Pour accéder à toutes les fonctionnalités de ce site, vous devez activer JavaScript.Voici les instructions pour activer JavaScript dans votre navigateur Web. Club Hotel Saraceno in Arbatax - Vacances en Sardaigne.fr

Club Hotel Saraceno 

Ouvert: 29/04/2017 - 14/10/2017
  Arbatax
Arbatax - SITUATION

Club Hôtel Saraceno - 4 étoiles - Tortolì, côte est Sardaigne
150 chambres jusqu'à 5 personnes, terrasse ou balcon, certaines vue mer
Animation pour les enfants, restaurant, bar, jardin et piscines
Directement sur la plage au milieu entre Cagliari et Olbia

Ce club de vacances est l'endroit idéal pour sportifs et familles.

Environs 
Equipement 
Animation/Activités 
 

Nos promotions:

  • EARLY Booking: 15% Remise réservation jusqu'au 30.04.2017 Pour séjours du 01/01/2017 au 01/01/2018

Réductions/ Suppléments:

MENU Dégustation
(repas servis à table)
€25 supplément par personne à calculer sur la ½ pension
€ 45 par personne à calculer sur nuit et petit déjeuner
SERVICE de Plage
compris dans le prix
supplément pour emplacement au 1er ou 2ème rang
€70 au 2ème rang<br />Pour le 1er rang, supplément hebdomadaire de € 140<br />Comprend un parasol et deux chaises longues
Chambre FAMILIALE
par chambre / jour
€40 <br />Chambre double communicante avec une petite chambre à 2 lits (min. 4 personnes)<br />Paiement sur place
seulement en Chambre Familiale, Chambre Familiale
Chambre Familiale Supérieure
(supplément par chambre / jour)
€70 (avec terrasse vue mer)
seulement en Chambre Familiale Supérieure (vue mer / terrasse), Chambre Familiale Supérieure (vue mer / terrasse)
3ème lit
(0 -> 9 ans)

seulement en Chambre Familiale, Chambre Familiale Supérieure (vue mer / terrasse)
EARLY Booking
€190 pour toutes réservations confirmées jusqu'au 30/04

Compris dans le prix (2015)
  • PENSION COMPLETE, repas en buffet, tables de 4 personnes, eau, vin et boissons sans alcool compris pendant les repas
  • Service de plage: un parasol et deux chaises longues (1er et 2ème rang contre un supplément, gratuit à partir du 3ème rang)
  • Carte Club
  • Animation von 10h00 à 01h00:
    • Pour les adultes: riche programme de jeux, distractions et animations le soir.
    • " Mini Club" pour enfants (4 - 12 ans), tous les jours de 10h00 à 12h00 et de 16h00 à 18h00 (souvent plus tard):
      Programmes de jeux et dispose de sa propre piscine pour enfants
  • Activités sportives en groupe: voile, planche à voile, canoé, tennis, tir à l'arc, pingpong, aérobic, aquagym, petit terrain de foot, entrainement de foot (sur herbe) avec moniteur pour enfants de 8 à 14 ans, volley ball et pétanque (2 pistes).
    Possibilité d'activités non collectives mais contre supplément.
  • WiFi: 4 heures par jour sont incluses (réservé uniquement aux clients MMV pour max 1 appareil)
    AUTRES CONNEXIONS: € 30 par semaine
Contre supplément 2015
  • uitilisation individuelle des voiliers, planches à voile, canoës et éclairage des cours de tennis
  • Plongée: utilisation du centre de plongée avec participation à des cours collectifs et excursions dans les grottes et épaves
  • Excursions dans l'arrière pays et en bateau vers diverses criques
  • Location de: VTT, Zodiacs, skis nautiques, scooters, billard et serviettes de plages (€ 2 pour le lavage et € 10 de caution)
Remarques 2015
  • Pour l'application des réductions, est pris en compte l'age de enfants à leur arrivée à l'hôtel
  • Pour les familles avec plus d'un enfant, les réductions pour les 3ème, 4ème et 5ème lit sont calculées en prenant l'âge des enfants dans l'ordre croissant
  • Séjour minimum: 3 jours dans toutes les périodes

