeption nach einem ruhigeren Zimmer gefragt und hätten selbstverständlich einen Aufpreis bezahlt, aber wir erhielten den Bescheid, daß im Moment leider kein ruhiges Zimmer frei sei. Okay, das war eben persönliches Pech, wir haben von anderen Gästen vergleichbares jedenfalls nicht gehört. Die Küche ist lobenswert, geschmacklich und auch qualitativ sehr gut, da wir jedoch Vegetarier sind, waren wir doch recht eingeschränkt beim Essen. Wir sind dann aber auch nicht sehr anspruchsvoll, mein Mann hat immer zwei Primi gegessen (eine Suppe und ein Nudelgericht) und hat das Secondo dann eben weggelassen und ich habe mich besonders an den Antipasti gelabt, die ich schon immer sehr gern gegessen habe. Nur am sardischen Abend hatten wir überhaupt keine Alternative zu dem fleischlastigen Menue. Wir sind dann nach der Vorspeise gegangen. Da hatten wir schon Hotels, die sich für Vegetarier mehr haben einfallen lassen (z. B. auf Sizilien). Nun gut, für einen Sarden ist es nicht nachzuvollziehen, wenn jemand kein Spanferkel ist. Sollten wir das Hotel noch einmal buchen, was wir nicht ausschliessen, gehen wir am sardischen Abend eben auswärts essen. Das ist doch kein Problem. Wir würden dann auch von vorneherein ein Zimmer reservierem lassen, das keine Etage drüber hat, oder eine Suite in den kleinen Bungalows.

    Sigrun Steinbrecher (Deutschland)

    15/05/2009 

     

    9/10i

    Es stimmte alles: Schönes Hotel in wunderbarer Lage, gepflegte Hotelanlagen, höfliches und zuvorkommendes Personal. Angenehme Überraschung: Die Verpflegung (HP). Das Frühstück nicht typisch italienisch sondern ein gutes Frühstücksbuffett, abends aber italienisches 4-Gänge-Menue, bei dem Liebhaber der italienischen Küche des Lobes voll waren. Mehrfach Klavierbegleitung zum Abendessen.
    Auch das Wetter spielte mit. Angenehm die Auswirkungen der Vorsaison: Nicht zu viele Menschen !
    Einziger Nachteil der Insel (subjektiv unser Eindruck): Sie ist sehr groß und damit die Entfernungen zu den Sehenswürdigkeiten mit langen Fahrzeiten verbunden. Das Autofahren auf der Insel ist gefährlich wegen des italienischen bzw. sardischen Fahrstiles. Totzdem kommen wir wieder!

    F.L. (Deutschland)

    08/05/2009 

     

    9/10i

    Wunderschöne Lage! Schönes Zimmer mit riesiger Terasse! Das Frühstücksbuffet ist OK! Das Abendessen ist für Halbpension-Gäste evtl. OK. Für Gäste, die à la carte essen, einfach zu teuer! Als wir am Anreisetag nach 21:00 Uhr im Hotel ankamen, gab es überhaupt nichts mehr, um den Hunger zu stillen! Jedoch: sehr aufmerk- sames Hotelpersonal an der Reception und auch im Service!

    K.S. (Deutschland)

    08/05/2009 

     

    9/10i

    Wir waren jetzt das zweite Mal auf Sardinien und waren wieder völlig begeistert.
    Ihr Service war wieder super. Es gibt keine Beanstandungen! Selbst eine kurzfristige Buchung war ohne Probleme möglich und Herr Stein hat uns bei der Auswahl unserer Hotels mit viel Tipps geholfen. Vielen Dank nochmal, dass Sie so viel Geduld hatten! Das einzige was uns aufgefallen ist, dass die Anreisebeschreibungen besser gestaltet werden könnten.

    Wir waren letztes Jahr schon dort. Dieses Jahr haben wir ein upgerade in eine Suite erhalten, was wir super nett fanden. Das Badezimmer ist allerdings schon in die Jahre gekommen und für eine Suite schon ein wenig renovierungsbedürftig. Die Zimmer sind sehr hellhörig, was uns so einige Nächte um unseren Schlaf gebracht hat. (Neben uns wohnte ein Ehepaar mit einem Baby). Letztes Jahr ist uns die Hellhörigkeit nicht aufgefallen. Ist vielleicht auch Glück wer neben einem wohnt. Der Blick dieser Suite war aber großartig. Toller Balkon mit direktem Meerblick. Das Essen und der Service waren wieder super. Allein dass Abendessen ist dorthin eine Reise wert.

    Andrea F. (Deutschland)

    23/09/2008 

     

    9/10i

    Barbara K. (Deutschland)

    12/09/2008 

    Wunderbarer Urlaub (mit kleinen Fehlern) 

    8/10i

    Insgesamt waren wir mit dem Hotel recht zufrieden, vor allem nachdem wir das Zimmer wechseln durften! (Zimmer ohne Meerblick gebucht, dafür eins mit sehr lauter Lüftung im Hinterhof erhalten), unser Bitte nach einem Zimmerwechsel wurde aber sofort und mit kostenlosem Upgrade entsprochen.
    Etwas enttäuschend war das Abendessen, das durchweg genießbar war, allerdings den hohen Erwartungen, die das Hotel selbst durch schicke Stoffservietten und eine edle Menükarte etc. weckt, nicht entsprechen konnte. Viele Gerichte waren gleich gewürzt und teilweise zu einfach oder einfallslos, wen das nicht stört, der ist im Rocce Sarde gut aufgehoben.
    Ebenfalls nicht ganz topp war lediglich die Zimmerreinigung: das Zimmer war im Ergebnis zwar sauber, aber ein paar Kleinigkeiten wurde gern übersehen, ein defekter Toilettensitz nicht repariert und teilweise war das Zimmer um 15 Uhr noch nicht fertig.
    Wen das alles nicht stört, der ist im Rocce Sarde gut aufgehoben, der Blick von den Bergen ist traumhaft, der Shuttle-Service zum Strand funktioniert (wir haben allerdings den eigenen Mietwagen vorgezogen) und der Garten ist auch sehr schön. Wir haben jedenfalls einen wunderschönen Urlaub verlebt.

    Marion B. (Deutschland)

    09/09/2008 

     

    7/10i

    Ja, es hat uns je länger je besser gefallen - wir waren ja gesamthaft 2 Wochen auf Sardinien. Die Hotelorganisation durch MMV hat bestens geklappt.

    Karin M. (Schweiz)

    07/09/2008 

    Es war wie immer wunderschön und wir haben uns gut erholt. Der Service war hervorragend gerade weil es ja alles sehr kurzfristig ging. Wir bedanken uns besonders für die Empfehlung des Anticos Palathos, denn dieses Hotel ist ein echtes Schmuckstück.

    anonym

    07/09/2008 

    Erholsamer Urlaub 

    9/10i

    Der Urlaub im Rocce Sarde war erholsam und ist empfehlenswert. Das Zimmer war für 4 Personen relativ klein, doch sauber. Dafür erhielten wir ohne Zuschlag ein Zimmer mit einer riesigen Terrasse mit Meerblick. Das Abendessen war sehr gut. Das Frühstück - wie in Italien oft üblich - nicht sehr vielfältig aber o.k. Service jederzeit gut und zuvorkommend. Schöne Lage mit Blick auf das Meer. Mietauto ist empfehlenswert. Würde das Hotel und MMV Reisen jederzeit wieder buchen.

    G.C. (Schweiz)

    28/07/2008 

    Ferienwoche in Sardinien 

    9/10i

    Wir waren zum ersten mal in Sardinien und es hat uns sehr gut gefallen. Wundervolle Insel. Das Hotel liegt an einer sehr ruhigen Lage. Das Essen ist für Hotelverhältnisse sehr gut und abwechslungsreich. Normalerweise gehen wir in Italien meistens in Slow-Food Restaurants essen. Das Hotel kann nur empfohlen werden.

    Christian B. (Schweiz)

    24/07/2008 

     

    9/10i

    Hotel ist sehr schön gelegen, Auto aber ein Muss wenn man an verschieden Strände will. Zimmer, Blick bzw. Umgebung sehr schön naturnah. Auch die Poolanlage mit der Bar (Fussball EM dort gesehen) sehr schön. Essen war nicht immer portionstechnisch so abgestimmt dass man alles essen konnte, aber zumindest für uns Erwachsene sehr lecker. Für Kinder, die am liebsten Nudel mit Tomatensoße essen nicht immer ideal aber der Nachtisch war dann stets top!

    anonym

    17/06/2008 

    Traumhaft schöner Urlaub auf Sardinien 

    10/10i

    Martin W. (Deutschland)

    07/06/2008 

    Hotel Rocce Sarde DZ Standard HP 

    10/10i

    Sardinien ist eine großartige Insel und die von Ihnen empfohlenen Hotels haben nicht unwesentlich zu einem rundum gelungenen Urlaub beigetragen.

    P.W. (Deutschland)

    07/06/2008 

    Hotel Sa Mola / Bonarcado; Hotel Rocce Sarde / San Pantaleo; Hotel Garden Beach / Cala Sinizias 

    10/10i

    Sardinien hat uns gut gefallen, auch wenn das Wetter leider nicht ganz so mitgespielt hat.
    Ihr Service ist einfach super: ich bin noch nirgendwo so gut und so schnell und unkompliziert informiert und behandelt worden. Vielen Dank noch mal an dieser Stelle!

    Wunderschön gelegenes Hotel an der Costa Smeralda bei dem alles stimmt: sehr gute Ausgangslage für Ausflüge, sehr geschmackvoll eingerichtete Zimmer, super Essen, aufmerksamer Service. Fazit: wenn man die Costa Smeralda erkunden möchte, dann Rocce Sarde buchen!

    L.W. (Deutschland)

    05/06/2008 

     

    9/10i

    Sardinien ist eine traumhafte Insel, das Hotel Rocce übezeugt mit sehr freundlichem Personal und einer sehr guten regionalen Küche.

    anonym

    30/05/2008 

    Sardinien 'rocced' 

    10/10i

    Das Hotel 'Rocce Sarde' ist wunderbar gelegen in den Granitfelsen oberhalb der Costa Smeralda. Herrliche Kulisse, nah genug zum Strand und dem 'Geheimtipp' San Pantaleo (Bar Nina), weit genug weg vom Kommerz der Costa Smeralda.
    Zimmer, Sauberkeit und Service sind sehr gut und besonders gut tut die natürliche und nicht aufgesetzte Freundlichkeit der Sarden (besonderer Dank an Teresa und Ignazio).
    14 Tage Halbpension ohne Wiederholung im abendlichen 4-Gänge-Menü (den wöchentlichen 'Sardischen Abend' mal ausgenommen) sind wirklich gut. Das Frühstück ist reichhaltig, wenn hier auch täglich die gleiche Wurst-Käse-Variation serviert wurde. Dafür hauseigenes Gebäck vom Feinsten und wer will, kann Eierspeisen a-la-carte ordern.
    Die Umgebung biete alles vom gemütlichen Kaffee und Vino bianco in der Bar in San Pantaleo, über Nuragen-Festungen satt bis hin zu schweißtreibenden Felsklettereien und last-not-least azurblauen Badetagen (im Meer oder dem hauseigenen Pool).
    Ob wir's wieder machen würden ? Na klar! Und auch wieder mit MMV's perfekter Organisation - danke Sascha ...

    Karsten M. (Deutschland)

    25/05/2008 

     

    10/10i

    Der Service beim Essen "hakte" an manchen Tagen,da meiner Meinung das Personal reduziert wurde.

    Gerhard M. (Deutschland)

    19/05/2008 

    Die Insel hat uns sehr gut gefallen und auch sehr beeindruckt. Die Menschen sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt und weitläufig. Hier kann man sich sehr gut erholen. Es hat auch den Kindern einfach Spaß gemacht.

    Ulrich B. (Deutschland)

    15/05/2008 

     

    10/10i

    Urlaub insgesamt war sehr schön. Leider hatten wir die beiden letzten Tage Dauerregen. Service von MMV Reisen war perfekt. Wegbeschreibungen waren gut nachvollziehbar.

    Abendessen wurde am Tisch serviert, Reihenfolge der einzelnen Gänge war etwas zu schnell. Frühstücksbüffet wurde teilweise schon 15 Minuten vor 10.00 Uhr abgeräumt.

    E.A. (Frankreich)

    14/05/2008 

     

    10/10i

    Carmen P. (Deutschland)

    09/05/2008 

     

    8/10i

    Das Hotel ist insgesamt klasse, lediglich das Essen war des öfteren kalt.

    Volker R. (Deutschland)

    07/05/2008 

     

    9/10i

    Sardinien hat uns sehr gut gefallen. Mit dem Urlaub waren wir dementprechend sehr zufrieden, was auch für den reibungslosen Ablauf der Buchung über ferien-in-sardinien gilt. Der Internetauftritt und die Abwicklung über diesen - nebst den gelieferten Infos zur Unterkunft pp. - sind sehr gut gelungen. Die Angaben sind treffend. Auch die telefonischen Auskünfte trafen vor Ort zu. Weiter so.

