Pour accéder à toutes les fonctionnalités de ce site, vous devez activer JavaScript.Voici les instructions pour activer JavaScript dans votre navigateur Web. Hotel Ollastu in Loc. Costa Corallina - Vacances en Sardaigne.fr

Hotel Ollastu 

Ouvert: 15/03/2017 - 05/11/2017
  Loc. Costa Corallina
Loc. Costa Corallina - SITUATION

Hôtel Ollastu - 4 étoiles - Porto San Paolo, Nord est de la Sardaigne
59 chambres pour 1 à 5 personnes, terrasse, vue mer/panoramique,
Ambiance familiale, restaurant, service de plage, tennis, romantique, jardins méditerranéens
1 km de la plage, 1,5 km de Porto San Paolo, 15 km d'Olbia

Etape idéale pour couples ou familles désireux de séjourner dans le nord est de la Sardaigne et trouver une atmosphère chaleureuse, un peu de romantisme tout en restant à l'écart des grands ensembles. La proximité de la plage et de l'ile de Tavolara en font un endroit magique.

Environs 
Equipement 
 

Nos promotions:

    Excursion à TAVOLARA
    (uniquement pour séjours en catégorie SUPERIOR et SUITE JUNIOR)
    -> cumulable avec d'autres promotions min 7 jours
    Remise valable jusqu'au 25.10.2017 EXCURSION à l'Ile de Tavolara OFFERTE + aperitif
    (1/4 - 25/10/17)
    seulement en Suite Junior, Double Superior
    LONGUES Vacances 10
    (uniquement pour séjours de 10 jours)
    2 jours gratuit valable jusqu'au 01.01.2018 
    LONGUES Vacances 14
    (uniquement pour séjours de 14 jours)
    3 jours gratuit valable jusqu'au 05.11.2017 
    LONGUES Vacances 7
    (uniquement pour séjours de 7 jours)
    1 jour gratuit valable jusqu'au 01.01.2018 
    longues vacances
    14 jours
    3 jours gratuit réservation jusqu'au 30.04.2014 

Réductions/ Suppléments:

OCCUPATION Simple
(nuit et petit déjeuner)
€268.00 
OCCUPATION Simple
(½ pension)
€155.00 
BERCEAU / LIT jeune enfant
(0 -> 2 ans)
€20.00 par jour
BEBES et jeunes enfants
(0 -> 3 ans)
-> sans LIT
GRATUIT
(nourriture à régler sur place)

Remarques 2015
  • Parasols et chaises longues sur la plage à disposition des clients de l'hôtel à partir du 15.05 contre un supplément
  • Navette gratuite pour la plage Corallina
  • Navette gratuite pour Porto San Paolo 1 fois par jour, pour Olbia 1 fois par semaine
  • ANIMAUX de compagnie ADMIS (sur demande)
  • Internet WiFi gratuit dans le hall et dans les chambres. Point internet : une heure gratuite par jour
  • Chaises longues et parasols gratuits au bord de la piscine
  • Sans supplément : usage de la piscine, volleyball, location de vélos
  • Contre un supplément : babysitting
    Tennis, mini terrain de football gratuit en journée, payant de nuit
  • Serviettes de plage: gratuite mais tout changement payant
  • Séjour minimum 3 jours en période E. Séjours plus courts sur demande

Pénalités d'annulation de réservation Hotel Ollastu:

2017
  • i Gratuit pour une annulation annoncée jusqu'à 30 jour(s) avant le début du séjour
  • i Gratuit pour une annulation annoncée jusqu'à 7 jour(s) avant le début du séjour
  • i 30 % pour une annulation annoncée de 29 jusqu'à 15 jour(s) avant le début du séjour
  • i 50 % pour une annulation annoncée de 14 jusqu'à 3 jour(s) avant le début du séjour
  • i Le coût de 1 nuit pour une annulation annoncée de 6 jusqu'à 0 jour(s) avant le début du séjour , et pour non présentation ("no show")
  • i 95 % pour une annulation annoncée de 2 jusqu'à 0 jour(s) avant le début du séjour , et pour non présentation ("no show")

Frais de résiliation pour les réservations avec promo "VENTE-Flash" (HOT-DEAL non remboursable) - Ce type de réservations ne peuvent pas être modifiées ni renvoyées à autres dates de séjour, en cas d'annulation les frais corréspondent au 100%

Hotel Ollastu

Atmosphère
Au premier coup d'œil vous ne voyez que des lauriers roses, des oliviers, des palmiers et des cactées, l'hôtel, malgré la couleur rouge et vive de ses briques, se fond dans ces essences méditerranéennes.
Le nom de l'hôtel "Ollastu" est le mot sarde pour olivier et il faut reconnaitre que de par la quantité et la beauté des oliviers qui y sont l'endroit porte vraiment bien son nom.
Rénové en 2007 l'hôtel Ollastu offre à ses hôtes une atmosphère chaleureuse et une proximité de la plage non négligeable pour des vacances de qualité.

Réception/parties communes
En suivant un petit chemin sinueux vous arriverez à la partie centrale de l'hôtel, bâtiment de deux étages dans lequel vous avez en rez-de-chaussée la réception et un salon avec fauteuils et bar ainsi qu'une petite pièce de détente avec télévision, chaine hifi et fauteuils.

Bar/Restaurant
En prenant l'escalier près de la réception vous arriverez au premier étage et au bar joliment décoré qu'une douce lumière du jour met en valeur.
Légèrement plus loin le restaurant accueillera les demi pensionnaires pour quelques heures de plaisirs autour de plats délicieux dans une atmosphère familiale et conviviale. Les clients externes à l'hôtel peuvent aussi découvrir la cuisine du chef dans une partie séparée de la salle de restaurant, une carte bien fournie pour le plaisir de papilles.
Couleurs claires et vives, tentures colorées ou blanches, vue romantique sur un paysage tout en douceur donnent à cet endroit une atmosphère quelque peu romantique.

Chambres
Toutes les 59 chambres se trouvent entre 100 et 200 m de la partie centrale ou de la piscine, elles sont en bungalows et ont toutes une entrée privée extérieure, une terrasse et un accès aux jardins.
Quatre catégories de chambres vous sont proposées: suite junior, supérieure, confort ou standard, dans ces catégories est aussi souvent offerte la possibilité d'un troisième couchage ou deux chambres communicantes pour les familles.
Les suites junior sont plus spacieuses que les autres chambres, on y accède soit par un petit chemin arrivant au jardinet et à la terrasse soit par quelques marches, elles ont soit vue mer soit vue panoramique sur l'ile de Tavolara.
Les chambres supérieures sont accessibles par quelques marches, elles ont un balcon ou une terrasse avec vue panoramique ou vue jardin, parfois vue mer. Elles peuvent accueillir une troisième personnes.
Les chambres confort ont vue jardin et quelques marches pour accéder à la terrasse. Possibilité d'un troisième couchage.
Les chambres standard sont identiques aux chambres confort mais sont un peu plus petites.
La décoration est raffinée dans un pur style sarde et un grand plus pour le choix des tableaux qui ornent les chambres et un grand merci aux peintres sardes.

Jardin/piscine
Sur la droite du bâtiment principal dans une oasis de verdure vous trouverez le coin piscine. Deux bassins et une piscine hydromassage permettent aux invités de passer des heures de bonheur confortablement installés à l'ombre des parasols.


Particularités

Bonne cuisine

Agréable atmosphère familiale

Décoration raffinée

Végétation méditerranéenne

Déjeuner et diner possibles sur la plage ou à la piscine (sur réservation et contre supplément)

Room service de petit déjeuner possible (sur réservation et contre supplément)

Pour arrivée tardive possibilité de repas froids pour les hôtes 1/2 pensionnaires


Remarques

Dans la mesure du possible le personnel de l'hôtel essaye de réaliser tous les voeux des clients.

Les douches n'ont pas de portes ou de rideaux de douche, risque d'éclaboussures.

Beaucoup de clients prennent les chaises de jardin appartenant aux chambres et les installent sous les arbres des jardins

La carte du restaurant est chère

Les deux nouvelles piscines ont un très beau design dans un environnement magnifique, malheureusement elles sont trop petites pour les grands sportifs

Les dates d'ouverture et de fermeture des piscine, bars à la discrétion de la direction de l'hôtel

Voiture indispensable

Sur demande des repas végétariens sont servis

Certaines chambres ont une baignoire et pas de douche

Menus végétariens

La plage la plus proche autorisée aux chiens est celle de Murta Maria


Nos conseils

Visite incontournable à l'ile de Tavolara.


Chambres

Chambres

59 chambres en bungalow répartis sur la pente de la colline et sont accessibles par quelques marches.
Toutes les chambres ont une entrée séparée, terrasse, téléphone, télévision, mini-bar, climatisation, connexion Internet Wifi et salle de bains (douche ou baignoire, sèche cheveux).

7 Suites Junior (3 personnes ou 2 adultes + 2 enfants de moins de 8 ans - 30/40 m²)
Vue jardin ou vue panoramique et selon la position un peu de vue mer, un balcon, une véranda ou une terrasse meublés.
Composées d'une pièce à vivre, une salle de bains centrale (baignoire) et une chambre à coucher séparée. Elles sont situées dans la zone jardin et ont en partie vue sur mer.
Deux de ces suites peuvent être communicantes et devenir une suite junior famille

21 chambres supérieures (2 adultes et 1 enfant - 25/35 m²)
Spacieuses chambres doubles certaines vue mer ou vue panoramique sur l'ile de Tavolara ou le jardin, certaines peuvent accueillir un 3ème lit.
Petite terrasse ou balcon devant la porte d'entrée.
Dix de ces chambres peuvent être jumelées par une porte communicante et utilisées comme chambres familiales.

21 chambres confort (1-4 personnes - 20/35 m²)
Vue jardin ou sur l'ile de Tavolara et quelques marches pour accéder à la terrasse, lit double et généralement place pour un troisième couchage.
La plupart ont la possibilité d'accueillir une troisième personne.
Huit de ces chambres peuvent être jumelées par une porte communicante et utilisées comme chambres familiales pour deux adultes et deux enfants de moins de 8 ans) - une chambre lit double et une chambre lit à la française (1,40 m).

10 chambres standard (1-3 personnes - 18/20 m²)
La plupart ont quelques marches pour accéder à la terrasse, légèrement plus petites que les conforts elles ont un lit double.
Certaines peuvent accueillir un troisième couchage.
Possibilité de réservation en chambre individuelle sur demande et contre supplément.


Services

  • Bar
  • Salon avec télévision
  • Restaurant, petit déjeuner en buffet à partir de 7 heures, déjeuner à partir de 13 heures et diner à partir de 19 heures, menu et service de table.
  • Transats et parasol sur la plage (mars, avril et octobre gratuits)
  • Boutique
  • Piscine à hydromassage
  • Petit centre de fitness et espace jogging en plein air
  • Amphithéâtre
  • Terrains de sport: tennis, volley ball, pétanque, tennis de table
  • Masques et tubas disponibles sur la plage
  • 2 piscines avec solarium et transats
  • Piscine enfants
  • Cocktail et piano bar
  • Serviettes de plage
  • Location de bicyclettes
  • Wifi gratuit dans tout l'hôtel
  • Point Internet
  • Navettes pour la plage
  • Mini et bébé club pour enfant de 4 à 10 ans (en juillet et août anglais parlé)
  • Aire de jeux pour les enfants
  • Espace pour cérémonies de mariage
  • Animation le soir (en juillet et août)
  • Parking
  • Petits animaux de compagnie admis (sur demande)

Services (payants)

  • Service de plage (de mai à septembre)
  • Équipement de tennis
  • Soins beauté et massages
  • Mini terrain de football
  • Planche à voile, kite surf, plongée, équitation, cours de voile
  • Location de voiliers ou bateaux à moteurs au port (sur demande)
  • Service de bus pour Porto San Paolo/Olbia/Costa Smeralda/Porto Cervo
  • Transferts depuis les aéroport d'Olbia, Alghero et Cagliari (sur demande)
  • Location de voiture à l'hôtel (sur demande)
  • Changement de draps de bain
  • Babysitting

Parfait 9.1/10 

 Moyenne pour 371 Avis clients

Hotelanlage für Poolgäste 

5/10i

Sardinien ist für einen Motorradurlaub im Mai sehr gut geeignet. Vorteil: die Strassen sind recht leer; Nachteil: es ist einiges noch nicht geöffnet. Der Service von MMV Reisen war sehr gut und mit Christian hatten wir einen sympathische und kompetenten Ansprechpartner.

Etwas abgelegen, Hotelstrand ca. 10-15min entfernt, Putzmittel mit extremen penetranten Geruch im Zimmer, Preis.- Leistung zu teuer (0,33 Bier 6€, Bedienung 4€, Cappuchino 3,5€), für Motorradfahrer nicht geeignet.

Rainer Z. (Deutschland)

17/05/2017 

Schönes Clubhotel 

9/10i

Schön angelegte Apartements, herrlicher Hotelstrand, von Olbia sehr schnell und unkompliziert erreichbar.

W.G. ()

16/05/2017 

Kurztripp 

9/10i

Wir haben ein perfektes Wochenende im Hotel Ollastu genossen. Service und Essen ausgezeichnet. Personal freundlich und zuvorkommend. Wunderschöne Hotelanlage. Wir freuen uns auf die Sommerferien im Hotel Ollastu.

Nochmals vielen Dank für Ihr Vertrauen und ihr Lob für MMV Reisen. Wir freuen uns schon auf Ihre Anfrage für Sardinien 2018 - und wenn es doch lieber mal Korsika sein soll, können wir Ihnen auch den ein oder anderen Tipp aus unserem Korsika-Katalog www.ferien-in-korsika.com geben!

Patrick B. (Schweiz)

12/05/2017 

gute Lage 

10/10i

gute Ausstattung, freundlicher Service, grosse Betten, schöne Gartenanlage mit Pool und Yaccuci, Fahrradverleih, kurzer Weg zum Flughafen

Dagmar R. (Deutschland)

19/10/2016 

Unbedingt Zimmer in der Hotelanlage verlangen - keine Villas 

6/10i

Wir hatten sehr schöne Ferien auf Sardinien. Da wir nach den "grossen" Ferien reisten, hatte es wenig Touristen.
Der Service war gut.

Bei Ankunft fuhren wir mit dem Gärtner mit dem Bus zu einer Villa. Auf jeden Fall KEINE SOLCHE VILLA buchen. Zum Hotelrestaurant ca. 20 Minuten Fussmarsch oder das Privatfahrzeug nehmen. Preise für Getränke absolut überteuert! Hotelzimmer sind in der Anlage und grosszügig.

Hallo Familie W. Vielen Dank für Ihr Feedback! Bei der vorgeschlagenen Villa handelt es sich um eine höherwertigere Kategorie, es wurde Ihnen somit ein kostenloses Upgrade angeboten. Natürlich ist es Geschmackssache und manche Kunden bevorzugen die direkte Lage am Hotel. Deshalb wurde Ihnen dann auch sofort das ursprünglich gebuchte Zimmer zugeteilt. Liebe Grüße, Katharina

Karin und Andreas W. (Schweiz)

03/10/2016 

Gutes Hotel in schöner Lage und mit sehr gutem Service 

9/10i

Ganz sicher: wir kommen wieder! Der Urlaub war auch und besonders dank des hervorragenden Services und der ausgezeichneten Vorbereitung und Betreung sehr gut. Ein besonderer Dank geht an Katharina!

PS: Der überarbeitete Web-Auftritt ist ein Schritt nach vorn. Vor allem der Seitenaufbau scheint schneller.

Dickes Lob, wir hatten eine sehr gute Woche. An den Zimmern hat zwar der Zahn der Zeit hier und da schon genagt, manchmal etwas hellhörig (und #124 liegt zu dicht am Parkplatz), wir werden aber gern wiederkommen.
Tolle Lage, ausgezeichneter Strand, sehr freundliches und hilfsbereites Personal (auch wenn die Frage nach einem Upgrade einfach vergessen wurde).
Restaurant: hervorragend. Die Küche ist nicht billig, aber gut - es lohnt die HP! Die Weinkarte: gut und günstig
Frühstück: reichhaltig
Bar u.ä.: hm. ein Bier für 6.- (?)
WLAN im Bungalow ohne Probleme
Betten: hart
Ansonsten eben ein paar Kleinigkeiten, die nicht immer top waren, das Gesamturteil und den Wohlfühlfaktor aber kaum trüben.

U.W. (Deutschland)

27/09/2016 

 

9/10i

Sardinien ist ungeheuer vielfältig, wunderbare Küsten und herrliche Landschaften mit freundlichen Menschen.
Der Service von MMV von der Beratung bei der Buchung bis zur Durchführung war ausgezeichnet und sehr individuell.

N.V. (Deutschland)

25/09/2016 

Vielen vielen Dank! 

8/10i

Traumhafte Insel, super Hotel und sehr guter und engagierter Reiseveranstalter !!
Immer wieder gerne...

anonym (Deutschland)

23/09/2016 

 

  -  

Unsere Sardinienrundreise war wunderbar. Danke für die professionelle Organisation, es hat alles bestens geklappt.
Wir haben Sardinien als eine Insel mit traumhaften Stränden und Buchten, türkisblauem Meer und faszinierenden Landschaften kennengelernt. Die Erinnerung an die Kulinarik, die freundlichen Menschen, die Eindrücke in der Hauptstadt, die Ruhe und Entspannung in den Hotels begleitet uns in den herbstlichen Alltag zu Hause in der Steiermark.
Danke für den Tipp im Hotel Luci del Faro das Superior Meerblickzimmer zu buchen, das hat sich gelohnt:-), in allen Hotels waren wir von der Küche und der Freundlichkeit der Bediensteten begeistert. Der Start der Rundreise in den Bergen im Fontana Abbas, war ebenso eine gute Wahl für uns. In diesem Hotel empfehlen wir jedoch, eine höhere Zimmerkategorie zu wählen, da wir in einem Zimmer ohne Fenster nächtigten/ Fenster hatte nur das Bad, beim Zimmer musste die Türe offen sein....daraus ergab sich auch ein unangenehm modriger Geruch in diesem Raum....alle anderen Erlebnisse, Erfahrungen und Eindrücke ließen uns dieses Minus aber rasch vergessen :-)
Mit freundlichen Grüßen
Regina und Ewald C.


Regina C. (Österreich)

05/09/2016 

Rudi V. (Belgien)

24/06/2016 

Urlaub auf Sardinien 

8/10i

Sardinien hat uns sehr überrascht. Die Küsten aind traumhaft. Man darf die Strecken und Fahrtzeiten allerdings nicht unterschätzen. Wir waren auf Sardinien kurz vor Beginn der Hauptsaison. Es ist dringend zu empfehlen, die Hauptsaison wenn möglich zu meiden. Die Insel wird voll und die Preise klettern in der gleichen Relation wie die Anzahl Urlauber. Wir waren in der 2. Hälfte Juni auf Sardinien und es war alles relaxt. Die Strände sind noch schön leer und die Restaurants sind ebenso nicht voll. Der Besuch der angepriesenen Städte wie z.B. Porto Cervo hat sich allerdings nicht gelohnt, außer man will die soganannten Reichen auf ihren Jachten bewundern. Wer es mag !!!! Der Service vom MMV Reisen war ausgezeichnet. Die Buchung und Abwicklung hat super funktioniert. Fragen wurden direkt beantwortet und die Reiseinformationen waren absolut gut und hilfreich

Das Hotel Ollastu besticht mit seiner Anlage, welche sich durch Ruhe auszeichnet. Die Anlage ist von der Strasse 125 nur durch sein Schild zu erkennen, was wiederum darauf schliesst, dass die Anlage dezent und schön in der Landschaft eingebunden ist. Das Hotel ist ruhig und der Erholungswert ist hoch.

Eberhard P. ()

19/06/2016 

 

9/10i

très bien

oui

les a cotés chiffre très vite.

Georges ALONSO (France)

09/06/2016 

 

9/10i

Noch immer klingt unser Sardinien-Urlaub nach: Es war wunderschön! Eindrucksvolle Landschaften, bezaubernde Hotels, herzliche Gastfreundschaft und bester Service... Herzlichen Dank an Ermanno für die kompetente Beratung und problemlose Abwicklung.

Leider mussten wir am letzten Tag nach dem Auschecken kalt am Pool duschen. Schulterzucken statt Hilfsbereitschaft... Ansonsten sehr schöne Anlage!

Ulrike K. (Deutschland)

03/06/2016 

hotel dans un superbe parc tout pres d'olbia  

9/10i

Superbe parc avec 4 criques et un petit port de plaisance tout cela à 15 minutes de l’aéroport

Chantal P. ()

19/05/2016 

 

10/10i

Hier kommen wir gerne noch einmal zurück. Perfekte Lage, Hotel mit allem Comfort. Leider beginnt der Preis für eine Flasche Wein bei € 30.

anonym

18/05/2016 

Sehr angenehm 

10/10i

Der Urlaub auf Sardinien war einfach super! Wir waren kurz vor der Hauptsaison dort und hatten somit und super Wetter, aber noch sehr wenig Leute. War einfach einmalig. Wir hatten so eine "Rundreise" um die Insel gemacht und es hat sich wirklich gelohnt. Die Insel ist so vielseitig und dann wäre es wirklich schade nur an einem Fleck zu bleiben.
Wir wurden von "ferien in Sardinien.com" sehr gut beraten. Wir mussten uns um nichts kümmern, nur die Hotels aussuchen, in welche wir gerne würden. Buchungen und umbuchen sind über den Service gelaufen. War sehr angenehm. Auch war die Beratung des Teams was die Hotels anbetrifft einfach sehr gut.
Es ist nur weiterzuempfehlen, den Urlaub in Sardinien über diesen Service zu buchen!

Dieses Hotel unsere meine Erwartungen übertroffen. Eine sehr große Anlage mit super Ausblick auf das Meer. Die Appartments haben meist einen eigenen kleinen "Garten". Der Service ist ausgesprochen gut.
Da wir auf der Hochzeitsreise waren, bekamen wir ein größeres Zimmer mit Meerblick umsonst... :)

anonym

16/05/2016 

sehr schöne Anlage 

8/10i

wunderschöner Urlaub, mit dem Service sehr zufrieden

früh ohne Ankündigung Wassersperre!

S.F. (Deutschland)

15/05/2016 

Überraschung! 

10/10i

Das war unser erster Sardinienurlaub (Rundreise) - aber sicher nicht der letzte. Diese Insel hat so viele Facetten, dass wir noch vieles entdecken können. Den Service von "ferien in sardinien" werden wir sicherlich wieder in Anspruch nehmen. Mille Grazie für die Unterkunftsauswahl und Tipps.

Super schöne Anlage - schöner Garten, beheizte Pools mit Blick auf das Meer - ein Traum! Hotelanlage mit Charme, da man hier Tradition mit modernen Service verbindet. Großzügiges und europäisches Frühstücksbuffet!

Manuela u. Mario H. (Deutschland)

21/04/2016 

 

10/10i

anonym

12/10/2015 

M.J. (Deutschland)

09/10/2015 

 

9/10i

Sardinien ist eine wunderschöne Insel. Uns hat der Urlaub super gefallen.
Mit den gebuchten Hotels waren wir sehr zufrieden. Es hat alles super geklappt.
Mit Ihrem Service bin ich sehr zufrieden, werde Sie auch weiterempfehlen.

I.S. (Schweiz)

05/10/2015 

 

8/10i

Andrea O. (Deutschland)

03/10/2015 

Strandhotel 

8/10i

Die Organisation von MMV war sehr gut mit super Hotelempfehlungen, die wirklich landestypisch waren, wie wir das gewollt hatten und nicht so groß. Die kulinarische Reise war in der Tat oft ein kulinarisches Highlight, was uns auch etwas "Übergepäck" eingebracht hat :-) Würde für den nächsten Sardinienurlaub wieder über MMV buchen.
Dass wir die letzten 3 Tage das Unwetter hatten, das war Pech, dafür kann keiner was.

Leider hatten wir erstmal Pech in dem Hotel. Wir hatten ein Comfort-DZ gebucht, was sich allerdings als dunkles Loch neben den Parkplätzen herausgestellt hat. Und überhaupt nicht zu dem, was das Hotel sonst darstellen möchte, gepasst hat. Nachdem wir uns beschwert hatten, konnten wir, leider erst am nächsten Tag, in eine Juniorsuite umziehen, die dann für ein 4-Sterne Haus ok war. Das Abendessen und Frühstück war gut. Die Getränke waren allerdings alle überteuert. Von der Hotelanlage sonst und vom Strand haben wir leider nichts mitbekommen, da wir dort 3 Tage Unwetter mit Dauerregen hatten und somit nicht draußen in der Anlage sein konnten. Das Hotel sollte hier und da mal wieder renoviert werden. Ein DZ ist nicht zu empfehlen, man sollte mindestens die Juniorsuite buchen. In dem DZ waren direkt die Handwerker drin, als wir raus waren, so dass es wohl wirklich nicht in Ordnung war. Positiv war, dass sie keinen Aufpreis für die Juniorsuite von uns wollten.

Petra H. (Deutschland)

29/09/2015 

 

10/10i

Die Motorradferien in Sardinien waren tipp topp. Die Menschen sind sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen ist köstlich. Die Strassen sind fürs Motorrad Fahren sehr geeignet.

Wunderbares Essen, gediegene Atmosphäre.

René S. (Schweiz)

27/09/2015 

 

8/10i

Wir waren das erste Mal in Sardinien und eine Rundreise ist gut geeignet sich ein Bild von dieser wunderschönen Insel zu machen. Danke für die gute Planung. Das nächste Mal würde ich in dem Ankunftsort oder in der Nähe 1, 2 Tage bleiben. Es hat uns etwas gestresst noch vor Einbruch der Dunkelheit unser erstes Ziel zu erreichen. Leider konnten deshalb auf dieser Fahrt einige Sehenwürdigkeiten nicht beachtet werden. Insgesamt fanden wir die Rundreise sehr schön, jedoch sind 11 Tage für ganz Sardinien zu wenig

Der erste Eindruck war überwältigend. Schöne Anlage und dann der Blick aus unserem Fenster auf Tavolara, wow!
Dann die Ernüchterung beim Abendessen, steif, distanziertes Personal, ich hatte das Gefühl, das Betriebsklima ist angespannt. Ein großer Unterschied zu dem vorherigen Hotel.

Siegrun M. (Deutschland)

27/09/2015 

Hotel mit tollem Ambiente 

9/10i

Wir, Paar um die 50, hatten eine Erkundungsfahrt rund um die Insel geplant. Dabei hatten wir uns für die Themen-Angebote 'Küstenrundreise + Kulinarische Rundreise' in Juni/ Juli interessiert. Nach Kontaktaufnahme mit MMV wurden wir von Sascha Stein sehr schnell kontaktiert und kompetent beraten. Ein Mix der beiden Angebote war nach unseren individuellen Bedürfnissen zustande gekommen, welches von uns sogleich gebucht wurde. Leider stellten sich gesundheitliche Probleme ein, sodass die Reise auf den September umgebucht werden musste. Alles kein Problem, keine Stornokosten, keine Umbuchungskosten, nix. Super, wir sind begeistert von MMV! Klasse auch der Service rundherum, insbesondere auch die Wegbeschreibungen der verschiedenen Unterkünfte. Wir haben uns bestens zurecht gefunden und sind dankbar für die hervorragende Vorbereitung seitens MMV. Jederzeit wieder... :-)

Letzte Anlaufstelle unserer Rundreise. Nachdem wir die Woche zuvor als Selbstverpfleger verbracht hatten, freuten wir uns auf das Bedientwerden... Unterkunftstechnisch bekamen wir sogar ein Upgrade auf ein Komfortzimmer. Allerdings befand sich im Hintergrund des Zimmers auf dem benachbarten Grundstück eine große Baustelle, auf dem bei der Ankunft am Samstag Nachmittag noch schrillende Kreissägen am Werke waren. Erfreulicherweise wurden wir jedoch nicht mehr lange belästigt und konnten die anschließenden 3 Nächte weitestgehend ohne Lärmbelästigungen verbringen. Das Zimmer ist zweckmäßig eingerichtet. Das Bett besteht wieder aus 2 Einzelbetten, die zusammengestellt sind :-( Das Bad ist groß und hat eine schöne große Dusche. Die Anlage selbst ist wirklich hübsch gelegen und zu jeder Tageszeit toll anzuschauen. Wohlfühlen kann man sich weiter am Pool (2) oder den dazugehörigen Außenanlagen (Ruhezonen). Der hauseigene Strand am Meer vor der Isola Tavolara ist sehr kurz und nicht wirklich prickelnd. Die auf der Anlage zum Meer hin grenzenden halboffenen Essensräume haben ebenfalls ein tolles Ambiente. Hier fühlt man sich wohl. Leider sind die Portionen des Abendmenüs sehr klein (wehe dem, der nicht schon Mittag gegessen hat), jedoch geschmacklich sehr vorzüglich. Hier kommen die 4* klar zum Vorschein. Die Preise für Getränke (Fl. Wein ca. 35€ aufwärts, wie auch Cocktails ca. 10€ aufwärts) sind als zu teuer anzusehen, womit trotz ausgebuchtem Hotel, niemand am Abend an der Hotelbar oder an der Poolbar anzutreffen war. Wir waren hier stets allein! Das Personal ist aufmerksam und zuvorkommend, was man hier sicher erwarten darf. Das Frühstücksbüfett ist sehr gut, hier fehlt es an Nichts. Zu bemängeln ist lediglich, dass es Automatenkaffee in Selbstbedienungsform gibt, was in einem 4*-Haus eher nicht zu erwarten ist. Wenn man bereit ist, die erhöhten Kosten für den 'Verpflegungsmehraufwand!' zu schlucken, kann man es sich gut gehen lassen und es auch genießen. Unter diesen Gesichtspunkten kann man dieses Hotel getrost weiterempfehlen. Wir haben uns wohl gefühlt.

Peter K. (Deutschland)

19/09/2015 

 

8/10i

Die Insel ist wunderschön und hat noch einige unberührte Landschaftsstriche. Sardinien kann ich nur empfehlen und wir kommen wieder.

Die Hotel Anlage liegt abseits, aber mit Auto ist das kein Problem. Der Strand war nicht so schön, aber wir hatten eh keine Zeit ihn viell zu nutzen. Der Ausblick vom Hotel sehr idyllisch.

Gerlinde W. (Deutschland)

15/09/2015 

Rundreise Sardinien 

8/10i

Die Reiseunterlagen waren gut, die Route und die Hotels gut ausgewählt. Alles hat bestens geklappt. Wir sind sehr zufrieden.