Pénalités d'annulation de réservation Club Hotel Saraceno:

2017
  • Gratuit pour une annulation annoncée jusqu'à 14 jour(s) avant le début du séjour
  • 30 % pour une annulation annoncée de 13 jusqu'à 7 jour(s) avant le début du séjour
  • 50 % pour une annulation annoncée de 6 jusqu'à 0 jour(s) avant le début du séjour , et pour non présentation ("no show")

Frais de résiliation pour les réservations avec promo "VENTE-Flash" (HOT-DEAL non remboursable) - Ce type de réservations ne peuvent pas être modifiées ni renvoyées à autres dates de séjour, en cas d'annulation les frais corréspondent au 100%

Club Hotel Saraceno

Atmosphère
Ici dans un oasis de verdure, romarins, bougainvilliers, hibiscus et palmiers vous serez au premier instant plongé dans ce que l'on peut appeler une vraie ambiance de vacances.
L'hôtel, de style typiquement méditerranéen, est constitué de plusieurs bâtiments séparés les uns des autres par des chemins dallés, belles couleurs et beaux matériaux qui en font un ensemble agréable à l'œil et confortable.
En arrivant vous trouverez d'un côté les boutiques et de l'autre la réception.

Réception/parties communes
Au niveau des boutiques vous trouverez la réception sur votre droite pour remplir les formalites d'usage avant de rejoindre votre chambre

Bar/Restaurant
Pour un moment de détente, une glace ou un verre, vous vous installerez au snackbar sur la "Piazzetta" centrale, avant de rejoindre un peu plus loin le restaurant, sa terrasse couverte et ses buffets somptueux pour une dégustation des spécialités locales.

Chambres
Les 150 chambres ont soit une terrasse ou un balcon.
L'hôtel propose diverse catégories de chambres: les chambres famille vue mer et les standard, les chambres supérieures vue mer et sans vue mer, les chambres standard.
Les chambres famille sont composées de deux chambres communicantes et d'une salle de bains commune, les supérieures sont au premier étage et les standard sont en rez-de-chaussée.
Toutes les chambres sont spacieuses et certaines peuvent accueillir jusqu'à 5 personnes.

Piscine/jardin/animation
De part son architecture et la profusion de plantes de ses jardins, cet hôtel club offre à ses hôtes calme et intimité.
Un petit chemin partant du restaurant vous conduit à l'immense piscine où transats et parasols vous attendent et à la plage où vous accéderez par quelques marches.
La plage, si vous le désirez, ce ne sera pas seulement du farniente, mais aussi de la voile, du volley et autres activités nautiques.
Pour encore plus de repos les hôtes parents pourront confier leurs enfants au personnel du club animation.


Particularités

hôtel club avec ambiance familiale et charme de la campagne

Bonne cuisine servie sous forme de buffet


Remarques

Hôtel parfait pour couples sportifs et pour les familles avec enfants

Selon leur position dans le club les chambres sont plus ou moins distantes du centre de l'hôtel, du restaurant et de la plage

Les dates d'ouverture et de fermeture des piscine, bars à la discrétion de la direction de l'hôtel

Carte club au bar obligatoire (port du bracelet club)

Animaux de compagnie non admis

Voiture fortement conseillée


Nos conseils

Dans cet environnement vous passerez des vacances de rêve sur les plages mais aussi dans la Sardaigne intérieure, ses montagnes et ses traditions



Club Hotel Saraceno

Video Club Hotel Saraceno »»»

Chambres

150 chambres en rez de chaussée ou 1er étage, toutes avec balcon ou terrasse, salle de bain avec sèche cheveux, douche, WC, bidet et lavabo, climatisation, coffre, petit réfrigérateur, téléphone, télévision satellite.