    Unsere kleine Rundreise in Sardinien führte uns nach 3 Tagen im "Sa Murta" und 3 Tagen im "La Bitta" anschließend 7 Tage ins "Rocce Sarde". Herausgehobene Lage im Hinterland der Costa Smeralda, ein sehr ordentliches Zimmer mit großer Dachterasse und durchweg gutes Essen nach unserem Geschmack sorgten für einen erholsamen Aufenthalt. Etwas störend war, dass beim Essen der Service weitgehend hektisch und nicht immer als "gelungen" zu bezeichnen war. Auch wenn das Hotel hauptsächlich von nicht italienischen Gästen besucht war bleibt im übrigen zu hoffen, dass sich dies auf Dauer nicht auf die Qualität insbesondere des Essens auswirkt und hier die "italienische Linie" beibehalten wird. Das wiederum liegt aber auch ein wenig an den Gästen.

    Richard B. (Deutschland)

    06/05/2008 

     

    7/10i

    Sardiniens Norden kannten wir noch nicht - sehr schön und "erstaunlich" sauber (im Vergleich zu Süditalien, Griechenland etc.). Es war bestimmt nicht das letzte Mal, dass wir dorthin reisen.
    Der Service war sehr gut. Bezüglich des PKW wäre es hilfreich, wenn auch die Kosten für optionale Zusatzversicherungen angegeben würden.

    Fest in deutscher Hand (zumindest in dieser Resiezeit). Machte die Kommunikation mit dem deutschsprechenden Personal sicherlich sehr einfach, aber es hätte auch in Südtirol sein können. Der Ausflug per hauseigenem Boot war mehr theoretisch - Boot war angeblich kaputt und um Ersatz wurde sich nicht bemüht. Beim Frühstück gabs Kaffee und Saft aus der Maschine -nicht gerade das, was man bei 4 Sternen erwartet. Außerdem wurde sehr zögerlich nachgelegt und mit der Qualität deutscher Häuser der Kategorie war es ntürlich nicht vergleichbar - halt italienisches Frühstück. Das Personal war sonst sehr freundlich und gut geschult. Die Küche war abwechslungsreich und manchmal etwas (zu) kreativ - etwas bodenständiger und kräftiger gewürzt wäre auch o.k. gewesen - aber das ist Geschmacksache.

    Gunter E. (Deutschland)

    30/04/2008 

    das beste von drei sehr guten hotels 

    10/10i

    super geile insel, herrliche landschaften, fantastische steilküsten herrliche badestrände super tolles wetter, in einer woche nur zwei stunden keine sonne, herrliche palmen, blumen in allen farben, intakte natur, glasklares wasser

    was will man mehr, aus einem alten kloster ist ein wunderschönes hotel entstanden die lage auf einem hügel (himmliche ruhe)mit herrlichen blick auf die costa smeralda, super nett und landestypissch eingerichtete zimmer, perfektes vier gänge menü und nicht zu vergessen ein sehr schöner pool

    Knuth Schreiter (Deutschland)

    29/04/2008 

     

      -  

    Graag geef ik aan je door dat mijn vakantie in hotel Rocce Sarde in Sardinie uitstekend is bevallen.
    Het hotel levert een uitstekende prijs/kwaliteitsverhouding. Met name over de service, de ligging en het diner waren wij zeer te spreken.
    Nog bedankt voor de vriendelijke en efficiente bemiddeling en wie weet tot ziens.

    Paul R.

    02/10/2007 

    Schönes Hotel 

    9/10i

    Sehr zufrieden!
    Es hat alles wunderbar geklappt!

    Sehr gepflegt! Gutes Abendessen! Schöne top gepflegte Zimmer!

    Y.C. (Deutschland)

    30/09/2007 

    Hotel über der Costa Smeralda 

    9/10i

    Unser Urlaub in Sardinien war insgesamt sehr schön - so wie wir uns es erhofft hatten gepflegtes Hotel in ruhiger Panoramalage oberhalb der Costa Smeralda; sehr schöne Anlage etwas abseits vom netten Ort San Pantaleo; ideal für Badeausflüge an die Costa Smeralda; sehr gutes Essen

    A.B. (Deutschland)

    25/09/2007 

    Sardinien hat uns sehr gut gefallen, leider war das Wetter in der Letzten Septemberwoche nicht so gut, die Temperaturen gingen unter 20 Grad und es hat teilweise ein bischen geregnet. Mit dem Service von MMV Reisen waren wir super zufrieden - gute Leistung!

    In diesem Hotel kann man sich wohlfühlen! Super Essen und auch das mit meiner Glutenunverträglichkeit hat super gut geklappt! Der Service und die Küche sind voll auf meine Wünsche/Probleme eingegangen und ich hatte überhaupt keine Beschwerden! Gratulation!

    M.R. (Deutschland)

    18/09/2007 

     

    9/10i

    anonym

    17/09/2007 

    Super schönes Hotel 

    10/10i

    Sardinien ist eine wirklich tolle Insel. So toll, dass wir gleich die Flüge für das nächste Jahr gebucht haben. Das Hotel ist großartig und hat mehr als 4 Sterne verdient (und ich bin da wirklich sehr anspruchsvoll).

    Das einzige was wir zu bemängeln haben: Wir haben ein Zimmer mit Terasse und Meerblick gebucht. Das Zimmer war sehr schön, allerdings hatten wir einige grüne Büsche und gut bewachsene Bäume vor unserem Zimmer, so dass Meerblick nur zu erhahnen war.

    Andrea S. (Deutschland)

    16/09/2007 

    Urlaub an der Costa Smeralda 

    8/10i

    Ein schöner Urlaub ist zu Ende. Allerdings ist auch im September die Mittagshitze nicht zu unterschätzen, denn an den wirklich traumhaften Stränden ist Schatten Mangelware und auch beim Wandern in den Bergen gelingt es nicht, der Sonne zu entfliehen.

    Prinzipiell würde ich als Naturliebhaber nächstes Mal nicht an die Küste der reichen und schönen, sondern eine etwas wenig belebte Region wählen (Villen und Yachthäfen brauche ich nicht ;-) )

    Der Ablauf bei der Buchung war - obwohl nur per Mail - sehr persönlich und Antworten auf (An-)Fragen kamen immer spätestens am nächsten Tag. Kompliment! Alles lief glatt und es gab keinerlei Komplikationen.
    Viele Grüße auch an MMV

    Markus R. (Deutschland)

    15/09/2007 

     

    6/10i

    Sardinien ist wirklich ein Traum: super schöne Strände und kristallklares Wasser. Die Investition in eine neue Taucherbrille hat sich voll gelohnt :-) Doch auch das Landesinnere bietet viel: nette Orte, herrliche Landschaften, viel Grün, Berge, Kultur - eine richtige Entdecker-Insel.
    Die Buchung über MMV Reisen hat sehr gut geklappt, alles sehr schnell, super freundlich und wirklich kompetent. Nochmal vielen Dank Sascha - gerne wieder!

    Das Hotel hat einen sehr schönen Garten mit herrlichen Blumen und Zimmer mit tollem Meerblick. Das Frühstück ist allerdings etwas lieblos (z.B. Kaffee- und Saftautomaten am Büffet). Durch den permanenten Betrieb dieser Maschinen entsteht ein gewisser Kantinen-Flair und es wird laut und hektisch. Leider auch beim Abendessen leicht genervtes Personal, jedoch leckeres Essen.

    Annette R. (Deutschland)

    13/09/2007 

     

    8/10i

    Verena T. (Deutschland)

    05/09/2007 

    Gut gewählt! 

    10/10i

    Wir waren das erste Mal in Sardinien und haben zum Einstieg einige Tage im Rocce Sarde verbracht - das Hotel ist sehr romantisch, die Aussicht phantastisch und die Lage ideal, um den Nordosten zu erkunden.

    Eduard Kraxner (Österreich)

    01/09/2007 

    Vorstellungen vollkommen entsprochen 

    9/10i

    es war ein wunderschöner Urlaub.........die reisezeit würde ich jedoch das nächste Mal ins Frühjahr oder in den Herbst legen......Strände wunderschön.........
    Tipp: abseits von Touristenstraßen fahren...sehr entspannt und der Natur sehr nah......

    Das Hotel war schön gelegen. Sehr nettes und teilweise deutschsprachiges Personal......Das Hotel sehr klein, übersichtlich, familiär ohne Spektakulärem...........für Entspannung und Genießen vollkommen das Richtige.

    Die Abwicklung über MMV Reisen hat wunderbar geklappt. Sehr kompetent, zuvorkommend und freundlich.......Danke nochmal...............Bis zum nächsten Sardinienurlaub

    Ines H. (Deutschland)

    27/08/2007 

     

    7/10i

    Leider zu eintöniges Frühstück. Immer das Gleiche! Abendessen war i.O. Die Auswahl war gegeben, war jedoch nicht jedem sein Fall.

    Jochen F. (Deutschland)

    19/08/2007 

     

    9/10i

    anonym

    29/07/2007 

    anonym

    25/07/2007 

     

    9/10i

    anonym

    12/07/2007 

    Absolut empfehlenswertes Hotel für Ruhe Suchende 

    9/10i

    Die 2 Wochen Sardinienurlaub im Hotel Rocce Sarde
    waren rundum perfekt : stahlblauer Himmel, immer ein erfrischender, leichter Wind, Temperaturen 30-35°C,ein
    Hotel, welches durch seinen aufmerksamen und sympathischen Sevice besticht und nicht zuletzt die her -
    vorragende Küche des sizilianischen Chefkochs haben
    uns rundherum zufrieden gestellt!
    MMV Reisen war sowohl bei de Buchung, als auch beim Follow - up vorbildlich .

    Peter H. (Schweiz)

    12/07/2007 

     

    9/10i

    Der Service von FIS war wirklich erstklassig. Es gab keine Probleme, die Download-Plattform mit den Reiseunterlagen beeindruckte und die Tips passten.
    Das Rocce Sarde ist zu empfehlen. Leckeres Essen, toller Service und besonders schöner Pool inmitten von Felsen.
    Unser zweites Hotel La Baja war dagegen leider nicht so gut. Das Essen war höchstens mittelmäßig. Auch die gesamte Anlage ist (bis auf die sensationelle Aussicht) ziemlich unathmosphärisch. Eigentlich will man den Tag nicht dort verbringen sondern schnellstmöglich weg und kommt nur zum übernachten. Der Pool hat nur alte, schrottreife Sonnenschirme, die im bei mäßigen Wind schon umfallen. Sonst gibt es keinen (!!!) Sonnenschutz und man kann sich wirklich nicht länger dort aufhalten. Hier müsste man ein fest-installiertes Sonnendach anbieten.

    Das Rocce Sarde ist zu empfehlen. Leckeres Essen, toller Service und besonders schöner Pool inmitten von Felsen.

    Michaela B. (Deutschland)

    10/07/2007 

    Familienurlaub im Rocce Sarde, San Pantaleo 

    9/10i

    Wir (2 E und 3 K) haben unseren Urlaub in Sardinien ein weiteres Mal in vollen Zügen genossen. Personal an der Reception im Hotel Rocce Sarde sehr freundlich und hilfsbereit. Beim Servicepersonal gibt es grosse Unterschiede. Das Frühstück war in Ordnung und das Nachtessen für den geringen Aufpreis sehr gut.

    Saubere Zimmer (Suite) gut und zweckmässig eingerichtet, Dusche eher ein bisschen klein geraten, dafür gute Brause mit gutem Wasserstrahl. Wir würden unseren Urlaub wieder in diesem Hotel (obwohl nicht am Meer gelegen) verbringen.

    B.S. (Schweiz)

    07/07/2007 

    Gerne wieder 

    9/10i

    Sascha von MMV hat nicht gelogen, als er das Rocce Sarde als eines seiner Lieblingshotels auf der Insel empfohlen hat.
    Location sehr schön und sehr zentral für alle möglichen Ausflüge.
    Zimmer sehr gepflegt und angenehm.
    Service jederzeit freundlich und aufmerksam.
    Essen sehr sehr lecker und gottseidank kein Buffet.

    Rundherum empfehlenswert.

    J.R. (Deutschland)

    06/07/2007 

     

    8/10i

    Wir haben ein paar schöne Tage auf der Insel verbracht. Das Hotel hat uns mit vielen Annehmlichkeiten erfreut. Vor allem hat uns der sardische Abend, den wir gleich 2 mal genießen durften, gut gefallen. So konnten wir leichter über das kleine Zimmer mit dem quitschenden Ventilator, der nicht zu reparieren war und das Ignorieren unserer Wünsche zum "gut durch" garen der Nahrung, hinwegsehen.

    Wir glauben nicht, dass wir dieses Hotel noch einmal buchen würden. Wir bevorzugen ein Hotel direkt am Strand. Wir werden das Hotel Rocce Sarde Besuchern - in unserem Alter - empfehlen, die außerhalb der Badesaison eine Rundreise über die Insel machen und für ein paar Tage eine schöne Unterkunft suchen.