C.W. (Schweiz)

14/09/2015 

Hotel Ollastu 

8/10i

Leider hatten wir einen schlechten Start im Hotel Ollastu, da unsere gebuchte Junior Suite,angeblich aufgrund eines technischen Problems ,in der ersten Nacht nicht zur Verfügung stand und wir erstmal in einem normalen Zimmer untergebracht wurden. Wie sich herausstellte, war unsere Suite einfach noch belegt.... Ansonsten ist die Anlage ganz schön. Die Einrichtung der Zimmer lässt schon zu wünschen übrig: z.B. Sind so profane Dinge wie Handtuchhalter nicht vorhanden, zum duschen mussten wir in die Wanne klettern und je nach Größe passt man gar nicht aufrecht unter den Duschkopf..... Das Abendessen ist klasse! Wer gerne Fisch/Meeresfrüchte mag, sollte HP buchen !

Claudia L. (Deutschland)

07/09/2015 

Sardinien ist einfach wunderbar, wenn man mit Kindern (aber auch ohne) einen erholsamen Strandurlaub verbringen möchte.
Dieses Mal mussten wir sehr kurzfristig umbuchen. Sascha Stein von MMV hat uns dabei schnell, unbürokratisch unterstützt, alles lief reibungslos. Vielen Dank dafür!

Beim Hotel Ollastu sind besonders die schöne Aussichtslage mit Blick auf die Tavolara und das wirklich sehr gute Abendmenü bemerkenswert; auch das Frühstücksbuffett ist sehr reichhaltig und lecker. Zum kleinen, aber sehr netten Hotelstrand gibt es Shuttle-Verbindungen, man kann aber auch runterlaufen oder mit dem Auto fahren. Strand-Service war Ende August noch recht teuer: 35 Euro pro Tag für zwei Liegen und einen Schirm, es gab aber auch die Möglichkeit, nur einen halben Tag zu buchen (wenn ich mich recht erinnere, dann 20 Euro); angegliederte Bar bot gute Mittagssnacks zu vernünftigen Preisen.
Unsere beiden Zimmer mit Verbindungstür waren zwar geräumig, aber so richtig wohl gefühlt haben wir uns darin nicht. Das lag zum einen daran, dass wir die Betten unbequem fanden, zum anderen auch daran, dass die Zimmer vergleichsweise dunkel waren und die Bäder (kein Duschvorhang) schnell "schwammen" (vor allem das Kinderbad!).
Auch das vom Reinigungspersonal verwendete Putzmittel stach einem vom Strand kommend sehr unangenehm streng in die Nase. Unsere Tochter hatte einmal ihre blaue lederne Handyhülle auf dem Schreibtisch liegen gelassen, und die Hülle hatte dann - offenbar nachdem geputzt und die Hülle zu rasch wieder auf den noch nicht ganz getrockneten Schreibtisch gelegt worden war - abgefärbt. Was aus meiner Sicht dafür spricht, dass es sich um ein recht kräftiges Putzmittel handelte. Dafür waren die Zimmer aber sehr sauber.
Die Hotelanlage bietet schöne Ausblick auf die Tavolara, vom Zimmer aus war der Blick allerdings nicht besonders bemerkenswert. Der Kernbereich der Anlage ist schön angelegt, allerdings fand ich den Pool (es gibt mehrere, auch Whirlpools) erheblich zu klein - und bin dann gar nicht erst reingegangen. Lieber statt mehreren Pools einen vernünftig großen bauen, wäre meine Anregung. Im Meer war das Schwimmen ohnehin klasse, so dass ich den Pool nicht so sehr vermisst habe.

Brigitte W. (Deutschland)

29/08/2015 

 

9/10i

Ja

Marco H. (Schweiz)

29/08/2015 

 

8/10i

anonym

03/08/2015 

sehr schöne anlage 

7/10i

das reisebüro ist sehr gut organisiert. wir wurden sehr freundlich bedient. auf unsere wünsche wurde eingegangen und tolle vorschläge wurden präsentiert. einfach toll!

Sybille M. (Schweiz)

17/07/2015 

Klein und fein 

9/10i

Es war ein sehr schöner Urlaub!
Ja

Zu Beginn kurz schlechte Stimmung, weil wir ohne große Entschuldigung seitens des Hotels die erste Nacht im falschen Zimmer verbringen mussten und man uns anschließend mit zwei Kindern und Hund außerhalb der Hotelanlage unterbringen wollte. Jolanda von MMV Reisen und ich blieben aber hartnäckig und so konnten wir am zweiten Tag doch unsere reservierte Juniorsuite ( ein großer Raum mit kleiner, optischer Trennung zwischen Doppelbett und Kinderbetten) beziehen. Das Hotel ist sehr geschmackvoll eingerichtet mit viel Liebe zum Detail. Die Gäste verteilen sich sehr gut, an den Pools ist man oft allein. Zum Strand ist es ein heißer, 10 minütiger Weg bergab, Liegen und Schirme des Hotelstrands sind gebührenpflichtig. Daneben sind schöne, öffentliche Strände, an denen man nichts bezahlt. Für Italien sehr gutes Frühstücksbuffet. Abendessen toll, Roberto der Oberkellner ist entzückend, Simone von der Poolbar auch! Für unseren mittelgroßen Hund haben wir nichts bezahlt. Alles in allem kann ich das Ollastu sicher weiter empfehlen!

Edda Triebl (Austria)

11/07/2015 

 

10/10i

sehr schön und glz sehr erholsam, wir waren sehr zufrieden

Ulla K. ()

11/07/2015 

Top Hotel mit gehobener Gastronomie  

10/10i

Den Urlaub auf Sardinien haben wir in bester Erinnerung. Nicht nur mit der Urlaubsvorbereitung, Planung und Beratung sondern auch mit der gesamten Abwicklung durch Herrn Sascha Stein waren wir äußerst zufrieden.

Nach der Anreise haben wir wegen der besseren Aussicht vom gebuchten Standardzimmer in ein Komfortzimmer gewechselt. Was kein Problem darstellte. Das Personal war ebenso freundlich wie entgegenkommend. Die Entfernung zum Strand war für das Schwimmen vor dem Frühstück schon etwas mühsam. Das Hotel selbst liegt sehr ruhig in einer sehr gepflegten Anlage. Besonders hervorzuheben ist die gehobene Gastronomie. Zusammenfassend ist das Hotel, abgesehen von der Entfernung zum Strand, in jedem Fall weiter zu empfehlen!

Franz P. (Österreich)

04/07/2015 

Tolle Lage- super Essen 

8/10i

Sardinien ist mehr als eine Reise wert! Der Service war einwandfrei! Die Zusammenstellung der Tour war fast perfekt. Den Ort Villisimius hätten wir gegen eine andere Region an der Cost Rei austauschen sollen.

Weinkarte hatte gesalzene Preise - dafür aber excellente Weine

Doris J. (Deutschland)

25/06/2015 

Hotel Ollastu 

8/10i

Wir durften 2 unvergessliche Wochen auf Sardinien geniessen. Ihr Service war tipptopp. Mit den zur Verfügung gestellten Unterlagen (und unserem Navi) konnten wir alle Hotels problemlos finden. Alles hat bestens geklappt. Toll auch, dass überall Free-WiFi vorhanden war.

Schöne Hotelanlage. Etwas abgehoben (preislich) von den anderen Destinationen. Eigener Hotelstrand vorhanden; Liegen und Sonnenschirme waren jedoch separat zu bezahlen.

anonym

16/06/2015 

stilvolles Hotel mit Flair 

10/10i

Wie in jedem Jahr: Service, Beratung und Organisation von MMV kann man uneingeschränkt empfehlen, wir waren wieder sehr zufrieden!

hier ist alles auf höchstem Niveau, die Zimmer top, die Lage exzellent und das Restaurant bietet einen traumhaften Blick.
wenn man es auch gern abends mal elegant mag, sehr zu empfehlen

Ines O. (Deutschland)

13/06/2015 

Une ile magnifique, des plages magiques. Nous avons beaucoup apprécié l'accueil. Les Sardes sont très accueillants, sympathiques et bienveillants à l'égard des touristes. Un plaisir !
Masardaigne.fr un site au top. Merci à Ermanno pour tous ses conseils.

Tout était parfait. Grande chambre dans un environnement magnifique. La cuisine excellente. Le personnel très sympathique.
Nous recommandons cet hôtel, vous pouvez y aller les yeux fermés !

Gérard T. (France)

12/06/2015 

 

10/10i

Es war prächtig! Vorbereitung, Service perfekt.

Ruth Frei (Schweiz)

08/06/2015 

Wohlfühloase zum Erholen 

10/10i

Super schön. Standorte für die Kombination f.Motorradrundreise und b a d e n sehr gut geeignet.
Es hat alles gepasst
Obwohl die Vorlaufzeit für die kompl. Organisation nur einen Tag betrug, hat alles b e s t e n s geklappt.
Danke Sascha

alles super !!!
Alkoholische Getränke aber in der oberen Preisklasse

Liegen und Sonnenschirm am Hotelstrand sollten für den Preis inbegriffen sein

A.G. (Deutschland)

08/06/2015 

 

7/10i

Grundsätzlich hat es uns sehr gut gefallen. Das. Hotel ist sehr schön und nicht zu groß. Leider bin ich der Meinung, dass wir nicht das gebuchte Zimmer (Junior Suite) bekommen haben. Das Zimmer war relativ klein und nach Nachfrage bei der Rezeption wurde mir gesagt, dass es nur 3 Junior Suiten gibt und ich halt eine kleine habe. Ich konnte es ja nicht nachprüfen, aber unter einer Junior Suite Stelle ich mir etwas anderes vor.

Thomas S. (Österreich)

05/06/2015 

Schönes Hotel in toller Lage 

9/10i

Der Urlaub in Sardinien hat uns super gefallen. Dank der hervorragenden Organisation sowie den tollen Empfehlungen von MMV Reisen war die Reise für uns von Anfang bis Ende ein Genuss. Wir freuen uns bereits heute auf das nächste Mal.

Hervorzuheben ist das sehr gute Restaurant und der nette Strand unweit vom Hotel. Zum entspannen ein lohnenswertes Ziel.

Siegfried G. (Deutschland)

05/06/2015 

 

8/10i

Alle Hotelbuchungen waren in Ordnung, es hat alles geklappt, wir waren sehr zufrieden.

E.R. (Deutschland)

04/06/2015 

Bungalow-Anlage 

7/10i

Wir hatten einen sehr schönen und entspannten Urlab, was auch dem planerischen Geschick von mmv Reisen zu danken war. Die Hotels waren gut ausgesucht und die Reiseabschnitte an jeweils einem Tag, selbst mit eingeplanten Besichtigungen oder Badepausen gut zu bewältigen. Danke für die Organisation!

Großzügige Gartenanlage. Leider war unser angebliches SuperiorZimmer sehr dunkel und an dem Ende der Anlage wo der Meerblick eben nicht vorhanden ist. Schöne Strände erreicht man nur mit dem Auto in ca. 10 min. Das Restaurant ist gut aber überteuert!

Maria S. (Deutschland)

03/06/2015 

 

  -  

sehr zufrieden

P.A. (Deutschland)

02/06/2015 

Perfekt. 

9/10i

ca. 20 Auto-Minuten südlich von Olbia gelegen war das Hotel der perfekte Ausgangspunkt um den nördlichen Teil der Insel zu erkunden.
Bezüglich Unterkunft/Verpflegung gibt's nichts zu mäkeln. Alles tiptop sauber und gepflegt, der Service überaus freundlich und hilfsbereit. (wir fühlten uns geschätzt und willkommen.)
Spontan fallen mir nur zwei Anmerkungen ein.
(keine Kritik !)
Wir buchten Übern./Frühst. und haben dies sehr geschätzt, da die Portionen sowohl für die HP-Gäste wie auch im "à la carte"-Restaurant doch etwas "überschaubar" waren. (zudem sehr teuer, Qualität der Speisen/Service hin oder her !)
Daher sind wir nur in's Restaurant wenn wir zu faul waren um nochmal 'raus zu gehen. Ansonsten gibt es in der näheren Umgebung tolle Restaurants die auch gute, lokale Gerichte für die Hälfte des Geldes servieren.
Frühstücksbuffet war toll aber es gibt "nur" Weissbrot, Croissants, Kuchen etc.
(Für ein echtes Vollkorn/Schwarzbrot könnte man nach ein paar Tagen morden :-)
Alles in allem waren es aber zwei super Wochen und wir würden jederzeit gerne wieder in's Ollastu !
Ach ja, Reisebüro...MMV Reisen sind top !
Von der ersten Minute an stimmte einfach alles, z.B. Kundenfreundlichkeit & Beratung (Danke Christian !) oder die ganzen Unterlagen welche online zum download bereitstehen. Wenn wir das nächste mal Sardinien besuchen, buchen wir erneut MMV !

Daniel F. (Schweiz)

02/06/2015 

Sehr schöne Anlage mit super gutem Essen. 

9/10i

Netter Service.
Getränke insgesamt zu teuer.

Gabriele B. (Deutschland)

30/05/2015 

Wir sind begeistert vom Hotel und von der Lage. Von der Marina aus erreichten wir zu Fuss binnen 20 Minuten kleine Strände. Super!! Cala Finanze 5 Minuten mit dem Fzg ist ebenfalls sehr zu empfehlen

Vera und Achim A. (Deutschland)

30/05/2015 

 

8/10i

Anonyme

22/05/2015 

 

9/10i

Superbe séjour Sardaigne magnifique tout comme l'hotel
Personnel très agréable et restaurant en demi pension très goûteux.

Claude C. (France)

22/05/2015 

 

10/10i

Bereits die Vorbereitung und Kommunikation mit Cristian
sowie das Blättern den Seiten auf " ferien in Sardinien"
hat Spaß gemacht. Die Organisation und Empfehlungen
warenl zu unserer vollsten Zufriedenheit.

D.M. (Deutschland)

10/05/2015 

 

8/10i

Claire E. (Suisse)

09/05/2015 

 

10/10i

Sehr exklusives Hotel. Tolles Frühstück. Haben uns sehr wohl gefühlt.

Herbert H. (Österreich)

24/04/2015 

Perfekter Sommerausklang 

9/10i

Sardinien ist nicht nur EINE Reise wert! Unsere erste Reise auf die sonnige Insel im Mittelmeer in der Nachsaison war perfekt! Bei 26-30 Grad Anfang Oktober und angenehmen Wassertemperaturen haben wir ausgiebiges Baden und Sonnen am Strand genießen können. Auch Wanderungen an der Küste und im Landesinneren sind in dieser Zeit sehr empfehlenswert. Besonders unsere Wanderung mit einem Bergführer auf die Spitze der Felsinsel Tavolara wird uns in bester Erinnerung bleiben. Im Hotel Ollastu gab es täglich ein schönes Frühstückbuffet und abends ein 4-Gänge-Menü vom Feinsten(HP). Die Hotelanlage ist sehr gepflegt und wurde mit viel Liebe zum Detail erbaut. Erstaunlich ist, dass man als Gast so wenig von dem fleißigen Schaffen des Personals mitbekommt. Ein großes Dankeschön dafür und ebenso für die gute Betreuung von mmv im Vorfeld der Reise. Alles lief bestens!

Beate L. (Deutschland)

27/09/2014 

Panoramablick und freundlicher Service 

9/10i

MVV Reisen hat uns super bei der Urlaubsplanung unterstützt. Anja hat für uns im wesentlichen die Reise zusammengestellt und ist sehr gut auf geäusserte Wünsche in unserer Reisebeschreibung eingegangen. Während Ihres Urlaubs hatte kurzfristig Ermanno die Planung übernommen, so dass es zu keiner Verzögerung in der Reisevorbereitung kam und Vorschläge noch ergänzt wurden.
Die Kommunikation war immer sehr nett sowohl per Mail als auch per Telefon. Es wurde auch keine Mühe gescheut, nach unserem Gespräch die Reise nochmals in Route und Hotelauswahl anzupassen.
Insgesamt war die Planung unkompliziert von der persönlichen Beratung bis hin zur Zusammenstellung der Reise auf der MVV Website inkl. Zahlung. Alle Buchungen sind wunschgemäss durchgeführt worden z.B. auch ‚Sonderlocken‘ wie bei einem 4 Tage Aufenthalt nur 2 Tage Halbpension, so dass es nie Probleme beim Check-in gab.
Es gibt nur 2 kleine Anregungen, um den Service noch besser zu machen:
1)Alternativ zur Wegbeschreibung zum Hotel wäre es hilfreich, die gesamte Adresse mit Strasse und PLZ anzugeben für die leichte Eingabe in den Navi
2)Auf der Restaurantliste haben wir 2 mal die genannten Restaurants nicht gefunden, ggf. müsste diese aktualisiert werden.
Alles andere war wie gesagt prima und ich kann MVV sehr empfehlen.


Die Lage des Hotels ist wunderschön mit einem herrlichen Blick auf die Insel Tavolara, den man bereits beim Frühstück auf der Terrasse geniessen kann. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und bis 11:30 Uhr geöffnet, so dass man den Tag absolut stressfrei beginnen kann.
Die Hotelanlage ist sehr gepflegt und sauber. Die Zimmer sind recht weit in dem Hotelkomplex verteilt und gut in die Landschaft eingebettet. Wir hatten ein Deluxe-Zimmer mit Terrasse, welches ausgesprochen geräumig war, wie auch das Bad.
Die 2 Pools liegen auf versetzten Ebenen auf dem abfallenden Gelände und sind von ausreichend Wiese mit Liegen und Sonnenschirmen umgeben. Lediglich der Whirl-Pool, der sehr laut Wasser zieht, stört hier die Idylle.
Das Personal des Hotels ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Was ein zusätzliches Plus ist, ist dass am Empfang zum Teil Deutsch gesprochen wird.
Wir sind der Empfehlung von MMV gefolgt und haben Halbpension gebucht, was eine gute Wahl war, denn das Essen war sehr gut, darüber hinaus nett angerichtet und auch hinsichtlich des insgesamt recht teuren Pflasters in Sardinien im Preis vergleichbar mit anderen Restaurants. Lediglich die Getränke empfanden wir überteuert.
Zum Hotel gehört in einiger Entfernung ein Sandstrand. Wir waren jedoch an einem kleinen Strandabschnitt an der gegenüberliegenden Seite des Hotelstrandes, der zwar etwas steiniger war, aber dafür recht privat. Aber auch der Hotelstrand war keineswegs übervölkert.
Der Standort ist günstig für Erkundungsfahrten in die nähere Umgebung, so bietet die Küstenstrasse nach Porto Cervo schöne Aussichten und Strände. (Kleine Anmerkung am Rande: Parkverbotsschilder sollten ernst genommen werden, andernfalls wird man nach dem Strandbesuch mit einem Ticket begrüsst.)

M.B. (Deutschland)

07/09/2014 

Schönes Hotel mit kleinen Abzügen 

7/10i

Das Hotel liegt sehr schön auf einer Anhöhe, wobei man hierbei einen tollen Blick vom Restaurant aus hat. Von den Zimmern selbst fehlt dies, hier ist man nicht wirklich ungestört durch die Nachbarn. Die Zimmer sind sehr schön und groß, allerdings gabs statt Gläser nur Pastikbecher. Das Restaurant und der Poolbereich sind erstklassig und traumhaft gestaltet. Hochzeiten gab es hier gleich zwei am Wochenende, dies hat dann doch durch den Lärm gestört. Das Essen war hervorragend, allerdings teilweise nur lauwarm. Ein Auto ist unbedingt empfehlenswert.

Carola P. (Deutschland)

01/09/2014 

Eine äußerst gute Wahl ! 

10/10i

EIN FACH PHANTASTISCH !
Sardinien selbst ist einfach eine sehr,sehr und abwechslungsreiche Insel. Haben in den 9 Tagen unseres Aufenthaltes zahlreiche Ausflüge unternommen. Wir waren natürlich in Porto Cervo und am Strand Romazzino.Haben das das Capo D´Orso und das Capo Testo bestiegen. Sind in Allghero die Grotte besucht und natürlich sehr viel die wunderbaren Strände der Insel angefahren.


Kleines,feines Hotel.Eine äußerst angenehme,saubere Anlage.Ruhige Lage -einfach zum Relaxen. Phantastisches Frühstück - läßt fast keine Wünsche offen.
Und der Tipp von Ihnen in diesem Hotel Halbpension zu buchen war ein "Haupttreffer". Äußerst gute Küche mit einer sehr abwechslungsreichen Menüauswahl. Gut sortiertes Weinangebot. Und sehr umsichtige Kellner. Besonders hervorgestochen hat natürlich der Maitre Roberto. War irgendwie eine "kleiner" Chaot, aber auf seine Weise sehr liebenswert. Irgendwie wie ein "Hans-Moser-Verschnitt". Der Rückzugsbereich am Pool einfach phantastisch. Einfach ein gelungener Urlaub.

Irmgard W. (Österreich)

25/08/2014 

Das Hotel selber ist schön und die Lage nicht schlecht wenn man einen Mietwagen hat.
Ein kleiner Strand ist fußläufig in 5 Minuten zu erreichen. Leider ist dieser hoffnungslos überfüllt, weshalb es sich lohnt mit einem Boot auf eine der kleineren Nachbarinseln überzusetzen.
Die Preise des Hotel sind gesalzen, 6 EURO für ein 0,4l Bier finde ich nicht in Ordnung!
Auch die Preise des Restaurants sind nicht gerade günstig, weshalb wir meistens außerhalb gegessen haben.
Der Norden der Insel ist traumhaft schön und es lohnt sich auch mal die Parks und Sehenswürdigkeiten im Umkreis zu besuchen.
Ich hoffe es war nicht der letzte Besuch der Insel!
Der Service von MMV Reisen war TOP, selbst unsere kurzfristige Entscheidung noch von Halbpension auf B&B umzubuchen klappte Problemlos und es war immer jemand telefonisch erreichbar!
Klare Empfehlung und vielen Dank für den tollen Urlaub!!

J.H. (Deutschland)

05/08/2014 

 

9/10i

Richesse de l'île très bonne gastronomie accueillant

Situe au niveau des résidences du port vue sublime

Delphine G. (France)

30/07/2014 

Wunderbare Lage - schönes Ambiente. 

9/10i

Ich war vollauf zufrieden. Nachdem ich die Umgebung und andere Lokalitäten erkundet hatte, war ich mir sicher mit meiner Buchung die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Auch die Betreuung durch den Reiseveranstalter ließ nichts zu wünschen übrig. Der Urlaub war klasse.

Ralf M. (Schweiz)

22/07/2014 

Gehobene Klasse 

9/10i

Liebes Team von MMV Reisen,
Lieber Christian,

wir hatten einen sehr schönen Urlaub in Sardinien.
Dank Eurer professionellen Arbeit hatten wir auch nie Urlaubsstress. Die gebuchten Leistungen waren bei Ankunft immer bestens eingebucht. Auch bei den Fähren gab es kein Problem. Wir können Ihren Service zu 100% weiterempfehlen.

Sehr schönes Hotel, sehr guter Service, ideal zum erholen.
Sehr schöner Strand in der nähe (Costa Corallina).
Preise bei Getränken etwas höher als bei unseren anderen Hotels. Alles in allem sehr schön

Manuel V. (Italia)

17/07/2014 

Zum Abschluss etwas "Schickes" an der Korallenküste 

10/10i

Landschaftlich wunderschön, herrliche, und größtenteils freie und unverbaute Strände, sauberes Meer - Gratulation, dass nicht die Fehler anderer Mittelmeerländer begangen wurden . Service war erstklassig, es hat alles wie vereinbart geklappt, inklusive der Anfahrtsroten zu den Hotels.

Vom Ambiente , der Ausstattung und dem Gesamteindruck her sicher das " vornehmste " Hotel, aber nicht abgehoben, sondern mit erstklassigem Service. Störend waren lediglich die stark überhöhten Leihgebühren für Sonnenschirm und Liegen am Hotelstrand.

Christoph S. (Österreich)

01/07/2014 

 

10/10i

Nous avons passé un très bon moment, vraiment rien à dire
Tout était parfait

Vincent CHIAVARO (France)

15/06/2014 

Ein schönes Hotel mit einem tollen Ambiente 

10/10i

Sardinien war, wie immer, ein schönes Erlebnis.
Mit dem Service von MMV Reisen waren wir sehr zufrieden, ich kann diese Agentur nur empfehlen. Die Mitarbeiter sind sehr bemüht und auch sehr kompetent. Ein herzliches Dankeschön Wir werden sicherlich nächstes Jahr wiederüber MMV buchen.

Wir waren heuer das zweite Mal in Ollastu weil es uns schon voriges Jahr so gut gefallen hat. Auch heuer waren wir wieder total begeistert von der schönen Anlage , dem gut geschulten Personal. Das sehr gute Abendessen ist in dem schönen Speisesaal ein Erlebnis. Einziger Kritikpunkt ist die Gebühr von € 15,-- (Vorsaison) für Schirm und Liegen am hoteleigenen Stand

Martina U. (Österreich)

11/06/2014 

 

10/10i

Das Service bei der Vorbereitung war wirklich top. Auch das Preis- Leistungs Verhältnis hat gepasst. Bessere Info bezüglich der wirklich sehr abgelegenen Lage besonders des Hotels Luigi del Faro wären gut gewesen.

ebenfalls super, toller Garten, toller Strand. Einziger Wehrmutstropfen- in den kostenlos zur Verfügung gestellten Fahrrädern war großteils die Luft raus.

C.H. (Österreich)

07/06/2014 

Sehr schöner Urlaub in Sardinien 

10/10i

Es war ein rundum gelungener Urlaub in Sardinien. Das Hotel Olasstu, mit seiner ganz ausgezeichneten Küche war eine sehr gute Empfehlung und wir werden es sicherlich wieder buchen.

C.L. (Deutschland)

07/06/2014 

 

9/10i

Service von MMV war wie immer super, die ersten tage wurde das an und für sich sehr gute essen leider meist erst kalt serviert. Ansonsten sehr empfehlenswert, mit sehr freundlichem und bemühtem personal, tollem frühstück und einer sehr schönen anlage mit super ausblick.

P.H. (Österreich)

06/06/2014 

Oberklasse-Niveau!
Wir haben Halbpension gebucht; edle 4-Gänge-Menüs mit erstklassiger Bedienung.
Dennoch relativ teuer, Halbpensions-Aufpreis rd. 70 Euro!
Es sind genügend "normale" Restaurants in der Nähe (Auto wird aber benötigt).
Sehr schön: der hoteleigene Strand.

Karl D. (Deutschland)

04/06/2014 

 

9/10i

Nach 30 Jahren wieder in Sardinien, immer noch sehr schön,
Reaktion auf Anfragen prompt, immer hilfreich, Empfehlungen gut, Restaurantführer gut, höchst zufrieden

Lage, Service etc. im Hotel sehr gut, leider einige Pauschalreisende
Restaurant Si-Food im kleinen Hafen sehr zu empfehlen




Peter R. (Deutschland)

01/06/2014 

 

9/10

Bernd B. (Deutschland)

25/05/2014 

Hotel Ollastu 

10/10i

Der Urlaub in Sardinien war sehr schön und abwechslungsreich. Die Rundreise ist empfehlenswert. Menschen freundlich, wunderbares Essen, man kann wandern, Wassersport betreiben, viele Ausgrabungen ansehen und Historisches erfahren.
Mit unserem Urlaub und dem Service von MMV Reisen waren wir sehr zufrieden.

Das 4-Sterne-Hotel super. Besonders der Frühstückraum ist beeindruckend. Dazu ein wunderbares reichhaltiges Frühstück, einfach klasse. Besonders der selbstgepresste Orangensaft. Abends das Gormetessen einfach bestens. Das Personal ist freundlich. Hotel empfehlenswert.

Ines S. (Deutschland)

25/05/2014 

 

10/10i

Wunderschönes Land, in seiner Ursprünglichkeit erhalten, sehr freundliche Einwohner, kullinarisch betrachtet ebenfalls super.
Den Service der MMV kann man nur mit 1 * beurteilen. Alles prima. Ausgesprochen kompetent, sehr sorgfältig und super nett.

M.B. (Deutschland)

23/05/2014 

Séjour Sardaigne Mai 2014 

  -  

Sourire, service, amabilité, gentillesse de la population, des sites merveilleux.
Très satisfait de vos services à recommander à nos amis.

Calme, vue superbe, personnel attentionné. A recommander.

Christian D. (France)

20/05/2014 

Super zum entspannen! 

10/10i

Fazit:
Die Landschaft und das Panorama auf Sardinien ist sehr, die Infrastruktur ist nicht ganz so gut ausgebaut (muss aber auch nicht) und die Stäte und Dörfer finde ich nicht so sehenswert, hier könnten die Sarden wesentlich mehr draus machen! Der nächste Sardinien Trip wird sich auf den Norden und/oder den Süd-Osten konzentrieren, da landschaftlich am schönsten. Der Fokus weir dann mehr auf Strand und Natur liegen und Stadtbesichtigungen werden wir eher meiden.


-super Hotel, schöne grosse Zimmer, mit kleiner Terrasse und Meerblick
-schöne Poollandschaft, weiter unten super Strand, an einer windstillen und ruhigen Bucht
-netter und guter Service
- Preise für Essen und Getränke etwas höher aber auch sehr gut
-Frühstücksbuffet nahezu perfekt
-1x Abendessen Menü, sehr lecker & anspruchsvoll
-1x Abendessen a la Card, ebenfalls sehr gut
-Stadt Olbia geht so
-Porto Paolo ist ein schönes Dörfchen
-Radtour ins Landesinnere und bis an die Nordküste, PortoCarvo, sehr schöne Gegend im Norden und nochmal einen Besuch wert

Martin R. (Deutschland)

20/05/2014 

 

9/10i

Sehr schönes Hotel, die Zimmer etwas dunkel, aber man hält sich ohnehin eher draussen auf. Das Poolareal sehr schön mit ausreichend Schatten. Im Haupthaus gute Aufenthaltsmöglichkeiten auch bei Regenwetter. Sehr reichhaltiges Frühstück, das Abendessen eher gehobene Gastronomie, die klassischen italienischen Gerichte (Pizza, Pasta, etc.) vermisst man, Alternativen für Kinder (Schnitzel mit Pommes) sind aber möglich. Die Entfernung zum Wasser (wenige 100 m) ist nicht störend. Insgesamt sehr empfehlenswert. Buchung über MMV-Reisen ohne Probleme.

Sebastian H. (Deutschland)

19/04/2014 

 

10/10i

anonym

27/10/2013 

 

9/10i

Wunderbarer Urlaub - wir waren das erste Mal auf Sardinien, und wir werden wiederkommen!