5 chambres FAMILIALES Supérieures (3 à 5 personnes - 30/33m² )
vue mer ou côté mer, premier étage avec balcon ou terrasse, composées d'une chambre double (21-22 m²), lit double et place pour un lit individuel, et 1 chambre communicante (9-11 m²) avec 2 lits individuels, salle de bains commune
(seulement sur demande et avec supplément)

27 chambres FAMILIALES Standard (3 à 5 personnes - 30/33m² ):
en rez-de-chaussée, terrasse meublée, composées d'une chambre lit double possibilité d'ajouter un lit individuel (21-24m²) et 1 chambre communicante de deux lits individuels (9-11 m²), 1 salle de bains commune

30 chambres DOUBLES Supérieures ( 2-4 personnes - 22m² ):
vue mer ou côté mer
chambre lit double, possibilité d'ajouter un lit individuel, terrasse vue mer ou côté mer
4ème lit seulement sur demande

88 chambres DOUBLES Standard (1-5 personnes -20-22m² ):
chambre lit double et généralement possibilité d'ajouter un troisième lit, ces chambres sont généralement au premier étage, sans vue mer
sur demande les chambres quadruples sont disponibles avec lit double et deux lits individuels, deux des chambres standard peuvent accueillir un cinquième lit


Services

  • Restaurant
  • Terrasse repas couverte avec vue mer
  • Bar
  • Piscine 25 m
  • Piscine enfants
  • Mini club à partir de 4 ans
  • Boutique
  • Kiosque journaux et tabac
  • Distributeur automatique de billets
  • Médecin (1 heure par jour) sauf dimanche
  • Transats et parasols
  • Service de plage (2 transats + 1 parasol par chambre)
  • Carte club (compris dans le prix)
  • Parking
  • Internet Wifi/WLAN: 4 heures par SEMAINE gratuites -seulement pour les clients MMV -payant (fonctionne pratiquement dans toute la résidence)
    maximum 1 accès par réservation, autres accès payants, 30 Euro par semaine
Services payants
  • RESTAURANT vue mer (réservation directement à la réception)
  • SERVICE de plage au 1er et 2ème rang
Sports ( cours de groupe)
  • Planche à voile, voile, canoë, aérobic, tennis (2 cours), pétanque, petit terrain de football, ping-pong, volley, billard (cours individuels contre supplément).

Activités dans les environs
(sur demande et contre un supplément)

Baignades dans les environs
  • Plages di Ponente, La Capannina, Cala Moresca, Spiaggia di San Gemiliano, Plages di Basaura, Porto Frailis, Lido di Orrì, Cea, ...

Parfait 9.1/10 

 Moyenne pour 218 Avis clients

Hotel 

10/10i

Wir hatten wieder einmal einen super schönen Urlaub in Sardinien und waren auch mit dem Service und den Leistungen von MMV wie immer voll zufrieden.

Wir würden das Saraceno Club Hotel sofort wieder buchen.

Manfred H. (Deutschland)

22/09/2016 

 

9/10i

Sardinien ist herrlich. Der Service von MMV-Reisen sehr gut. Wir werden Sardinien wieder hier buchen.

Moderne, großzügige Clubanlage, ideale Strandlage.

Gerhard R. (Deutschland)

22/09/2016 

Erholung in einer hochwertigen Hotelanlage 

10/10i

Seit 2012 buchen wir über MMV unseren Urlaub auf Sardinien.
Besonders die schnelle und persönliche Beratung bei der Buchung einer Reise, in unserem Fall durch Jolanda, gefällt uns, dafür vielen Dank.
Als jetzt schon häufiger Gast im Hotel Club Saraceno sind wir immer wieder erfreut über die fleißigen und immer hilfsbereiten Angestellten vom Hotel.
Wir fühlen uns in allen Belangen einfach wohl in der Hotelanlage , was die vergebenen Bewertungsnoten erkennen lassen.
Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Urlaub im Hotel Club Saraceno!