    Bei Ihnen würden wir jeder Zeit wieder buchen und wir werden Sie als Ansprechpartner für Reisen nach Italien weiter empfehlen.

    Bis zum nächsten Mal verbleiben wir

    mit freundlichen Grüßen.

    M.D. (Deutschland)

    04/07/2007 

     

    10/10i

    Claudia S. (Deutschland)

    03/07/2007 

    Hotel 

    9/10i

    Lieber Sascha,

    nach unserem wunderschönen Urlaub und unserer unvergesslichen Hochzeit in Sardinien möchte ich mich bei Ihnen sehr sehr herzlich bedanken. Es war einfach alles wunderbar und genauso, wie wir es uns erhofft und erträumt hatten!

    Das Personal im Hotel war sehr liebenswürdig und bemüht: sie hatten uns ein Zimmer mit riesiger Terrasse gegeben und wir hatten dort einen traumhaften Blick auf Bucht und Meer und auch die gewünschte Privatsphäre.

    Unsere Extrawünsche hinsichtlich Essen auf unserer Terrasse (vor der Hochzeit) und Lunchpakten für unsere Ausflüge (nach der Hochzeit) wurden freundlich umgesetzt.

    Aber das Wichtigste: an unserem Hochzeittag verlief alles absolut perfekt!
    Der Friseur kam am Samstagmorgen ins Hotel und hat mich in dem mir von den netten Damen an der Rezeption zur Verfügung gestellten Zimmer frisiert. Ich konnte mich in Ruhe schminken und ankleiden. Der am Vorabend kurzfristig bestellte Brautstrauß traf währenddessen bereits in der Rezeption ein (und hielt sich bis Ende unseres Urlaubs).
    Dann kam das Taxi und brachte uns nach Olbia. Dort wurden wir von dem sehr würdevollen Bürgermeister im Garten des Rathauses getraut. Die Zeremonie dauerte ca. 45 Minuten zwischen Palmen, Oleander, einem leichten Wind und unter einem strahlend blauen Himmel.
    Nach einem Aperitif mit dem Photographen und den liebenswerten Trauzeuginnen an der gegenüberliegenden Bar fuhren wir zurück ins Hotel und wurden dort mit Champagner, Früchten und unserem Mittagessen auf der Terrasse erwartet.
    Wir sind beide sehr glücklich, dass wir unsere Hochzeit in einem so schönen, entspannten Rahmen feiern konnten und werden daran immer mit sehr viel Freude zurückdenken.
    Ihnen Sascha noch einmal herzlichen Dank für Ihre tolle Planung und Beratung!
    Herzliche Grüsse aus Hamburg,
    C.E.


    P.S. zum Hotel noch zu erwähnen: Matratzen Note "sehr gut"

    C.E. (Deutschland)

    03/07/2007 

    ...wunderschöne Woche... 

      -  

    wir hatten eine wunderschöne Woche im Rocce Sarde, mit viel Wind am Anfang und am letzten Tag, was uns aber nur wenig gestört hat. Das Hotel überraschte uns bei der Anreise mit einem Zimmer mit Meerblick und wir haben uns sehr über diese kleine Aufmerksamkeit gefreut (vielleicht Ihr Einfluss? Wenn ja, dann herzlichen Dank!)

    Mit der Küche hatten Sie vollkommen recht, italienisch/sardisch raffiniert und immer geschmackvoll angerichtet.

    Das ganze Hotel und das Terrain haben sehr viel Flair, besonders der Garten hat mir sehr gut gefallen. Wir haben den sardischen Abend mitgemacht und am Montag noch den Yachtausflug auf die "Isola Mortorio" und anschließend nach Cala Petra Ruja, einfach traumhaft.
    An einem Nachmittag waren wir Statisten der besonderen Art: eine Gruppe der "Lady Moura" ging mit Tenderbooten an der Cala Liscia Ruja an Land.
    Unmengen an Gepäck und Kühlboxen wurden an den Strand geschleppt, ein Tisch mit Stühlen ausgeklappt, Tischsets, Gläser aufgestellt, mindestens 1 Leibwächter hatte besonders 2 Kinder im Auge: es waren die Kinder des Sultans von Brunei, wie mir dann unser "bagnino" mitteilte. Es ist schon eine sehr exklusive Gegend dort ...

    Tja, gestern hatte uns die Realität in Köln zurück. Landung nach Gewitter und 16 Grad!

    Ich habe Sie und das Hotel bereits weiter empfohlen und danke Ihnen nochmals herzlich für den Tip.

    Claudia S., (CH)

    01/07/2007 

    Der Sardinien-Urlaub war insgesamt sehr schön und entspannt. Die Insel hat uns ausgesprochen gut gefallen und bietet viele verschiedene Möglichkeiten für Unternehmungen und wir haben die Sarden als ausgesprochen nett erlebt.

    Betreuung durch die Agentur zügig und unkompliziert. Sehr treffende und umfassende Beschreibungen der von uns gewählten Hotels. Klasse war Ihre spontane telefonische Bemühung im Costa Dorada für ein helles Zimmer - was auch geklappt hat. Prima wär ein Rabatt (Skonto) bei größeren Beträgen, bzw. Sofortzahlung.

    Klasse Hotel um die Costa Smeralda zu erkunden, ohne mittendrin zu wohnen. Sehr schöne Lage mit tollem Ausblick auf Meer und Berge. Schön mitten in die Berge eingefügt. Zimmer riechen teilweise muffig (feucht?) Insgesamt vielleicht ein bißchen teuer.

    Christiane H. (Deutschland)

    30/06/2007 

    Fantastische Lage und tolles Essen 

    8/10i

    Der Urlaub war einfach wunderschön und super erholsam. Ihr Service war einfach klasse; ich habe bisher noch nie eine so individuelle und ausführliche Beratung bei meiner Hotelwahl erhalten, die dann auch noch perfekt gepasst hat.

    Hotel liegt wunderschön im Hang und hat eine tolle Anlage und einen super Blick aufs Meer und Berge. Essen ist Spitze; allerdings sind fast überwiegend deutsche Urlauber im Hotel.

    Susanne L. (Deutschland)

    29/06/2007 

    Sehr schönes 4Sterne Hotel an der Costa Smeralda 

    10/10i

    Es war wunderschön in Sardinien und alles hat wunderbar geklappt. Vielen Dank nochmal für den super Service, vor allem für den tollen Tipp mit dem Bootsausleih im Rocce Sarde!

    Dieses Hotel hat genau unseren Geschmack getroffen. Schöne saubere Zimmer, sehr gutes Essen und top Service. Wir haben spontan die HP dazugebucht da es nur 15€ pro Tag und Person Aufpreis kostete und dafür gab es ein 4-Gänge-Menue was wirklich sehr gut war.
    Auch die Poolanlage und die Bar haben uns sehr gefallen. Einen Tag haben wir die hoteleigene Yacht gemietet was ein unvergessliches Erlebnis für uns war.

    M.G. (Deutschland)

    29/06/2007 

    ...genossen... 

      -  

    Wir haben uns auf Sardinien gut erholt und den Urlaub genossen. Leider hat das Wetter nicht ganz so mit gespielt, denn wir hatten einige sehr kühle und regnerische Tage.

    In San Pantaleo hat es uns sehr gut gefallen. Das Hotel Rocce Sarde besticht durch seine günstige Lage und seinen sehr guten Service. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit.

    Das Abendessen war sehr abwechslungsreich und landestypisch und hat uns wirklich gut geschmeckt.

    Das von uns gebuchte Zimmer mit Balkon/Meerblick war nett eingerichtet, der Blick auf das Meer klasse.

    Von der Insel selbst sind wir begeistert, die vielseitige Landschaft und die wunderbaren Strände haben uns sehr gefallen.
    Gut fanden wir auch, dass es insgesamt nicht so sehr "überlaufen" war und der Tourismus sich noch in Grenzen hält.

    Kurzum: Wir kommen gerne wieder.

    Vielen Dank für die angenehme und reibungslose Abwicklung unserer Reise. Wir empfehlen Sie gerne weiter!

    Ihrem Informationsblatt können wir nichts mehr hinzufügen, es sind aus unserer Sicht alle wesentlichen Ziele aufgeführt, die wir auch selbst besichtigt haben.

    Konrad W., (D)

    21/06/2007 

     

    8/10i

    Selten ist ein Urlaub so gut organisiert und entspannend abgelaufen wie mein Letzter in Sardinien. Ein großes Dankeschön geht hierbei vor allem an das FiS-Team, die mit perfekter Organisation und persönlicher Beratung für einen reibungslosen, zuverlässigen Ablauf bei Mietwagenübergabe und Hotelbuchung gesorgt haben.
    Dank gebührt auch dem Wettergott: 9 Tage Sonnenschein zusammen mit türkisfarbenem Wasser - Sardinien mit dem Reiseveranstalter FiS - ist unbedingt weiterzuempfehlen.

    Das Hotel Rocce Sarde hat seinen eigenen Charme. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, die Anlage und die Zimmer sind sehr sauber. Zu bemängeln ist allerdings das sehr einseitige Frühstücksangebot, kein Angebotswechsel, wenig Vielfalt. Der Blick auf's Meer macht diesen Mangel fast wieder wett :)
    Schade, dass der sardische Abend in der Anlage zusätzlich 45 Euro kostet, dies ist viel zu teuer, könnte locker im Zimmerangebot enthalten sein und wurde daher nicht genutzt.
    Die Lage des Hotels ist allerdings sehr gut.

    Claudia Nitsche (Deutschland)

    16/06/2007 

     

    8/10i

    Ihr Service war sehr gut. die von Ihnen ausgesuchten Hotels waren sehr schön und besser als die von mir gewünschten, die Reiseroute abwechslungsreich.

    schöne Lage, fantastischer Blick über die Küste und die Felsen, sicher nicht zu toppen. Ansonsten altmodisch folkloristisches Hotel, was seit mindestens 10Jahren Hilferufe nach einem Innenarchitekten aussendet- wettgemacht wird das ganze durch sehr freundliches Personal in allen Bereichen und eine Gourmetküche.

    W.Z. (Deutschland)

    10/06/2007 

     

    8/10

    Sehr interessant! Schönes Land! 1 Woche reicht leider nicht, um alles zu sehen. Service - einwandfrei, sehr schnell!

    Sehr schönes Hotel! Tolle Lage (wenn man ein Auto hat), angehme Atmosphäre. Einzige Kritikpunkte: 1. wenn man am Ende der Essenzeit kommt (z.B. 20 Minuten vor Schluss) hält sich die Begeisterung der Kellner in Grenzen, der Fisch ist aus und das Ersatzmenü kalt. 2. Nur ein Computer für Internet, für den 4 Euro pro Stunde verlangt wird (in teuren Hotels leider üblich, aber in heutigen Zeiten mit den Preisen für Standleitungen eher unsympatisch!)

    A.M. (Österreich)

    09/06/2007 

    ...toll ... 

      -  

    die Hausaufgaben sind vor dem Wochenende erledigt - Ich habe den Feedbackbogen bereits an Sie zurückgesandt.

    Der Urlaub in Sardinien war wirklich toll - dank Ihrer perfekten Organisation und Ihrer Beratung. Haben Sie nochmals herzlichen Dank für Ihre Unterstützung bei der Buchung und bei der Schadensmeldung an unserem Mietwagen.

    Ich würde jederzeit wieder mit FiS buchen.

    Schade, dass wir Sie als so netten Berater nicht persönlich kennenlernen durften
    Ihnen ein erholsames, sonniges Wochenende
    Beste Grüße aus München

    Claudia N., (D)

    01/06/2007 

     

    9/10i

    Das Hotel war spitze, der Urlaub sehr schön.

    Jürgen B. (Deutschland)

    25/05/2007 

    ...super service... 

      -  

    leider ist ein wunderschöner urlaub zu ende gegangen.

    das wetter war übrigens bis auf ein paar tage wunderschön.wir haben sogar einen traumhften bootsausflug mit der hauseigenen yacht in das maddalena archipel gemacht.

    zum hotel:
    super service,freundliches und zuvorkommendes personal,wunderschönes zimmer- wir sind rundherum zufrieden.

    Familie M., (D)

    01/05/2007 

    wir haben uns wirklich sehr gut erholt. Das Rocce Sarde und Ihre Argentur habe ich schon im Kollegenkreis weiter empfohlen und sehr gelobt.

    Das Essen im Rocce Sarde war wirklich hervorragend und der Service sehr gut organisiert. Wir haben uns immer wohl gefühlt.

    Obwohl wir nicht dazu neigen, öfter an denselben Ort zu fahren, wissen wir jetzt schon, dass wir auf Sardinien bestimmt noch einmal Urlaub machen werden.
    Und dann kommen wir bestimmt gern auf Sie zurück.

    Barbara W., (D)

    01/05/2007 

    ...sehr zufrieden... 

      -  

    Wir sind am Wochenende von der bei Ihnen gebuchten Sardinienreise zurückgekehrt und möchten Ihnen nun gerne mitteilen, dass wir sowohl von Ihrem Vorschlag der Reiseroute als auch den Hotels durchwegs sehr zufrieden waren.