Das Appartement war von der Lage nicht zu toppen. Die Ausstattung war funktional, wir hätten uns nur etwas bessere Beleuchtung zum Lesen gewünscht (z.B. eine Stehlampe). Alghero und Umgebung haben uns sehr gut gefallen.

Das Hotel Ollasto war sehr elegant und von der Lage zum Flughafen Olbia her optimal gelegen. Ansonsten ist solch eine künstliche Feriensiedlung nicht unser Geschmack. Aber, wie gesagt, für den Zweck optimal.

anonym (Deutschland)

27/09/2013 

Sardinien hat uns sehr gut gefallen, die Hotels waren sehr gut ausgewählt, ausser das BuB cosi sulmare; das entspricht nicht dem Komfort in den andern Hotels und Ihrer Beschreibung! da müssen Sie wieder mal vorbeischauen.

in dieser schönen Anlage hat es uns wieder sehr gut gefallen. ideal um noch etwas auszuspannen am Hotelstrand, besonders erwähnen wollen wir den freundlichen Barmann im Strandbistro!Tolles Frühstücksbuffet.

L.A. (Scweiz)

24/09/2013 

 

9/10i

Annette H. (Deutschland)

21/09/2013 

Wunderschönes Hotel 

9/10i

Einmal mehr klappte alles wunderbar! Sehr freundlich und hilfsbereit.

Das Personal ist sehr freundlich, die Anlage ist modern und wunderschön gestaltet. WLAN überall verfügbar und kostenlos. Leider etwas weit weg vom Strand (10min zu Fuss).

C.W. (Schweiz)

14/09/2013 

Schöne Anlage in naher Entfernung zu Olbia 

8/10i

Sardinien war wieder einfach grandios. Die Insel hat uns ein weiteres Mal durch ihre abwechslungsreiche Landschaft in jeder Hinsicht begeistert. Auch dank der kompetenten und aufmerksamen Unterstützung durch Herrn Saba war es ein rundum gelungener Urlaub.

Die Anlage ist sehr schön gelegen mit direktem Blick auf die Isola Tavolara. Das Frühstücksbuffet bietet eine sehr reichhaltige und gute Auswahl, der Service ist freundlich und zuvorkommend. Leider war unser Zimmer ziemlich klein, aber absolut sauber. Der Hotelstrand ist in einigen Minuten zu Fuß zu erreichen, es gibt ein kleines Restaurant am Strand. Die Anlage ist ein guter Ausgangspunkt für die Erkundung der NO-Küste und die Nähe zu Olbia macht sie zu einem optimalen Anfangs- oder Endpunkt für eine Rundreise.

R.W. ()

02/09/2013 

Kleine Anlage mit traumhaftem Blick zur Insel La Tavolara 

10/10i

Wir waren und sind total begeistert. Sardinien ist auf alle Fälle eine Reise wert. Sardinien bietet alles was man sich für einen schönen Urlaub wünscht: saubere, wunderschöne Strände, klares, sauberes Wasser, schöne Unterkünfte, freundlichen Service und sehr gutes Essen. MMV hat unseren Urlaub perfekt geplant. Rückfragen und Änderungswünsche wurden freundlich, zeitnah und stets zu unserer Zufriedenheit bearbeitet und es hat alles wie geplant geklappt. Vielen Dank!

Die Anlage liegt an einem Hang und besteht aus Reihenbungalows. Sie ist schön angelegt, sauber und gepflegt. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Unser Zimmer war sehr geräumig, gut ausgestattet, farblich abgestimmt und sehr sauber, aber es gab keine Bilder oder andere Accessoires um es wohnlich zu machen. Das Frühstück war sowohl was die Auswahl als auch was die Qualität der Speisen betrifft sehr gut. Man konnte seinen Orangensaft selbst pressen, wenn man wollte, aber auch fertigen Saft nehmen. Der Poolbereich ist terrassenförmig angelegt mit einem traumhaften Ausblick auf die vorgelagerte Insel La Tavolara. Es gibt ausreichend, zum Teil sehr bequeme, Liegemöglichkeiten mit Sonnenschutz im schön bepflanzten Garten oder auf einer zum Teil überdachten Terrasse und eine Poolbar mit nettem Kellner. Die Liegetücher kann man ausleihen. Die ersten sind kostenlos, will man frische muss man für den Wechsel 5,00 € bezahlen. Der Weg zum Strand dauert ungefähr 10 Min. zu Fuß. Es gibt einen Hotelstrand mit Liegen und Schirmen und mehrere kleine Sandbuchten ohne Service. Außerdem einen kleinen Hafen mit Si-Food-Restaurant.

Johann G. (Deutschland)

30/08/2013 

 

10/10i

Très bien

J.M. (France)

29/08/2013 

 

8/10i

Vor allem das Restaurant ist exzellent. Nicht gerade billig, aber hervorragende Küche.

Stephan U. (Schweiz)

04/08/2013 

 

9/10i

A.B. (FRANCE)

22/07/2013 

Tolles Hotel 

9/10i

Wir waren sehr zufrieden mit dem stilvoll eingerichteten Hotel Ollastu. Freundliches Personal, liebevolle Versorung und eine sehr nette Chefin. Das Essen war von der Qualität hervorragend. Die kleine Bucht unten am Strand war zu voll im Juli, sicherlich im Frühjahr oder Herbst schöner. Leider haben wir noch nicht genug von der Insel gesehen und kommen bestimmt wieder.
Rund um ein gelungener Urlaub.

Kirsten S. (Deutschland)

13/07/2013 

Unsere Nr. 3B 

9/10i

Exzellent! Wir kommen wieder! Dann werden wir fuer 14 Tage allerdings eine Station weniger nehmen und dafuer an den anderen jeweils einen Tag laenger weilen. Die Route war ideal, um einen ersten Eidnruck von der Insel zu bekommen und sich deim naechsten Besuch Schwerpunkte zu setzen.

Ganz klar die beste Kueche aller Unterkuenfte! Und super nah am Flughafen Olbia, was die Rueckfahrt erleichtert. Allerdings haben Groesse und Lage von Hausstrand sowie Pool etwas irritiert (trotz des super Services). Und Groesse und Lage des Zimmers fuer eine Deluxe-Buchung.

anonym

04/07/2013 

Nous avons été logés dans une des villa disponible, état du logement moyen mais vue formidable.
Le gros souci reste l’éloignement important entre logement et restaurant : 1,6 km sans voiture c’est compliqué

Philippe C. (France)

02/07/2013 

ruhiges schönes Hotel nahe Olbia 

9/10i

Es war Klasse. Die Buchungen waren o.k. und die empfohlen Hotels sehr gut. Die Rundfahrt um die Insel an der Küste eignet sich recht gut um die einzelnen Inselteile kennenzulernen. Es gab viel zu sehen und die gebuchten 14 Tage waren dafür auf keinen Fall zuviel. Das Meer ist herrlich klar, angenehm erfrischend und immer für ein Foto gut.

Etwas abgelegen aber kein Problem für Autofahrer. Guter Ausgangspunkt für Erkundungen an die NO-Küsten und Richtung Süden der Ostküste. Nette öffentl. Badebucht mit schönem Wasser und angenehmes rustikales Ambiente zum Wohlfühlen. Schöne Aussicht von unserer Terrasse am Reihenbungalow auf den Fels der Isola Tavolara.
Olbia ist für das abendliche Bummeln nur ein paar Autominuten entfernt.

U.L. (Deutschland)

22/06/2013 

Purer Luxus 

9/10i

Sehr schönes Hotel sowie Restaurant der gehobenen Preisklasse. Perfekte Anlage für einen perfekten Badeurlaub.

G.J. (Deutschland)

20/06/2013 

Urlaub Juni 2013 

9/10

Wir empfehlen den sehr guten Service , bei Buchung und vor Ort, gern weiter. Unterkunft und Verpflegung waren sehr gut. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Leih-Räder sind ok, könnten mehr Pflege vertragen.

F.W. (Deutschland)

15/06/2013 

das Beste zum Schluß 

9/10i

der Urlaub übertraf unsere Erwartungen bei weitem. Eine traumhafte Tour rund um Sardinien mit unglaublichen Eindrücken. Vorbeitung und Planung waren perfekt.

zum Schluß die Sahnehaube eines tollen Urlaubs.

Günter G. (Deutschland)

12/06/2013 

schöner Urlaub, alles hat perfekt geklappt, das Hotel ist sehr zu empfehlen 

9/10i

Eine sehr schöne Hotelanlage, auf jeden Fall seine 4 Sterne wert. Alles sauber und gepflegt und obendrein noch geräumige Zimmer. Die Verpflegung ist TOP! Die Preise an der Poolbar und im Restaurant sind sehr hoch, aber das war uns bekannt. Es ist etwas abgelegen, aber die Nähe zum Flughafen und zum Strand (zu Fuß erreichbar) ist ideal. Die Buchung über MVV war reibungslos, die vielen Informationen und Rechnungen online zur Verfügung zu stellen finde ich eine sehr gute Idee. Einziger Abstrich Restaurants außerhalb, sowie das Abendessen beginnt für kleine Kinder (2Jahre) zu spät (ab 19:30 Uhr). Die meisten Kinder in diesem Alter sind da schon müde, deswegen ist ein entspanntes Essen am Abend meist leider nicht möglich.

K.F. (Deutschland)

01/06/2013 

 

9/10i

Thomas L. (Deutschland)

26/05/2013 

 

9/10i

Sardinien hat uns sehr gut gefallen - es gibt unzählige Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten - wir waren wandern, klettern und Rad fahren. Leider hat während der Pfingstferien das Wetter nicht ganz mitgespielt, so dass die Zeit am Strand etwas selten war, das Wasser war fürs Baden zu kalt.

Ein sehr schönes Hotel, nette Zimmer mit Terrasse, sehr schöne Anlage mit Swimmingpool, großes und reichhaltiges Frühstücksbuffet - wir waren sehr zufrieden.

J.W. (Deutschland)

25/05/2013 

Der Ausblick auf´s Paradies 

10/10i

Der Urlaub einfach nur traumhaft. Der Service außergewöhnlich. Das Essen und die Gastfreundschaft noch besser als erwartet.

Das Hotel besticht durch einen wahnsinnig schön angelegten Pool mit einer Aussicht, wie man sich ihn nur erträumen kann. Dass Essen und der Service fügen sich hier nahtlos an. Zu empfehlen sind auch die tollen Weine, welche das Hotel anbietet. In der Umgebung gibt es einen tollen Strand und natürlich den Isola Tavolara

F.R. (Deutschland)

17/05/2013 

 

10/10i

Ich war zum ersten Mal in Sardinien und die Insel und unser Urlaub haben mir sehr gut gefallen. Wir hatten eine Küstenrundreise gebucht mit vier Stationen, jeweils 2 an der West- und an der Ostküste. Die Unterkünfte hätten kaum unterschiedlicher sein können, aber jede hatte ihren eigenen Charme und gerade die Vielfalt fanden wir toll. Mindestens zwei waren außerdem so gelegen, dass wir sie von alleine nie gefunden hätten, aber es hat uns dort sehr gut gefallen.

Der Service war sehr persönlich, rasch, effizient und immer hilfreich. Ich habe mich bei keinem Veranstalter besser aufgehoben gefühlt.

Das Nobelhotel zum Schluss. Tolles Essen!

S.F. (Deutschland)

09/05/2013 

Herrliche Tage, vielen Dank für Ihren tollen Service! Wir waren sehr zufrieden und sagen das gerne weiter. Danke auch für die sehr persönliche Betreuung.

Wunderbare Anlage, Mitte April fast leer, wir waren als Gäste (auch mit Hund) sehr geschätzt. Geschmackvoll eingerichtete Zimmer und Räume. Wunderschönes Restaurant mit sehr guter Küche. Vor allem bei HP sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis! Freundliches, liebevolles Personal!!

Roger B. (Schweiz)

15/04/2013 

 

10/10i

Es war einfach Perfekt, meine Hunde waren Willkommen sogar in Restaurant!Nette freundliche Bedienung.Ruhige Saubere Umgebung.Schöne Sand-Strände in Nähe.

I.B. (Deutschland)

06/10/2012 

 

8/10i

sehr schön, das Wetter hat auch weitgehend mitgespielt und im Vergleich zu Deutschland geradezu sommerlich. Das Hotel befindet sich in einem sehr guten Zustand und die Mitarbeiter sind sehr freundlich. Das Abendessen allerdings, hat im Laufe des Aufenthalts qualitativ stark nachgelassen. Entweder war der Koch krank/im Urlaub oder es war ganz einfach Nachsaison.

anonym

23/09/2012 

1 Übernachtung 

9/10i

Auch jetzt wieder toll, MVV Service ohne Makel...

Traumlage, Hotel atmosphäre wirkt ein wenig angestaubt, was manchmal etwas komisch ist (die Gäste z.T. in Shorts, der Oberkellner abendlich im Smoking), aber die Leute sind nett, die Zimmer gut, das Essen ebnfalls; auch hier ist der Parkplatzetwas weit und die Zufahrt zum Eingang schon mal durch Serviceleute stundenlang blockiert. Haus würde insgesamt besserers Publikum verdienen - Fluch eines wirklich guten Preisleistungsverhältnisses

S.L. (Deutschland)

22/09/2012 

Familäres ruhiges Hotel mit tollen Stränden 

10/10i

Dass Hotel Ollastu ist ein sehr gepflegtes ruhiges Hotel mit sehr engagiertem Personal und Superküche (Frühstücksauswahl grandios). Toll fand ich die vielen kleinen Buchten in Laufdistanz mit Schnorchelmöglichkeiten. Unbedingt Auto mieten da rings um das Hotel nicht viel ist und die schönen Landschaften Sardiniens eher im Norden oder weiter südlich sind. Aber zum ausspannen und geniessen ist das Hotel super. Die "bungalowähnlichen" Zimmer sind sehr schön eingerichtet und sauber. Die Buchung mit Christian vom MMV Team hat super geklappt.

Annina H. (Schweiz)

19/09/2012 

Schöne Costa Corallina 

10/10i

Wie im letzten Jahr haben wir interessante u.wunderbare Tage in Sardinien erlebt. Die Unterkünfte waren so, wie sie beschrieben wurden, manchmal sogar besser. Mit MMV ist das Reisen leicht gemacht.

Sehr schöne, komfortable Hotelanlage. Ein kleiner, kurzer Weg zu mehreren sehr gepflegten Stränden. Ein Hotel zum relaxen. Alle Einrichtungen sind elegant gestaltet. Das Restaurant war "sternereif". Der Service war persönlich und sprach auch deutsch.

Ulrike S. (Deutschland)

17/09/2012 

 

10/10i

der urlaub war großartig, die von ihnen vorgeschlagenen hotels waren bis auf Hotel Mariposa, Villasimius sehr gut.
die individualität der unterkunfte hat uns gut gefallen.

erstklassig, es hat alles gestimmt, !!!

Karl Heinz K. (Deutschland)

13/09/2012 

ein Traum in Ruhe 

10/10i

Unser Urlaub war als "Silberhochzeitsreise" geplant und hat alle unsere Erwartungen erfüllt:
wunderbare Landschaften
herrliche Strände
himmliche Ruhe
hervorragendes Essen
die Auswahl der Hotels war ebenso gelungen, wie Tips zu den landschaftlichen und touristischen Besonderheiten.
Wir werden zu gegebener Zeit ganz sicher wieder auf MMV Reisen zugehen, um weitere Aufenthalte in Sardinien oder Korsika zu planen.
Herzlichen Dank für unvergessliche Tage
Dagmar und Joachim Zapp

Anlage top
Zimmer top
Service superfreundlich, spitzenklasse
Essen sehr gut

Joachim Zapp (Deutschland)

08/09/2012 

Vacances en Sardaigne 

9/10i

- Hôtel très bien et calme.
- Chambre soignées.
- Petit déjeuner très bien et suffisant.
Nous avons passer de très bonnes vacances pour la 2e fois en Sardaigne.
La partie nord ( Olbia ) est une belle région.
Encore merci à Josiane et à MMV Reisen

Robert R. (France)

05/09/2012 

 

9/10i

Das Ollastu Hotel war wieder einmal sehr, sehr empfehlenswert. Die Küche des Ollastu ist auch nach vielen Jahren immer noch super klasse. Auch die sardischen Weine sind immer wieder sehr genüsslich. Rund um macht das Ollastu eine Menge für seine Gäste,
damit sich diese rund um wohl fühlen. Was ein bisschen missempfindlich war, dass meine Frau und ich uns erlaubt haben einmal außerhalb der gebuchten Halbpension zu Abend zu essen. Für eine Dorade, Gemüse, ein bisschen Melone und eine Flasche Wein dann 185,00 Euro zu bezahlen ist selbst für mich, der viel in sehr guten Restaurants essen geht, ein überraschender Effekt gewesen. Aber nun ja, man lernt immer wieder dazu. Das Essen war aber auf jeden Fall wirklich sehr gut !!

Carsten H. (Deutschland)

03/09/2012 

zeer goed
strandbed +parasol aan het strand te duur,voor de prijs die men betaald voor het hotel zou deze dienst gratis moeten zijn zoals op vele plaatsen in italie

ZENNON F. (Belgien)

02/09/2012 

Nostalgisches Hotel mit familiärer Note 

8/10i

Gepflegte Anlage mit einem phänomenalen Blick auf die Isla Tavolara. Das HP-Essen war (für eine Nacht) ok wird aber wahrscheinlich nach einigen Tagen etwas langweilig. Das Frühstücksbuffet ist üppig und erfüllt alle Wünsche.
Man merkt, daß das Hotel ein Familienunternehmen ist, besonders an der netten Rezeption.

C.B. (Deutschland)

01/09/2012 

 

9/10i

Y.P. (Deutschland)

27/08/2012 

 

8/10i

sehr, sehr schön

anonym

26/08/2012 

Hôtel loin de tout, voiture indispensable 

7/10i

Le mois d'août est surchargé, les plages prises d'assaut et les prix des parkings, transats et parasols beaucoup trop chers.

C.V. (Frankreich)

04/08/2012 

Ruhiges sardisch stylisches Hotel 

8/10i

Unkomplizierte Last-Minute-Buchung mit Zahlung vor Ort hat uns sehr gepasst da wir schon unterwegs waren. Die beiden Buchungen in verschiedenen Hotels haben wunderbar geklappt. Mit guten Offerten buchen wir wieder einmal über ferien-in-sardinien.com

Hat alles gepasst. Abendessen war sehr gut leider waren die Portionen viel zu klein! Frühstück war super (bis 11:30 Uhr)., ruhige Atmosphäre obwohl August war. Schöner Garten mit Pool und Loungemusik. Liegen und Sonnenschirme am Meer nicht inbegriffen, Euro 35 pro Tag!!

W.V. (Schweiz)

03/08/2012 

 

10/10i

Wir konnten den Urlaub in vollen Zügen geniessen, es war alles bestens organisiert und hat tadellos geklappt, herzlichen Dank!

Auch hier Gratisfahrräder, das beste Frühstücksbuffet!

Dorothea L. (Schweiz)

19/07/2012 

 

10/10i

Die Rundreise war wunderschön, wir waren rundum zufrieden

anonym (Österreich)

27/06/2012 

Ollastu: TOP 

10/10i

Sardinien ist absolut eine Reise wert. Tolle Insel, traumhafte Strände.

Das Ollastu können wir uneingeschränkt weiterempfehlen.
Zimmer: geräumig, sauber, toll...
Frühstück: Sehr schmackhaft, es gibt auch frische Orangen zum pressen. Ansonsten von allem was man braucht und was schmeckt.
Abendessen:
Es gibt ein 4-Gänge Menü, man hat pro Gang jeweils 3 verschiedene Gerichte zur Auswahl. Dabei sind jedoch immer 2 mit Fisch/Muscheln etc. (ausser Nachtisch natürlich). Das dritte unterschiedlich, mal Schwein, Lamm oder Hähnchen.
Die Qualität und Zubereitung ist absolut klasse und hochwertig. Ebenfalls das vermutlich selbst zubereitete dünne sardische "Brot" (hauchdünn mit Salz, Rosmarin und wenig Olivenöl) ist sehr lecker und wird wieder aufgefüllt sobald es leer ist.
Die Getränkepreise sind der Qualität angepasst (->gehoben).

Außenanlage: Sehr schön, sauber und gepflegt.
Auto ist zwingend notwendig wenn man nicht nur an Hotelstrand und Pool will!

H.G. (Deutschland)

14/06/2012 

 

9/10i

Nochmals vielen Dank für die super Organisation von unserer Rundreise auf Sardinien. Es hat alles einwandfrei funktioniert und es hat uns ausgezeichnet gefallen, wir kommen gerne wieder und werden auch die MMVreisen wieder berücksichtigen.

Wir haben sehr viel schönes gesehen auf unserer Reise und uns bestens erholt.

Uns hat im Allgemeinen die Sauberkeit im Land und die Freundlichkeit der Leute sehr gefallen. Auch das Essen war überall sehr gut. Jedes Hotel können wir weiterempfehlen.

anonym (Schweiz)

12/06/2012 

Wir waren mit dem Service und dem Urlaub sehr zufrieden.

Sehr schönes und liebevoll gepflegtes Hotel. Ca. 500m vom Strand entfernt. Kein hoteleigener Badestrand. Hat einen Shuttle bzw. Fahrzeuge zur Miete (auch Fahrräder). Ein Wohlfühlhotel.

Sebastian K. (Schweiz)

12/06/2012 

 

9/10i

Unsere Erwartungen wurden erfüllt. Ihre Empfehlung für das Hotel Ollastu war positiv und mit Ihrem Service waren wir sehr zufrieden.

Die Gastronomie verdient ein Lob. Das Dinner war ausgezeichnet, für großen Hunger jedoch nicht ausreichend. Kein Salat und keinerlei Beilagen beim Hauptgang.

H.M. (Deutschland)

08/06/2012 

 

10/10i

Wir waren von Sardinien sehr beeindruckt im positiven Sinne.
Eine sehr schöne Insel. Der Service war sehr gut
MMV Reisen kann man gut weiterempfehlen.

Sehr schöne Anlage mit einer tollen Aussicht. Zimmer, Halbpension, Service vom feinsten.

Rita K. (Deutschland)

27/05/2012 

Nur zu empfehlen! 

10/10i

Eigentlich schreibe ich ungerne Bewertungen, aber in diesem Fall fühle ich mich schon fast verpflichtet, mitzuteilen, dass wir uns in der Hotelanlage sehr, sehr wohl gefühlt haben. Kurz gesagt, es hat alles bestens gepasst und möchten hiermit das Hotel sowie den Reiseveranstalter gerne weiterempfehlen.
Vorallem das Preisleistungsverhältnis hat absolut gestimmt!!!
Interessenhalber haben wir uns auch in der Umgebung ein paar Anlagen angesehen, die wir im Internet favorisiert haben (preislich nach oben...) und stellten dabei fest, dass man den Angaben, den Bildern und die Versprechungen, die uns zum Hotel Ollastu gemacht worden sind, absolut vertrauen kann.
Was man von vielen Anderen nicht direkt behaupten kann.

Danke für den schönen Urlaub und auf bald.
Familie Merten

Hans-Jörg Merten (Deutschland)

27/05/2012 

 

  -  

Françine et Philippe C. (Frankreich)

19/05/2012 

 

9/10i

Sardinien - das Paradies zum Motorradfahren. Exellente leere Strassen, tolle Landschaften und Küstengestade.
Der Trip für 15 Personen wurde aber nur durch den ungewöhnlich engagierten Service von MMV-Reisen zum guten Erlebnis. In einer unvorhersehbaren Notsituation standen uns die MitarbeiterInnen bis in den Abend bei und fanden überzeugende Lösungen - Vielen Dank dafür und für die überzeugende Hotelauswahl

Friedrich G. (Deutschland)

18/05/2012 

 

9/10i

Friedrich G. (Deutschland)

12/05/2012 

Schöner Urlaub 

8/10i

Sardinien im Mai ist sehr schön.

MMV alles okay, kein Problem mit der Nachbuchung eines Verlängerungstages.

H.F. (Deutschland)

11/05/2012 

Hotel und Service 

9/10i

Dieser Urlaub war sehr schön.
Wir haben wohl die richtige Jahreszeit gewählt, da die Natur in üppiger Pracht stand und relativ wenige Touristen unterwegs waren.

Dieses Hotel war zum Auftakt unserer Reise einfach traumhaft schön.
Besonders das Abendessen mit dem freundlichen und zuvorkommenden Service des Personals sowie dem traumhaften Panoramablick auf den "Hausberg im Meer" haben wir immer sehr genossen.

anonym

05/05/2012 

Wunderschöner Urlaub 

8/10i

Tolles Hotel mit exzellenter Küche, sehr nettes Personal. Einziges Manko: relativ hellhörige Zimmer, aber sauber und schön.

Tanja Ott (Deutschland)

29/04/2012 

Sardinien ist eine wunderschöne Insel. Wir haben uns ein Cabrio gegönnt, um die grüne Pracht der Insel, die interessanten Steinformationen und die schönen kleinen Hafenstädtchen kennen zu lernen. Vielen Dank für die gute und nette Beratung an Frau Anja Riemann von MMV Reisen. Ein besonderer Dank geht auch an Roberta, Rezeption im Hotel Ollastu. Sie war sehr nett, konnte sehr gut deutsch und gab uns hilfreiche Tipps, um die Gegend zu erkunden. Bei der Auswahl der Zimmer war Sie sehr zuvorkommend. Wir konnten uns zwischen zwei Zimmern bzw. Häusern entscheiden. Wir haben uns für die 146 entschieden. Von hier aus hatten wir eine wunderschöne Aussicht auf die Isola Tavolara und das Meer. Das Haus war sehr geschmackvoll eingerichtet. mit schönen warmen Farben, einer schönen Terrasse und es war auch groß genug. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Ein weiterer Dank gilt unserem Kellner im Restaurant. Er hat uns sehr gut bei der Menüauswahl beraten und auch bei der Auswahl des Weines. Das Essen war sehr lecker. kreativ und abwechslungsreich. Das Hotel hat eine super Küche. Wir waren begeistert. Die Aussicht vom Restaurant über das Meer, mit Sicht zur Tavolara, die Ruhe in der Vorsaison, einfach ein Traum zum genießen. Vielen Dank noch mal an MMV Reisen und an das Hotel Ollastu für den schönen und erholsamen Aufenthalt, wir kommen gern wieder. Anja und Sieghard Hildebrandt

Sieghard u.Anja Hildebrandt (Deutschland)

28/04/2012 

Alles gut 

9/10i

An der Organisation von MMV-Reisen gab es wie immer nichts zu beanstanden.
Im Hotel Ollastu waren wir schon zum dritten Mal. Die Zimmer sind sauber und sehr gut eingerichtet. Das abendliche 4-Gänge Menu ausgezeichnet. Das Frühstück auf der Außenterasse mit Blick auf die Isola Tavolara nur schwer zu überbieten. Wir würden immer wieder Hinfahren. Im April sollte man aber ruhig ein Auto haben, um die Insel zu erkunden.

Ingo T. (Deutschland)

08/04/2012 

Ein gelungener Urlaub in einem tollen Land 

9/10i

Sehr schöne Lage des Hotels. Ende Oktober leider praktisch kein Hotel-Service mehr (Restaurant zu, Fitnessgeräte abmontiert/defekt). Für eine Junior-Suite hat es einen Tisch und Stühle gefehlt, obwohl Platz vorhanden wäre. Wie sehr oft fehlt es im Badezimmer an Möglichkeiten, die Tücher aufzuhängen.
Der Service von MMV finde ich gut. Sehr gut hat mich die persönliche "Homepage" mit allen Informationen und Tips inklusiv Voucher gefallen. So kann man Papier und Porto sparen. Tolle Dienstleistung.
Sardinien hat uns sehr gut gefallen. Jetzt im Herbst gab es praktisch keine Touristen, herrlich!

Thomas S. (Schweiz)

22/10/2011 

ziemlich einsam 

9/10i

Wir hatten einen sehr abwechslungsreichen und interessanten Urlaub. Der Service von "Ferien in Sardinien" war vom ersten Kontakt an sehr nett und zufriedenstellend. Die Reiseroute war durchdacht und hat uns zu vielen interessanten Orten und Stränden geführt! Nochmal Sardinien, dann sicherlich wieder mir "FIS"!!!

Hier merkten wir dann schon, dass wir in der örtlichen Nachsaison unterwegs waren! Keine Spur von den in der Hotelbeschreibung angekündigten Annehmlichkeiten am/zum Strand. Als einzige Menschen am Strand kann man dann aber auch vielleicht nicht mehr die geöffnete Bar, die angekündigten Liegestühle und den regelmäßigen Shuttleservice erwarten. Aber so ein einsamer Strand ist natürlich auch nicht zu verachten! Das Essen im Restaurant war hier tatsächlich akzeptabel, allerdings ist es schon bemerkenswert, dass ein selbst aus der Bar geholtes 0,33l sardisches Dosenbier für gut 6 Euro verkauft wird.
Das Badezimmer dieses Hotelzimmers war sehr schön gestaltet, das Zimmer selbst sehr geräumig, allerdings schon ein wenig karg. Der Blick auf die vorgelagerte Felseninsel war sehr schön und es war natürlich auch sehr angenehm, dass der Flughafen für die leider am nächsten Tag anstehende Rückreise in sehr erreichbsarer Nähe war.

Jens und Sabine F. (Deutschland)

19/10/2011 

 

9/10i

Sardinien hat uns sehr gut gefallen. Es hat auch alles gut geklappt und war bestens vorbereitet. Daneben hat auch das Wetter gepasst, Unterkünfte, Essen und Weine hervorragend. Leider wurde in keinem der gebuchten Hotels deutsch gesprochen. Außer im letzten 4-Sterne-Hotel war auch keine Internet-Nutzung möglich und kein Sateliten-TV vorhanden. Wir kommen trotzdem wieder, in den knapp 2 Wochen konnten wir uns nur einen Bruchteil der schönen Insel ansehen.

Super Hotel, dass sich durch seine 4 Sterne schon von den anderen abhebt, schöne Ausstattung, 2 Pools mit Liegen etc., hoteleigener Strand in einiger Entfernung, allerdings Liegenmiete in der Nachsaison noch 20,-- Euro.
Tolle Auswahl zum Frühstück. Abendessen in einem schicken Restaurant mit etwas viel Bedienung, Weine entsprechend teuer. 3-Gänge-Menu nicht immer auf der Höhe des 4-Sterne-Hauses.