Harry S. (Deutschland)

18/09/2016 

 

10/10i

tolles Hotel auf Sardinien. Direkt am Strand, super saubere Anlage mit sehr schönen Zimmern und ein Abendessen, dass keine Wünsche mehr offen läßt.

Karin S. (Deutschland)

17/09/2016 

 

  -  

Hallo Frau Melis,

ich möchte zunächst auf die Leistungen von MMV für uns eingehen, das ist nämlich einfach : ) kompetent – schnell – erfolgreich !
= Die Buchungen habe alle geklappt, auch die, die wir erst kurzfristig angestoßen haben und Ihre Beratung hat uns sehr geholfen.
Neben den Informationen zur Insel und möglichen Zwischenstationen seien an dieser Stelle nur Ihre Hinweise zum Mietwagen oder dem „Dünenhotel“ genannt.
Hier ein großes „Danke schön“, speziell auch an Sie persönlich, wenn ich an den März denke : )

Unser Urlaub war als abwechslungsreiche Rundreise angelegt, bei der wir bewusst auf den Süden verzichtet haben, um die Etappen in Ruhe anzugehen.
- Agrotourismo bei Olpia, 4 Tage (Ca la Somara - mit der Möglichkeit selbst zu kochen. Herausragend ist jedoch der tolle Pool !).
Von dort haben wir die Costa Smeralda besucht, Highlight war ein ganztägiger Bootsausflug in die Maddalenas, mit kleinem Boot, 16 Personen.
Das ist zwar teurer als die großen Ausflugsboote (200 Personen und mehr), lohnt sich aber auf jeden Fall !
- Hotel in Alghero, 3 Tage (Angedras, gutes Stadthotel, 10 - 15 Gehminuten vom Zentrum).
Die Strände bei der Stadt und in der näheren und weiteren Umgebung sind sehr schön, aber die Stadt selbst ist einfach ein Muss !
- Dünenhotel bei Oristano / Torre de Corsari, 3 Tage (Hotel Villaggio Sabbie d´Oro, einfach aber sauber und durchdacht, bis hin zur Mückengaze vor den Fenstern).
Kein Wunder, dass es ausgebucht war, zumal es auch alleine inmitten des kilometerlangen Dünenstrandes liegt – tolle Sonnenuntergänge !
Entfernung zum Strand rd. 300 m, gut zu gehen. Dort gab es in rd. 500 m Entfernung eine schöne Strandbar, bei der auch Schirme und Liegen vermietet wurden.
- „bei uns“ hatten wir viel Platz: die nächsten Gäste lagen erst rd. 50 m weiter (eigener Sonnenschirm nicht nötig, man kann den von seiner Terrasse mitnehmen).
- Club Hotel Saraceno bei Arbatax 2 Tage – Essen, Strand Unterkunft waren in Ordnung, aber ohne „Pfiff“ und m. E. etwas „ungereimt“
Schirme u. Liegen sind frei – bis auf die in den ersten 2 Reihen, die dann auch prompt unbesetzt blieben / WLAN ist „eigentlich“ kostenpflichtig - aber man verzichtet auf Nachfrage darauf
/ Zimmer sind ganz in Ordnung – aber die verglaste Schiebetür ist das einzige „Fenster“ und hier muss der Vorhang geschlossen bleiben, weil der Fußweg unmittelbar daran vorbei läuft, außerdem gab es keine Mückengaze vor der Tür (die gab es selbst bei den Agrotourismo-Unterkünften) – aber viele Mücken. Dafür war die Klimaanlage in Ordnung.
- Agrotourismo etwas außerhalb von Orosei 3 Tage (Sa Conca Ruia).
Schöne Küste und Strände; Bootsausflug von Cala Gonone aus zur „Grotta de Luna“ -nur 1/2-tägig und mit nur 1 Badeaufenthalt anstelle ganztägigem Badeausflug- war schön und aufgrund des relativ kühlen Wetters auch angenehmer.
Die Unterkunft ist gut, ein Hinweis: es gibt ein hervorragendes 5 gängiges Abendmenü einschließlich sehr gutem Tischwein, Wasser Espresso und Digestiv für 25 €.
Aber das zieht sich in die Länge ! - das Eis zum Nachtisch wird nach dem Hauptgang frisch gemacht, dauert aber, so dass gegen 20.30 begonnen wird und das Ende erst gegen 23.30 ist.
Über längere Zeit wäre das für uns nichts, aber ein paar Tage das Abendessen als Highlight genießen… Wir würden auf jeden Fall nochmals hingehen, schon wegen der verschmusten Katzen, Hunde und Pferde : )