    Alle Hotels waren sehr sauber, schön restauriert und angenehm zu bewohnen.

    Insbesondere das Essen und die Betreuung bei Sa Muredda war wirklich fantastisch!

    Alleine in Fonni/Sa Orte war nicht immer klar, wer vom anwesenden Personal wofür zuständig war, und aufgrund meiner nicht vorhandenen Italienisch-Kenntnisse dauerte es ein wenig, bis wir beim Abendessen klären konnten, dass wir Halbpension gebucht hatten und welche Gerichte der Karte darin beinhaltet waren. Aber, wie gesagt, kein echtes Problem.

    Nochmals vielen Dank an Sie und freundliche Grüße

    D. Mutz, (D)

    01/05/2007 

    ...sehr gut gefallen... 

      -  

    wir sind wieder gut und wohlbehalten zu Hause angekommen und haben leider auch schon wieder die ersten Arbeitstage hinter uns, d. h. der alte Trott hat wieder begonnen / geht wieder weiter.

    Der Urlaub im Hotel Rocce Sarde hat uns sehr gut gefallen. Wir wurden zuvorkommend bedient und das Personal war ausnahmslos hilfsbereit und freundlich.

    Das Zimmer (hatte übrigens eine große Terasse) und auch die Lage des Hotels sind empfehlenswert und wir werden sicher nochmal in dieser schönen Anlage Urlaub machen.

    Auch die Umgebung ist reizvoll und natürlich das Meer war traumhaft. Dass das Wetter nicht an allen Tagen mitspielte war zwar schade, wir konnten aber damit leben.

    Auch bei Ihnen möchten wir uns bedanken, dass alles so reibungslos geklappt hat und wir von ihnen immer ausreichend informiert und unterstützt wurden.

    Nochmals vielen Dank und alles Gute

    Roswitha und Familie S.

    01/05/2007 

    ...Erholung pur... 

      -  

    vielen Dank für die tolle Abwicklung... es war durch und durch Erholung pur!!!!

    Das Hotel ist wirklich der Hammer, nur nette Menschen und vorzügliches Essen, um ehrlich zu sein, das beste was ich jeh in einem Hotel hatte!!!!

    Es war sicher auch nicht das letzte Mal das ich (wir) auf Sardinien waren... die Insel ist Traumhaft! Tolle Architektur und kein erkennbarer Massenturismus, wirklich das beste zum Entspannen.

    André D., (D)

    01/05/2007 

    ....sehr gut gefallen... 

      -  

    Ja, wir hatten einen sehr schönen Urlaub. Die Landschaft ist ja auch sehr schön, vor Allem auch eine Fahrt um die Insel La Maddalena.

    Das Hotel hat uns auch sehr gut gefallen. Wir hatten ein schönes Zimmer mit einem großen Balkon. Die Hotelangestellten waren alle sehr nett und freundlich.

    Für uns etwas gewöhnungsbedürftig war der Frühstückskaffe als Selbstbedienung aus einem Nescafeautomaten. Da Sie uns aber über die unterschiedlichen Kaffegewohnheiten informiert hatten, haben wir dies als landestypisch angesehen.

    Bei der Fahrt vom Flughafen zum Hotel sind wir in der Höhe von Portisco nach San Pantaleo abgebogen. Wenn man diese Strecke nimmt, liegt das Hotel VOR San Pantaleo auf der linken Seite. Da es mittlerweile nicht mehr weiß gestrichen ist, sind wir daran vorbeigefahren.

    Vielleicht bis später mal.

    Heinz und Marlene S., (D)

    01/05/2007 

    ...entsprachen voll dem erwarteten... 

      -  

    wir haben wieder mal einen sehr schönen und erholsamen Urlaub auf Sardinien verbracht. Das Wetter hat es auch gut mit uns gemeint.

    Die beiden Hotels, die wir ausgesucht hatten, entsprachen voll dem erwarteten.

    zum Hotel Rocce Sarde

    Ein sehr schönes und sauberes Hotel mit vielen landestypischen Merkmalen und in einer Farbabstimmung das sich in allen Räumlichkeiten wiederspiegelt .
    Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit einer großen Terrasse und einen traumhaften Ausblick . Das Abendessen war hervorragend, sehr abwechslungsreich und schmackhaft.
    Auch der sardische Abend hat uns sehr gut gefallen. Das Servicepersonal ist Super! Sehr freundlich und zuvorkommend!
    Alles im allem waren wir sehr begeistert, da die Lage inmitten der Felsen mit diesem Ausblick wirklich einzigartig ist.


    zum Hotel Cruccuris

    Die gesamte Anlage ist sehr sauber und geschmackvoll eingerichtet. Auch hier hatten wir ein sehr schönes Zimmer mit Meerblick.
    Ihre Beschreibung im Internet trifft voll und ganz zu. Ein Hotel mit Komfort und zur Erholung und ist nicht unweit von den schönsten Stränden entfernt.


    Wir werden bestimmt wieder nach Sardinien kommen!

    Familie M., (D)

    01/05/2007 

    ...sehr, sehr gut gefallen.... 

      -  

    Uns hat es sehr, sehr gut gefallen auf Sardinien.

    Das Hotel Rocce Sarde war sehr schön, das Essen ist zu empfehlen und vor allem die Lage.

    Im Hotel Torreruja war es genauso. Das Essen und der Service waren spitze.

    Wir werden diese Reise auf jeden Fall noch einmal machen. Vielleicht eine Woche im Rocce Sarde. Wir werden sehen.

    Hat alles wunderbar funktioniert!!
    Danke.

    Judith J., (D)

    01/05/2007 

    ...sehr viel Charme... 

      -  

    wir haben einen sehr schönen Urlaub gehabt. Das war das erste Mal in Sardinien, und es hat uns übertroffen.

    San Pantaleo ist eigenartig und hat sehr viel Charme. Es lohnt sich für Urlauber dort zu halten.

    Hotel Rocce Sarde hat uns auch gut gefallen, und wir würden es bestimmt nochmal in Anspruch nehmen.

    Ganz gut war das Abendessen; die Qualität, kleine Portionen und jedes Gericht war jedes Mal anders: hervorragend! Komplimenten an die Küche und das Personal.
    Übrigens war das gesamte Hotel-Personal sehr freundlich. Der Sardinienabend, einmal in der Woche im Hotel, war angenehm mit gutem Essen und Musik.

    Leider habe ich auch Kritik zu melden:

    das Frühstück war basic. Nicht jeder Europäer ißt nur süßiges.Mehr Auswahl an Käse und Wurst/Schinken (Italienische Spezialitäten!) wären wünschenswert (und vielleicht mal Dunkelbrot statt nur Weißbrot).

    Die Bodenausstattung der Tennisanlage war nicht entsprechend eines 4-Sternen Hotels. Der Boden bestand aus mehrere Betonplatten nebeneinander - nicht wagerecht, grün hat sich dazwischen gewachsen. Das ist zu gefährlich, man kann sich sehr schnell verletzen. Das sollte man das Hotel auf jedem Fall mitteilen.

    Ellen G., (D)

    01/05/2007 

    ...sehr zufrieden... 

      -  

    Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel Rocce Sarde in San Pantaleo!
    Das Preis-Leistungs-Verhältnis war sowieso spitzenmäßig.

    Das Hotel war sehr sauber, die Lage traumhaft, das Personal sehr nett, das Essen super lecker u.s.w.

    Das einzigste, aus unserer Sicht bei dem konstruktive Kritik angebracht wäre, ist die Portionsgröße der einzelnen Gänge beim Abendessen. Mit dem angebotenen Brot wurden wir zwar immer satt, aber auch als sportliche und schlanke Personen hätten wir uns gerne öfter mal Essen nachgeholt, wenn dies möglich gewesen wäre.

    Wir würden aber trotzdem jederzeit wieder in dieses Hotel gehen und auch über Sie buchen!
    Nochmals vielen Dank!

    Barbara M., (D)

    01/04/2007 

    ...sehr gut gefallen... 

      -  

    Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Die Lage in den Bergen ist sehr schön.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, vorallem da wir das erstemal mit baby unterwegs waren. Kinderbett, Flaschenwaermer und Adapter wurden uns zur Verfügung gestellt. Abends hat die Rezeption unser Babyphone überwacht, da wir im Retaurant keinen Empfang hatten.

    Essen war ebenfalls sehr gut.

    Am besten haben uns die Strände im Osten gefallen in der Gegend um Orosei (besonders Berchida), Capo Testa und La Maddalena.
    Insgesamt wieder ein sehr schöner Urlaub.

    Vielen Dank nochmals für die Beratung und schnelle, sowie problemlose Abwicklung.

    Thomas G., (D)

    01/04/2007 

    Unser Urlaub in San Pantaleo hat uns sehr gut gefallen, zumal das Wetter besonders schön war.

    Das Hotel Rocce Sarde ist ein echter "Geheimtip". Zimmer, Personal und Essen sind nur zu loben.

    Wenn sie wieder ein Angebot haben im kommenden Frühjahr, so freuen wir uns über eine Mail.
    MMV-Reisen....gerne wieder!

    Gisela W., (D)

    01/04/2007 

    ...viel zu schnell vorbei... 

      -  

    Leider waren die wirlich tollen 16 Tage Urlaub viel zu schnell vorbei.

    Da ich gesehen habe, dass sie drei der vier von uns besuchten Hotels im MMV-Sortiment haben und darüber hinaus recht detaillierte Informationen zur jeweiligen Umgebung, würde ich Ihnen gern ein umfassendes Feedback geben (Gereméas, Arbatax, Bosa, San Pantaleo).
    Leider hat sich nach drei Wochen Urlaub jede Menge Arbeit angesammelt, so dass ich nicht sofort dazu komme.

    Vorweg lässt sich aber sagen, dass Sardinien ein sehr lohnendes europäisches Reiseziel ist: Nicht zu weit weg, sehr sicher, in der Vorsaison nicht überteuert, nicht überlaufen und allein schon landschaftlich wunderschön, weil grün und blühend.

    Ich werde sowohl die Insel als auch MMV-Reisen als Veranstalter meinen Freunden und Bekannten weiterempfehlen!

    Tanja B., (D)

    01/04/2007 

    ...sehr gefallen... 

      -  

    Wir sind zurück aus Sardinien, der Aufenthalt im Rocce Sarde hat uns sehr gefallen.

    Das Hotel ist an einer wunderschönen Lage, die Küche ist hervorragend, der Service ausgezeichnet und die Gegend sehr schön.

    Wir sind also vollkommen zufrieden. Es ist bestimmt nicht das letzte Mal,dass wir dort waren :-).

    S. & A, (CH)

    01/08/2006 

    ...hat alles wunderbar geklappt... 

      -  

    wir sind wieder gut erholt zurückgekehrt und hatten einen wunderschönen urlaub. nach langem überlegen sind wir zu keiner nennenswerten kritik gekommen. es hat alles wunderbar geklappt .

    die beiden hotels , die wir uns ausgesucht hatten , entsprachen voll dem erwarteten. , wobei uns das "simius playa" sogar noch besser gefiel als das "rocce sarde" , was wohl daran lag das wir wohl das größte zimmer des ganzen hotels hatten.

    Das essen im "Rocce sarde" war phantastisch.

    Alles in allem ein wunderschöner Urlaub ( auch für mich zum Tauchen hervorragend ) und ich habe ihre Website auch weiterepfohlen.

    Sven V., (D)

    01/07/2006 

    ...sehr genossen... 

      -  

    Wir sind wieder wohlbehalten aus dem Urlaub zurück gekommen. Die Zeit im Rocce Sarde haben wir sehr genossen und sind mit Hotel, Umgebung, Strand etc. sehr zufrieden.

    Die angestellten sind ausgesprochen freundlich (alle vom Empfang über den Gärtner, den Fahrern, das Personal im Restaurant bis hin zu den Raumpflegerinnen - ausnahmslos), das Hotel ist sauber, die Zimmer geschmackvoll, der Service wirklich gut (Badetücher kostenlos und großzügig, Mitnutzung des Zimmer-Kühlschranks für eigene Einkäufe wie Obst etc., kostenloser Bustransfer zum Strand oder nach San Pantaleo, kostenlose Tennisplatznutzung, Tischtennis und Kicker am Pool, Möglichkeit zum Unterstellen der Autos).
    Also wirklich ganz ausgezeichnet.

    Einige wenige kleinere Verbesserungsvorschläge bleiben:
    - Am Poolbereich wären Sonnenschirme sinnvoll, da Partner ja z.T. unterschiedliche Sonnenbedürfnisse haben.
    - Auf unserem Balkon hätten wir uns 2 Stühle und einen Tisch gewünscht.
    - Für uns war das Frühstück optimal (ich bevorzuge das sweet breakfast und war damit im Rocce Sarde goldrichtig). Menschen, die aber auch mal ein Rührei oder ähnliches zum Frühstück essen, würden sich vielleicht freuen, wenn Ihnen dieses kostenfrei zubereitet würde.