Ingrid T. (Deutschland)

05/10/2011 

Urlaub deluxe 

10/10i

Sardinien ist eine traumhafte Insel mit so vielen Facetten, dass die Eindrücke gar nicht alle so schnell verarbeitet werden können. Die ganz unterschiedlichen Küstenstreifen, wie auch das Landesinnere boten atemberaubende Ansichten. Die Menschen sind durchweg freundlich. Das Hotel hat keine Wünsche offen gelassen. Die Anlage war gemütlich, sauber, ruhig und ist vom landestypischen flair geprägt. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und hatten Erholung pur. Die Zusammenarbeit mit MMV klappte sehr gut. Wir würden immer wieder so buchen. Vielen Dank dafür. Wir werden noch lange von diesem Urlaub zehren.

anonym

05/10/2011 

Urlaub in Sardinien 

10/10i

Wir hatten einen wunderschönen Urlaub in Sardinien.
Das Frühstücksbuffet im Hotel war absolut genial. Einziger Minuspunkt, der zweite Latte Macchiatto wurde verrechnet. Beim Weisswein konnte man sich dagegen gläserweise bedienen. Fanden wir nicht so gut.
Insgesamt aber absolut zum weiter Empfehlen!

E.B. (Schweiz)

01/10/2011 

 

9/10i

anonym

30/09/2011 

 

9/10i

anonym

30/09/2011 

 

9/10i

anonym

30/09/2011 

Uns haben die zwei Wochen Sardinien sehr gut gefallen. Alles hat reibungslos geklappt. Wir kommen gerne wieder und wir können MMV nur weiterempfehlen.

Zum Abschluß noch mal Ruhe. Schönes großes Zimmer, alles sehr sauber. Leider gibt es im Bad nur eine kleine Handtuchstange und sonst keinerlei Aufhängemöglichkeiten. Alle sehr nett/guter Service, wunderschöner Ausblick. Sehr gutes Essen in wunderschöner Atmosphäre. Fußläufig mehrere kleine Buchten zu Fuß erreichbar. Am Hotelstrand will man 20,00 € für Liege und Schirm (finde ich zu viel). Dicht am Flughafen (aber kein Lärm), praktisch zum Abschluß oder als erste Station.

Manuela E. (Deutschland)

30/09/2011 

Absoluter Traum! 

9/10i

Es hat einfach alles gepasst!!!
Leute waren sehr freundlich und hilfsbereit.
Der Service war auch super zufreiedendstellend.

Christina und Beat M. (Schweiz)

24/09/2011 

Toller Blick und sehr schöne Anlage, Spitzenküche 

9/10i

Tolles Hotel, tolle Lage, sehr gutes Frühstück und sehr gute HP mit frischen Zutaten. Die Küche und die Lage des Hotels kann man nur empfehlen.

Peter R. (Deutschland)

19/09/2011 

 

9/10i

Das beste Hotel unserer Reise - perfekter Service, freundlichst und beste Küche

Hannelore B. (Deutschland)

15/09/2011 

 

10/10i

Es war alles betens organisiert. Die empfohlenen Hotels waren allesamt klasse und der Mietwagenanbieter einwandfrei.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Grandiose Lage, sehr geräumige Zimmer, prima Service, hervorragende Küche (HP).

Siegbert Leinberger (Deutschland)

12/09/2011 

 

10/10i

sehr schönes Hotel mit sehr gepfelgter Aussenanlage; Zimmer, Service, Frühstück und vor allem das Resaturant sind sehr zu empfehlen

U.W. (Deutschland)

07/09/2011 

Séjour de rêve 

9/10i

Ce séjour restera pour nous un moment inoubliable. Hôtel à taille humaine, ambiance chaleureuse, personnel adorable et nourriture délicieuse. Le restaurant et sa superbe vue panoramique mérite rien qu'à lui le détour. Seul petit point négatif, nous étions les seuls à ne pas avoir de terrasse....Un grand merci également à Josiane pour sa disponibilité et sa gentillesse. Nous reviendrons sans hésiter et le conseillerons également.

Marie C. (France)

03/09/2011 

 

8/10i

Ja. Das die Sonnenliegen/Schirme des Hotels, in der Nachsaison 20 Euro kosten finde ich übertrieben.

anonym

03/09/2011 

Erholung pur 

10/10i

Es hat alles wunderbar geklappt und das Hotel war einfach perfekt. Hatte noch nie eine so saubere Unterkunft! Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Es gibt sogar glutenfreie Produkte, nebst den vielen leckeren Sachen. Halbpension ist wirklich empfehlenswert, da das Abendessen gourmet ist. Sie kochen alles frisch, einfach ausgezeichnet. Fühlte mich im Hotel wie zu Hause. Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit. Kann es nur weiterempfehlen. Ich war ohne Auto und alleine da, bekam aber schnell kontakt zu anderen Gästen und hatte die Möglichkeit auf Ausflüge mitzugehen. Mit dem Autobus ist es etwas komplizierter aber machbar. Abseits vom Hotelstrand findet man schöne und nicht überfüllte kleine Strände. Das Meer ist wunderschön. Die Lage vom Hotel ist ruhig. In 20 Min. kann man zu Fuss das nächste Dörfchen "Porto san Paolo" erreichen. Was zu bemängeln ist, die Fitnessgeräte sind in einem schlechten Zustand da sie nicht gewartet werden, wie auch die Fahrräder. Fahrrad fahren ist sowieso von der Breite der Strassen nicht zu empfehlen. Hatte wunderschöne und erholsame Ferien.

S.R. (Schweiz)

03/09/2011 

 

9/10i

Mooi eiland.

door dubbele boeking uiteindelijk huis aan strand gekregen ipv kamer in hotel..erg tevreden hierover

anoniem (Holland)

28/07/2011 

Anonyme

18/07/2011 

 

9/10i

Wir waren mit Urlaub voll und ganz zufrieden. Die Strände sind der wahnsinn! Wir waren großteils alleine an den Stränden.
Die Hotelanlage ist klein und sehr familiär. Alle sehr freundlich und hilfsbereit.
Die Speisen im Restaurant (Al a carte) waren fantastisch, jedoch sehr teuer.
Das Frühstücksbuffet war sehr vielfältig - jedoch musste man ständig nachfordern.

Andrea H. (Österreich)

17/07/2011 

Perfekter Urlaub in wunderbarem Hotel 

10/10i

Eine wunderschöne Insel mit viel Abwechslung, netten Menschen und perfekten Stränden. Die Buchung über MMV ist spitzenmäßig abgelaufen, wir fühlten uns jederzeit bestens betreut. Das Hotel Ollastu in Loc. Costa Corallina ist absolut weiterzuempfehlen. Herausragendes Essen und etwas ruhig gelegen findet hier jeder absolute Entspannung. Auch für Urlauber, die keinen Mietwagen gebucht haben, kann man das Hotel empfehlen, da man mit ein wenig Aktivität schnell in den Nachbarorten ist, in denen die Busse der ARST oder die Stadtbusse aus Olbia (Linie 5) abfahren und einen für wenig Geld relativ weit bringen. Ansonsten kann man im Hotel kostenfrei Fahrräder mieten oder sich auch per Shuttle nach P. San Paolo fahren lassen. An der Küste entlang kommt man ebenfalls auch per Trampelpfad zum nächsten Ort, dabei immer einen wunderbaren Blick auf die Tavolara :-) Wer in P. San Paolo ein Eis essen gehen möchte, muss unbedingt zu Mimmo&Agnese in die Via Pietro Nenni, einfach traumhaft gutes Eis.

J.H. (Deutschland)

16/07/2011 

 

10/10i

wir haben den Urlaub sehr genossen und waren mit Ihren Hotelempfehlungen sehr zufrieden, bei nächster Gelegenheit werden wir speziell den Norden der Insel wieder besuchen

K.S. (Schweiz)

04/07/2011 

 

8/10i

Sehr geehrtes MMV Team. Vielen Dank für Ihre Unterstützung bei der Auswahl der Unterkünfte. Wir waren mit allen Hotels sehr zufrieden. Am besten fanden wir das Sos Ventos ,ein sehr schon angelegtes sauberes Hotel mit gutem Service. Das Hotel L`Ulivio ist auch gut. Der Nachteil, im Vergleich zu den anderen Hotels war, dass es keine Minibar und auch keinen Fön gab. Alles andere war o.k.Das Hotel Ollastru war auch sehr gut, schöne Poolanlage, kurze Entfernung zum Strand und hervorragendes Essen. Wir waren rundum zufrieden und sind gut erholt wieder zurück. Sardinien ist immer eine Reise wert, glasklares Meer schöne Strände (im Süden die feinen Sandstrände) und schöne Landschaft.
Vielen Dank und Schöne Grüsse

D.S. (Deutschland)

30/06/2011 

Eine schöne Woche in Norden von Sardinien 

8/10i

Die Unterkunft im Hotel Ollastu besticht durch die tolle Lage mit wunderschönem Blick auf die Insel Tavolara vom Pool und dem Restaurant.
Die Zimmer sind sehr sauber und mit Klimaanlage ausgestattet. Wir hatten ein Deluxe-Zimmer mit Blick auf das Meer.
Die Lage des Hotels ist sehr ruhig und obwohl der Flughafen nur ca. 8 km entfernt ist, haben wir das nie als Lärmbelästigung wahrgenommen.
Wegen der Lage empfiehlt sich ein Mietwagen, außer man möchte nur im Hotel oder am nahe gelegenen „Hausstrand“ bleiben. Am Hausstrand gibt es einen Hotelbereich mit (recht teuren) Mietliegen. Wir haben allerdings auch bewusst andere Strände in der Umgebung besucht.

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Mitarbeiter an der Rezeption sprachen perfekt Deutsch und Englisch.
Das Frühstücksbuffet war sehr gut, so dass wir immer zu viel gegessen haben.
Das Essen ist wirklich recht exklusiv (auch im Halbpensionsangebot - 4 Gänge). Es gibt 6 Seiten Weinkarte ausschließlich aus regionalem Anbau. Mein Tipp: Auf jeden Fall mal vom Oberkellner und Weinkenner Roberto eine Flasche empfehlen lassen.
Angenehm waren die Essenszeiten von 19:30 bis 22:30, so dass man auch mal eine lange Tagestour unternehmen konnte ohne Zeitdruck.
Alles in allem haben wir uns sehr gut erholt und werden sicher nochmal auf Sardinien Urlaub machen.

Die Buchung über MMV lief problemlos und die zur Verfügung gestellten Informationen waren umfangreich und sinnvoll.

I.S. (Deutschland)

30/06/2011 

...toll... 

  -  

nun ist unser lang ersehnter Urlaub schon wieder vorbei. Aber wir möchten Ihnen mitteilen, dass wir Sardinien toll finden. Die gemeinsam zusammengestellte Route war (fast) ein voller Erfolg.

Deluxe Zimmer Nr. 144 :
Sehr schönes, geräumiges Zimmer, mediterran eingerichtet, Bad auch sehr gut, Klima und Kühlschrank, kleine Außenterrasse mit Liegestühlen und Sitzmöglichkeit für 2, traumhafte Aussicht.
Hat uns gut gefallen: 4 Sterne.
Am ersten Abend war das Personal allerdings überfordert wegen einer großen Hochzeit. Alle Touristen wurden aus dem Restaurant ausgelagert und auf die Frühstücksterrasse verlagert. Es wurde zu wenig Personal eingesetzt um das Essen in einem angenehmen Zeitmaß zu servieren. Das war am 2. Tag und 3. Tag dann wesentlich besser als wir im Restaurant Platz nehmen konnten. Die Kellner waren angenehm und aufmerksam, Tische und Teller schön dekoriert, das morgentliche Büfett toll und das Abendessen gut. Hier würden wir wieder wohnen !
Wir möchten uns bei Ihnen noch einmal bedanken, denn Sie haben wirklich Ihr Bestes gegeben, damit wir uns wohlfühlen sollten (rege e-mail-Korrespondenz) und wenn wir Sardinien wieder besuchen, werden wir wieder bei Ihnen buchen.

Familie Z. - D

29/06/2011 

1 Woche Badeurlaub 

9/10i

Wir haben uns in diesem Haus sehr wohlgefühlt.
Hervorragendes Frühstück und Abendessen mit Wahlmöglichkeiten. Hier merkt man auch den Einfluss der Familie. Gebühren für Liegestühle und Sonnenschirm am Strand zu teuer.

Willi D. (Deutschland)

28/06/2011 

Enchanté par notre séjour... 

9/10i

Certes le soleil était de la partie tout au long de notre séjour, mais l'hébergement trouvé par Josiane nous a comblé, un cadre magnifique, de belles prestations, un personnel trés gentil...Mes parents qui nous accompagnaient pour ce séjour ont beaucoup aimés et sont prêt a repartir dés que possible...
Bémol pour le court de tennis abimé, le service de plage et le snack trop cher.

Sébastien C. (France)

27/06/2011 

Super Urlaub im Hotel Ollastu 

9/10i

Dieses Hotel ist echt empfehlenswert. Die Anlage ist sehr schön. Die Mitarbeiter des Hotels, angefangen von den Reinigungskräften bis zur Chefin waren ausgesprochen freundlich. Der persönliche Charakter des Hotels hat uns sehr gut gefallen. Das Essen war hervorragend.

C.F. (Österreich)

25/06/2011 

Unser Urlaub war von A bis Z ein voller Erfolg. Die Rundreise entsprach unseren Vorstellungen!

Spitze! Erholung pur! Gefrühstückt haben wir wie Könige.

Marianne Gilgen (Schweiz)

24/06/2011 

La Baja, Corte Rubja, Mariposa, Ollastu 

8/10i

Uns hat es sehr gut in Sardinien gefallen. Die Landschaft einzigartig und das Wetter super. Top Strände, glasklares Wasser, einsame Buchten und ein schönes Schnorchelparadies.
Ein ganz großes Dankeschön an MMV-Reisen, besonders an Sascha für die gute Betreuung.

Super Hotelanlage mit guter Verpflegung. Mit der Unterkunft waren wir nicht so zufrieden. Das Zimmer in dem wir untergebracht waren ist für ein 4 Sterne-Hotel nicht würdig.

Katrin H. (Deutschland)

20/06/2011 

Sehr empfehlenswertes Hotel 

10/10i

Super Hotel mit ausgesprochen nettem, (kinder-) freundlichem Service, insbesondere im Gastronomie-Bereich; geschmackvolle, individuelle Ausstattung im Haupthaus, saubere Zimmer, sehr schöne Anlage/Poolbereich, tolles Essen - ingsesamt absolut zu empfehlen!

B.J. (Deutschland)

11/06/2011 

 

10/10i

sehr zufrieden

super nett, sehr schöne Zimmer, sehr schöne Anlage

anonym

10/06/2011 

 

9/10i

sehr schöne Hotelanlage im Bungalowstil mit sehr guter Küche! Das sehr freundliche Personal hilft selbstverständlich auch in Notsituationen...

K.D. (Deutschland)

04/06/2011 

Très satisfaits 

10/10i

côtes superbes.
circulation facile.
Vacances très agréables

Accueil satisfaisant, l'ensemble du personnel très agréable
Il aurait été souhaitable d'avoir un jour de moins sur ce site, pour séjourner aux alentours d'ALGHERO

Alain B. (France)

03/06/2011 

1 Woche Sardinien im Juni 2011: Hotel Ollastu und Hotel Stazzo Lu Ciaccaru 

9/10i

Wir haben nun schon zum dritten Mal über MMV gebucht und es hat wieder alles sehr gut geklappt! Das Wetter war leider sehr durchwachsen, erholt haben wir uns aber trotzdem gut.

Das Hotel Ollastu war eine sehr gute Empfehlung von Anja von MMV. Wir haben das mediterrane Ambiente der gesamten Anlage sehr genossen. Besonders hervorzuheben ist das Frühstück - ein echtes Highlight, bei dem kein Wunsch offen bleibt (Tipp: unbedingt Cappucino bestellen) Auch das Essen und der Service im Restaurant sind sehr gut und man sitzt ausgesprochen schön - ohne HP ist das allerdings ein nicht ganz preiswertes Vergnügen. Man ist aber mit dem Auto auch abends mal schnell nach Olbia gefahren, wo man direkt am Hafen sehr unkompliziert parken, noch ein bisschen bummeln und einen Aperitiv nehmen kann, bevor man dann irgendwo lecker essen geht ...

K.W. (Deutschland)

03/06/2011 

 

9/10i

Dominique CARREZ (France)

02/06/2011 

 

9/10i

Nous avons apprécié ce séjour. Sardaigne agréable et accueillante.

Hotel très bien situé, très bonnes prestations. Excellente cuisine.

Pascal C. (France)

30/05/2011 

Hotel mit guter Atmosphäre 

9/10i

Der Sardienienurlaub hat uns sehr gut gefallen. Wir hatten uns auf den Nordosten beschränkt und konnten dort schon nicht alles innerhalb einer Woche besichtigen. Der Service von FiS war sehr gut. Alle meine Fragen wurden ausführlich beantwortet. Das Hotel Tenuta Pilastru war eine gute Empfehlung.
Ein besonderes Highlight war unsere Wanderung durch das Valle della Luna auf Capo Testa.

Ich hatte im Hotel Ollastu für eine Gruppe von 6 Paaren gebucht. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Besonders gut hat uns die Anlage um den Pool gefallen. Die Aussicht ist dort, wie im Restaurant, super schön, der Barkeeper am Pool ist super nett, die Sessel etc. sind sehr nett arrangiert. Bei schlechtem Wetter gäbe es innen ebenfalls sehr großzügige und schöne Aufenthaltsräume.
Die Standardzimmer sind normal: ausreichend groß, praktisch, gutes Bad, gute Matrazen.
Die Luxuszimmer scheinen größer und deutlich heller zu sein.
Die Außenanlage ist eigentlich recht schön, jedoch fehlt die Liebe zum Detail. Ausbesserungen im Außenbereich werden z.T. lieblos mit unpassenden Materialen ausgeführt, was allerdings nicht jedem auffällt.
Im Restaurant und Frühstücksraum ist alles schön eingerichtet und geschmackvoll dekoriert. Der Service ist dort gehoben aber trotzdem sehr nett.
Das Frühstück ist außergewöhnlich gut. Es gibt eine riesige Auswahl, z.B. frische Kuchen, frisches Obst, Omelette, Sekt, Orangenpressen, Cappuccino,...
Das Abendessen erhebt den Anspruch gehobe Küche zu sein, wird dem aber größtenteils nicht gerecht. Das Essen ist zwar gut, aber mit deutscher gehobener Küche nicht vergleichbar. Für sardische Verhältnisse mag es allerdings durchaus besonders gut sein. Es gibt bei jedem der drei Gänge drei Auswahlmöglichkeiten, wovon je zwei Fischgerichte sind. Uns hat das gut gefallen. Beim Nachtisch gibt es keine Wahl. Die Getränke sind nicht richtig teuer aber auch nicht gerade billig.
An der Rezeption wird zum Teil Deutsch gesprochen. Im Restaurant versteht man Englisch, an der Bar Französisch.
Das Personal war sehr zuvorkommend. Besonders Sandra war sehr hilfsbereit und hat mich bei der Planung unterstützt.
Insgesamt herrscht im Hotel eine ungezwungene, angenehme Urlaubsatmosphäre.

A.H. (Deutschland)

25/05/2011 

war ein ganz super toller Urlaub, die vorgeschlagenen Hotels haben uns alle sehr gut gefallen
ebenfalls guter Service von MMV, wir können Sie jederzeit weiter empfehlen

Kerstin P. (Deutschland)

20/05/2011 

Edel 

10/10i

Wir erlebten Sardinien pur und entdeckten die vielen verschiedenen Facetten. Wir waren äusserst zufrieden mit Ihrem Service. Sei es per e-mail oder bei den zwei telefonischen Kontakten wir erhielten immer eine äusserst speditive und freundliche Auskunft, die uns absolut zufriedenstellte.

Eine umwerfend schöne Anlage. Das reichhaltigste Frühstücks-Brunch-Buffet. Aeusserst freundliche Bedienungen. Das Hotel ist in Familienbesitz und dies ist positiv spührbar. Einfach nur ausspannen, geniessen. Ferien pur.

Colette B. (Schweiz)

19/05/2011 

 

8/10i

Wir waren zufrieden.

Verpflegung (Frühstück und Abendessen) hervorragend. Die Ausstattung des Zimmers (Bungalow) fällt dagegen ab. Der Strand ist weiter entfernt als vom Hotel angegeben.

G.D. (Deutschland)

17/05/2011 

 

9/10i

Wir waren mit unserem Urlaub in Sardinien und Ihrem Service sehr zufrieden. Wir waren vorher noch nie in Sardinien und werden bestimmt wieder kommen.

Super Hotel mit sehr guter Küche in einer tollen Lage.
Jetzt noch einsame Buchten und Strände in unmittelbarer Nähe.

Martin E. (Deutschland)

13/05/2011 

Super Anlage, Super Service 

9/10i

Sehr schön, uns jedoch schon ein bischen zu warm (Mitte Mai), tolle Hotelanlage, superfreundlicher Service, tolle Küche/Restaurant, schöne Lage, auch für Entdeckundungstouren im nördlichen Sardinien, nur zu empfehlen

G. Karsten D. (Deutschland)

11/05/2011 

EINFACH HERRLICH! 

8/10i

Leider war dieses Mal das Wetter nicht so toll. Ansonsten hatten wir einen interessanten Urlaub und dank der guten Betreuung durch MMV vor Ort ein weiteres schönes Hotel kennen gelernt.

Geheimtipp für den nächsten Sardinienurlaub.

R.M. (Schweiz)

30/04/2011 

Familienurlaub im familiengeführten Hotel 

9/10i

Zwei Familien mit jugendlichen Kindern haben eine Woche Ende April dort verbracht.
Bestechenste Merkmale des Hotels waren der sehr aufmerksame, dennoch zurückhaltende Service, die ungewöhnliche Sauberkeit und das außerordentlich umfangreiche und lange angebotene Frühstück.

D.W. (Deutschland)

23/04/2011 

 

8/10i

mit hund hatten wir ein gut gelegenes zimmer mit kleinem garten. das hoteleigene restaurant war sehr gut, auch für pizza/pasta im dorf nebenan(mit auto) und der der strand waren (mit auto/zu fuss) gut erreichbar.

anonym (Schweiz)

19/04/2011 

Hotel familial très recommendable 

9/10i

Bel hôtel tranquille très bien situé à quelques centaines de mètres de superbes plages, personnel très agréable et attentif à tous les détails

S.P. (Suisse)

09/10/2010 

 

10/10i

P.R. (Deutschland)

28/09/2010 

Sehr schönes familiäres Hotel mit angenehmem Ambiente, wunderschöne Lage (auch wenn nicht von jedem Fenster aus ein Wasserblick besteht), traumhaft schöne Gegend, sehr nette und hilfsbereite Sarden, faszinierende Insel, köstliche Küche, adäquates Preis- Leistungsverhältnis

anonym (Deutschland)

10/09/2010 

Zwei befreundete Paare entdecken den Norden Sardiniens 

9/10i

Ihre Empfehlungen und Ihr Service waren exzellent !
Urlaub auf Sardinien (4 PERS) hat uns sehr gut gefallen.

Viel gesehen ,interessante Eindrücke gewonnen.
Nette Sarden kennengelernt,Gastfreundschaft genossen.

Bernd S. (Deutschland)

06/09/2010 

 

10/10i

bijna alles was perfect, 1 minpuntje:geen toilet aan het strand

Zennon Fabjan (Belgium)

05/09/2010 

 

10/10i

HOTEL SUPERBE REPAS EXCELLENTS

Marie-Rose et Patrice C. (Frankreich)

02/09/2010 

Très bel endroit, superbe séjour d'une semaine 

9/10i

Très satisfait de nos vacances, aucun souci.
Prestations de l'hôtel et du restaurant (demi-pension avec gastronomie sarde) excellentes.

D.D. (France)

07/08/2010 

excellent accueil, hotel très agréable dommage que les transats sur la plge soient payant car c'est cher pour un hotel de ce standing, la page devrait être privée et gratuite!! 

8/10i

île magnifique pour ses plages et ses eaux cristallines, l'intérieur de l'île par contre est moins interressant, pas de petits villages typiques
avons passé une agreable semaine avons bcp profité de la mer

Heloise L. (France)

03/08/2010 

...sehr schön... 

  -  

Also erstmal ganz herzlichen Dank für Ihre freundliche und professionelle Beratung, wir werden gerne wieder auf Sie zurückkommen und sie weiterempfehlen. Wir gehen auch davon aus, dass wir die höhere Kategorie beim Mietwagen Ihnen zu verdanken haben - einfach toll ! Wir haben einen Fiat Punto bekommen (hatten nur Panda erwartet). Genau richtig. Super !

Unser Aufenthalt war insgesamt sehr schön. Die Hotels haben genau unserem Geschmack entsprochen: eher klein aber doch genügend Infrastruktur, mit viel Liebe zum Detail, guter Service und z.T. sehr gutem Essen.

Zimmer SEHR SCHOEN, die höhere Kategorie hat sich gelohnt. Alle Farben, Formen und überhaupt die ganze Anlage einfach nur super stimmungsvoll ! Frühstück super Auswahl ! Nachtessen war zwar sehr gut gekocht, aber für unseren Geschmack zuviel "Schnick-Schnack" dh wir mögens einfach und das gab es nicht. Keine einfache Pasta all arrabiata oder Bolognese oder Fisch simpel vom Grill. Service rundum sehr gut und aufmerksam. Tücher wechseln 5Euro pro Tuch ist etwas übertrieben...

Das wäre für ein nächstes Mal wichtig:
Was uns gefehlt hat ist ein charmantes Dorf in der Nähe. Die bei uns waren eher auf "Masse" eingerichtet und "nur" für den Tourismus erbaut, so schien es. Und einfach ein guter Teller italienische Pasta in einem stimmungsvollen Restaurant.

Die Strände waren überall sehr schön ! Aber im Norden viel zu überfüllt !! Vor allem die weissen, flachabfallenden kleineren Strände, wenn sie nicht so voll waren, ein Traum !! Hm, ev müsste man später gehen oder in eine andere Gegend, um der Masse zu entfliehen, es war zum Teil so schlimm, dass kein Tuch mehr Platz hatte (im Norden).

Wir nehmen uns vor, beim nächsten Urlaub früher zu planen und vielleicht können Sie uns mit obigen Informationen wieder beraten ! Wir freuen uns schon darauf !

Familie K. - D

01/08/2010 

Hôtel agrable, assez bien situé. 

9/10i

Nous avons bien aimé notre circuit-séjour, apprécié la cuisine et les vins sardes surprenants.
Vos services nous ont satisfaits.

Personnel gentil, ambiance presque familiale.
Petits dèj. : TB
Dîners : délicieux et portions raisonnables...
Plage un peu éloignée mais le responsable est "pro" et discret, gentil et serviable.
C'est quand même cher...

Eve R. (Frankreich)

31/07/2010 

 

10/10i

Die Reise war bestens organisiert und die Hotels waren alle sehr schön und gemütlich. Die Route zwischen den ausgesuchten Hotels vermittelte einen Eindruck von der landschaftlichen und kulturellen Vielfalt Sardiniens. Die Tour hat uns sehr gut gefallen. Hervorzuheben sind Service (ausgesprochen zuvorkommendes und freundliches Personal) und Essen in Luci del Pharo und im Hotel Ollastu. Die sardischen Abende mit heimischen Spezialitäten waren hervorragend.
Dagegen war das Essen in der Pizzeria (Aussicht traumhaft), die zum Hotel Vecchio Mulino gehörte, nicht empfehlenswert. Alles in allem waren wir waren sehr zufrieden. Danke für Ihre Mühe, die Sie sich beim Zusammenstellen unserer Tour gemacht haben.

Schön gelegenes Hotel mit sehr freundlichem Service. Der Ausblick auf Tavolara ist wunderschön. Der hauseigene Strand ist überbevölkert, aber man findet in Orten daneben zahlreiche andere Strände, die mehr Platz bieten. Das Essen ist sehr abwechselungsreich, reich an sardischen Spezialitäten und von ausgezeichneter Qualität.

Karin N. (Deutschland)

29/07/2010 

Très agréable séjour dans une île magnifique et accueillante 

9/10i

Josiane Canu nous a très bien conseiilé. Nous avons beaucoup aimé l'hôtel Ollastu : cadre, ambiance, gastronomie sarde et personnel chaleureux ; un petit bémol toutefois pour les salles de bain qui pourraient être rénovées et le bar de piscine (snacks) un peu cher. Très bon point de départ pour visiter le nord de l'île.

Christophe T. (Frankreich)

27/07/2010 

Anonyme

19/07/2010 

top ! 

9/10i

Très belle île, des plages exceptionnelles, temps magnifique !

Très bon service, qualité remarquable des hotels !

super service, prestations de hautes qualités !

VINCENT M. (France)

16/07/2010 

 

10/10i

anonym

15/07/2010 

Sardinienurlaub im Juli 2010 

9/10i

Hallo liebes MMV Team,
wir sind nach einem fantastischen Urlaub auf Sardinien gut erholt und mit vielen Eindrücken wieder zu Hause angekommen.
Die Entscheidung mit dem PKW anzureisen, hat uns auf der Insel die Möglichkeit geboten, weit mehr als nur unser gut gewähltes Hotel OLLASTU kennenzulernen.
Die Hotelauswahl verdanken wir ausschließlich der guten Beratung durch Sascha Stein vom MMV-Team.
Die von uns ursprünlich avisierte Hotolanlage an der COSTA SMERALDA haben wir neben einigen anderen Hotels in dieser Gegend angesehen. Das Preis- Leistungsverhältnis war jedoch, so weit wie dies auf Sardinien möglich ist, im Hotel Ollastu deutlich besser gewählt. Das Hotel wird familiär geführt und bietet all das was auf der MMV Seite beschrieben ist. Den in manchen Reisekritiken beschriebenen "grummeligen" Chef haben wir nicht kennengelernt. Die Hotelierfamilie war trotz einiger Verständigungsschwierig-keiten sehr nett und das Personal war ausgesprochen aufmerksam und freundlich.
Mit den netten Damen an der Rezeption war die Kommu-nikation in englisch und sogar auf deutsch möglich.
Leider hatten wir nur 9 Tage Zeit für unsere erste Sardinienreise. Die Insel ist groß und hat so viel zu bieten.
Wir werden ganz sicher wieder kommen. Wenn es so weit ist, werden wir gern die Beratung und den Service von MMV Reisen wieder in Anspruch nehmen.

Viele Grüße aus Köthen nach Cagliari von
Horst B. und Familie

Horst B. (Deutschland)

13/07/2010 

 

9/10i

Wir waren rundum zufrieden mit Ihrem Service. Sie haben uns sehr schöne Hotels ausgesucht. Das Personal war überall sehr freundlich und die Hotels sehr schön und sauber.
Das Essen ein Traum. Wir kommen wieder!

Sehr schönes Hotel. Essen ausgezeichnet. Ambiente sehr schön. Ein bisschen abgelegen.

Christel K. (Schweiz)

07/07/2010 

im Angesicht des "Tavolara" 

10/10i

Traumhafte Strände, schöne Hotels, leider zu der Zeit schon ziemlich überlaufen, würde das nächste Mal eher schon Anfang Juni oder erst Ende September hinfahren. Was uns etwas gefehlt hat war das abendliche Flanieren an Strand- oder Meerespromenaden mit entsprechendem Nachtleben, wie wir es z.b. von Griechenland her kennen. Waren dafür möglicherweise an der falschen "Ecke" der Insel. Spielt sich hier alles eher zurückgezogen in den Hotelanlagen ab.
Service von FIS perfekt, unkompliziert, sehr freundlich

schöne geschmackvoll geplante Anlage, romantisch, ausgezeichnetes Essen !

D.K. (Österreich)

30/06/2010 

Traumurlaub Sardinien 

10/10i

Die Insel und unsere Unterkunft sind einfach wunderschön. Wer noch nicht dort war, sollte es definitv tun. Wir werden auch wieder kommen, vlt. sogar im nächsten Jahr.

M.A. (Deutschland)

30/06/2010 

Bewertung 

10/10i

Der Urlaub war das Beste was wir seit langem erlebt haben!!!
Wir waren mit allem rund um zufrieden. Der Service bei der Buchung, das Hotel, die Leute und das Essen. Einfach ein Traumurlaub

Bianca F. (Österreich)

27/06/2010 

 

10/10i

Unsere zweite Reise nach Sardinien hat uns wieder, auch dank der sehr guten Beratung von MMV Mitarbeiter Sascha außerordentlich gut gefallen. Wir können die wunderbare Insel und auch MMV uneingeschränkt empfehlen!!!

große, im Juni noch völlig ruhige anlage mit schönen Zimmern und eine Spitzenrestaurant. Die Halbpension ist hier sehr zu empfehlen. Zum Meer und der eigenen kleinen Bucht ist es ein gutes Stück, andere Strände in der Nähe haben uns besser gefallen

Ines O. (Deutschland)

17/06/2010 

 

10/10i

Beratung und Zusammenstellung der Reise sehr positiv. Insgesamt sehr passend recherchierte Unterkünfte mit guter bis sehr guter Qualität.

Sehr gute Gastronomie und sehr freundliches Personal

Jochen K. (Deutschland)

14/06/2010 

Super ! Ich kann diese Insel sowie den Service und die Vorbereitung nur empfehlen. Wir werden Sardinien wieder besuchen und mit Sicherheit wieder mit Ihnen Kontakt aufnehmen !! guter Service, schöne Hotels

super Anlage !

Matthias und Ingrid Saur (Deutschland)

13/06/2010 

 

10/10i

Sardinie is de moeite waard, we komen zeker nog eens terug. MMV heeft alle boekingen keurig verzorgd en alles klopte steeds! De contacten waren prettig.

Perfect hotel. Precies wat wij zochten: luxe maar niet grootschalig. Mooie ruime kamers. Schitterende ligging met overal uitzicht op de Tavolara. De maaltijden waren een feest. Keurig verzorgd, mooi opgediend en met een keurige bediening. Komen we nog eens terug.

Rob V. (Holland)

29/05/2010 

Jetzt noch schöner seit unserem Aufenthalt 2005 

9/10i

Sardinien war wunderschön, das Wetter war toll (kaum eine Wolke am Himmel und angenehme 23-27 Grad) und die Landschaft grandios (Felsen, bunte Wildblumen, Mohn). Der Service war wie immer klasse und die beiden Hotels auch (Ollastu und Rocce Sarde). In diesem Zusammenhang herzlichen Dank an Sascha Stein, der uns bei der Auswahl des 2. Hotels geholfen hat (ein sehr guter Tipp), noch eine Umbuchung (welches Hotel zuerst) problemlos möglich gemacht hat und jede Frage schnell und kompetent beantwortet hat.
Also: Wir kommen auf jeden Fall mal wieder nach Sardinien, allerdings wollen wir dann eine andere Ecke erkunden....!!! Natürlich werden wir nur hier buchen ;-))

Zuerst waren wir zwei Nächte im Hotel Ollastu. Hier waren wir zum Abschluss unserer Rundreise bereits 2005 gewesen und es hatte uns supergut gefallen. Daher wollten wir unbedingt noch einmal dorthin, da es aber inzwischen aufgrund der jetzt 4 Sterne teurer geworden war, sollten 2 Nächte reichen. Das Hotel ist immer noch sehr schön, das Frühstück ist für italienische Verhältnisse umwerfend reichhaltig und das Abendessen mit Tischservice und 4 Gängen sehr gut. Verändert hat sich die Speisekarte, die nun auch auf Deutsch und Englisch zu lesen ist – war eigentlich witzig gewesen vor 5 Jahren mit dem Wörterbuch zu ergründen, was man eigentlich auswählen kann. Der Swimmingpool ist nun nicht mehr mittig innerhalb der Anlage, sondern eher außen, die Lage ist viel besser, man liegt auf der Liege am Pool und sieht gleichzeitig das Meer.
Danach ging es zum Rocce Sarde...(siehe dort).

Petra K. (Deutschland)

17/05/2010 

Kurz, aber sehr schön! 

10/10i

Tolle ruhige Lage, super leckeres Abendessen und reichhaltiges Frühstück. Sehr freundliches und professionelles Personal. Ich komme gerne wieder!

Cristina M. (Italien)

15/05/2010 

Super Insel - gutes Hotel 

10/10i

Sardinien ist wirklich ein Traum. Wenn auch teilweise mit traumhaft utopischen Preisen. Wer schon eine Postkarte oder einen Bildband von Sardinien in der Hand hatte, wird sich wohl gedacht haben: 'So ein blaues, klares, türkisfarbenes Meer kann es nicht geben - die Farben sind bestimmt mit PhotoShop oder so was manipuliert.'. Nein, es gibt so was - auf oder besser um Sardinien.

Die Strände (an jeder Ecke zwei bis drei) sind sehr sauber. Die Straßen ein Hochgenuss für jeden Moped-Fahrer. Solche Kurven (-kombinationen) kriegen scheinbar nur italienische Starßenbauer zustande.

Das Hotel Ollastu? Gut bis sehr gut. Nur das Essen, qualitativ einwandfrei, war für unseren Geschmack mit etwas zu viel ChiChi und ChaCha. Um den Ausdruck 'handgeflochtene Schnittlauchzöpfchen auf Salbeibett mit luftigen Koriandermousse' zu vermeiden.
Tip: einen sehr leckeren Antipasti-Teller, Salat, hausgemachten Ravioli gibt es für etwa 25,00 € in der 'Kneipe' am Sportboothafen direkt neben dem nicht riesigen Strand. Einen Tag zuvor mit Roberto ausmachen und es passt.
Tennisspieler werden etwas enttäuscht sein: der hoteleigene Platz muss dringend renoviert werden. Der Pool ist sauber, zum Strand etwa 300 oder 350 m.
Frühstücksbüffet absolut ok, wenn auch zäh bis gar nicht nachgefüllt.
Personal sehr freundlich, Zimmer blitzblank, ruhig, nichts zu meckern.
Das Ollastu käme durchaus wieder in Frage. Dann allerdings ohne HP. Nicht wegen des Essens als solchem, sondern wegen dem Brimborium darum. Aber das ist ganz sicher Einstellungssache.

W.S. (Deutschland)

09/05/2010 

 

  -  

Robert K. (France)

08/05/2010 

ruhiges Hotel in schöner Umgebung 

9/10i

In der Vorsaison ruhiges Hotel mit einsamen Stränden in der Nähe.
Bungalows ein wenig zu dunkel

Dieter K. (Deutschland)

28/04/2010 

 

10/10i

Alles perfect in orde

Mooi hotel; vriendelijk personeel, zeer behulpzaam.
Aan te raden voor wie van comfort en rust houdt.

Jan J. (Belgium)

27/04/2010 

lieu inoubliable et qualité sans faille 

9/10i

Satisfaite et même enchantée...Pays magnifique, accueil très chaleureux, douceur de vivre et beaucoup d'authenticité ! Tout ce qui m'avait été présenté par mail par l'agence était à la hauteur, voire même mieux que prévu !

En ce début de saison, l'hôtel était peu fréquenté et le service parfait : disponibilité, gentillesse, convivialité.
Le site est magnifique, très calme, très facilement accessible (voiture recommandée) et les chambres super-confortables. Repas de grande qualité.

Marianne D. (Frankreich)

03/04/2010 

 

9/10i

Wir bleiben Wiederholungstäter und kommen im nächsten Jahr sicher wieder. Ein Wermutstropfen ist nach wie vor die fehlende Flug-Direktverbindung Hamburg Cagliari (Olbia und Alghero sind von HH direkt zu erreichen).

D.H. (Deutschland)

16/10/2009 

Tres interessante pour culture et paysages, un probleme de vol avec effraction sur notre voiture a la plage nous a gache la fin du sejour. Aide de vos service efficace et tres apprecie

ici aussi malheureusement gache par la pluie et probleme de voiture a reparer, mais chambre tres belle, diner excellent et buffet petit dejeuner magnifique, proximite ile Tavolara magnifique

Alain Leveque (France)

23/09/2009 

Costa Corallina 

10/10i

Der Urlaub war sehr schön und die Insel hat uns wieder einmal sehr gut gefallen. Der Service war sehr gut und alles hat super geklappt.

Dieses Hotel ist wirklich toll, es fügt sich wunderbar in die Landschaft ein und die Ausblicke von der Terrasse und vom Pool sind traumhaft. Das Frühstücksbufett lässt wirklich keine Wünsche offen. Das Essen im Restaurant ist sehr gut, aber eben auch entsprechend teuer.

G.I. (Deutschland)

20/09/2009 

Ein Urlaubstraum in der Nachsaison 

10/10i

Etwas abseits vom grossen Getümmel, aber mit dem Auto gut zu erreichen liegt das familiäre und sehr gut gepflegte Ollastu, wo Auge und Gaumen verwöhnt werden. Sehr freundliches und zuvorkommende Personal machen es einem leicht, wenn der Gast der italienischen Sprache nicht mächtig ist. Der hoteleigene Strand in der schönen und gepflegten Bucht von Costa Corallina lädt zum Verweilen ein. Es wird zwar keine Unterhaltung geboten, aber die Umgebung ist reich an Möglichkeiten, sei es zu Fuss, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto. MMV Reisen hat uns vor dem Ferienantritt hervorragend beraten und wir werden Hotel und MMV gerne weiterempfehlen.

Beat & Therese A. (Schweiz)

19/09/2009 

Nasse Ferien 

9/10i

Wir waren im Hotel Ollastu und hatten 1 Woche Regen. Das Hotel ist sehr gut, Frühstück spitze. Wir genossen den Blick aus dem Deluxe- Zimmer auf den Isola Tavolara und die Berge. Da es richtig Unwetter war, konnten wir nur eingeschränkt die Umgebung genießen. San Theodoro war unter Wasser, der la Chinta Strand gedreiteilt und nicht mehr benutzbar. Häuser wurden leer gepumpt etc. und wir waren froh, dass unser Hotel recht stabil in der Landschaft saß (nue 1x regnete es durch die Eingangstür). Trotzdem kann man die Gegend gut empfehlen und Porto San Paola ist in der Nachsaison ein recht verschlafenes Nest (zum Glück hatte noch die Eisdiele bis 23.00 auf).

M.J. (Deutschland)

19/09/2009 

 

9/10i

Zum zweiten Mal gebucht und wieder absolut zufrieden.

anonym

15/09/2009 

 

10/10i

Vorab: Ein großes Lob dem hochprofessionellen Reiseveranstalter MMV. Sardinien hält alles, was MMV verspricht.

Die Insel ist ein kleines Natur-Juwel des Mittelmeers. Verkarstete Gebirgszüge wechseln sich mit üppiger Vegetation ab, Steilküsten und prächtige Felsformationen mit sanften, "karibischen" Bilderbuchstränden. Die Klarheit und Farbenpracht des Meeres ist einfach beeindruckend. Nur wenige Bausünden stören das von der sardischen Architektur verwöhnte Auge. Einzig der Umgang mit Müllentsorgung schmerzt. Wobei hier nicht nur der "böse" Tourismus das Grundübel sein dürfte. Die Küche ist herrlich italienisch, angereichert um ein paar landestypische Spezialitäten, die von den regionalen Weinen bestens begleitet werden.
An dieser Stelle sei Signora Cristina Muggironi ganz herzlich gedankt! Aufgrund eines schweren Unfalls in der Familie mussten wir am Tag der ursprünglich im Juni geplanten Reise schweren Herzens stornieren. Ihr Engagement ermöglichte es uns, den Urlaub ohne wesentlichen Mehrkosten im Herbst anzutreten. Vielen, vielen Dank!


Wunderschöne, unaufdringlich charmante Anlage, die durch ihre landestypische Architektur und ansprechende Gartengestaltung besticht. Der unbeschwerte Lebensgenuss beginnt hier schon beim Frühstück. Das Buffet deckt alle kulinarischen Wünsche in großer Vielfalt ab, während einen die Sonne im terrassenartigen, offenen Raum endgültig wachküsst. Die beiden Pools, die sich auf zwei Ebenen erstrecken, laden anschließend zum Relaxen ein. Wie auch das Garten-Jacuzzi oder der strohüberdachte Chill-Bereich. Ein besonderes Highlight ist ein Abendessen im hauseigenen Ristorante, das man sich trotz etwas höherer Preise unbedingt gönnen soll: sensationelle Aussicht, sehr gastfreundliches Service, herausragende Menus. Hier wird schnell klar: Das Leben ist schön.

Thomas N. (Österreich)

15/09/2009 

Sehr empfehlenswert 

9/10i

Es gibt bezüglich Hotel nichts zu bemängeln: sehr gepflegte Anlage, freundliches Personal, Halbpension hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen. Auswahl am Frühstücksbuffet absolut top. Der etwas abseits vom Hotel gelegene Strand ist klein, aber fein. Einziger kleiner Kritikpunkt: 10 Euro pro Tag/Liegestuhl für Hotelgäste.

R.O. (Schweiz)

05/09/2009 

Perfekte Erholung 

9/10i

Sehr schöne Anlage, sehr freundliches Personal und super Küche!! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und einen wunderschönen Urlaub gehabt!
Nur 3 kleine Verbesserungsvorschläge: es wäre schön, wenn's am Hoteleigenen Strand die Liegen und Sonnenschirm günstiger (oder für HP Gäste kostenlos) wären (jetzt hätte es 30 EUR/Tag gekostet).
Personal könnte bisschen mehr English/Deutsch reden da leider unser Italienisch nicht so gut ist :-)
Internet (momentan für 6 EUR/Stunde) könnte günstiger oder sogar kostenlos sein...

E.G. (Österreich)

03/09/2009 

...wunderbar.... 

  -  

Ja es war alles wunderbar und ok. Das Hotel hat uns auch sehr gut gefallen,
auch wenn wir nur 3 Tage dort waren. Aber gerade durch den Vergleich mit anderen Hotels auf unserer Reise konnten wir den Service und das gute Essen schätzen !

Manfred D. - D

28/07/2009 

Schön gelegen 

7/10i

Sehr zufrieden.

Die Lage des Hotels ist wirklich schön. Insbesondere die Aussicht aus dem Restaurant. Das Essen war sehr gut und das Frühstückbuffet hervorragend. Etwas weniger gefallen hat uns der Zugang zum Strand und der Strand selbst. Da war es im Süden schöner. Für jemanden wie uns der nur 2 Tage bleiben will kann der gebotene Service nicht ausnutzen.

J.F. (Schweiz)

25/07/2009 

Traumhafter Urlaub, sehr schöne Insel, gastfreundliche zuvorkommende Bevölkerung, kein Massentourismus
Hoher Wiederholungsfaktor

Schönes Hotel, Traum Lage, sauber und ordentlich, für Ruhesuchende ideal.

Stefan D. (Deutschland)

21/07/2009 

 

10/10i

Der Urlaub war interessant, abwechslungsreich und entspannend. Service des Reisebüros 1a - wir kommen sicherlich wieder!

Das Essen hier ist ein Traum!

S.W. (Österreich)

06/07/2009 

 

10/10i

Sardinie is een prachtig eiland! Wij hebben zeer genoten.
Ja, wij zijn zeer tevreden over de door u aangeboden service.
Het personeel in de accommodatie te Budoni was vriendelijk. Bij aankomst moesten wij nogal zoeken naar de manager, die leek niet veel zin te hebben in gasten op dat moment; wel kregen we van haar beiden persoonlijk een handdruk bij ons vertrek, na 3 dagen! We werden door een uiterst behulpzame kracht naar de uitstekende kamer begeleid, niemand heeft ons geregistreerd, en het ontbijt bestond enkel uit brioche/croissant, koffie, 1 sapje, en water. De croissants waren altijd gezoet, normaal brood was er niet, geen yoghurt, fruit, kaas, vleeswaren of iets dergelijks.
Dit heeft echter niets afgedaan aan onze aangename vakantie in Sardinie.

Wat een heerlijk hotel is dit! Zo mooi gelegen, dicht bij Olbia en de Costa Smeralda!
Zeer vriendelijk, bekwaam personeel.
Uitstekend ontbijt, fantastisch restaurant. Mooi zwembad, en aangename zit/lig mogelijkheid in de omgeving van het zwembad.
Dit was de 3e keer dat wij in dit hotel verbleven en we gaan er zeker terug!

Rico E. (Holland)

06/07/2009 

Wunderschöne Woche auf Sardinien 

10/10i

Wir hatten (leider nur) eine traumhafte Woche auf Sardinien. Die Hotelanlage ist sehr schön gelegen, die Zimmer geschmackvoll eingerichtet. Das Essen (HP) war sehr lecker und landestypisch. Der Strand ist zwar schön, aber in der Hochsaison für die Menge an Sonnenhungrige zu klein, das Wasser aber sehr sauber. Die Preise gehören in die gehobenere Kategorie, aber gute Qualität hat nunmal seinen Preis. Mietwagen ein Muss, sonst hat man nichts von der schönen Insel! Die Abwicklung über MMV ging sehr schnell, freundlich und reibungslos.

Emre O. (Deutschland)

04/07/2009 

eccellant hotel 

  -  

R.Z. (Belgien)

02/07/2009 

 

8/10i

leider verstand in diesem Hotel kaum jemand englisch von deutsch spreche ich gar nicht.Bei einem Hotel dieser KLasse erwarte ich , dass man mir auf englisch Auskunft geben kann. Da wir einen sehr frühen Rückflug hatten, haben wir erst nach diversen Versuchen und dann direkt über die Geschaeftsleitung es geschafft, doch wenigstens ein kleines Frühstück zu erhalten. Man hatte uns zwar das Frühstück verweigert obwohl wir es ja bezahlt hatten, wollten uns dafür aber auch nicht bei der Lage des Zimmers einen Upgrade geben. Das war etwas schade.

Jens H. (Deutschland)

26/06/2009 

 

10/10i

Wir waren - genauso wie im letzten Jahr - sehr zufrieden. Buchung, Organisation, Freundlichkeit Ihres Büros bestens.

wie im letzten Jahr hervorragend. Auswahl und Qualität von Speisen und Getränken auf höchstem Standard. Liebevolle, individuelle Bedienung.

Barbara S. (Deutschland)

20/06/2009 

 

10/10i

Nicht zu viel versprochen! Die Küsten sind ein Traum, mit allen Hotelabwicklungen hat es vorzüglich geklappt. Danke, weiter so.

Traumschiffatmosphäre! Wer mehr Zeit im Hotel verbringen will, sollte Zimmer mit Meerblick buchen. Viel zu schade, um nur mit Ü/F zu buchen. Auch das Frühstück lässt keine Wünsche offen.

Herbert W. (Deutschland)

11/06/2009 

Top Unterkunft, sehr exklusiv und mit unheimlich gutem Restaurant! 

10/10i

Einfach klasse: Top Wetter und nur wenig Tourismus in der Vorsaison. Mit dem Auto kann man sich in einer Woche bereits einen ersten Eindruck von der Insel verschaffen: wir haben zahlreiche wunderschöne Strände gesehen, der Besuch der Hauptstadt Cagliari war super interessant, die Ausflüge in die Berge spannend. Alles in allem rundum gelungen.......!

Im Hotel Ollastu haben wir den Urlaub sehr exklusiv ausklingen lassen: ganz tolle Anlage inkl. schönem Pool, super leckeres Frühstück, toller Service, kleiner schöner Strand mit Liegen in Laufweite und sehr zu empfehlendes Restaurant. Top-Tipp!!

K.D. (Deutschland)

15/05/2009 

Super Zimmer 

9/10i

Einer der besten Urlaube, die wir je hatten. Wunderschöne Insel, im April auch sehr grün und noch nicht überlaufen. Traumhafte Strände. Gutes Essen. Sehr gut oganisierte Rundreise von MMV-Reisen, die Hotels würde man alleine kaum finden.

Großes schönes Zimmer. Toller Blick vom Balkon. Ruhig gelegen. Gutes Essen. Schöne Buchten in der Umgebung.

Ingo T. (Deutschland)

21/04/2009 

Das waren zwei wundervolle Wochen Urlaub - wir haben eine neue Insel für uns entdeckt und werden sehr gerne wieder hin reisen. Die Rundreise hat viele Eindrücke beschert, in 14 Tagen sind wir 2.500 km gefahren und haben die unterschiedlichsten Regionen besucht - die Costa Smeralda ist längst nicht alles, was Sardinien zu bieten hat. Im Gegenteil, für uns haben sich gerade die entlegeneren Gebiete, die weiten Landschaften, die weniger besuchten Ecken als die ehrlicheren Flecken dieser Insel offenbart.
Die FiS-Seite hat uns im Vorfeld bei der Reiseplanung in puncto Aufmachung, Übersichtlichkeit, Informationsgehalt gleich überzeugt - die gesamte Buchung, Empfehlungen, der - trotz virtuellem Austausch via Internet - beinahe erzliche Austausch mit den Mitarbeitern in Cagliari - PERFEKT. Herzlichen Dank - und, wie sagten Sie selbst, nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Und daher arriverderci & a la prossima volta.

Die perfekte Unterkunft zum Ende der Reise hin - tolle Lage, der kleine Hafen, die Bucht und der Strand sehr pittoresk. Ein guter Standort, Olbia, die berühmte Costa Smeralda und weiter nördlich bis Santa Teresa di Gallura die Küste und das Hinterland zu erkunden.
Das Frühstück auf der Terrasse mit Blick zum Meer und den vorgelagerten Inseln - lecker. Abends sehr gepflegte Gastronomie, sehr guter Service, super Essen im Rahmen der HP bei nur zehn Gästen abends und saisonbedingt wenig weiteren Besuchern. Ein weinbegeisterter Oberkellner, der uns die sardischen Rebsorten noch näher brachte.

Stefanie S. (Deutschland)

16/10/2008 

Hotel Ollastu 

10/10i

Es hat uns sehr gut gefallen.
Der Aufenthalt entsprach unseren Erwartungen und den von von Ihnen im Vorfeld erhaltenen Reiseunterlagen, alles war perfekt vorbereitet.

Perfekter Ausklang für eine Rundreise !!!!!!!

Rolf G. (Deutschland)

12/10/2008 

 

10/10i

Jens N. (Deutschland)

03/10/2008 

Fantastischer Blick vom Hotel 

8/10i

Sardinien war toll. Wir haben keine Beanstandungen. Die Buchung, Abwicklung, das umfangreiche Informationsmaterial über die Insel und die gebuchten Hotels ließ nichts zu wünschen übrig.

Sehr schönes Hotel, schöner eigener Strand, Pool und Garten. Bestes Frühstück der ganzen Reise, Abendessen entsprach in keiner Weise der Qualität des Frühstücks.

A.P. (Deutschland)

15/09/2008 

 

8/10i

anonym

15/09/2008 

 

8/10i

Hallo Herr Stein,

wir waren echt begeistert von Sardinien. Die Wahl mit den 4 Unterkünften hat sich als optimal herausgestellt. Wir haben viel von Sardinien gesehen und viele verschiedene Eindrücke erhalten. Ein großes Lob an MMV-Reisen.

Das Hotel müßte in den Außenanlagen noch verbessert werden, entspricht noch nicht 4 Sterne-Standard. Restaurant zu empfehlen. Bucht von Cala Cado Cavallo empfanden wir als die schönste von allen.

Sylvia H. (Deutschland)

09/09/2008 

 

10/10i

Es hat alles prima geklappt. Wir sind sehr zufrieden. Die Qualität sowohl der 3Sterne-Hotels als auch des 4Sterne-Hotels lag unserem Eindruck nach jeweils 1 Kategorie darüber. Unterlagen für die Reise waren optimal aufbereitet.

Sicherlich das beste Hotel unserer Rundreise. Hervorragender Abschluss!

B.S. (Deutschland)

06/09/2008 

 

9/10i

+Authentisches Erleben der Natur und der Bevölkerung. Sehr schöne naturbelassene Landschaft und Strände. Sehr abwechslungsreiche Ferien. Sarden sind zuvorkommend und sehr diszipliniert.
-viel Abfall entlang der Strassen und in der Natur allgemein.
Buchung schnell und unkompliziert, Organisation perfekt. Sehr gute Auswahl der Gegenden und Hotels. Super!


Sehr schöne ruhige Anlage; gut in die Landschaft integriert. Perfekte Lage; sehr angenehmer Service. Herrliches Frühstücksbüffet mit Panoramablick. Gutes Restaurant.

M.P. (Luxemburg)

01/09/2008 

 

10/10i

Très bien

Pas de problème

Jacqueline D. (France)

30/07/2008 

Super 

8/10i

Die Landschaft ist wunderschoen, sehr abwechslungsreich!

Ein sehr schoenes Hotel, mit umfangreichem Fruehstueck und sehr schoenen Bungalos, in denen man sehr gut entspannen kann!

Pia K. (Deutschland)

28/07/2008 

Jutta F. (Deutschland)

25/07/2008 

Great hotel, relaxation central! 

9/10i

Beautiful hotel, friendly, polite personal (limited language skills), excellently landscaped pools, well organized beach and food to die for. Overall excellent value for money & a guarantee that you come back relaxed from your holidays.

Anonymous

22/06/2008 

 

9/10i

Het was geweldig in Sardinie. We hebben een super vakantie gehad. Hartstikke leuke hotels die mooi gelegen waren. Een mooi en rustig eiland. MMV Reisen was zeer adequaat en snel, en heeft ons hele duidelijke informatie gegeven. Super.

Het wordt saai: alweer een superhotel met heerlijk eten. En de wijnen zijn ook niet onbelangrijk lekker. Dit hotel is wel wat groter dan de vorige maar het is lekker rustig. Niet alleen een fraaie tuin met zwembad en loungefaciliteiten, maar ook een privestrandje in de mooie baai. Het hotel is ook gunstig gelegen voor uitstapjes naar Olbia, Punto Cervo en andere plaatsen.

Rico E. (Holland)

21/06/2008 

 

9/10i

das Personal/Kellner waren recht distanziert,man hatte überall seine Privatsphäre, toller Pool+Garten,Loungemässig angelegt,super Blick auf die Insel Tavola, Zimmer recht hellhörig, wir wurden leider nahe des Parkplatzes+Tennisplatzes untergebracht...Strand überlaufen und klein,aber tolle Buchten direkt daneben/Fussläufig erreichbar, umfangreiches Frühstück, tolles Abendessen mit grossem Vorspeisenbuffet+wahlweise Pasta mit Fisch oder Fleisch sowie Hauptgang Fisch oder Fleisch, Nachttisch einfach gehalten, hohe Nebenkosten, schöne Strände auch in naher Umgebung

U.A. (Deutschland)

21/06/2008 

 

8/10i

Der Urlaub war sehr schön, der Service o.k.

Lage schön, Strand zu klein

Peter K. (Deutschland)

19/06/2008 

Letzte Station 

10/10i

toller Abschluss, gesamtes Personal sehr nett, Zimmer sehr großzügig, Küche war die Spitze der kulinarischen Rundfahrt DANKE DEM MMV TEAM FÜR DEN LEIDER KURZEN, ABER SUPER-URLAUB

Steffen S. (Deutschland)

09/06/2008 

Urlaub mt einem Drachen! 

9/10i

Eine weitere Reise nach Sardinien? Sehr gerne wieder!
Reisen mit FIS? Jederzeit wieder und absolut zu empfehlen!!! Wir hatten Dank Ihrer Unterstützung einen rundherum gelungenen Urlaub mit toller Reisevorbereitung!!! Alles sehr problemlos! Ebenfalls toll: Hilfreiche Unterlagen: Wegbeschreibungen zu den Unterkünften, Tipps für die Umgebung usw.
Und: Ganz dickes Lob für Euren Internetauftritt: Sehr übersichtlich, informativ und interessant (Links zu Google-Earth!) Die Finanzielle Abwicklung der Buchung war o.K.-gerne hätten wir jedoch per Kreditkarte bezahlt...vielleicht beim nächsten mal... ;-)
Ein herzliches "Dankeschön" aus dem Schwarzwald von Angi und Frank.

Schöne Anlage, leider nicht so toll gepflegt - hier und da wäre mal wieder ein Anstrich fällig! Tolles, gro0es Zimmer. SUPER Frühstücksbuffet mit Blick auf den Drachen!!! Toller Pool. Der Badestrand ist in ca. 10 Gehminuten zu erreichen...in der Saison vermutlich etwas klein...aber toll für Kinder!

Frank Wahl (Deutschland)

08/06/2008 

Ollastu 

9/10i

sehr schön gelegen, gutes Essen, schöne Einrichtung, Zimmer etwas klein, ruhige Hotelanlage, schöner Strand

Monika L. (Deutschland)

29/05/2008 

 

10/10i

Bestes Hotel für uns auf dieser Rundreise, und reichhaltigstes Frühstück - leider nur einen Tag verbracht. Lage herrlich.

Kurt B. (D)

23/05/2008 

Ollastu 

10/10i

Ja wir waren sehr zufrieden. Sardinien ist einfach eine so schöne Insel und die Organisation und Buchung über MMV war perfekt.

Hotel Ollsatu hat eine wunderschöne Lage und herrliche Ausblicke. Da kann man ruhig mal länger bleiben.