    Wir könnten als Ristorante in San Pantaleo "L'Oleander" empfehlen (ist aber wie immer sicherlich Geschmackssache).

    Interessant für uns war (und vielleicht auch einen Hinweis wert), dass man auch mit Englisch an vielen Orten auf der Insel nicht wirklich weiter kommt (insbesondere beim Essen :-) Uns hat unser Basis-Itlienisch geholfen, grundsätzlich ist aber sicherlich ein Wörterbuch hilfreich.

    Aber das sind wie gesagt nur Kleinigkeiten. Wir sind sehr zufrieden mit unserem Urlaub (und MMV, hier besonders mit Ihnen) und kommen gerne wieder.

    Heiko S., (D)

    01/07/2006 

    ...sehr zufrieden... 

      -  

    wir waren grundsätzlich sehr zufrieden mit dem Hotel Rocce Sarde.
    Das Essen war super und das Zimmer an sich auch.

    Das Infoblatt und Anfahrtsskizze waren auch super!

    Auch die anderen Hotels, die wir über Ihre Homepage gebucht haben, waren klasse!

    Katja W., (D)

    01/07/2006 

    ....sehr genossen.... 

      -  

    Unsere Ferien sind so schnell wie noch nie vorbeigeflitzt..... zumindest schien es uns so! Wir haben die zwei Wochen im Li Rosi Marini und im Rocce Sarde sehr genossen

    Zuerst einmal danke ich Ihnen ganz herzlich für die Organisation der Aufenthalte: es hat wie immer alles problemlos geklappt und wir werden uns immer wieder gerne an Sie wenden.

    Zum Hotel Rocce Sarde:
    Dieses konnten wir ja in unserem ersten Jahr auf Sardinien (2002) noch nicht über Sie buchen und ich habe Ihnen damals schon beim Feedback über die von Ihnen gebuchten Hotels meine Begeisterung mitgeteilt.

    Das Rocce Sarde ist für uns ein ganz besonderer Ort, ein Ort, der Emotionen weckt, das schönste Hotel, das wir kennen!
    Dort stimmt einfach alles:
    Die tolle Lage in den Hügeln, die wunderschöne Anlage, das freundliche und kompetente Personal, der Esssaal mit der fantastischen Aussicht auf das Meer mit den Inselchen, das abwechslungsreiche Essen, der sardische Abend (auch wenn wir Porcheddu nicht mögen...) die sauberen, hübsch eingerichteten Zimmer, die Poolanlage mit Bar, die Ausflugsangebote (Schiff, Mountain Bikes...), der "Gästemix" und und und...

    Es ist für uns schlicht ein Traum und wir werden immer wieder dorthin zurückkehren.

    Wir hatten auch das Glück, dass unser Zimmerwunsch berücksichtigt werden konnte: wir hatten ein Zimmer mit riesiger Terrasse und gewaltigem Ausblick!

    Bisher waren wir bei all unseren Aufenthalten zuerst an anderen Orten in anderen Hotels und zum Schluss jeweils im Rocce Sarde.
    Nun überlegen wir uns für das nächste Mal einfach mal die ganzen Ferien dort zu verbringen...

    Allerdings habe ich auf Ihrer Homepage schon mindestens drei reizvolle Hotels entdeckt (Luci del Faro, Monte Turri oder La Bitta sowie das Corte Fiorita...). Wir werden sehen und ich werde Sie, wenns soweit ist um Rat fragen...

    Sandro F., (CH)

    01/07/2006 

    ...sehr empfehlenswert... 

      -  

    Wir hatten einen sehr schönen Urlaub in San Pantaleo.

    Das Hotel ist sehr empfehlenswert. Wir haben sehr gut gegessen und das Personal war sehr zuvorkommend.

    Leider vergeht die Zeit sehr schnell und der Alltag ist nun wieder eingekehrt.
    Ansonsten hat alles sehr gut geklappt.

    Casanova, (CH)

    01/06/2006 

    ..."bravissimo"... 

      -  

    das Hotel Rocce Sarde war sehr schön und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Suite war sehr geräumig mit einem separaten Schlafzimmer und großem Aufenthaltsbereich inkl. Schlafcouch - und v.a. traumhaftem Meerblick.
    Sauberkeit war auch OK.
    Bzgl. der Ausstattung gibt es Unterschiede: diese Suiten sind modern gestaltet, wohingegen die Räume des Haupthauses mit sardischen Möbeln und Malereien ausgestattet sind. Sehr charmant!!

    Die Hotelanlage selbst mit dem Pool usw. war sehr schön und es gab vielzählige Möglichkeiten, einen Platz zum Entspannen zu finden.

    Das Essen im Hotel war gut: das Frühstück für die ital. Verhältnisse o.k., das Abendessen dagegen überdurchschnittlich und vielseitig.
    Besonders hervorzuheben war der Sardische Abend mit Spanferkel, sardischer Musik und einem sehr guten Vorspeisen-Buffet bestehend aus diversen Käsesorten, Oliven und v.a. unterschiedlichen Sorten Peccorino.

    Besonders von dem kleinen, für die Nähe zur Costa Smeralda sehr authentischen Ort San Pantaleo waren wir sehr angetan: die Künstlercafes und kleinen Boutiquen rund um den Dorfplatz sind einen Abendspaziergang wert.

    Ihnen vielen Dank für die Bemühungen - dank Ihnen haben wir trotz Überbuchung des Hotels (das einzig Negative und Störende) das gebuchte Zimmer mit Meerblick und Terrasse doch noch erhalten.

    Diese individuelle Betreuung vor Ort nenne ich exzellenten Service und empfehle MVV Reisen gerne weiter.
    Ganz sicher auf bald

    Dagmar B., (D)

    01/06/2006 

    ...very pleased... 

      -  

    I was very pleased with the hotels I booked in Sardinia!

    Especially with the Rocce Sarde:
    it's a real paradise for environment, food, accomodation, staff ....This is the kind of place where I will go back! I think I've got a very good deal with MMV because value for money is outstanding!

    The Luci del Faro was very nice too:
    very friendly staff, beautiful swwimming pool, nice room. Since you ask me for "positive" critics, I suggest they could propose some activities: they rent bicycles but there aren't any detailed maps . Same thing for walks. They should make an effort to be more attractive!

    I enjoyed the quietness of the nights at both places:nothing to wake you up.

    Thank you for your help: it has been a real pleasure to prepare my holidays with you.

    Mireille H., (F)

    01/06/2006 

    wir waren mit unserer Unterkunft sehr zufrieden. Die Zimmer waren schön eingerichtet, das Bad nett gefliest.
    Service war sehr freundlich und aufmerksam.

    Das beste war zweifellos das hervorragende Essen (incl. Grillabend am Donnerstag / Spanferkel) und die ruhige Lage. Die Ausflüge mit dem hoteleigenen Boot sollen empfehlenswert sein.

    Eigener Wagen ist bei der Lage allerdings ein muß, auch wenn der Shuttleservice zum Strand sehr gut funktioniert hat.
    Deutsche TV Programme waren ARD, ZDF, RTL, Pro 7 und MTV. Fußball-WM war angesagt (LCD mit 100cm am Pool, Beamer neben dem Speisesaal).

    Etwas mehr Infos zu den Stränden wäre nicht schlecht gewesen. Der Strand in Marina die Portisco war für meinen Geschmack zu grobsandig. Ferner war der Weg ins Wasser etwas schwierig, wegen einzelner Felsen.
    Waren dann zumeist am Spiagga Bianca etwas weiter Richtung Cervo. Dort wird gerade ein großer Parkplatz gebaut, dann gibts auch keine Parkprobleme mehr.

    Porto Rotondo oder Baia Sardinia fanden wir zum Bummeln besser als Porto Cervo, da es dort etwas sehr künstlich und versnobt zugeht. Auch sind die Preise dort nicht immer angemessen.

    Durch die Lage am Berg hatten wir überhaupt keine Probleme mit Mücken und ein tolles Panorama.
    Der Aperitiv vor dem Essen im Licht der untergehenden Sonne ist ein Traum.

    Vielen Dank für das tolle Quartier und wir werden Sie weiter empfehlen (schon geschehen :-).

    Markus E., (D)

    01/06/2006 

    ...schön... 

      -  

    Das hat sich auch gelohnt: Das Zimmer schön, eine gute Klimaanlage, ein schöner Ausblick vom Hotel aus, welches sowieso sehr schön gelegen ist, eine angenehme Poolatmosphäre und gutes Essen luden uns ein, wirklich zu entspannen.

    Das Essen abends ist für den geringen Aufpreis wirklich zu empfehlen, zu jedem Gang gibt es drei Auswahlessen.

    Freundlicher Service und gute Zimmerpflege taten ihr übriges.

    Alles in allem ein gelungener Urlaub mit vielen schönen Erinnerungen.

    Jürgen S., (D)

    01/06/2006 

    ...sehr schön... 

      -  

    Das Hotel Rocce Sarde war sehr schön. Die Suite war entsprechend, vielleicht hätte sie etwas größer sein können. Mit dem Gitterbett ging es gerade. Aber alles in Allem war das Zimmer OK. Sauberkeit war auch OK. Jedenfalls der Meerblick war traumhaft.

    Die Hotelanlage mit dem Pool usw. war traumhaft. Obwohl das Hotel eigentlich sehr groß ist (so hatte es beim Essen jedenfalls den Eindruck), hat sich eigentlich alles gut verteilt.

    Das Personal war sehr freundlich, wobei die Italiener ja sehr kinderfreundlich sind!

    Das Essen im Hotel war gut. Wir hatten ja Halbpension. Frühstück war für italienische Verhältnisse OK.
    Gestört hat uns hier eigentlich nur, dass z. B. für ein Spiegelei oder weich gekochtes Ei extra bezahlt werden musste!
    Das Abendessen war gut, wobei die Sarden so glauben wir viel mit Olivenöl kochen! Aber sonst war es sehr abwechslungsreich.

    Toll war auch der Sardische Abend einmal in der Woche. Hier gab es Spanferkel mit Sardischer Musik dazu. Vor jedem Abendessen gab es auch noch einen Aperitif. Schade war, dass ein Internet Point im Hotel die ganzen 14 Tage nicht funktionierte.

    Am letzten Tag habe ich noch ein normales Zimmer angeschaut, dies ist auch zu empfehlen. Hat mir sehr gut gefallen.
    Bezüglich den Apartments ist noch zu sagen, dass diese ca. 2-3 km vom Hotel entfernt sind!

    Wegen den Ergänzungstipps hätte ich noch ein zwei Anregungen:
    - Orte für die Wochenmärkte bekannt geben
    - schöne Badestrände angeben. Hier gibt es eine Karte von Euro Cart mit über 30 schönen Stränden und Beschreibung!

    Ansonsten möchte ich mich nochmals bei Ihnen für Ihre Bemühungen bedanken. Ich und meine Frau haben es nicht bereut bei Ihnen gebucht zu haben. Wir werden Ihr Reisebüro auf jedenfalls weiterempfehlen. Vielleicht möchten ja wir wieder einmal nach Sardinien.

    Familie R., (A)

    01/06/2006 

    ...ausgesprochen gut gefallen... 

      -  

    Es war für uns ein sehr schöner und erholsamer Urlaub. Das Hotel Rocce Sarde hat uns ausgesprochen gut gefallen.

    Das Essen in diesem Haus ist ganz ausgezeichnet. Es gibt für uns nichts zu bemängeln.

    Auch der Ausflug mit dem Boot des Hotel Rocce Sarde war sehr schön. Es sind viele tolle Eindrücke, die wir von der Insel mitgenommen haben.

    Auch für das nächste Jahr ist eine Reise nach Sardinien ins Hotel Rocce Sarde geplant.
    Dann werden wir sicherlich auch wieder auf Sie zukommen.

    Christina L., (D)

    01/06/2006 

    ...einzigartig... 

      -  

    unser Urlaub auf Sardinien im Rocce Sarde war einzigartig!!!! Komplimente an das komplette Personal.

    Halle sind sehr Hilfsbereit und sehr nett. Trotz nicht vorhandener sofortigen Strandnähe, hat man nicht das Gefühl das irgendetwas fehlt. Der Pool-Bereich ist super, Sporttätigkeiten sind super, der Spaß-Faktor ist sehr hoch. Lucia ist eine Freude in Fleisch und Blut.

    Die Fahrten die organisiert werden sind auch Super (wie z.B. die Bootsfahrt auf einer einsamen Insel mit anschließenden Essen auf dem Boot mit weiterfahrt zu einem anderen verlassen Strand)

    Einzige kleine konstruktive Kritik. Eigentlich kann man das noch nicht mal Kritik nennen. Das Essen war super und sehr lecker aber Wenig. Obwohl die ganze Atmospehre und Geschmak die Menge übertreffen und das wieder zum positiven ändern.

    Meiner Meinung nach BESTNOTE und sehr Empfehlenswert.

    Diese Wertung können Sie gerne als Bewertung für andere Gäste verwerten.