Christine Paske (Deutschland)

18/05/2008 

Sardinien war toll.
Urlaub war sehr schön.
Service war gut. Ferien-in-Sardinien.de bzw. Sardinien.com gehören wohl zu den besten Internetseiten die ich kenne.
Schöner Gruß
Christoph

Sehr schönes Hotel mit guter Küche. Allerdings in der Nachsaison ziemlich ruhig - fast schon zu ruhig. Zimmer sind wie Minibungalows, allerdings etwas hellhörig und nach meinem Geschmack etwas zu nüchtern eingerichtet. die Anlage mit den Pools und Tennisplatz ist sehr schön. Der Strand war in der Nebensaison nicht zu gebrauchen, nicht das keine Liegen mehr da waren, sondern das Meer sehr viele Algen und einen ekeligen gelben Algenfilm am Grund hatte. Die Hotellage ist generell sehr schön, will man allerdings etwas Leben, muss man nach San Teodoro fahren. Hier ist zumindest in der Nachsaison noch etwas geboten.

C.P. (Deutschland)

18/10/2007 

 

8/10i

Thomas B. (Deutschland)

17/10/2007 

 

8/10i

Service war sehr gut, der Urlaub war insgesamt sehr schön.

Keine Liegen am Strand (Ankunft 25.9., 30 Grad, Sonne).Sehr gutes Essen. Hohe Preise Softdrinks. Für hotelkategorie unflexibler Service. Vorsicht: viele Zusatzkosten: z.B. Handtuch für Pool 5 Euro, Liegen am Strand bis 38 Euro am Tag. Selbst Säuglinge zahlen im Zimmer der Eltern 25 Euro/Tag.

Simone H. (Deutschland)

25/09/2007 

 

10/10i

Guido H. (Deutschland)

22/09/2007 

 

10/10i

Wir waren sehr zufrieden, Sardinien ist eine wunderbare Insel, herrliche Landschaft, viel zu sehen, abwechslungsreich. Mit dem Service auch sehr zufrieden; hatten keinerlei Probleme vor Ort oder auch hier.

Sehr schönes, kleines, supergepflegtes Hotel gehobener Klasse mit einem schönen Ambiente. Herrlicher Ausblick auf die Insel Tavollara, den wir jeden Tag beim Frühstück genossen haben. Freundliches Personal. Ruhig gelegen und sehr hoher Wohlfühlfaktor!!

Elvira Jasmin B. (Deutschland)

15/07/2007 

Exzellent 

10/10i

Sehr, sehr gutes Hotel; Favorit meiner Frau. Das aufmerksamste, frendlichste Personal. Exzellente Küche und Weinkeller im ansprechendenRestaurant mit vornehmem Ambiente. Zimmer mit Meerblick. Ruhige,schöne Lage, naher Hotelstrand, zu Fuß erreichbar.

Dr. Gernot A. (Deutschland)

25/06/2007 

Relaxen pur 

9/10i

Sardinien als Alternative zu Mallorca ist immer eine Reise wert. Besonders hat es uns der Monat Juni angetan.
Durch MMV war alles perfekt organisiert und die Standortwahl, zuerst Alghero und dann Costa Corallina hat uns sehr gefallen.

Für uns ist das Hotel Ollastu immer wieder eine Reise wert. Der Hotel eigene Strand, der Strandservice, das Publikum, die gepflegte Küche, das Gesamtambiente sowie die Lage haben uns dazu veranlaßt, bereits zum dritten Mal eine Woche im Hotel Ollastu zu verbringen.

Volker W. (Deutschland)

20/06/2007 

...ein kleines Paradies... 

  -  

Costa Corallina und Hotel Ollastu - ein kleines Paradies! Dieses wunderschöne Hotel mit seinen freundlichen Menschen, der exquisiten Küche und dem perfekten Service hat uns richtig gut getan.

Das Wetter war traumhaft (Mitte März !) und das kleine Apartmenthaus bot uns reichlich Freiraum. Es war unser erster Urlaub in Sardinien und sicher nicht der letzte.

Ihr spezifisches Informationsblatt zur Gegend war umfassend, wirklich perfekt!

Familie S., (D)

01/03/2007 

...sehr schöner Urlaub... 

  -  

es war wieder ein sehr, sehr schöner Urlaub!

Von dem Hotel Su Sergenti waren wir schwer begeistert. Ein sehr gepflegtes, freundliches Hotel (mit wirklich gutem Frühstück, was in Italien ja normalerweise schwieriger zu finden ist).

Sehr schön war auch wieder der Aufenthalt im Hotel Ollastu, wenn ich auch sagen muss, dass das Zimmer vom letzten Jahr um einiges geräumiger und schöner gestaltet war!
Die neu angelegte Poollandschaft ist aber wirklich wunderschön und man fühlt sich in diesem Hotel wunderbar aufgehoben.

Cordula R., (D)

01/07/2006 

...sehr gut... 

  -  

Uns hat es auf Sardinien sehr gut gefallen. Die Hotelanlage Ollastu kann man sehr weiter empfehlen.

Da wir nur 2 Nächte dort waren und nur das Frühstück genossen haben, können wir nur einen Teil beurteilen.
Toll war die Frühstücksveranda mit Blick auf's Meer.Das Frühstück war gut und reichlich, der Service aufmerksam.

Also, kann man durchaus empfehlen.

Gesa B., (D)

01/06/2006 

Wir haben die Zeit auf Sardinien sehr genossen und waren fasziniert von Land und Leuten. Es hat einfach alles gepasst.

An dieser Stelle auch mein Dank an Sie; die Organisation und deren Ablauf war klasse.

Allein, dass ich eine Information nach den Zahlungseingängen erhielt empfanden wir prima und es ist ungewöhnlich. Bei unseren bisherigen e-Buchungen erfolgte diese Bestätigung nicht.

Mein Partner und ich werden bestimmt noch einmal nach Sardinien fliegen - es war klasse.

Familie D., (D)

01/05/2006 

...herrlich... 

  -  

es war herrlich. das hotel ollastu ist 1 a und der service sowie die freundlichkeit des personals ließ keine wünsche offen.

ganz besonderen dank auch an fabrizio im ollastu....
top

Familie H., (D)

01/05/2006 

...wunderbar... 

  -  

Konnte leider keine Sonne aus Sardinien mitnehmen, da ich eh Übergewicht zu zahlen hatte (natürlich für den Koffer!!!).

Sardinien war einfach wunderbar, "stupendo", ich habe viele Orte wiedererkannt, vieles ist aber nach 20 Jahren auch neu hinzu gekommen. Die Straßen z.B. sind toll zu befahren, Orgosolo zu erreichen war ein Kinderspiel im Gegensatz zu 1986.

Ich habe herrliche Ferien gehabt, viel gesehen, keinen Tropfen Regen gesehen, keine Pollenallergie gehabt.

Ich möchte mich bei Ihnen für Ihre Bemühungen recht herzlich bedanken. Ich werde bestimmt zur Costa Corallina zurückkehren. Ihnen und ihrem Team eine erfolgreiche Saison, viel Spaß, hoffentlich bis zum nächsten Jahr...

Da ich vom Hotel Ollastu bereits um 7.00 Uhr in der Früh abgeholt wurde, konne ich mich nicht von den Besitzern verabschieden. Sollten Sie irgendwann einmal Kontakt zu ihnen haben, richten Sie doch bitte meinen herzlichen Dank aus und liebe Grüße.

G.J., (D)

01/05/2006 

...sehr gut gefallen... 

  -  

Wir sind wieder gut erholt zurück. Die Woche war natürlich wieder viel zu kurz.

Uns hat es sehr gut gefallen, die Küche ist echt ein Klassiker.
Wir haben uns sehr wohl gefühlt und sind auch bestens vom Personal umsorgt worden.

Maria P., (D)

01/05/2006 

...begeistert... 

  -  

begeistert zurück können wir uns nur postiv über das Internet-Handling / Unterlagen, Region und Hotel äußern.
Hat alles super geklappt und uns sehr gut gefallen.

Unsere Planungen für den Sommer laufen bereits auf Hochtouren.

Eckhard S., (D)

01/04/2006 

...schön... 

  -  

Es hat alles wirklich gut geklappt. Vor allem das Wetter war wunderbar, was zu dieser noch recht frühen Jahreszeit sicher nicht die Regel ist. Hätte es geregnet, wäre es vermutlich etwas trist geworden, denn so früh in der Saison sind ja doch viele Lokalitäten noch geschlossen und das schränkt die Möglichkeiten für Aktivitäten etwas ein.

Im Hotel gab es nichts zu beanstanden. Das Zimmer war schön und ausreichend geräumig. Die Heizung funktionierte, was gerade nachts noch wichtig war.
Das Personal war nett und meine Grundkenntnisse in Italienisch reichten aus, um alles Notwendige bestellen und fragen zu können.

Ein Teil des Hotelbereichs ist derzeit im Umbau. Der alte Swimming Pool wird renoviert und auf der dem Meer zugewandten Seite werden zwei oder drei kleinere Pools neu gebaut. Einer davon wird ein Whirlpool, wie uns eine der Angestellten erzählte.
Die Bauarbeiten waren aber für uns nicht störend, da die Baustelle relativ weit von unserem Zimmer entfernt lag.

Mit den Touren, die wir bei strahlendem Sonnenschein und frühsommerlicher Temperatur nach Olbia, Porto Cervo, zum Capo d'Orso und zum Capo Testa sowie auf den Monte Limbara und die Korkeichengegend um Calangianus unternahmen, haben wir einen wirklich sehr positiven Eindruck von Sardinien mitgenommen.
Das wird nicht der letzte Besuch bleiben.

W. B., (D)

01/03/2006 

...wunderschöne Nacht... 

  -  

....es war eine wunderschöne Nacht in dem Hotel, die Anlage ist ausgesprochen hübsch angelegt, das Frühstück mit Ausblick auf die Tavolara mit Sonnenschein und blauem Himmel war schön und schmackhaft, und die Räumlichkeiten inkl. Bad waren sehr ansprechend.

Ich würde dieses Hotel unbedingt weiterempfehlen, wenn ich nach einer Unterkunft gefragt werden würde.

Ach ja, insbesondere die große Teeauswahl beim Frühstück ist mir aufgefallen, auch aus ökologischem Anbau, sowie die Möglichkeit, sich Orangensaft selbst zu pressen.

Ute P., (D)

01/10/2005 

...toll... 

  -  

Es war toll!

Robert S., (D)

01/10/2005 

...super... 

  -  

war alles super! Schöner Platz, nette Leute - echt angenehm!

Danke noch mal für die Unterstützung mit allem!

Familie W., (A)

01/10/2005 

...wunderbarer Urlaub... 

  -  

Alle 6 Orte haben uns gut gefallen,in Cabras war das Essen so lecker im Restaurant, an der Costa Verde im Verdemare die Aussicht so genial, in Calasetta hatten wir das schönste Hotelzimmer mit dem Meer und Macchiablick und ein Ausflug nach Carloforte ist unbedingt empfehlenswert.

Wir fanden es auch gut in Arbatax einen Stop eingelegt zu haben, so konnten wir uns unterwegs viel Zeit lassen, vor allem für die Bergstrecke über Baunei und Dorgali.

Das Ollastu Hotel an der Costa Corallina war auch ganz nett, hatte ich mir nach der Beschreibung ein bischen anders vorgestellt und war mir fast ein bischen zu groß. Dafür war die Nähe zu Olbia und Flugplatz ideal.

Mit der Autovermietung hat auch alles super geklappt, wir waren froh, das wir nicht wie die anderen Ankommenden erst ewig am Schalter anstehen mußten.

Insgesamt ein wunderbarer Urlaub und wir haben noch nie soviel leckeren Kuchen zum Frühstück gegessen wie auf Sardinien.

Britta M., (D)

01/10/2005 

Das Hotel liegt wirklich sehr idyllisch, die Zimmer sind großzügig geschnitten und habe eine schöne Terasse, bzw. einen kleinen Vorgarten.

Das sehr reichhaltige Frühstücksbufett ist besonders hervorzuheben.
Die Halbpensionsverpflegung war qualitativ hervorragend, sehr mediteran geprägt, hervorzuheben ist die gute Weinkarte, mit sehr guten sardischen Weinen zu sehr fairen Preisen

Rundherum eine sehr gute Wahl, und ein guter Standort um die Insel zu entdecken.

Susanne H., (D)

01/10/2005 

...super Hotel... 

  -  

Es war ein super Hotel, die ganze Anlage und die Zimmer waren sehr hübsch.

Auch die Costa Corallina war sehr schön, leider hatten schon so viele Restaurants geschlossen.

Trotzdem, es hat uns sehr gut gefallen und war ein schöner Urlaub!

Nele B., (D)

01/10/2005 

...alles prima geklappt... 

  -  

es waren wirklich tolle Urlaubstage. Es hat alles prima geklappt.

Die Hotels waren und sind eine gute Adresse.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen und mit Sicherheit bis bald ...

Familie G., (D)

01/10/2005 

...schöne Anlage... 

  -  

Sehr schöne Anlage, gepflegt und mit herrlichen Pflanzen versehen.

Den großen Pool ließen die meisten Gäste links liegen um den nahen Strand am kleinen Hafen mit dem unglaublich schönen (türkisschimmernd und warmen) Meer zu nutzen.
Im etwas abgetrennten Privat-Hotelbereich des Strandes gibt des gratis ordentliche Liegen und Schirme sowie einen traumhaften Blick zur Isola Tavolara.
Am Strand gab es auch ein 2er Paddelboot für kleine Erkundungen.

Unser Bungalow war etwas älter aber schön geräumig mit großer Terrasse.
Renovierte Zimmer in Restaurantnähe sind etwas kleiner.

Da Nebensaison war aßen abends alle Gäste in dem außergewöhnlich schön eingerichteten Restaurant mit einem riesigen Schilfdach.
Küche sehr kreativ mit regionalen Spezialitäten.

Beim Frühstück auf der überdachten Terrasse wehen die großen, bunten zuweilen schattenspendenden Tücher im Wind und verheißen einen neuen erlebnisrreichen Badetag.

Albrecht H., (D)

01/09/2005 

...sehr glücklich... 

  -  

Wir sind sehr glücklich mit unseren Ferien in Sardinien. Es gibt überhaupt kein Genörgel; wir haben alles so angetroffen wie versprochen.

Sardinien hat uns sehr gut gefallen; freundliche Leute, grossartige Landschaft, gutes Essen, neben Stränden viele andere interessante Dinge, wie z.B. die Nuraghen-Ruinen.

Ich sehe nichts, was Sie ändern sollten.

Mit freundlichen Grüssen und bestem Dank

Jürg M., (CH)

01/09/2005 

...weiterempfehlen... 

  -  

Das Hotel Ollastu können wir nur weiterempfehlen!! Auch der Tip mit der Halbpension war klasse - das Essen und der Service dort sind sehr sehr gut.

Die Einrichtung sehr sauber und gepflegt. Nur die Betten waren zu hart....

Aber wenn wir wieder mal in dieser Ecke sind wollen wir gerne wieder dieses Hotel besuchen, so gut hat es uns dort gefallen.

Dazu hat natürlich auch ihr sehr guter Service beigetragen ... Sehr zuverlässig und schnell.
Wir werden auch Sie und Ihre Firma weiterempfehlen.

P.T., (D)

01/09/2005 

...Note 1... 

  -  

Wir sind gestern nach einem kleinen Umweg über die Mosel wieder daheim gelandet. Sardinien hat uns gut gefallen. ( Ich war ja auch schon 5 mal dort , mal im oberen Teil der Insel und auch an der Costa Rei )

Das Haus war sehr gut , obwohl es nicht das bestellte war. ( Toilette Kaputt und haben deshalb eines direkt am Strand bekommen mit Fernseher )

Die Hotels waren nicht übel wenn ich sie benoten sollte würde das


  • 1. Hotel Ollastu die Note 1 bekommen wirklich eine sehr schöne Anlage und nettes Personal sehr zuvorkomment. Meine Empfehlung
  • 2. Hotel Monte Turri die Note 3 bekommen Anlage sehr schön auch der niedliche Strand Personal auch sehr freundlich wobei der durchreisende Gast beim Abendessen nicht vorgewahnt wird das er eventuell später Essen muß als alle anderen die länger gebucht haben.
    Sonst aber sehr toll auch die Zimmer.
  • 3. Corte Fiorita die Note 2 Die Stadt oder das drumherum ist nicht so toll weil man es in 2 Std. alles gesehen hat oder man muß irgendwo hin fahren. Was dort fehlt sind Restaurante da hatten nur 2 auf undmehr haben wir auch nicht gesehen. Das Zimmer auf dem Berg mit Elektrofahrzeug erklommen sehr toll und Stielvoll. Personal sehr freundlich und hilfsbereit.
Werden sicherlich wieder einmal in den nächsten Jahren nach Sardinien fahren. Da wir beide ich und meine Frau Motorrad fahren. Ein Paradis für Biker.

Ihre Agentur kann und werde ich weiterempfehlen

Thomas Und Regina Sch., (D)

01/09/2005 

...extra Lob... 

  -  

ja - wir sind leider, leider schon wieder zu Hause! Aber voll von herrlichen Eindrücken, verwöhnt von wirklich wunderschönen Hotels und dem sehr angenehmen Service dort, wobei wir das "Ollastu" gar nicht genug loben können.

So ein schön gelegenes, romantisches und stilvolles Hotel haben wir noch nirgendwo erlebt.
Nach dem Reinfall letztes Jahr auf Mallorca (über TUI) eine wirklich unglaublich angenehme Überraschung! Der Service verdient gerade dort ein extra Lob.
Das ganze Hotel ist eine Augenweide. So wohl haben wir uns wirklich noch nirgendwo "in der Fremde" gefühlt.

Ihre Wegbeschreibungen sind sehr präzise, wir hatten nirgendwo Probleme mit dem Auffinden unserer Quartiere.

Ich wüsste wirklich nicht, was in Ihrem Informationsblatt noch fehlt außer evtl. der Hinweis auf die Geschwindigkeitslimits und das Fahren mit Licht (oder es steht irgendwo und ich hab es übersehen). Wir haben nicht gerade sehr viel unternommen - wir haben uns einige Tage viel Ruhe gegönnt und die unmittelbare Umgebung ausgekundschaftet.

Beanstandungen haben wir überhaupt keine - es ist eher umgekehrt.

Fazit:

der Urlaub war zu kurz, Ihren Empfehlungen kann man blind vertrauen.

Übrigens haben wir vor der Abreise festgestellt, dass eine Kollegin meines Freundes über Sie auch schon im Ollastu ihren Urlaub verbracht hat, das war letztes Jahr. Sie hat uns ein paar Tage vor unserer Abreise schon vorgeschwärmt und eingestimmt auf dieses wirklich traumhaft schön gelegene und geschmackvoll ausgestattete Hotel.
Sie hat es damals auch über Sie gebucht und schwärmt auch heute noch davon. Und sollte jemand im Bekanntenkreis nach Sardinien reisen wollen, können Sie sicher sein, dass ich Sie weiterempfehle.

Karin B., (D)

01/09/2005 

...absolutes Highlight... 

  -  

Also, für mich war das Hotel Costa Corallina ein absolutes Highlight in Sardinien. Ich kann rein gar nichts beanstanden.

Der Service, das Zimmer und die Anlage im allgemeinen war perfekt und wunderschön!

Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auch. Das Hotel verdient die 4 Sterne zurecht.

Familie R., (D)

01/09/2005 

....sehr gefallen..... 

  -  

vielen dank für die nachfrage. der urlaub war wunderschön - sardinien hat uns sehr gefallen.

das hotel ollastu ist wirklich schön, das essen war sehr gut, die zimmer sehr sauber und das personal immer freundlich . das hotel kann man in jedem falle weiterempfehlen.

gut gefallen hat uns auch die costa smeralda, die insel la maddalena - und bei kilometer 242 auf der strasse 125 zwischen siniscola und orosei - gibt es einen wunderschönen kilometerlangen sandstrand.

vielen dank für die gute empfehlung und alles gute

G.M., (D)

01/09/2005 

Das waren 2 geniale wochen!
Wir sind noch immer völlig überwältigt von der insel, auch wenn wir wettermässig den denkbar schlechtesten start hatten (es goss aus kübeln bei unserer ankunft und als wir im 1. hotel angekommen sind, konnten wir gewisse strassen nicht mehr passieren, da alles unter wasser stand)!

Aber nochmals ein herzliches kompliment an die tour, die hotels waren toll und das essen und die landschaft hammermässig...
wir werden noch lange an diese 2 wochen zurückdenken!

Steph & Tanja A., (CH)

01/09/2005 

...gut erholt... 

  -  

Wir sind wieder gut erholt aus Sardinien zurück.
Das Hotel war sehr schön und Sie bzw. wir können es auch weiterempfehlen.

Ralf B., (A)

01/09/2005 

...sehr sauber... 

  -  

Das Hotel ist wirklich sehr schön und sehr sauber. Tolle Anlage, die man weiterempfehlen kann.
Wir waren rundherum zufrieden.

Ulrike V., (D)

01/09/2005 

Leider ist unser Urlaub schon vorbei... 

  -  

Alle 3 Hotels waren toll.

Das Hotel Mandra Edera hat uns sehr gut gefallen,vor allem wegen der schönen Anlage und dem tollen Pool.

Das Hotel Ollastu ist sehr zu empfehlen für einen Strandurlaub,das Personal ist sehr freundlich und unsere Liegestühle am Strand waren jeden Tag für uns reserviert.

Das Hotel Corte Fiorita hat einen einzigartigen Charme,die Zimmer sind sehr gross und mit schönen Möbeln eingerichtet.

Nochmals vielen Dank,wir werden bestimmt wieder bei Ihnen buchen.

Egbert und Brigitte , (LUX)

01/09/2005 

...toll... 

  -  

Unser Sardinien-Urlaub war toll und sehr romantisch. Mit den Hotels waren wir in beiden Fällen rundherum zufrieden. Unsere Zimmer waren wirklich schön, wie auch das Ambiente der Hotels.

Die schöne Lage des Hotel Ollastu, das Zimmer in den neuen Bungalows und die niedrige Auslastung haben dazu beigetragen, das wir uns wohl gefühlt haben und gut erholen konnten.
Service und Qualität des Essens entsprach Ihrer Hotelbeschreibung.

Als Strandtipp für San Teodoro halten wir "La Cinca" noch für erwähnenswert.

Beide Hotels können wir weiterempfehlen.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen und -vielleicht- bis zum nächsten Mal auf Sardinien.

Familie L., (D)

01/08/2005 

...wirklich sehr gut... 

  -  

ich wollte mich nur mal kurz für den guten Tip für das Hotel bedanken.

Die Tage auf Sardinien haben uns sehr gefallen und das Hotel hatte ne nette Lage und war wirklich sehr gut.

Alexandra P., (D)

01/07/2005 

Weil es uns so gut gefallen hat, denken wir bereits an das nächste Jahr... 

  -  

Wertes Team,
uns hat das Hotel Ollastu gut gefallen, und waren rundum zufrieden. Da wir Selbstfahrer waren, legten wir weniger Wert auf direkte "Strandlage.

Besonders g'schmackig war das Frühstück und die Sauberkeit der Sanitäreinrichtungen.

Wir stellen daher gerne dem Hotel ein gutes Zeugnuis aus.

Was vielleicht ergänzt werden könnte sind Infos über " Bootsvermietungen oder Sardisches im Umland, etc.

Herbert L., (D)

01/07/2005 

...toll... 

  -  

...unser urlaub in sardinien war super, hotel toll...

Marisa, (D)

01/07/2005 

....wohl gefühlt... 

  -  

leider habe ich gar nichts zu beanstanden. Wir waren sehr zufrieden und haben uns entsprechend wohl gefühlt.

Die Insel ist ein Traum, das Wetter war durchweg spitze, das Hotel war gut, die Gegend sehr schön und es hat alles reibungslos geklappt.

Wir haben die paar Tage sehr genossen und uns fest vorgenommen, wieder auf der Insel Urlaub zu machen.

Hmm, gar nichts, was mir spontan einfällt. Aber vielleicht hat meine Frau noch eine Idee. Wenn nicht, schon einmal vielen Dank für die perfekten Unterlagen und die gute Organisation. Wir werden Sie weiterempfehlen.

Jan J., (D)

01/07/2005 

...wunderbare Zeit... 

  -  

Soeben sind wir gut erholt von unseren Sardinienferien zurückgekehrt.

Ich möchte es nicht unterlassen, Ihnen für den Tipp vom Hotel Ollastu zu danken. Wir verbrachten dort eine wunderbare Zeit.

Die Hotelanlage, der Strand, die Umgebung und nicht zuletzt die familiäre Atmosphäre im Hotel haben uns sehr gefallen.

Maitre Roberto, Fulvia und das übrige Personal waren einfach fantastisch. Wir haben uns wirklich sehr wohl gefühlt und vermissen bereits Alle und Alles. Bestimmt war das nicht unser letzter Aufenthalt im Hotel Ollastu.

Auch die Lage des Hotels ist sehr gut. In einer halben Stunde ist man mit dem Auto z. Bsp. in Porto Rotondo oder an den schönen Stränden von Capriccioli und Principe etc.

Wir freuen uns bereits heute auf unsere nächsten Sardinienferien.

Familie L., (CH)

01/07/2005 

Also ich kann nur sagen: es hat alles super geklappt! Und es war wunderschoen!

Was das Hotel betrifft kann ich nichts/nur Kleinigkeiten anregen:
- es war nicht von Anfang an klar das wir die Liegestuehle und den Sonnenschirm am Strand umsonst bekommen. Nach konkreterem Nachfragen hat sich das aber geklärt
- das Hotel ist mit Halbpension wirklich zu empfehlen. Wir haben ein paar mal im "A la Carte" Restaurant gegessen und das war wirklich super! Ich nachhinein habe ich es bereut "nur" Uebernachtung/Fruehstueck gebucht zu haben

Sonst kann ich nur sagen:
man muss nicht zur Costa Smeralda fahren wenn man die Costa Corallina vor der Haustuere hat!

Annette S., (D)

01/07/2005 

...very good place... 

  -  

Danke sehr für den Hotel Ollastu Tipp. Wir sind die ganze Woche geblieben even if we had planed to visit the island...

It is a very good place to recommend for families and people who like Italian atmosphere (80% are Italian) and are not to complicate. Flowers and the all construction are very pleasant. The owner couple nice people.

The Costa Costallina is very well situated, not windy. We had friends who went to the Nord and had frozen the morning and evening and couldn't swim because the wind was so hard.

The beach from the hotel is very good for little children (like a big swimming pool) with a very nice little port.

The kitchen is a delight. To recommend the risotto al mare et les spaghettis aux oursins (sorry I don't know the word in English).

Anja S., (CH)

01/07/2005 

...Traumwoche... 

  -  

ich möchte mich auf diesem Wege bei Ihnen zurück melden, nachdem wir bei herrlichstem Wetter im Hotel Ollastu eine Traumwoche verbringen konnten.

Vielen Dank für die Organisation. Alles hat perfekt geklappt. Auch der Mietwagen war einwandfrei.

Wenn wir einen günstigen Flug finden, würden wir gerne im September diesen Jahres das Ganze noch einmal wiederholen wollen. Natürlich können Sie unsere Aussage veröffentlichen, zumal wir schon wählerisch sind.

Außerdem war es über Sie nicht teurer, als wenn wir privat gebucht hätten ohne Referenzen bzw. einen Ansprechpartner vor Ort!

Arnhild und Volker W., (D)

01/06/2005 

...sehr wohl gefühlt... 

  -  

... der Urlaub ist leider schon wieder 3 Wochen zurück und die Bräune geht auch wieder weg, aber die Erinnerungen bleiben mit sehr schönen und eindrucksvollen Eindrücken. Wir haben uns auf Sardinien sehr wohl gefühlt und werden bestimmt wieder kommen, das nächstemal wahrscheinlich mehr in den Süden.

Besonders schöne Quartiere waren Ca'La Somara bei San Pantaleo, Hotel Corte Fiorita in Bosa, wo wir mitten in der historischen Altstadt in einem kleinen Haus wohnten und Agriturismo Costiolu bei Nuoro/Bitti mit seinen urigen und freundlichen Brüdern Costa.

Aber auch Ihre Hotel-Tips zu Castelsardo und Alghero waren sehr gut.

Unser letztes Hotel Ollastu an der Costa Corallina hätten wir uns sparen können. Es ist ein luxuriöses Hotel, aber nicht unsere Vorstellung Urlaub zu machen. Da waren die anderen Quartiere alle erlebnisreicher und landestypischer.
Das nächstemal werden wir auf große Luxushotels verzichten und nur besondere, alte sardinische Häuser buchen.

Nochmal vielen Dank für Ihre schnelle und freundliche Hilfe...

Mario M., (D)

01/06/2005 

...sehr schön... 

  -  

uns hat dieser Wochenend-Trip sehr gut gefallen. Das Hotel Ollastu war sehr schön, ruhig, gemütlich und gepflegt.

Sicher, ein paar Kleinigkeiten gibt es immer zu bemängeln .... aber insgesamt war es wunderschön. Auch der Mietwagen war schon etwas älter, aber trotzdem technisch in Ordnung und ein Cabrio.

Toll ist die Nähe von Costa Corallina zum Flughafen Olbia, so dass ein Wochenend-Trip eine ganz tolle Sache ist.
Wir haben leider schon alle freien Termine für dieses Jahr verplant, aber im nächsten Jahr wollen wir wieder nach Sardinien, vielleicht ein paar Tage länger.

Sehr loben möchte ich jedoch Ihren Service, Beratung, Kontakt, Benachrichtigungen. Selten, dass sich ein Reiseveranstalter so bemüht, und das bei nur einem kleinen Wochenend-Ausflug. Dafür herzlichsten Dank !!!

Natürlich möchten wir im nächsten Jahr wieder über Sie buchen, es war nur zu empfehlen.

ganz viele Grüsse und auf bald

Michaela E., (D)

01/06/2005 

...begeistert... 

  -  

Danke, es war alles bestens! Vor allem das Frühstücksbuffet und die freundliche Bedienung möchte ich herausstellen.

Sehr begeistert waren wir auch von den Zimmern mit der herrlichen Aussicht und dass man als Gast die Möglichkeit hat, ins Zimmer zu gelangen ohne die Lobby passieren zu müssen.

Sardinien - ci vediamo!

Wolfgang P., (D)

01/06/2005 

...sehr erholsam und entspannend... 

  -  

... die Ferien waren sehr erholsam und entspannend. Über das Hotel kann ich nur gutes Berichten, einzig das a la Carte Restaurant war enttäuschend.
Im Vergleich zu den anderen Restaurant die wir besucht haben war eindeutig teurer und qualitativ unterlegen....

Ansonsten waren wir wirklich sehr zufrieden....

Urs P., (CH)

01/06/2005 

...besonders schön... 

  -  

Hat alles bestens geklappt dank Ihnen. Dafür wollte ich mich nochmal gedanken.

Das Zimmer in Bosa war besonders schön, es war die 301, ganz oben das, sehr schön. Auch die Dame vor Ort war sehr nett, sie konnte sooo gut Deutsch und hat uns tolle Tipps gegeben.

Sa Pischedda, also das Restaurant, war auch ganz lecker.
Also Info noch, dienstags ist immer Markt, also wer möchte, kann dort einmal drüber gehen, da wird alles verkauf.

Als Tipp anstelle des Strandes von Bosa Marina, gibt es, wenn man in Richtung Alghero fährt direkt ein paar kleine Buchten, wir waren zweimal an der ersten Bucht, irgendwas mit S'Abba Dings (kann mir dir Namen nicht so gut merken).
Dort muss man 3€ pro person bezahllten und hat sogar dann nachher einen Schattenparkplatz.
Dort gibt es auch eine Strandbar mit Getränken, Eis und Snacks. Tolle Sache .

Wir sind sehr früh angereist und haben abends noch ein kleines Frühstück für den nächsten Morgen bekommen, da Frühstück erst ab 8h ist, das war ein toller Service.
----
Das Hotel an der Ostküste war auch ok, nur das Frühstück verhältnismäßig klein, typisch italienisch eben. Aber sonst war dort alles ok.

Wenn man sagt, man ist dort im Hotel, dann kann man am Strand in dem Restaurant für 20 Euro ein Menü bekommen (Getränke inklusive).
Man kann da wählen, welche 2 Sachen man essen möchte. Wir hatten auch Wein, der war im Preis dann mit drinne. Der Besitzer ist derselbe, wie das Hotel Molino.
----
Jetzt noch zum ersten Hotel. Wir hatten einen kleinen Bungalow der rund war, sehr schön.
Zum Essen ist das Restaurant dort sehr zu empfehlen, nicht gerade günstig, aber sehr lecker!

Wir hatten mittags Hunger, da war das Restaurant zu und die Bar noch nicht auf, dann haben wir für 15 € an den Pool 2 belegte Brötchen bekommmen und Cola. Das war ein toller Service.

Was uns noch aufgefallen ist, man muss wirklich mehr Zeit einplanen, wenn man von A nach B reisen will. Die Straßen sind einfach nicht wie hier.

Ansonsten empfehle ich Sie jedem weiter, wenn man nach Sardinien reisen will, dann am besten über Sie buchen.

Isabelle Sch., (D)

01/06/2005 

...wohl gefühlt... 

  -  

obwohl wir sehr viel zu arbeiten hatten, haben wir uns im Ollastu wohl gefühlt. Der große Garten kam uns fürs Arbeiten natürlich sehr entgegen.

Insgesamt waren wir sehr zufrieden. Zimmer sehr sauber und o.k.

Noch einmal herzlichen Dank für ihre Bemühungen und die gute Abwicklung. Hat prima funktioniert.

Gerold R., (D)

01/06/2005 

...ganz begeistert... 

  -  

wir waren ganz begeistert von der Costa Corallina. Das Hotel ist wirklich sehr schön.

Das Personal ist auch sehr nett und das Essen ausgezeichnet.

Wir waren also rundum zufrieden und glücklich und werden das Hotel und Ihren Service sicher weiterempfehlen.

Carolin B., (D)

01/06/2005 

Wir hatten einen sehr schönen Urlaub und waren mit beiden Hotels rundum zufrieden.

Vorallem das Hotel Su Sergenti ist für ein 3*Hotel klasse renoviert und sehr angenehm.
Wir hatten in Italien selten so schöne Zimmer und bequeme Betten wie in diesen beiden Hotels. Der Lärm durch den Umbau nebenan hat uns auch nicht weiter gestört, da wir da meist schon außer Haus waren.

Viele lieben Dank auch für die tolle Organisation und die zur Verfügung gestellten Informationen.

Zusammen mit dem ReiseKnowHow Führer und den Infos von www.sardinien.com waren wir bestens informiert.

Wir kommen gerne bei unserem nächsten Sardinien Urlaub auf Sie zurück und emfehlen Sie gerne weiter.

Ulrike R., (D)

01/06/2005 

...voll unsere Erwartungen erfüllt... 

  -  

Wir wissen seit vielen Jahren, dass Sardinien immer eine Reise wert ist. Aber wir wissen erst seit diesem Jahr, wie angenehm es ist, in von MMV-Reisen ausgewählten Hotels zu wohnen.

Alle 6 Hotels haben voll unsere Erwartungen erfüllt. Jedes hatte seinen eigenen Charme und wir haben keinen Anlass zu kritischen Anmerkungen.

Im Gegenteil, wir haben uns sehr wohl gefühlt und können uns zu allen Hotels wirklich nur ausgesprochen lobend äußern. Überall wurden wir freundlich aufgenommen.

Die Rundreise war durch MMV-Reisen perfekt organisiert. Dies garantierte uns einen erholsamen und unbeschwerten Urlaub. Wir können MMV-Reisen ... jedem weiter empfehlen.

Grazie e tanti saluti

Familie K., (D)

01/05/2005 

...tolle Tage... 

  -  

...das waren tolle Tage und wir haben keine wirkliche Kritik!

Frank K., (D)

01/05/2005 

...prima... 

  -  

Für die gute und prompte Betreuung von Beginn meiner Anfrage bis jetzt will ich mich ganz herzlich bedanken. Das Angebot war gut, die Informationen richtig und auch umfassend.

Sie haben im Hotel eine Informationsmappe ausliegen, die ich mir auch durchgelesen habe. Das ist prima und macht einen besseren Eindruck als die andere noch ausliegende Mappe.

Ich konnte mich im Hotel auch mit anderen Gästen unterhalten welche ebenfalls mit Ihnen nach Sardinien kamen. Die Aussagen waren ebenfalls sehr positiv.

Übrigens war das Hotel selbst und der Service einwandfrei.

Ich will ebenfalls noch erwähnen (weil ich dafür sehr sensibilisiert bin): Ihre schriftlichen Unterlagen zeigen ein durchgehendes gutes sachliches und zeitgemäßes Design. Ich weiß, daß so etwas viel Mühe macht, aber es ist auf Dauer ein prägendes Erscheinungsbild.

Ich wünsche Ihnen und mmv weiterhin Erfolg - wenn ich wieder nach Sardinien will, werde ich mich auf jeden Fall wieder an Sie wenden.

Paul B., (D)

01/05/2005 

...super schön... 

  -  

Der Urlaub war super schön - und das nicht zuletzt, weil das Hotel Ollastu wirklich wunderschön war!!!

War total begeistert: sehr schöne Zimmer, sehr freundliches Personal, Spitzenessen und auch die Lage fand ich persönlich ganz toll. Ein guter Ausgangspunkt für Tagestouren, aber auch eine schöner Platz, um den Tag auch mal dort zu verbringen.

Wir haben uns ziemlich geärgert, dass wir für 3 Tage noch ein Anschlusshotel an der Costa Smeralda gebucht hatten (obwohl es dort auch sehr schön war), aber das Hotel (Li Graniti) war sehr touristisch.

Bezüglich der Inselgröße habe ich mich ja total verschätzt - die ist ja richtig groß. Vor allem fährt man lange, wenn man nicht gerade die Autobahn benutzt.

Sie sehen, wir werden auf alle Fälle wieder kommen. Sardinien ist in jedem Fall mehrere Reisen wert. Habe Sie auch schon an Freunde weiterempfohlen.

Nochmals herzlichen Dank für die tolle Beratung, kommen gerne wieder auf Sie zurück.

Heike G., (D)

01/05/2005 

....wirklich schöne Anlage... 

  -  

Ja, wir sind wieder daheim und wären doch so gern geblieben.- Das Hotel ist eine wirklich schöne Anlage - überhaupt fällt auf, dass man die Insel nicht mit Hotelgebäuden verschandelt, sondern max. 1-stöckige Bungalows in die Landschaft setzt.

Ansonsten machte sich der frühe Zeitpunkt im Jahr sehr angenehm bemerkbar, wunderschöne fast menschenleere Strände, Bars ohne Touristenscharen etc.- begeistert waren wir auch von Porto Ottiulu - ein wunderschöner kleiner Hafen.

Im Pool war übrigens doch schon Wasser, wenn auch algengrün. Dies hat sich dann aber zu einem positiven Blau verändert.

Die Zimmer sind freundlich und nett eingerichtet

Geschäfte und Restaurants waren überwiegend noch geschlossen, aber was geöffnet war, war gut. Besonders häufig waren wir in der Gelateria der Familie Riss in Porto San Paolo (sensationelles Eis) und der Pizzeria in Murta Maria, gleich an der Hauptstraße.

Michael K., (D)

01/05/2005 

...einfach toll... 

  -  

... unsere Reise nach Sardegna war einfach toll, wir waren wirklich von der Vielfalt der Natur und den verschiedenen Landschaften begeistert. Der Mai scheint mir dafür auch die beste Zeit zu sein, da alles blüht und schön grün ist.

Die von uns ausgesuchten Hotels waren sehr schön, das Hotel in Bosa "Corte Fiorita" hatte ein schönen Flair und hat uns wirklich total gut gefallen.

Vielen Dank noch mal, das alles so reibungslos geklappt - so kann man einen Urlaub richtig genießen.

Leider konnte wir nur 9. Tage bleiben, aber wir kommen bestimmt im Frühling wieder nach Sardegna....

Nadja F., (D)

01/05/2005 

...sehr schön.... 

  -  

...das hotel bzw. die anlage ist sehr schön und hat uns gut gefallen. Sie können diese anlage ohne bedenken weiterempfehlen.

Immer war das zimmer zu unserer zufriedenheit gereinigt , keinerlei anlass fuer beanstandungen.

Auch insgesamt war die anlage sehr sauber und ruhig, wobei natürlich auch die derzeitige geringe gäste-besucherfrequenz dazu beigetragen hat.

Insgesamt war es ein schöner urlaub, ohne probleme....

Ludwig M., (D)

01/05/2005 

...wunderbar.... 

  -  

Die fünf Tage auf Sardinien waren wunderbar. Alles hat prima geklappt. Das Hotel war wunderbar.

Wir haben Sie auch sofort an zwei Freunde weiterempfohlen, die sich in Kürze bei Ihnen melden werden.
Vielen Dank!!

Petra F., (D)

01/04/2005 

....wunderbarer Urlaub.... 

  -  

wir hatten einen wunderbaren Urlaub, vielen Dank.

Villasimius war toll, wir haben im Su Sergenti ruhig und sehr bequem gewohnt. Die riesige Baugrube war zwar nicht zu übersehen, von den Bauarbeiten haben wir aber bis einschließlich Montag morgen nichts mitbekommen. Wir hatten das beste Frühstück, das ich überhaupt je in Italien bekommen habe. Frisch gepresster Saft, Wurst und Käse und sehr freundliche Behandlung. In Ihrer Wegbeschreibung war keine Straße angegeben, das hat mich erst irritiert, aber das Hotel war dann ja doch sehr einfach zu finden.

In Cabras hatten wir dagegen Schwierigkeiten das Hotel zu finden, aber die Sarden sind wirklich sehr freundliche Menschen. Wir haben Jemanden auf der Straße angesprochen, der nur italienisch sprach. Weil wir uns also nicht verständigen konnten, hat er sich in sein Auto gesetzt und hat uns vorwegfahrend den Weg gewiesen, sehr nett, finde ich.

Vielen Dank für die großartig schnelle und unprobelmatische Vermittlung unserer letzten Unterkunft. Für mich der erste Besuch einer solchen Hotelanlage aber Sie hatten völlig recht, der perfekte Abschluß für unsere Reise. Das Hotel hat uns ausnehmend gut gefallen.

Wir haben am letzten Tag versucht über die Rezeption des Hotels ein Boot zu mieten, leider erfolglos (entweder weil für den Bootsverleih noch keine Saison war oder wegen des Giroccos, das haben wir nicht so genau verstanden, man sprach wieder nur italienisch) aber wieder hat man sich unseretwegen sehr viel Mühe gemacht, das ist nicht selbstverständlich.

Wir waren sehr begeistert von einem Cafe mit Aussichtsterrasse am Capo Coda di Cavallo mit einem wirklich atemberaubenden Blick in die Bucht. In Porta san Paolo haben wir am Hafen in einem sehr schönen kleinen Restaurant gefunden, den Namen habe ich leider vergessen, aber es lag direkt am Hafen, ebenfall mit kleiner Terrasse, das Essen war wirklich ausgezeichnet.

Ihre Webpräsenz ist ausgezeichnet, sehr übersichtlich gute Navigation und alle wichtigen Informationen schnell zu finden (und ein ansprechendes Design). Ihr Service stand dem in nichts nach, toll und vielen Dank.

Familie K., (D)

01/04/2005 

... Hej, eine kurze und absolut positive Rückmeldung zum Aufenthalt auf Sardinien.

Das Hotel Ollastu war für unser Empfinden sehr angenehm, liebevoll dekoriert und das Personal sehr hilfsbereit. Das Restaurant hatte eine vorzügliche Küche.

Wenn Sie jetzt noch Einfluss auf das Wetter gehabt hätten, wären wir überglücklich gewesen.

Für uns steht jedenfalls fest, dass das nicht der letzte Besuch auf dieser wunderschönen Insel gewesen ist....

Rita P., (D)

01/04/2005 

....sehr schönes hotel... 

  -  

hallo liebes mmv-reisen-team,
schön wars! sehr schönes hotel, supersauber, supernette leute, das wetter war wider erwarten klasse, 10 tage sonne und ca 30 grad, wir hatten komplett falsche sachen dabei, war aber auch dadurch sehr lustig (ich habe bei einem schmierigen höker in porto san paolo eine 80er don-johnson-sonnenbrille gekauft... - ich wußte gar nicht, das es sowas noch gibt!)

- die strände, selbst in der näheren umgebung, waren superschön und wir haben uns erholt, viel gesehen und eine menge spaß gehabt!

einziger punkt, der mich nicht, aber meinen mann störte: das frühstück. ich habe ihm immer versucht klar zu machen: andere länder, andere frühstücke, aber in einem punkt hatte er recht: die abwechslung bei schinken und käse war gleich null. aber dieser minikritikpunkt ist so klein, das es eigentlich völlig egal ist.

das hotel ist wunderschön und wir werden wiederkommen. ich habe es für 2005 auch schon mehrfach weiterempfohlen und mmv auch.

sardinien hat uns nicht das letzte mal gesehen!!

Carolin K., (D)

01/10/2004 

....perfekt... 

  -  

Leider war ich diesmal nicht dabei, sondern meine Schwester mit Familie und meine Eltern.

Alle waren schwer begeistert von dem Hotel und der Bucht, aber auch besonders von der Freundlichkeit und dem Essen, obwohl es schon kurz vor Saisonende war.

Meine Mutter hat eine Anregung, die Sie gerne ans Hotel Ollastu weiterleiten können. Eine einfache Vorrichtung (ein kleiner Wäscheständer?) zum Aufhängen der Handtücher wäre toll.

Alles andere war perfekt!!

Selbst der Bus wurde ihnen die letzten Tage zum Selberfahren überlassen und dafür noch nicht einmal in Rechnung gestellt. Die Kinder bekamen kostenlos Tennisschläger und bekamen abends auch einfach mal Pommes mit Ketchup und Majo, wenn sie wollten.

Zu Ihrer Info vielleicht noch, das kleine Restaurant am Hafen und auch die Pizzeria in der Nähe (Steinofenpizza - köstlich!!!) hatten beide schon geschlossen.

Wir haben vorerst keine Reisepläne für nächstes Jahr. Wenn wir wieder dorthin möchten, melde ich mich sofort.

S.O., (D)

01/10/2004 

....super gefallen... 

  -  

... wir sind wieder gut erholt und zufrieden daheim angekommen. Uns hat der Urlaub wirklich super gefallen. Die Anlage ist klasse und sehr inspirierend. Habe schon mit der Planung zur Wohnungsumgestaltung begonnen.

Das Essen ist wirklich nur "geil", wenn ich es mal so ausdrücken darf. Allerdings hätten wir ohne Übersetzer wirklich Schwierigkeiten gehabt (mein Mann, die Kinder und meine Schwiegermutter), die Speisekarte zu verstehen, da diese nur in Italienisch und Englisch war.
Dieses führte dann des Öfteren zu unüberwindbaren Differenzen zwischen unserem sichtlich überforderten Übersetzer (meinem Vater) und der Bedienung, welches dann wiederum zu lustigen Überraschungen beim servieren unserer bestellten Speisen führte.
Das Personal war übrigens sehr nett und aufmerksam.

Die Buchten und Strände einmalig schön. Die Natur ebenfalls. Habe im Umkreis von 5 Km Triebe und Ableger sämtlicher Pflanzen abgeholzt.

Also, wir waren insgesamt alle glücklich und mehr als zufrieden und haben nichts gravierendes zu beanstanden. Es war wirklich toll. Wir werden dort sicher nochmal Urlaub machen.

Annette M., (D)

01/10/2004 

....Hotel super... 

  -  

... Hat alles prima geklappt.
Hotel super und sauber. Leute freundlich und hilfsbereit. Essen klasse und viel zu viel....

Jochen St., (D)

01/10/2004 

....hervorragend gefallen... 

  -  

Ja, wir sind wieder daheim (leider:-)
Danke für Ihre Nachfrage. Das Hotel Ollastu hat uns hervorragend gefallen. Wir haben vor der Rückreise nochmals 2 Tage dort übernachtet.

Die Zimmer in der Nähe des Pools sind sehr schön, aber die neueren weiter entfernt sind noch angenehmer.
Die Küche ist in Bezug auf das Preis/Leistungsverhältnis eher teuer, aber im Allgemeinen fällt unser Urteil sehr positiv aus.

Wir waren mit dem Hotal insgesamt sehr zufrieden, es gibt eigentlich nichts zu beanstanden.

Das Restaurant im Nachbardorf (Porto St Paulo) es heisst "Cala Juncos de Antoine" oder so ähnlich... bei Voranmeldung gibt es "typisch Sardische" Küche, wir hatten extrem leckeren Fisch und guten Wein.

Ansonsten haben uns die weiten und leeren Strände an der Costa del Sud und Costa Verde sowie Alghero begeistert.
Besten Dank für Ihre Unterstützung!

Nicole + Klaus A., (CH)

01/10/2004 

....schöne Zeit... 

  -  

Wir sind wieder zurück und hatten eine schöne und interessante Zeit auf Sardinien.

Hier noch ein paar konkrete Eindrücke:
Die Zusammenarbeit mit Ihnen war sehr freundlich und professionell. Hat alles super geklappt. Wir würden jederzeit wieder bei Ihnen buchen.

Das Hotel war super (Service, Zimmer, Lage, Essen..)

Das Wetter war durchwachsen.

Entäuscht war ich von der Costa Smeralda und von Porto Cervo. Vielleicht haben wir das richtige Porto Cervo ja gar nicht gefunden. Wir haben nur verstreute Häuser ohne ein echtes Zentrum gefunden. Alles ganz nett aber meine Erwartungen waren deutlich höher. Ich vermute die Costa Smeralda ist nur per Boot voll zu genießen. Überall wurde gebaut.

Wo sind auch Ihrer Sicht denn die attraktivsten Orte? Im Norden waren wir bis Porto Pollo (super zum Surfen!) und im Landesinnern bis Tempio. Die Landschaft war meistens felsig schroff.

Unser Reiseführer (vis-a-vis) taugte nicht viel. Ihre Unterlagen im Hotel waren viel besser.

Die Insel ist viel zu groß, um in sich in einer Woche ein gutes Bild zu machen.

N.M., (D)

01/10/2004 

...sehr zufrieden.... 

  -  

ich bin wirklich wieder sehr zufrieden! es gab keinerlei beanstandungen.

ich finde sardinien im herbst genauso schön und beeindruckend wie im frühjahr, vielleicht ist sogar die luft und klarheit des himmels im herbst noch schöner.

beeindruckt bin ich nach wie vor von der grossen freundlichkeit der menschen.

wir kommen wieder! und vielen dank für ihre hilfe.

gerd v., (D)

01/10/2004 

...ne Wucht.... 

  -  

... Der Urlaub war super und das Hotel ne Wucht ( auch wenn wir nur 2 Tage da waren )
...
Das Ollastu ist verglichen mit allen Hotels wo wir in Sardinien waren sehr gut in Punkto Gemütlichkeit und Essen.

Die Bedienung war nicht so überfreundlich, sondern praktisch veranlagt - das kommt mir als Norddeutscher mehr gelegen..

Melanie H., (D)

01/10/2004 

...bestens ausgeruht.... 

  -  

... Wir sind gestern Abend bestens ausgeruht von unseren Sardinien-Ferien zurückgekehrt.

Der Aufenthalt an der Costa Corallina war sehr schön und wir haben das Hotel Ollastu in bester Erinnerung. Die neuen Appartements sind komfortabel und designmässig erstklassig eingerichtet.

Das Essen war vorzüglich, das sind Spitzenköche, welche den Gästen mit kreativen Rezepten die sardische Küche näherbingen.
....
Wir haben erstmals beinahe die ganze Reise über Internet geplant und sind zufrieden. Besten Dank für Eure informative Webside, die uns viele Hinweise gegeben hat....

Walter St., (CH)

01/10/2004 

... unser Urlaub auf Sardinien hat uns sehr gut gefallen. Die von Ihnen vorgenommenen Hotelbuchungen erfolgten prompt und unkompliziert, obwohl wir sehr kurzfristig an Sie herangetreten sind, und stellten sich allesamt als eine gute Wahl heraus.

Das Hotel Ollastu zeichnet sich durch eine schöne Lage mit Blick auf die Bucht und eine geschmackvolle Inneneinrichtung aus. Die Zimmer sind großzügig und die gesamte Anlage sehr ansprechend gestaltet. Insbesondere das Essen der Halbpension und der damit verbundene Service war ausgezeichnet. Das Hotel eignet sich sehr gut als Ausgangspunkt für Ausflüge in den Nordteil der Insel. Für einen reinen Badeurlaub würden wir es jedoch nicht empfehlen, da gibt es auf Sardinien an anderen Stellen wesentlich großzügigere Strände.

Das Costa Dorada hat uns von der Atmosphäre auch gut gefallen, allerdings fiel der direkte Vergleich zum anscheinend frisch renovierten Hotel Ollastu dann doch ungünstig für das Costa Dorada aus. Das Zimmer war klein ...., das braune Bad im 80er Jahre Design wirkte recht ernüchternd. Service und das Essen der Halbpension waren aber auch in diesem Hotel sehr gut. Da merkte man, dass der Chef jederzeit anwesend war und einen Blick auf das Wohl der Gäste hatte.

Das Simius Playa besticht natürlich durch seine gute Lage. Direkt am Strand und trotzdem alleinstehend. Unser Zimmer war groß und schön. ... Der Strand war fantastisch, die Zuteilung von Liegeplätzen allerdings etwas ungewohnt. Die Servicequalität im Restaurantbereich des Hotels war von Mitarbeiter zu Mitarbeiter sehr unterschiedlich.... Für ein paar schöne Tage Badeurlaub ist das Hotel auf jeden Fall ideal.
....
Insgesamt haben wir unsere zwei Wochen sehr genossen. Auch wenn wir als Nachzügler der Urlaubssaison im September/Oktober öfter vor geschlossen Restaurants und Geschäften standen ... haben wir die Vorteile dieser Reisezeit in Form von wenig bevölkerten Straßen und Stränden und erträglichen Temperaturen zu schätzen gewusst.

Vielen Dank für ihre Unterstützung. Bei unserer nächsten Sardinien-Reise werden wir wieder gern von Ihren Empfehlungen profitieren und Ihren Service nutzen....

Birgit und Martin A., (D)

01/10/2004 

....prima, hat gepaßt... 

  -  

.... Uns hat es auf Sardinien sehr gut gefallen. Wir hatten auch eine Woche mit noch tollem Wetter und sehr angenehmen Temperaturen erwischt.

Ihre Empfehlung "Costa Corallina" und das Hotel Ollastu: Prima, hat gepaßt.

Wir sind zwar dann zum Baden an den Strand nach San Teodoro gefahren, was aber wegen dem Mietwagen für uns kein Problem war! ...

Michael F., (D)

01/09/2004 

....wieder sehr schön... 

  -  

Auch dieses Jahr war es wieder sehr schön auf Sardinien und im Hotel Ollastu.

Die Renovierung ist sehr schön geworden. Nicht so gut fanden wir nur, dass man die Pool-Tücher gegen Entgeld ausleihen muss... sehr merkwürdig.... Aber sonst waren wir zufrieden.

Simone u. Oliver P., (D)

01/09/2004 

...wunderbarer Aufenthalt.... 

  -  

es war ein wunderbarer Aufenthalt, das Hotel Ollastu ist sehr schön und das Essen hervorragend.
Hat alles geklappt, vielen Dank für Ihre schnelle und kompetente Beratung.

Leider ist der Koffer meiner Freundin beim Rückflug beschädigt worden, das betrifft natürlich nicht Ihr Unternehmen, sondern die Fluggesellschaft, es war nur ein kleiner Wermutstropfen am Ende des Urlaubs.
Ansonsten war alles super.

(D)

01/09/2004 

...alles super geklappt.... 

  -  

...wir sind inzwischen aus dem Urlaub zurückgekehrt.

Wollte nur loswerden, daß auch wirklich alles super geklappt hat und das Hotel sehr schön war....

Martina St., (D)

01/09/2004 

...génial... 

  -  

L'hotel était génial, le temps était super, la mer était bleu comme nul part.

Le seul point négatif est l'accueil des gens en général qui n'est pas très chaleureux.

Vous devriez conseiller à vos client de louer une voiture au départ de l'aéroport car les taxi sont cher et les lieux de visites sont très éloignés en général.
Nous avons loué une voiture les 3 dernier jours.

Merci pour tout, nous sommes contant de notre séjour et garderons un souvenir inoubliable de la Sardaigne.

Nathalie et Denis, (B)

01/09/2004 

...toll.... 

  -  

der Urlaub war sehr schön, das Hotel Ollastu ist toll und verdient sich seine 4 Sterne vollkommen zurecht.

Der Service war vorzüglich, das Personal sehr aufmerksam und nett.
Die Anlage und die Zimmer waren sehr sauber und das Essen ausgezeichnet.
Der Pool und der Strand laden zum Baden ein und der Service des Hotels (Liegen und Boote etc...) war sehr gut.

Alles in Allem ein sehr ruhiges Hotel, in dem man sich wirklich sehr gut erholen kann.

Einziger Kritikpunkt: Das Wetter an den letzten beiden Tagen, aber das kann man sich ja leider nicht aussuchen ;-)

Vielen Dank auch noch mal an Sie und MMV Reisen - die gesamte Organisation und Abwicklung war sehr kundenfreundlich. Sehr zu empfehlen !!!

Michael F., (D)

01/09/2004 

...begeistert.... 

  -  

vielen Dank für Ihre Nachfrage und ich kann Ihnen berichten, dass Herr W. so begeistert vom Urlaub war, dass er am liebsten gleich wieder zurückgefahren wäre.

Das Hotel und die Insel an sich haben ihm und seiner Frau sehr gut gefallen. Es war wohl ein rundum gelungener Urlaub und er will da auf jeden Fall wieder hin. Nochmals vielen Dank für Ihre tolle Unterstützung!

Bei mir steht Sardinien auch noch auf dem Programm, wenn ich das dann mal realisieren möchte, werde ich mich mit Sicherheit auch an Sie wenden (vorerst gehts bei mir aber nun nach Australien, da muss Sardinien noch ein wenig warten).

Familie W., (D)

01/09/2004 

...schöne Anlage.... 

  -  

...wir waren mit dem Aufenthalt sehr zufrieden.

Es ist wirklich eine schöne Anlage und in 5-15 Minuten Autodistanz liegen wunderschöne Strände.
Das Essen ebenfalls sehr gut.

Markus N., (D)

01/09/2004 

...sehr schöne atmosphäre.... 

  -  

der urlaub hat uns sehr gut gefallen, leider sind wir schon wieder zurück.

...das hotel selber ist super, sehr schöne atmosphäre, tolles essen und das personal ist sehr freundlich.
vielen dank nochmals für diesen tip.

Hannelore W., (A)

01/09/2004 

.... Sardinien war sehr schön. Leider habe ich viel zu wenig gesehen, da ich arbeiten musste. Mein Aufenthalt war leider kein Urlaub.
Aber ich habe mir vorgenommen, dies unbedingt einmal mit meiner Familie zu machen.

Die Leute vom Hotel waren super freundlich, vor allem nachdem mein Gepäck in Rom geblieben war, wurde mir schnell geholfen. Der einzigste Wermutstropfen für mich, war das Frühstück. Als Deutscher war mir das Angebot für das Frühstück etwas zu gering.
Ich habe eine Fructoseintoleranz und darf keine süßen Sachen essen. Davon gab es jedoch eine riesige Auswahl, die herzhaften Sachen haben sich auf Speck und Ei beschränkt.

Ansonsten alles bestens und bin sehr zufrieden über die Location....

Andrea St., (D)

01/09/2004 

...wunderschöne Flitterwochen.... 

  -  

Es waren wunderschöne Flitterwochen, alles hat ganz hervorragend geklappt und wir haben uns super erholen können.

Die Unterbringung, das Essen, der Service....alles perfekt. Unsere Erwartungen wurden in jeglicher Hinsicht übertroffen, auch landschaftlich ist Sardinien ein Traum.

Lediglich eine kleine Wildschwein-Warnung wäre hilfreich (mein Mann machte bei seinem Nachtspaziergang zum Hafen Bekannschaft mit einem dieser Tierchen).

Das war bestimmt nicht unser letzter Urlaub auf Sardinien!
Wir danken Ihnen sehr herzlich...

Sabine und Frank O., (D)

01/09/2004 

...schön.... 

  -  

wir hatten eine sehr schöne Zeit und haben uns prima erholt.
Wir wollten ja grundsätzlich mal sehen, wie uns Sardinien gefällt und haben beschlossen im nächsten Jahr wieder auf diese Insel zu fahren!

Das OLLASTU war schön, alle sehr bemüht, tolles Essen, schöner Pool, da gibt es nichts zu meckern.

Uli W., (D)

01/09/2004 

...sehr zufrieden.... 