    Ich hoffe dann auf ein nächstesmal, da man auch Ihnen ein sehr großen Lob abgeben muss. Ihr Service ist sehr gut. Es war ein sehr schöner und professioneller Kontakt.

    Giuseppe B., (D)

    01/06/2006 

    ...absolut empfehlenswert... 

      -  

    ...Hotels die mehr bieten, als die Photos versprechen

    ....Zum Ende unserer insgesamt 2wöchigen Reise haben wir noch einen Tipp befolgt und zwei Nächte im ROCCE SARDE an der Costa Smeralda verbracht.
    Eigentlich dachten wir, dass es nur ein Zwischenstopp vor Abflug wird. Ein großer Irrtum. Die drei Tage dort waren sensationell und ein ganz eigenes, schönes Erlebnis (die Photos werden dem Hotel nicht gerecht).
    Die Lage und der Ausblick sind sensationell.

    Auch dort sind die Suiten mit Terrasse und Garten wunderschön. Die Hotelanlage ist sehr liebevoll angelegt und wirklich ein Platz zum Wohlfühlen.

    Die Kombination aus Urlaub im Süden und im Norden ist empfehlenswert - so findet man die Ruhe und endlose Strände im Süden und etwas mehr Leben und kleine Traumstrände im Norden.

    Ein sehr gutes Kontrastprogramm, das wir nur weiter empfehlen können.
    Wir bedanken uns für die gute, ausführliche und sehr nette Beratung. Alles hat prima geklappt. Wir kommen bestimmt wieder! ...

    Nicole G., (D)

    01/06/2006 

    ...tolle Empfehlung... 

      -  

    ...zurück aus dem Urlaub möchte ich mich bei Ihnen für die tolle Empfehlung - Rocce Sarde - bedanken!
    Ein wirklich sehr sehr schönes Hotel. ... Ein Hotel, das wir sicherlich noch einmal besuchen werden.

    Das Aquadulci besticht in erster Linie durch die Lage an den wunderschönen Stränden, von denen wir ganz begeistert waren.
    Die Suite war - wie die gesamte Hotelanlage - wirklich sehr schön gemacht. Das Personal ist etwas chaotisch, aber o.k.

    Kurz: es war ein sehr schöner Urlaub....

    B., (D)

    01/06/2006 

    ...seht gut gefallen.. 

      -  

    Uns hat es sehr gut gefallen im Hotel Rocce Sarde, die Anlage, das Essen, der Service, abends die Musik- alles war sehr schön und gut!

    Das Hotel war ein guter Tip.

    Etwas verbesserungswürdig sind Wegbeschreibungungen um das Hotel. Mehrere Leute haben sich da ziemlich verlaufen, wir haben verzweifelt den Weg ans Meer gesucht und nicht gefunden. Das ist aber das einzige.

    Familie A., (D)

    01/05/2006 

    ...sehr wohl gefühlt... 

      -  

    Wir haben herrliche, erholsame Tage in Sardinien verbracht.
    Wir fühlten uns im Hotel Rocce Sarde sehr wohl, gute Küche, gepflegter Service und vorallem die Gartenanlage mit den Felsformationen hat uns fasziniert.

    Dass die neuen Bikes kostenlos ausgeleiht wurden, fanden wir grosszügig und haben dies sehr geschätzt und rege benutzt.

    Automiete am Flugplatz hat bestens geklappt. Auto war i.O.

    Als Naturliebende haben wir verschiedene Biketouren und Wanderungen unternommen.
    Leider sind sehr wenig Wege signalisiert und die auf der Karte eingezeichneten Wege waren oft eingewachsen.

    Die Buchung übers Internet war einfach und die Hotelangebote auf Ihrer Internetseite gut präsentiert.

    Die Insel Sardinen hat uns sehr gut gefallen- wir kommen sicher wieder.
    Ihre Interrnetseite haben wir bereits unseren Freunden weiter empfohlen.

    Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Sommersaison.

    Familie G., (CH)

    01/05/2006 

    ...erholsame Tage... 

      -  

    wir sind gestern wieder aus Sardinien zurückgekommen, wo wir 17 interessante und erholsame Tage verbringen konnten.
    Dabei haben wir in 5 verschiedenen Hotels (3 u. 4 **** ) im Norden bzw. Westen bis Alghero gewohnt, die alle ganz unterschiedlich waren.

    Das "Rocce Sarde" ist ein wunderbarer Ort, wir haben uns dort sehr wohl gefühlt, auch und gerade unsere durchaus lebhaften 14 + 17 Jahre alten Söhne.

    Küche, Service, Anlage, alles hervorragend.

    Wir haben uns bereits vorgenommen, nächstes Jahr in den Oster- oder Pfingstferien dort wieder hinzufahren und auch noch weitere Regionen Sardiniens zu erkunden.

    Rolf M., (D)

    01/05/2006 

    ... Sardinien hat uns wirklich sehr gut gefallen, das Wetter war bestens, die Landschaft grün und überall nur freundliche Menschen.

    Ganz besonders hat es uns das Hotel Rocce Sarde in San Pantaleo angetan.
    Die Lage ist einzigartig, die Zimmer sind sehr geschmackvoll und gemütlich und das Essen war phantastisch.

    Wir wurden dort sehr herzlich empfangen und aufgenommen, obwohl das Hotel - aufgrund der Sarinien-Rally (?) - restlos ausgebucht war.

    Wir haben die Tage dort sehr genossen und werden das Rocce Sarde wie auch Ihre Agentur auf jeden Fall weiterempfehlen.

    Auch das Corte Fiorita in Bosa hat uns als Kontrast zur einsamen Lage des Rocce Sarde sehr gut gefallen. Das Frühstück war sehr gut und auch dort wurden wir sehr nett empfangen.
    Bosa ist ein sehr idyllisches Örtchen.

    Auch Alghero hat uns gut gefallen. Auf der Fahrt von der Ost- zur Westküste und zurück hatten wir natürlich auch Gelegenheit, das Landesinnere kennenzulernen.

    Es ist wirklich unglaublich, daß eine Mittelmeerinsel so viel landschaftliche Reize und Abwechslung zu bieten hat. Ganz zu schweigen von den Stränden! Dank Vorsaison hatten wir sie fast für uns alleine. Traumhaft, es hätte nicht schöner sein können.

    Wir kommen sicher wieder und werden dann natürlich auch wieder über MMV buchen. Es war alles bestens organisiert! Herzlichen Dank nochmals für Ihre Unterstützung. Wir hatten allses in allem eine wunderschöne Urlaubswoche. ...

    Bettina L., (D)

    01/05/2006 

    ...sehr zufrieden... 

      -  

    Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel "Rocce Sarde", hatten ein Zimmer mit traumhafter Terasse u. Blick auf's Meer und das Essen war - wie Sie bereits angeküdigt hatten - super! Vor allem der "Sardische Abend" hat uns sehr gefallen.

    Der Service im Hotel war sehr gut & nett; keinerlei Beanstandungen.

    Die Landschaft, der nette Gebirgsort San Pantaleo und die türkisfarbenen Buchten haben uns sehr gefallen und wir planen ggf. im kommenden Jahr in der letzten Maiwoche wieder nach Sardinien zu fahren (und dann auch wieder ins Hotel Rocce Sarde).

    Wir würden auch wieder über Sie buchen, da alles so prima und reibungslos geklappt hat.

    Claudia E., (D)

    01/05/2006 

    ...tolles Hotel... 

      -  

    Also hier mein Fazit:
    Tolles Hotel (ganz klasse Empfehlung), hervorragendes Personal sehr freundlich (kann ich gut beurteilen,da ich selber aus der Hotellerie und der Rezeption komme), leckeres Essen, schöne Zimmer.

    Superschöne Insel, die ich mir völlig anders vorgestellt habe. Es war genau die richtige Jahreszeit, weil alles noch sehr grün ist und es nicht zu heiß war. (Obwohl ich auch schon 30 Grad hatte)

    Es hat sehr viel Spaß gemacht, die Insel zu erkunden, obwohl sie größer ist, als man allgemein annimmt. Wollte Sie sehr gerne in Cagliari besuchen, vor allem, weil ich auch die Ausgrabungsstätten von Nora sehr gerne gesehen hätte, aber keine Chance. Das nächste Mal muss ich wohl eher die Südhälfte abklappern.

    Alles in allem ein wunderschöner erholsamer Urlaub, den ich mir viel zu lange aufgespart habe und jederzeit wiederholen werde. Dann natürlich nur mit MMV Reisen, keine Frage.

    Ich wünsche Ihnen einen schönen Sommer auf Sardinien, viele gute Geschäfte und zufriedene Kunden.
    Bis zum nächsten Mal !!

    Martina V., (D)

    01/05/2006 

    ...sehr schön... 

      -  

    der Urlaub war sehr schön. Die Hotelküche war hervoragend.
    Insgesamt ein ruhiger Platz zum Entspannen.

    Volker M., (D)

    01/05/2006 

    ...rundum zufrieden... 

      -  

    wir haben uns gut erholt und waren rundum zufrieden mit San Pantaleo und insbesondere dem Rocce Sarde.

    Auch die Unterlagen waren hilfreich und interessant, insbesondere der Restaurantführer war toll.
    Vielen Dank

    Simone S., (D)

    01/05/2006 

    ...genau das richtige... 

      -  

    Das Hotel war zu unserer vollsten zufriedenheit,und auch unsere Zimmer mit Terasse sind genau das richtige für uns Motorradfahrer denn wir können unsere Kleidung hinaushängen,und sind alle doch beisammen.

    Was schade war dass sie den Sardischen Abend wegen zuwenig Gästen auf unsren Abreisetag verschoben haben,was wir jedoch nachvollziehen konnten.Es war ein Sardisches Hochzeit da am Sonntag und dass hat uns sehr gefallen.(tolle Stimmung)

    So wie es aussieht werde ich mich ende Jahr wieder bei ihnen melden da das Interesse bei vielen gross ist nächstes Jahr wieder mitzukommen.

    Auch ein grosse Danke an ihre Firma die zusammenarbeit war toll.

    Albert G., (D)

    01/05/2006 

    ...es war fantastisch... 

      -  

    ...es war fantastisch. wir werden auf jeden fall noch einmal hinfahren. die insel ist ja riesig. wir haben es ja noch nicht einmal im norden von der ost- zur westküste geschafft.
    ...
    das hotel und der ausblick waren phänomenal. morgens beim frühstück über die bucht aufs meer hinaus zu schauen war einfach göttlich. das wetter hat auch mitgespielt, so dass wir sehr happy waren.

    das personal war sehr zuvorkommend und kompetent.

    die anlage fügt sich sehr schön in die umgebung ein. die zimmer klein, aber völlig ausreichend. man hat für uns auch die heizanlage angemacht, weil es abends noch teilweise ungemütlich war.
    ....
    wir werden auf jeden fall noch einmal kommen und buchen natürlich wieder über euch, weil der service und der einsatz von euch hervorzuheben war. ....

    Kenan S., (D)

    01/05/2006 

    ...SUPER... 

      -  

    Es war SUPER schön,ich war ganz zufrieden,und dieses Hotel werde ich jeder Zeit empfehlen.

    Personal war klasse,würde jederzeit wieder hin gehen,im nachhinein muss ich sagen das mann nicht unbedingt ein Zimmer mit Meeresblick braucht.

    Ann N., (D)

    01/10/2005 

    ...fantastisch... 

      -  

    wie hatten einen schönen Urlaub auf Sardinien.

    Das Hotel "Rocce Sarde" ist sehr schön, die Lage Mitten in den Bergen mit Blick aufs Mittelmeer ist einfach fantastisch.

    Im Informationsblatt beschreibt ihr Sardinien als eine Insel, die ein weniger gut ausgebautes Tankstellennetz hat. Wir haben im nördlichen Teil viele Tankstellen gesehen.
    Es wäre sehr hilfreich, wenn die Bedienungsweise der SB-Tankstellen, die auf der Insel überwiegend vorhanden sind, beschrieben wird. Es gibt ja Hinweisschilder, meistens in Landessprache oder sehr zerkratzt.

    Wir werden diesen Urlaub in bester Erinnerung behalten, es war eine klasse Hochzeitsgeschenk!
    Wir haben das Reiseziel auch schon weiter empfohlen.

    Familie S., (D)

    01/09/2005 

    ...sehr schöne Ferien.... 

      -  

    Wir hatten sehr schöne Ferien auf Sardinien. Es hat alles super geklappt:-)
    Ich kann MMV Reisen nur weiter empfehlen.

    Evelyne W., (CH)

    01/09/2005 

    Gerade heute haben wir uns unsere Dias von unserer Rundreise gegönnt und es sind viele schöne Bilder entstanden, die uns die Vielseitigkeit Sardiniens noch einmal in Erinnerung gerufen haben.

    Wir haben zwei sehr interessante und abwechslungsreiche Wochen bei herrlichstem Sommerwetter auf der Insel verbracht.
    Zu entdecken gab es sehr Unterschiedliches - Ecken, die uns sehr begeistert haben, wie z.B. das Capo Testa, die Stadt Alghero, die fast menschenleeren, tollen Badebuchten südlich von Arbatax oder die Wanderung durch die Gola su Gorroppu in den Bergen der Ostküste.
    Widerum gab es auch Momente, wo wir der Maccia auf den Hügeln und Bergen ein wenig überdrüssig wurden - dies speziell an der Westküste und in Teilen des Landesinneren, welches wir in einer tagesfüllenden Fahrt über alte Passstrassen von Bosa nach Arbatax durchquerten.

    Worüber wir nicht nur einmal im Urlaub lobende Worte gefunden haben,ist die gesamte Organisiation dieser Reise durch Ihre Agentur. Der Kontakt per mail war stets unkompliziert und persönlich, die Unterlagen sehr professionell und die vielen Tipps und Informationen liessen wirklich keine Fragen und Wünsche offen.

    In den Hotels verfügen Sie scheinbar über einen guten Ruf - und das zu Recht! Ihre Internet-Präsenz ist klasse; ich habe diese bereits weiterempfohlen. Gerne werden wir bei einem erneuten Besuch Sardiniens wieder auf Ihr Unternehmen zurückgreifen.

    San Pantaleo - Hotel Rocce Sarde:
    Einmalig schöne Lage, in den Bergen und trotzdem mit wunderbarem Blick aufs Meer. Die Gartenanlage ist sehr vielseitig bepflanzt und durch die verschiedene Ebenen immer wieder für eine Überraschung gut.

    Das Personal ist sehr freundlich und gibt sich viel Mühe.

    Unser Zimmer war freundlich eingerichtet, nicht gerade sehr gross, was aber durch eine schöne Terrasse wieder ausgeglichen wurde.

    Das Frühstücksbuffet war für italienische Verhältnisse sehr gut sortiert; eine einfallsreiche und ausgezeichnet Küche verwöhnte uns am Abend.

    Für einen nächsten Sardinienurlaub werden wir uns insbesondere die Ostküste zum Wandern vornehmen, sowie die südliche Region der Insel erkunden. Und dies selbstverständlich gerne wieder unter Zuhilfenahme Ihrer Kompetenz.

    Annette S., (D)

    01/09/2005 

    ...gemütlich... 

      -  

    Rundherum haben wir uns super gut aufgehoben gefühlt in dem gebuchten Hotel.
    Nur meine Frau hat wieder etwas am Essen auszusetzen. Na, sie hat schließlich in einer Woche drei Kilo zugenommen! Und ich muß jetzt das teure Sportstudio bezahlen!

    Im Ernst - das Hotel war zimmermäßig nicht besonders großzügig aber extrem sauber und gemütlich. Essen und Service des freundlichen Personal gaben uns einen luxeriösen Eindruck. Super Lage, schöne Hotelanlage!

    Wir fühlten auch durch Sie und Ihr Unternehmen ausreichend gut informiert! Im nächsten Jahr soll es wohl der Süden sein.

    Familie V., (D)

    01/09/2005 

    ...am besten... 

      -  

    Das dritte Rocce Sarde war am Besten. Den Pool hab ich gar nicht versucht zu finden - weils zu kalt war.

    Das Zimmer war in Ordnung - aber die Dame von der Rezeption, die es mir zeigte, hatte keine Ahnung von der Klimaanlage, geschweige denn davon, dass das Zimmer sogar eine Heizung hatte. Die hab ich dann doch selbst gefunden.

    Das Frühstück war überragend gut - besser geht's nicht ! Und sogar Internet war vorhanden

    Grundsätzlich war die Tour die ich so mit dem Auto zurückgelegt habe eine sehr schöne.

    Alexandra T., (D)

    01/09/2005 

    ...absolute klasse... 

      -  

    also ich war rundum zufrieden! :-) Eine traumhafte Insel. Auch das Hotel und der Mietwagen waren absolute klasse.

    Der Ort Cannigione ist ein gemütlicher kleiner Fischerort mit vielen zum Teil sehr guten Restaurants. Auch die diesbezüglichen Tips der Damen von der Hotelrezeption kann ich nur ausdrücklich als hervorragend loben.

    Ebenfalls positiv ist, daß der Ort auch sehr nahe an der eigenlichen Costa Smeralda liegt und deren Traumstrände und auch das Inselarchipel La Maddalena recht schnell zu erreichen sind.

    Um ehrlich zu sein, es fällt mir im Moment keine negative Kritik ein!

    Werde sicherlich nächtes oder übernächstes Jahr wieder nach Sardinien fliegen und werde dann natürlich auch wieder bei Ihnen anfragen.
    Nochmal vielen Dank für Ihre Mühe - und bis bald!! :-)

    Daniel M., (D)

    01/09/2005 

    ...tolles Hotel... 

      -  

    Der Ort San Pantaleo ist nicht besonders aufregend. Das Hotel Rocce Sarde ist an und für sich ein tolles Hotel.

    Sehr freundlich war die Dame am ersten Tag beim Empfang. Wir haben ein schöneres Zimmer bekommen, als wir es gebucht hatten. Nämlich mit Blick auf den Golf! Und das zum gleichen Preis natürlich. War sehr angenehm.

    Das Essen war auch erstklassig. Die Kellner waren auch immmer sehr höflich und zuvorkommend.

    Für mich war es eine Erfahrung, die ich gerne mal gemacht habe. Ich habe noch nie in den "Bergen" von Sardinien gewohnt. Es ist schon ein Unterschied zu merken. Es ist immer merklich kühler und ein Lüftchen weht auch immer.

    Aber alles in Allem war es ein erhohlsamer Urlaub in einem netten Hotel (ich bin ja nach vie vor geplättet von Ihrem Super-Preis, den wir gezahlt haben!)

    Wir haben uns schon gedacht, daß wir das nächste Mal wieder in den Süden gehen.

    Ines K., (A)

    01/09/2005 

    ...fantastische Lage.. 

      -  

    Dieses Hotel hat eine fantastische Lage und ist sehr zu empfehlen. Ein Auto ist von Vorteil, wenn man noch was von der Gegend sehen möchte oder mal an einen anderen Strand gehen möchte.

    Die Anlage ist sehr gepflegt, die Zimmer sehr geschmackvoll eingerichtet. Wir hatten ein Zimmer mit Terrasse und Meerblick: es hat sich gelohnt.

    Das Essen war köstlich. Nur schade, dass der Sardische Abend wegen Regen in den Speisesaal verlegt werden musste. Im "Vecchio Ovile" wäre das natürlich viel schöner und angenehmer gewesen. Das Frühstücksbuffet sehr reichhaltig.

    Dass es im Grossraum von Tempio Pausania (innere Gallura) viele Korkeichen(wälder) und Kork-Verarbeitungsbetriebe hat, wäre vielleicht noch erwähnenswert. Für uns waren die "geschälten" Bäume schon ein spezieller Anblick.

    Die Beratung/Buchung per Mail hat ausgezeichnet geklappt. Die Antworten kamen immer sehr schnell. Wir finden es auch sehr positiv, dass nach Zahlungseingang eine Bestätigung geschickt wird.

    Die Infos auf der Homepage sind super und sehr hilfreich.

    Wir können MMV-Reisen sehr weiterempfehlen.

    Familie R., (CH)

    01/09/2005 

    ...sehr gut gefallen.... 

      -  

    Es hat uns sehr gut gefallen, das Hotel liegt sehr schön, das Essen war für uns Erwachsene hervorragend und das Personal war überaus freundlich.

    Wir empfehlen also das Hotel unbedenklich weiter.

    Ihr Informationsblatt habe ich leider schon weggeworfen, muss auch dazu sagen, daß wir anhand eines MMV-Reiseführers Touren unternommen haben.

    Von der Costa Semeralda waren wir ein bißchen enttäuscht, die Strände sind nicht so schön, wie man sie uns beschrieben hat, vielleicht waren aber auch unsere Erwartungen zu hoch gesteckt.
    Das Wasser ist jedoch sehr sauber und klar.

    Ansonsten hat uns die Lanschaft besonders beeindruckt und wir waren sicher nicht das letzte Mal in Sardinien. Das nächste Mal würden wir aber ein Ferienhaus bzw. -wohnung buchen, damit wir von den Essenszeiten im Hotel nicht so abhängig sind.

    Wenn es so weit ist, wenden wir uns gerne wieder an Sie.
    Vielen Dank nochmals für die gute Betreuung und hoffentlich bis bald.

    Renate G., (D)

    01/09/2005 

    ...wir hatten einen sehr schönen Urlaub... 

      -  

    ... herzlichen Dank für all Ihre Bemühungen! Wir hatten einen sehr schönen Urlaub.

    Insbesondere das Mandra Edera war das absolute Highlight!
    Dieser Tipp war wirklich Gold wert und wir haben uns dort extrem wohl gefühlt. Sicherlich werden wir nochmals dorthin reisen und gleich 7 Nächte allein im Landhotel verbringen.

    Auch das Rocce Sarde war sehr nett, allerdings aufgrund der Lage natürlich wesentlich touristischer, klar. ....

    Nochmals vielen Dank für die gute und ausführliche Beratung und bis zum nächsten Sardinien-Urlaub!...

    Christina St., (CH)

    01/09/2005 

    ...begeistert... 

      -  

    leider bin ich schon wieder daheim! Wir waren sehr begeistert von dem Hotel, dem Ort, den Stränden und dem tollen Essen.

    Ich bin jetzt schon auf der Suche nach einem netten Haus in den Sommerferien nächstes Jahr!

    Annette B., (D)

    01/08/2005 

    ...großartiges Hotel... 

      -  

    wir hatten eine großartige Zeit in San Pantaleo und Sardinien! Das Rocce Sarde ist alles in allem ein großartiges Hotel mit gutem Preis/Leistungsverhältnis.

    ich fand die Preise für Getränke im Hotel als zu hoch, aber das ist vielleicht der Tribut der zu zollen ist an der Costa Smeralda Urlaub zu machen.
    Wir haben auch mit einigen internationalen Gästen (nicht nur sparsame Deutsche) im Hotel gesprochen und die Meinung war eigentlich einhellig. Kommentar war auch das viele Gäste mehr trinken würden wenn die Preise ein wenig moderater wären.
    Ich verstehe aber auch wenn sich das Hotel an die Preise die auf diesem Fleck der Insel akzeptiert sind, anpasst.

    Mit dem Auto gab es keine Probleme (AMService) und der Service von MMV Reisen find ich absolut fantastisch.
    Buchung übers Interent und Zugang zu spezieller Seite mit Buchungen sind einfach und absolut zweckmäßig. Weiter so.

    Alles in allem, war es toll und wir werden MVV und Rocce Sarde weiterempfehlen.

    Reinhard S., (D)

    01/08/2005 

    wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel. Der Service und das Essen waren perfekt.

    Gefallen hat uns natürlich auch der sardische Abend und das typisch sardische erstklassige Essen.

    Auch der Strand, den der Shuttelbus anfährt (stündlich) ist herrlich. Alles in allem ein gelungener Urlaub.

    Julia Z., (D)

    01/08/2005 

    ...sehr zu empfehlen... 

      -  

    danke der Nachfrage, die Reise hat uns sehr gut gefallen, das Hotel und das Essen sind sehr zu empfehlen.

    Johann H., (A)

    01/08/2005 

    ...alles wunderbar geklappt... 

      -  

    Wir sind gut erholt aus Sardinien zurück. Der Urlaub war sehr schön und es hat alles wunderbar geklappt!

    Wir danken ihnen für die reibungslose Organisation.

    Sonja E., (D)

    01/08/2005 

    ....klasse... 

      -  

    ja, wir sind wieder daheim, leider... Es war wirklich traumhaft schön.

    Das Hotel ist wirklich klasse und am aller besten ist die Küche. Das Abendessen ist einfach unglaublich gut, wir haben uns jeden Tag darauf gefreut.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Der Weg zum Strand und zur Costa Smeralda ist mit dem Auto kein Problem und durch die höhere Lage des Hotels wird es am Abend auch angenehm kühl.

    Die Gäste waren international und sehr gepflegt. Für uns war es ein entspannter und toller Urlaub.

    Wir würden dieses Hotel ... auf jeden Fall weiterempfehlen.

    Tina W., (D)

    01/07/2005 

    ....phantastisch... 

      -  

    ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal für die Unterstützung bedanken. Wir haben einen wirklich tollen Urlaub im Rocce Sarde verlebt.

    Das Zimmer war phantastisch, große Terrasse und Blick auf's Meer.
    Meine Frau hat sich sehr über den Blumenstrauß gefreut, von Hotel gab es sogar noch eine Flasche sardischen Rotwein dazu.

    Also, alles in allem ein gelungener Urlaub auf einer wirklich schönen, aber für eine Woche zu großen Insel. Wir haben es nur ansatzweise geschafft, den Norden zu erkunden. Castersardo ist in jedem Falle ein Empfehlung, aber wem sage ich das.

    Ulf S., (D)

    01/07/2005 

    ...herrlicher Urlaub... 