  -  

Unser Urlaub auf Sardinien war sehr schön und auch erholsam.
Lediglich das Wetter hätte gegen Ende der Woche etwas besser sein können, aber dies kann man ja leider nicht buchen.

Mit dem Service und dem Hotel Ollastu insgesamt waren wir sehr zufrieden.

Vor allem das abendliche Menü war einfach exorbitant und ausgezeichnet gut (gibt es eine Steigerung?) und wir haben die Gaumenfreuden sehr genossen.

Dass die Preise auf Sardinien sehr angezogen haben, hat wohl sicherlich - wie bei uns auch - mit der Euro-Umstellung zu tun.

Mir fällt eigentlich keine Kritik ein.
Das einzige ist, dass sich das Hotel Ollastu nicht unbedingt für Familien eignet. D.h. keineswegs das sie kinderunfreundlich sind (dies kann man den Italiener insgesamt sowieso nicht unterstellen).
Es gibt allerdings keine Einrichtungen (Spielgeräte im Freien) und keine Betreuung und die meisten Gäste waren auch kinderlos.

Alles in allem möchten wir uns nochmals für die sehr freundliche und individuelle Beratung bedanken.
Wir können uns vorstellen, jederzeit wieder auf Sardinien Urlaub zu verbringen.

Carmen D., (D)

01/08/2004 

...sehr gut.... 

  -  

Meine Freundin und ich fanden das Hotel Ollastu sehr gut.

Hotelstrand ist zwar sehr klein, aber gemütlich und der kostenlose Liegestuhl-Service für Hotelgäste sehr fair (anscheinend nicht üblich auf Sardinien).

Ohne Fahrzeug ist das Hotel nicht zu empfehlen; da ziemlich abseits.

Die Wegbeschreibung war super (Angabe des Km-Steins auf der SS 125; somit sehr einfach zu finden!)

Roger F. + Ruth I., (CH)

01/08/2004 

...sehr glücklich.... 

  -  

...Insgesamt waren wir sehr glücklich mit Ihrem Vorschlag (vor allem, nachdem wir von einem Ausflug an die Costa Smeralda zurückkamen; das ist ja schwer erträglich dort in der Hochsaison)....Wir waren vorher 2 Wochen in Isola Rossa. Da ist es natürlich ganz anders.

Das Ollastu ist ein sehr schönes und gepflegtes Hotel, sehr persönlich und aufmerksam geführt, mit einer wirklich ausgezeichneten Küche (vor allem natürlich das A la Carte-Restaurant ist toll, aber auch das "normale" HP-Essen ist sehr gut.)

Die Zimmer sind in Ordnung, das Personal ohne Ausnahme unaufdringlich freundlich und sehr bemüht, Pool und Gesamtanlage architektonisch gelungen und in ausgezeichnetem Zustand.

Wenn es etwas auszusetzen gibt, müsste ich wirklich lange im Kopf nachkramen.
Ach ja: Vielleicht sollte man Handtücher für den Pool/Strand auf die Zimmer legen (, weil man mit solchen Riesenteilen ja normalerweise seinen Koffer nicht belastet.)

Und der "Hausstrand" ist im Juli schon reichlich voll. (Aber da gibts ja ohne Ende die Wahnsinnsstrände in driving distance. ...

Also noch mal vielen Dank. Wir sind wirklich erholt und als Fans von Sardinien zurückgekommen...

Peter L., (D)

01/08/2004 

...sehr zufrieden.... 

  -  

wenn ich so aus dem Fenster sehe bin ich wirklich glücklich über einen schönen Urlaub....

Wir sind insgesamt sehr zufrieden. Hätten allerdings wissen sollen, daß "Radtouren" in der Umgebung ganz schön anstrengend sind. Wegen der Hügel. Lustig ist übrigen mehr der "Ober" als der Koch, dafür ist der Koch allerdings sehr gut.

Die Location ist familiär geführt und ok. Nettes und zuvorkommendes Personal. Wer etwas sehen will braucht aber ein Auto, sollte man vorher wissen.
Habe Euch unter Favoriten gespeichert, melde mich bestimmt bald mal wieder.

Harald, (D)

01/06/2004 

...sehr gefallen.... 

  -  

das von Ihnen als Alternative vorgeschlagene Hotel Ollastu hat uns sehr gefallen und wir waren durchwegs begeistert und können das Hotel bestens weiter empfehlen.
Herzliche, zuvorkommende Begrüssung, im Zimmer stand ein frischer Gerberastrauss und ein Teller frischer Früchte.

Die Anlage mit den Bungalow-ähnlichen, grossen Zimmern sind mit einem je eigenen Vorplatz ideal um den Swimmingpool angeordnet, den wir auch zu benutzen schätzten.

Das Essen hervorragend, sowohl am Morgen wie am Abend auf der gedeckten Terrasse im Freien mit Blick auf den Monte Tavolara und ins Grüne.

Wir hatten die Fahrräder mit uns und so konnten wir den ca 600 Meter entfernten Strand etwas bequemer und schneller erreichen. Strand und Wasser wie an vielen andern Orten, die wir noch besuchten sauber und phantastisch. Wir haben die Umbuchung nicht bereut und es hat uns sehr gut gefallen.

Die Ferien waren super.
Wir haben in dieser Woche auf Sardinien sehr viel gesehen, werden aber wohl nochmals auf diese schöne Insel kommen, um dann im Süden der Insel zu logieren und weitere Orte und Landschaften kennen zu lernen

Roland L., (CH)

01/06/2004 

...sehr schön gepflegt... 

  -  

...der Bungalow war sehr geräumig (2 Räume) und die Anlage sehr schön gepflegt. Durch die eigene Terrasse und eigenen Eingang eine tolle Sache.
Die Matratze war in Ordnung und nicht zu weich.
Das Frühstück war reichlich, aber anstatt der deftigen sardischen Käse, die es im Supermarkt gibt, gab es nur Emmentaler. Wurst gab es gar keine, nur immer gekochten Schinken.

Das Restaurant ist besonders a la carte extrem teuer. In der Pizzeria 1 km entfernt ist das Essen auch sehr lecker aber einiges günstiger. ....

Die schöne Landschaft, insbesondere um Dorgali und südlich davon und Gennargentu haben aber einen positiven Eindruck hinterlassen. Schwer zu erreichen aber super ist Spiaggia Berchida zwischen Siniscola und Orosei....

Gruss aus dem langsam wärmer werdenden Deutschland (In Olbia bei 32 Grad gestartet, in Stuttgart nach 80 Minuten bei 12 Grad gelandet)

Rüdiger G., (D)

01/06/2004 

...wirklich super... 

  -  

...es war wirklich super. Wir haben keine Kritikpunkte, sondern möchten uns für Ihre Empfehlungen und Ihren Service bedanken.

Es fällt richtig schwer, sich wieder an das "Alltagsleben" zu gewöhnen.
Wir werden Sie gerne weiterempfehlen und - wenn wir wieder nach Sardinien fahren - mit Ihnen reisen.

Barbara K., (D)

01/06/2004 

war alles sehr schön und erholsam...
Das Essen war sehr gut, die Leute waren alle sehr freundlich und die Landschaft (Küste) war sehr schön ! Die Straßen waren teils etwas schlecht (Schlaglöcher, Schotterwege); es gab aber auch gute (z.B. Autobahn) ! Es gab viel zu sehen (Antike Sehenswürdigkeiten) und mangelte nicht an Unternehmungsmöglichkeiten...

Das Hotel Villa Canu war sehr schön und gemütlich, das Hotel Luci del Faro war auch hervorragend (bis auf die Zufahrtsstraße) und das Hotel Cala Catalina war ebenfalls sehr gut !

Das Haupthaus (a.d.Red.: Hotel Ollastu) war sehr ordentlich, die Leute freundlich, Frühstück und Dinner waren reichhaltig und gut !

Stefan D., (D)

01/06/2004 

...sehr genossen... 

  -  

...wir haben den gesamten Sardinien Urlaub in den verschiedenen Unterkünften sowohl in Alghero, also auch in Villasimius, Lunamatrona und das Hotel Ollastu sehr genossen.

Wir waren von der Qualität und dem Preis-Leistungsverhältnis aller sehr angetan.

Jeder Zeit würden wir diese Unterkünfte wieder besuchen und auch gerne andere von Ihnen angebotene testen.
Eine super Web-Seite!...

Samar H., (D)

01/05/2004 

...traumhaft... 

  -  

die ganze organisation hat hat grossartig funktioniert, der urlaub in sardinien war traumhaft, vielen dank.

das hotel ollastu war hervorragend.
die gesamte anlage ist wunderschön, das persoal ist äusserst freundlich und aufmerksam, die küche hervorragend.

das rossi marini liegt traumhaft schön, die zimmer sind blitzsauber. nur der service um den pool und die bar am abend muss verbessert werden.

das hotel costa dorado bietet hervorragende küche und wunderbare terrassen, die zimmer sind sehr schön, aber etwas laut wenn der nachbar tv schaut. die bäder könnten etwas sauberer sein, insgesamt ist es aber wunderschön und der besitzer sehr aufmerksam und hilfsbereit.

wir hatten wunderbare tage in sardinien, nur positive eindrücke von land und leuten und kehren bestimmt wieder zurück, gibt es doch noch so viel zu entdecken.

Gerd V., (B)

01/05/2004 

...perfekter Urlaub... 

  -  

es war wieder herrlich ... schade daß der Urlaub schon wieder vorrüber ist. Noch dazu hatten wir es wirklich gut, denn einige Mitreisende, welche wir beim Flug kennengelernt haben, erlebten eine böse Überraschung, denn sie waren nicht in dem Hotel untergebracht, welches sie gebucht haben.... Tja ich verkündete dann ganz stolz, wo und wie wir gebucht haben!!!!

Also wir waren wieder sehr zufrieden. Das Wetter spielte ja auch wieder mit.
Die Hotelanlage ist sehr schön und gepflegt. Das Personal ist sehr höflich und hilfsbereit.
Ich war vom Frückstücksbuffett sehr begeistert, denn es gab alles was das Herz begehrte .... noch dazu frischer O-Saft und sogar ein richtiger Cappuccino mit Milchschaum!!! Das findet man ja eher selten in italienischen Hotels. Dazu noch der paradiesische Ausblick von der Frühstücks-Terrasse .....
In unserem Zimmer fühlten wir uns auch richtig wohl. Sehr schöne, große und mit Liebe eingerichtete Zimmer, Frotteehandtücher und eine kleine Terrasse. Der Blick vom Zimmer auf das Meer und die Isola Tavolara war einfach traumhaft. Es war nur schade, daß der Swimmingpool noch nicht benützbar war, denn dieser wäre so einladend gewesen.

In den nächsten Ortschaften (Porto San Paolo und San Teodoro) gibt es viele und sehr gute Pizzerien. Besonderes empfehlenswert ist die Pizzeria "Il Tucano" nur wenige km vom Hotel entfernt, diese ist sogar zu Fuß erreichbar.

Wir sind wieder viele Kilometer gefahren und haben uns den südlichen Teil der Insel angesehen. Es war einfach herrlich und wir haben uns schon wieder in Sardinien verliebt.

Zusammenfassend:
es war wiedermal ein perfekter Urlaub, der viel zu schnell vergangen ist.
Wir danken dem MMV Team für die äußerst geniale Organisation. Sie werden sicher wieder von uns hören, ev. noch heuer .....

Sabine und Franz M., (A)

01/05/2004 

...schöne Ferien... 

  -  

Es waren schöne Ferien in Sardegna, und wir haben auf dieser Rundreise viel gesehen. Ich kann Ihre Organisation nur weiter empfehlen.

Die Hotels haben uns alle gefallen. Sie entsprachen der Beschreibung und waren ohne Probleme zu finden. Ein besonderes Kompliment an die Hotels Ollastu, Verdemare und Sa Prenda.

Ich glaube Ihr Informationsblatt ist ausreichend. Die meisten Informationen hole ich mir aus den Reisebüchern (Polyglott, Merian, etc.), aber vor allem direkt aus dem Internet. Vielleicht wäre es sinnvoll, einen entsprechenden Hinweis auf diese Seiten zu geben. (z.B. www.sardinien.com)

Nochmals vielen Dank für Ihren guten Service.

Horst H., (CH)

01/05/2004 

Der Kurzurlaub auf Sardinien war sehr schön. 

  -  

Das Hotel Ollastu strahlt eine gewisse italienisch-romantische Atmosphäre aus. Durch den im Bau befindlichen neuen Restaurantraum mit schönem Blick auf die Isola Tavolara wird es noch schöner werden.

Wir hatten einen sehr schlechten Reiseführer und so haben wir uns nach den Vorschlägen der Kellnerin gerichtet ... Eigentlich wollten wir das billigste Hotel nehmen, das man bekommen kann, aber die Empfehlung Hotel Ollastu, war sehr gut, wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.
Dankeschön dafür!

Walter J, (D)

01/04/2004 

...mit der Buchung vollkommen zufrieden... 

  -  

Beanstandungen haben wir keine, weder kleinere noch größere. Es war sogar eher amüsant zu nennen, dass wir zum damaligen Zeitpunkt die einzigen Gäste auf der Anlage waren. Ein ganzes Hotel für sich alleine hat auch nicht jeder...

Allerdings sollte man die Räumlichkeiten nicht bei längerem Regenwetter empfehlen, denn die Klimaanlagen dort sind wohl eher auf Kühlung ausgelegt... Da wir uns aber auf entsprechendes Wetter eingestellt hatten, war es nicht wirklich ein Problem für uns.... Zu Ihrem Informationsblatt habe ich keine Ergänzungen, die Informationen waren definitiv mehr als ausreichend für einen ersten Überblick....

Als Fazit kann ich hier ziehen, dass wir mit der Buchung vollkommen zufrieden waren - sowohl was das Hotel an sich betraf als auch den Kontakt zu Ihnen betreffend.

Holger, (D)

01/03/2004 

...sehr schön... 

  -  

Es war wunderschön!!!!!!!
Eigentlich alles,bis auf die letzten zwei Wochen da war das Wetter nicht so besonders,aber da steckt man ja nicht drin!!???Leider!!!!
Wir haben trotzdem sehr viel gesehen und ganz ausgezeichnet gegessen und gelebt!!!
Das Hotel war sehr schön,das Personal war supernett,das Essen war ganz ausgezeichnet sowohl im Hotel als auch in anderen Restaurants in Olbia und so.....

Irina W., (D)

01/10/2003 

...sehr zufrieden... 

  -  

Mit dem Hotel Ollastu waren wir sehr zufrieden.
Es liegt sehr schön, der Blick vom Hauptgebäude auf Tavolara ist fast paradiesisch.
Die Hotelanlage ist super gepflegt, das Personal war wirklich immer sehr nett und bemüht, auch wenn es zum Teil nur italienisch sprach (da helfen dann weder englische noch französische Sprache...), irgendwie haben wir uns immer verständigen können, außerdem ist es unser Versäumnis, wenn wir nicht so sehr viel in der Landessprache äußern können....!
Die Halbpension kann man wirklich nur jedem empfehlen.Wohl kaum einer schafft es, wirklich alle Teller zu leeren, die einem serviert werden.Es wurde viel landestypisches Essen angeboten, die Art der Zubereitung war ein Genuss. Und das zu dem Preis ....!!!
Schön auch,dass man ab 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr das Essen angeboten bekam. Wer größere Ausflüge macht, kann abends in aller Ruhe zum Hotel zurückkehren, steht nie unter Zeitdruck. Man war bemüht , für unsere Tochter andere pasta und anderes Dessert zu servieren, als sich zeigte, dass sie mit dem Essen der Erwachsenen nicht zurechtkam. Das ist auch nicht überall so.
Am Frühstücksbuffet gab es ebenfalls nichts zu bemängeln, ganz im Gegenteil !!!
Die Zimmer hingen erfreulicherweise mit einer Verbindungstür aneinander, waren eher klein, aber für unsere Zwecke ideal. Und sehr sauber. (Wenn ich da an so manches 4*Hotel in Deutschland denke...)
Bezogen auf das Hotel gibt es nichts zu kritisieren. Allerdings hat es uns etwas verwundert ,dass der Hotelbesitzer die Gäste selten grüßt.Wirklich wichtig ist uns das aber nicht.
Porto San Paolo ist auch ein netter Ort, dank der Jahreszeit war er jedoch eher ausgestorben, aber das leuchtet ja ein. Schade, dass Ihre Organisation nicht auch noch in der Lage ist, gute Angebote für Wetter-wünsche zu unterbreiten. ( Eine echte Marktlücke !! )
Da haben wir nun wirklich eine beachtliche Regenquote erwischt, es war nur 2 Tage schön, aber trotzdem steht schon fest, dass wir unbedingt wieder nach Sardinien wollen, es ist ein wunderschönes Ziel.- Wie mag manche Gegend erst bei Sonne wirken ?
Und es steht auch fest, dass wir dann gar nicht lange suchen werden, bei wem wir unser Hotel buchen. Nicht nur wir waren von Ihrem Service begeistert, auch andere Hotelgäste berichteten von ihren guten Erfahrungen mit Ihrer Gesellschaft. Was will man noch mehr ?

Familie K., (D)

01/10/2003 

...sehr zufrieden... 

  -  

wir sind insgesamt sehr zufrieden.
Es hat alles sehr gut funktioniert, vom Leihwagen am Flugplatz bis zum Hotel war alls in Ordnung.

Susanne und Manfred T., (D)

01/10/2003 

Es hat alles wunderbar geklappt. Wir haben ja gewusst, dass die Saison schon vorbei ist. Hatten dementsprechend ruhige, erholsame Ferien.
Das Hotel Ollastu war Super.
Das Früstück ausgezeichnet, die Angestellten sehr nett. Überhaupt die ganze Hotelanlage ist sehr schön gelegen. Können wir nur weiterempfehlen.
Um diese Jahreszeit ist allgemein nicht mehr viel los. Vor allem hat uns überrascht, dass praktisch sämtliche Läden, Supermärkte, Restaurants nach 14.00 geschlossen sind. Wir mussten uns dementsprechend organisieren, da wir ansonsten schlichtweg verhungert wären.
Für 1 Woche Aufenthalt haben wir doch ziemlich viel gesehen (praktisch die ganze Ostküste von Cagliari bis hinaus zur Costa Smeralda. Hatten sogar noch Zeit für einen Tagesausflug nach Bonifacio).
Alles in allem können wir Sardinien nur empfehlen.

George D., (CH)

01/10/2003 

...wunderschön... 

  -  

Ja der Urlaub war sehr schön und Sardinien einfach phantastisch.
Nur das Wetter hätte noch etwas besser sein können, doch mehr kann man wohl zu dieser Jahreszeit nicht erwarten...
Das Hotel Ollastu war wirklich wunderschön, auch das Essen war klasse, und insgesamt entsprachen Hotel und Ort genau unseren Bedürfnissen.
Sicher wird das nicht das letzte Sardinienurlaub gewesen sein.

Ramona B., (D)

01/10/2003 

...alles perfekt funktioniert... 

  -  

Urlaub war sehr schön, und das Hotel war in Ordnung.
Es hat vom Anfang bis zum Ende alles perfekt funktioniert.

Werner L., (A)

01/09/2003 

...sehr zufriedenstellend.... 

  -  

Der Urlaub war traumhaft schön!
Das Hotel sehr zufriedenstellend. Porto San Paolo hat alles was man in der Nähe braucht.
Wir haben doch vor Ort einen Roller gemietet, weil es sonst zu einseitig geworden wäre. Mit einem Roller oder Auto erreicht man in 10 Minuten die tollsten Strände!!
Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Stefan und Sabine S., (D)

01/09/2003 

...sehr gut gefallen.... 

  -  

nach einem sehr schönen und erholsamen Urlaub sind wir wieder in Deutschland angekommen.
Im Hotel Ollastu hat es uns sehr gut gefallen und wir haben keinen Grund, uns zu beschweren.
Ganz im Gegenteil können wir nur Lob zollen für die sehr schöne gepflegte und ruhige Anlage.
Auch das Frühstück hat uns sehr positiv überrascht, da wir in Italien etwas anderes in einem 3-Sterne Hotel gewöhnt sind.
Rundherum kann man nur angenehmes über den Urlaub vermelden und wir kommen sicher wieder einmal nach Sardinien.

Simone & Oliver P., (D)

01/09/2003 

...magnifique hotel.... 

  -  

Merci pour m avoir trouver ce magnifique hotel.
Trés bonne qualité avec un personnel accueillant, sympathique et qualifié.
Un trés bon restaurant et toujours une équipe souriante...

Jean-Marie O., (F - Korsika)

01/08/2003 

...mindestens 4 sterne verdient. 

  -  

...sehr schöne, gepflegte ambiance. wunderschönes zimmer.
erstklassiges essen. frisch und sehr sauber. schöne, gepflegte anlage.
gutes angebot mit tennis & pool. relativ schöner hausstrand. gute lage und service.
dieses hotel hätte nach uns mindestens 4 sterne verdient.
einziges kleines minus: das personal am empfang hätte etwas freundlicher sein können. es war aber auch ganz ok so.

Lars N., (CH)

01/08/2003 

...sehr zufrieden.... 

  -  

Wir waren von Sardinien begeistert, auch wenn unser Aufenthalt nur rund eine Woche und so sehr kurz war.
Das erste Hotel war das Ollastu (Costa Corallina) und wir waren sehr zufrieden damit.
Die Unterkünfte grosszügig und ruhige und gemütliche Atmosphäre tagsüber am Pool.
Das Morgenessen war immer frisch und reich an der Auswahl.

Roland S., (CH)

01/07/2003 

...sehr zufrieden... 

  -  

- Sardinien ist ein wunderschönes Land, für Biker ein Paradies
- Mit dem Hotel Ollastu waren wir sehr zufrieden und können es nur weiter empfehlen; super Lage, tolles Personal, schöner Strand (negativ: Essen im Restaurant ist sehr teuer).
- Mit der Moby waren wir nicht sehr zufrieden, das hat ja aber auch nichts mit dir zu tun!
- Wir haben überall sehr gut gegessen!
Es war ein super Urlaub der das Geld wert war, und wir werden sicherlich nicht das letzte mal in Sardinien gewesen sein!
Ich danke dir herzlich für deine super Zusammenarbeit und deine Hilfe, und ich hoffe das wir wieder einmal einen Urlaub bei dir buchen können!!!

Lukas M., (LIE)

01/07/2003 

...schön... 

  -  

Ja, wir sind zufrieden und danken für den Service.
Das Hotel ist schön und das Personal zuvorkommend.
Der Strand schon etwas weit - bei dieser Hitze.
Vor unserer Segeltour waren wir eine Nacht im Hotel am Hafen von Portisco.
Dieses hat zwar keinen Pool und auch keinen eigenen Strand. Aber der Strand ist problemlos über einen kleinen Küstenweg erreichbar.
Es war eine tolle Zeit und wir werden uns gerne erinnern.

R., (S)

01/07/2003 

wir sind wieder gut in Deutschland gelandet. Uns hat es im Hotel Ollastu sehr gut gefallen.
Die Zimmer waren sehr schön, das Essen abwechslungsreich und lecker und die Anlage sehr gepflegt.
Abends wurde Live-Musik gespielt.
Wir haben nette Menschen kennengelernt, mit denen wir unser italienisch auffrischen konnten.

Swantje S., (D)

01/07/2003 

... nur Lob... 

  -  

...super war es. Das Hotel war Klasse....
Ich habe mir auch noch mal die Gegend um Porto Pollo angeschaut, nette Gegend..
Keine Kritik, nur Lob... Vorher übe ich besser nur etwas Italienisch..

Nicole A., (D)

01/06/2003 

Unsere Sardinienferien sind zum "Schwärmen"... 

  -  

So super, überall wunderschöner klarer Strand, herrliche Landschaft, sauber etc. Gute Strassen - fast wie Blumenalleen.
Und Euer Hotel Ollastu bei der Costa Corallina war eines der besten, schön gelegen, gute Infrastruktur und nette Leute.

Walter C., (CH)

01/06/2003 

...es war super! 

  -  

Das Wetter, das Meer die Leute einfach toll.
Das Hotal war auch sehr schön, es hat alles gepasst. Sehr gut hat uns das Frühstücksbuffet gefallen, auch das Essen im Hotel-Restaurant war ausgezeichnet.
Einziger, kleiner Kritikpunkt: Für meine Begriffe waren die Preise an der "Pool-Bar" sehr hoch!

Thomas K., (A)

01/06/2003 

...wunderschön und sehr erholsam... 

  -  

Der Urlaub auf Sardinien war wunderschön und sehr erholsam....
Mein Mann und ich haben die Woche sehr genossen, es hat alles bestens gepasst. Wir haben die Ruhe gefunden die wir so dringend gebraucht haben.
Das Hotel Ollastu ist wirklich wunderschön und sehr gemütlich, die Lage traumhaft....
Es gibt also absolut keine Beanstandungen, wir waren voll zufrieden....
Vielleicht ergibt sich für uns ja wiedereinmal die Möglichkeit eine Woche auf dieser traumhaften Insel auszuspannen.

Helga W., (A)

01/06/2003 

...recht gut gefallen... 

  -  

... Unser Urlaub in Porto San Paolo hat uns im grossen und ganzen recht gut gefallen. Dies auch dank Ihrer Intervention wegen der zusaetzlichen Strandgebuehren. Alles hat schlussendlich gut geklappt und wir werden diesen Urlaub als eine Bereicherung in unseren Erinnerungen behalten.
Sie haben uns ja in Ihrem Prospekt auf die zum Teil harten Betten aufmerksam gemacht. Diese Betten jedoch war 'knallhart' im warsten Sinne des Wortes....
Also, nochmals vielen Dank fuer Ihren super Service. Wir werden Sie gerne weiter empfehlen. ...

Marianne L., (CH)

01/06/2003 

...können nur empfehlen... 

  -  

...wir hatten einen sehr schönen Urlaub.
Wir können dieses Hotel nur empfehlen, es ist schön, ruhig und die Leute sind sehr nett. Auch die Umgebung mit ihren vielen verschiedenen Badebuchten ist eine der schönsten.
Wir waren schon das dritte mal auf Sardinien, da wir Bekannte in Tortoli haben und wollten die Insel mal weiter oben besser kennen lernen. Wir waren begeistert!
Vielen Dank für Ihren guten Support, wir werden sicher wieder einmal buchen.

Markus K., (CH)

01/05/2003 

...ein voller Erfolg... 

  -  

... eine wunderschöne Insel.
Einzig etwas Wasser im Pool wäre noch erfrischender gewesen, aber das scheint zu dieser Jahreszeit wohl generell nicht üblich zu sein....

Marc H., (D)

01/05/2003 

...Außenbar geschlossen... 

  -  

Leider sind wir wieder aus dem Urlaub zurück.
Zum Hotel Ollastu in Porto San Paolo ist vielleicht noch anzumerken, dass es ein bisschen störend war, dass die Außenbar offenbar geschlossen hatte und man daher tagsüber nicht einmal einen Kaffee oder andere Getränke im Hotel bekommen konnte.
Und das Essen im Restaurant war zwar wirklich sehr gut, aber doch extrem teuer.

Gerda S., (A)

01/09/2002 

...leider zu kurz... 

  -  

im ollastu hat es uns richtig gut gefallen, und wir hatten einen wunderschönen urlaub! leider zu kurz...

Miriam E., (D)

01/08/2002 

Die Ferien in Sardinien waren fantastisch! Eine wunderschöne Insel, nette Leute, feines Essen.. Das Ollastu war sehr schön und für diese Preisklasse wirklich absolut spitze.
... alles in allem, alles super, wunderschön und wir waren bestimmt nicht zum letzten Mal da!

Franziska K., (CH)

01/06/2002 

Ruhe und Abgeschiedenheit gefunden 

  -  

....wir, meine Frau und ich sind total zufrieden mit den Leistungen, welche uns das Ollastu entgegenbrachte. Das Bungalow-Hotel ist sehr sauber und die Einrichtungen sind sehr nett und einladend. Die Besitzer und das angestellte Personal ist überaus freundlich und sehr aufmerksam. Das Hotel besitzt eine exzellente, sardische Küche. Ich konnte in vollen Zügen geniessen. Meine Frau ist nicht unbedingt eine Meeresfrüchte-Liebhaberin, daher hatte sie z.T. etwas Mühe mit den Speisen. Wir können diese Erholungsstätte bestens weiterempfehlen. Die gesuchte Ruhe und Abgeschiedenheit haben wir gefunden, was natürlich nicht zuletzt auf die Jahreszeit zurück zuführen ist. Die Insel hat uns sehr begeistert...

Hans P., Einsiedeln, (CH)

01/10/2001 

plus

Porto San Paolo, sur la côte nord est de l'ile , n'est qu'à quelques kilomètres de la ville d'Olbia.
D'ici, en moins de 20 minutes, vous découvrirez les plus belles plages et les stations balnéaires les plus prestigieuses de la côte.
De Porto Paolo vous aurez des bacs pour l'ile de Tavolara et de Palau vous pourrez vous rendre sur les iles de la Maddelana.
Pensez également à faire une journée d'excursion à Monte Alba, Siniscola et, si vous y êtes à la bonne saison, peut être aurez-vous la chance d'y voir et de sentir les orangers, mandariniers et amandiers en fleurs.
Une visite à Tempio, la ville de granit, ses ruelles et ses jolies façades.
Ici trois régions se rejoignent, la Gallura, la Baronia et la Barbagia, toutes vous montreront une facette de leurs traditions de gens de la terre ou de la mer.

Emplacement

Dans le nord est de la Sardaigne sur la Costa Corallina, 1 km de la plage et environ 12km au sud d'Olbia.

Vous trouverez plus d'informations sur nos guides de voyage
www.masardaigne.fr

Google Earth
Installer Google Earth sur votre PC.

Distances

  • Plage de sable: 1.1 km
  • Commerces: 1.5 km
  • Restaurant: 1.5 km
  • Particularités
  • Olbia: 12km environ

Activités dans les environs
(sur demande et contre un supplément)

    Sport
  • Natation
  • Plongée bouteille
  • Plongée libre (snorkeling)
  • Trekking
  • Golf à Pevero (18 trous, tracé Robert Trent Jones)

    Excursions
  • Excursion en bateau à l'île Tavolara
  • La Costa Smeralda et ses plages (Capriccioli, Cala di Volpe, La Celvia et Liscia Ruja)
  • Archipel La Maddalena (depuis Palau)
  • San Pantaleo (village de montagne)
  • Santa Teresa di Gallura
  • Une journée en Corse (ferry à Santa Teresa di Gallura)
  • Porto Cervo
  • Porto Rotondo
  • Tempio Pausania (petite ville universitaire - 1 faculté de pharmacie - aux maisons de granit)