      -  

    es hat alles reibungslos geklappt. Wir haben einen herrlichen Urlaub verbracht. Leider haben 10 Tage nicht ganz ausgereicht, um ganz Sardinien zu entdecken, aber was wir gesehen haben, ist überwältigend.

    In Cagliari war es sehr schön, aber der Norden, insbes. die Costa Smeralda gefällt uns noch besser.

    Beide Unterkünfte waren bestens. Die Vermieterin in Cagliari, Villa Maria, war sehr nett und das Hotel Rocce Sarde war wunderschön. Auch das Cabrio hat seine Dienste tadellos geleistet - es gibt also nichts zu beklagen.

    Das Infoblatt war ok, ich wüßte nichts hinzuzufügen.
    Noch mal vielen Dank und bis zum nächsten mal.

    Regine V., (D)

    01/06/2005 

    ...super.... 

      -  

    Leider sind wir schon wieder zu Hause! Die Ferien waren super, das Hotel und auch die Lage haben uns sehr gut gefallen.

    Wir sind mit unseren Ferien sehr zufrieden und haben keinerlei Beanstandungen, d.h. es war alles perfekt (ausser dass die Ferien zu kurz waren...).

    Es ist bestimmt nicht das letzte Mal, das wir in Sardinien waren und wenn wir wieder gehen, werden wir auf Sie zurück kommen.

    Lene H., (CH)

    01/06/2005 

    ....eine tolle Zeit.... 

      -  

    .... wir haben eine tolle Zeit auf Sardegna verbracht und sind von der traumhaften Landschaft und den einsamen Stränden ganz begeistert.

    Auf alle Fälle hat es in allen Dingen unsere Erwartungen übertroffen. Die Hotels waren sehr gut und es gibt auf alle Fälle keine Beanstandungen oder Kritik.

    Auch ist die Reisezeit optimal zum Erkunden der Insel und auch das (Ihr) Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

    Wir möchten uns für Ihre fachkundige Beratung recht herzlich bedanken und auch unser Lob an Ihre Website richten.
    Mit den ganzen Informationen ist man richtig auf die Reise vorbereitet und verpaßt keinen Höhepunkt....

    Manuela E. und Herbert St., (A)

    01/06/2005 

    ...absolut zufrieden... 

      -  

    wir waren wirklich absolut zufrieden mit dem Urlaub und dem Buchen über Sie.

    Super geklappt vor allem die Woche Verlängerung zu den gleichen Bedingungen (hatten es erst über die Hotelrezeption direkt versucht, doch die wollten erheblich mehr Geld).

    Deshalb: kann Sie nur weiter empfehlen und habe ich auch getan.

    Rita J., (D)

    01/05/2005 

    ...genau die richtige Wahl... 

      -  

    Sardinien das erste Mal, da war San Pantaleo war genau die richtige Wahl würde ich sagen. Der Ort ist richtig nett und mit Restaurants aller Klassen gut bestückt. Fiel die Wahl leicht nicht so weit zu fahren für das abendliche Essen.
    Abends an der Piazza der Kirche, vor der Bar Nina mit nem Campari Soda .....
    Sehr schön!

    Alles in allem würde ich sagen hatten wir einen wunderschönen Urlaub.

    Sicherlich gibt es immer noch ein paar Punkte die besser sein könnten und da ich als Selbstständiger manchmal meine Erholung in nur einer Woche Urlaub unterbringen muß, sind wir bei der Wahl des Hotels und der Lage etwas anspruchsvoller denke ich.

    Das Hotel hat echt Charme was aber vor allem durch die supertolle Poolanlage und die Örtliche Lage bestimmt wird.

    Unser Zimmer hatte Meerblick - super - und ich würde für eine Lohnerhöhung für unsere Zimmermädchen plädieren, der Service an sich war recht gut.

    Strände für uns alleine, immer Platz, kein Stress, super Jahreszeit für Sardinien. (Denke in der Hochsaison wäre es nichts für uns.) Da sind wir vielleicht auch nicht die richtige Zielgruppe da Folklore, Orgelspieler und Karaoke nicht so unser Geschmack sind.Von mit Bussen rangekarrte Speisegäste mal ganz abgesehen.

    Die Infomappe im Hotel fand ich dann recht hilfreich - hatte vorher keine Zeit gefunden Ihr Informationsblatt zu studieren und wir hatten nur einen dürftigen Reiseführer.

    Vielleicht könnten Sie ja die Wanderung von Rocce Sarde nach San Pantaleo dort (und auf deutsch) beschreiben (hoffe ich habe sie nicht übersehn).
    Da ist der Hotelprospekt recht dürftig und man sollte schon wissen was auf einen zukommt, da schlecht markiert und die Wege teils nur handbreit.
    Die Wanderung ist zu der Jahreszeit sehr zu empfehlen, superschön! Allerdings haben wir eine Abzweigung erst nach fünf Anläufen gefunden und ich glaube ein recht dummes Gesicht gemacht als wir über den Bergrücken kamen und dann kein San Pantaleo (wie beschrieben) sehen konnnten. :-)

    Alles in Allem sind wir sehr zufrieden zurückgekommen. Die Suche nach einem kleinen, persönlichen, für meine Frau vielleicht verträumten Hotel (mit so einem Pool :-) ) ist halt nicht recht einfach. Für gute Tipps sind wir da immer dankbar.
    Könnte mir jederzeit vorstellen wieder nach Sardinien zu fahren.

    Friedhelm S., (D)

    01/05/2005 

    Wir haben eine sehr schöne Woche auf Sardinen verbracht.

    Das Hotel Rocce Sarde kann ich sehr empfehlen. Für Ihre kompetente Unterstützung danke ich. Tutto bene!

    Sardinien ist sicher wieder einmal eine Reise wert.

    Mathilde S., (D)

    01/05/2005 

    ...wunderschööööön.... 

      -  

    Also: es war wunderschööööön in San Pantaleo, wir haben uns in Rocce Sarde sehr wohl behütet und bewirtet gefühlt, das Zimmer 406 war im letzten Stock das letzte und ruhigste Zimmer mit herrlichen Blicken in die Berge, das Meer ,und in den Garten des Hotels mit großem Balkon!.

    Das Essen superlecker, die Leute sehr höflich der Pool super sauber und angenehm zum schwimmen.

    Ich denke, als Frau kann man auch dort mal alleine Urlaub machen, falls der Partner nicht mitkommen kann oder so.

    Die Autovermietung hat auch sehr gut geklappt, sehr nette Leute, die auch das Hotel gut kannten. In Archazena im Tourist informationszentrum bezgl. der nauraghes kannte ein Mitarbeiter wiederum einen Bekannten der im rocce arbeitete usw. Alles eine große Familie.

    Ein Auto ist dort allerdings in der Vor- und Nachsaison ,ist man nicht mehr der Jüngste unbedingt zu empfehlen, will man nicht umständlich auf Busse angewiesen sein.

    Wir haben jeden Tag die Gegend neu entdeckt,sind auch mal am Meer eine Wanderung gelaufen .

    Ihr Reiseführer war mein ständiger Begleiter, so dass mein Freund schon ganz eifersüchtig auf ihn wurde! Was will man mehr ,ich kann nur gutes berichten, ich möchte gerne mal wieder hin, im Süden soll es auch schön sein, aber so wie in san Pantaleo????
    Vielleicht haben sie da ja wieder mal einen heißen Tipp.

    Karin S., (D)

    01/05/2005 

    ...begeistert... 

      -  

    leider, leider sind wir wieder zurück im kalten Deutschland. Sardinien hat uns begeistert und wir waren sicher nicht das letzte Mal auf der Insel.

    Mit der Wahl des Hotels "Rocce Sarde" waren wir sehr zufrieden.

    Das Abendessen übertraf unsere Erwartungen bei Weitem. Der "sardische Abend" war eine Wucht, das Servicepersonal überaus freundlich, die ganze Außenanlage mit Schwimmbad und Garten sehr hübsch gestaltet - und die handbemalten Holzmöbel der Zimmer nicht nur zweckmäßig, sondern auch schön.

    Die Informationsseiten von MMV Reisen waren sehr umfangreich und aussagekräftig, wir haben sie für unsere Urlaubsvorbereitung und Ausflugsplanung mitverwendet.

    Kurzum:
    Auch mit Ihrem Service - vor allem auch den prompten Reaktionen schon bei der Urlaubsplanung und den umfangreichen Internet-Informationsseiten waren wir sehr zufrieden und werden deshalb MVV Reisen sicher weiter empfehlen.

    Familie H., (D)

    01/05/2005 

    ...super... 

      -  

    Ja, wir sind relativ erholt - trotz der kurzen Zeit - und gut wieder im kalten Deutschland angekommen. Ihr Tipp - das Rocce Sarde Hotel - war super.

    Das Hotel hat Ausstrahlung - sehr sauber - sehr freundlicher Service -liegt wunderbar in den Bergen mit sagenhafter Aussicht. Wir haben uns dort richtig wohlgefühlt - würden sofort wieder hinfahren.

    San Pantaleo ist ein netter Ort - eigentlich die ganze Gegend. Waren an der Costa Smeralda und in der Gallura - auch im südlicheren Osten (bis Siniscola)- den Nord-Osten finde ich jedoch viel interessanter. Porto Cervo war sehr interessant - (der Baustil der älteren Häuser) - man könnte meinen, Hundertwasser bzw. olani - Stil !!!!

    Das Cabrio hat auch geklappt - hatte schon 45000 km drauf - sind jedoch trotzdem überall hingekommen!

    Ihre Wegbeschreibung war auch optimal! Man merkt, Sie lieben Sardinien!! Muß Ihnen ein Kompliment machen! Ihre Buchungen waren super schnell und Ihr Service top.

    Habe Sie schon weiterempfohlen!!!!
    Nochmals vielen Dank

    Gabi S., (D)

    01/05/2005 

    ...genialer Urlaub... 

      -  

    war ein absolut genialer Urlaub! Tolles Hotel, nette Menschen, schönes Wetter....

    Am nettesten war das Dorfleben von San Pantaleo. Am 1. Mai gibt's dort einen Dorfspaziergang der 2 Stunden durch die Berge zu einer kleinen Kapelle führt (10€ an das örtliche Festkkommite p.P.). Dafür gibt's ein Mittagessen an der Kapelle. Über 100 Dorfbewohner (und wir) waren unterwegs...
    Die Kids (10 und 11 Jahre) haben abends auf der Piazza passioniert mit Fußball gespielt und schnell Freunde gefunden.

    Bernhard W., (D)

    01/05/2005 

    plus

    San Pantaleo est un petit village, déjà célèbre au 16ème siècle, qui connait aujourd'hui une autre heure de gloire depuis sa découverte par les peintres et l'expansion touristique internationale de la Costa Smeralda.
    On trouve dans cette région des maisons de pierres nommées "stazzi" typiques de la Gallura.
    Ici vous aurez tous les services possibles: shopping, restaurants, banque, poste et pharmacie. Sant Pantaleo est avec Arzachena le noyau historique de la Costa Smeralda.
    Non loin de la, Porto Cervo, ses hôtels 5 étoiles, ses boutiques de mode, ses tennis et cours de golf, ses célèbres discothèques et son port de plaisance vous ferons encore plus apprécier le calme et le caractère de San Pantaleo.
    N'oubliez pas pendant votre séjour de visiter les îles de la Maddalena et les sites archéologiques de la région d'Arzachena.

    Emplacement

    A 1,5 km de San Pantaleo dans le nord est de la Sardaigne, 21 km d'Olbia, seulement quelques kilomètres de la Costa Smeralda et 4 km de la plage.

    Vous trouverez plus d'informations sur nos guides de voyage
    www.masardaigne.fr

    Google Earth
    Installer Google Earth sur votre PC.

    Distances

    • Plage de sable: 4.0 km
    • Commerces: 1.5 km
    • Port de plaisance: env. 4 km (Portisco)
    • San Pantaleo: env. 1,5 km

    (plage la plus proche à 4 km Rena Bianca à Portisco


    Activités dans les environs
    (sur demande et contre un supplément)

      Sport
    • Voile
    • Equitation
    • Randonnées
    • Montainbike (location à l'hôtel)
    • Sortie en mer de Portisco à l'ile 'Cugnana' à bord du yacht de l'hôtel
    • Plongée libre (snorkeling)
    • Golf à Pevero (18 trous, tracé Robert Trent Jones)

      Excursions
    • La Costa Smeralda et ses plages (Capriccioli, Cala di Volpe, La Celvia et Liscia Ruja)
    • Archipel La Maddalena (depuis Palau)
    • San Pantaleo (village de montagne)
    • Santa Teresa di Gallura
    • Une journée en Corse (ferry à Santa Teresa di Gallura)
    • Porto Cervo
    • Porto Rotondo
    • Tempio Pausania (petite ville universitaire - 1 faculté de pharmacie - aux maisons de granit)
    • Sites et fouilles archéologiques La Prisgiona, Coddu Vecchju, Li Lolghi, Li Muri, Tempietto Malchittu, le nuraghe Albucci et la tombe de géant Moru.