ok, aber nicht super

Klaus Wolfgang D. (Deutschland)

14/09/2016 

Schöne Anlage 

8/10i

Sehr gelungener Urlaub. Wetter 30Grad und das 4 Wochen!
Mit MMV Reisen hat alles sehr gut geklappt.

Kleinere Anlage mit Animation

Monika L. (Deutschland)

11/09/2016 

Sehr schöne Anlage 

9/10i

Der Urlaub war super schön. Die Organisation perfekt.

S.K. (Deutschland)

03/09/2016 

Eine schöne Woche im Hotel Saraceno 

9/10i

Wir waren wieder sehr zufrieden mit unserem Urlaub in Sardinien und dem sehr guten Service von Ihnen.
H. Sascha Stein hat uns im Vorfeld Bestens beraten und alle unsere Fragen schnell und gut beantwortet!

Wir (Familie mit 6 jährigem Sohn) waren mit dem Aufenthalt in dem Club Hotel Saraceno sehr zufrieden. Die Anlage ist sehr sauber und ansprechend. Unser Besuch dort war Anfang September. Bei schönem Wetter wurde es nicht langweilig. Das Essen (HP) war gut und abwechslungsreich. Abends kann man auch noch sehr gemütlich auf der zentral gelegenen Plaza draußen sitzen und einen Cocktail oder Sonstiges genießen. Die Musik im Hintergrund ist dabei nicht zu laut und angenehm.
Da zu der Zeit noch mehr Familien mit jüngeren Kindern in der Anlage waren, war es auch für unseren Sohn möglich mit anderen Kindern zu spielen. Zwei Kinderanimateure haben auch ein wenig Deutsch gesprochen, sodass auch die Möglichkeit für ihn bestand hier mitzumachen.
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.
Einziges Manko (für uns):
Man bekam nur einen Zimmerschlüssel!!!! Auch auf mehrfache Nachfrage war es nicht möglich einen zweiten Schlüssel zu erhalten. Da die Anlage sehr weiträumig ist und nicht immer alle Familienmitglieder zusammen sind, war es sehr umständlich erst jedesmal zur Rezeption zu laufen um den Zimmerschlüssel zu holen. Ärgerlich war dann, wenn ein Familienmitglied diesen bereits geholt hatte und man den Weg zur Rezeption umsonst gegangen ist.

Fazit:
Wir haben uns in der Woche des Aufenthalts sehr wohl gefühlt und würden das Hotel wieder buchen. Vielleicht gibt es ja zukünftig auch die Möglichkeit einen zweiten Zimmerschlüssel zu erhalten.

Familie B. aus Karlsruhe

V.B. (Deutschland)

01/09/2016 

Was will man mehr ... 

10/10i

Auch beim zweiten Aufenthalt war alles bestens - die Lage ist top, die Ausstattung perfekt, immer freundliches Personal, bei Bedarf sehr gute Kinderbetreuung (Miniclub), sehr gutes abwechslungsreiches Essen vom Buffett, kostenlose Schnupperkurse für diverse Wassersportarten, jeden Abend Showprogramm.

B.W. (Deutschland)

29/08/2016 

Das Service war erstklassig, vielen Dank! Sardinien war wunderschön, das Hotel ebenfalls mit tollen Sportmöglichkeiten!

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer sauber, die Türen knarren ein wenig. Das dürfte durch die Luftfeuchtigkeit aber kaum zu vermeiden sein. Die Anlage und vor allem der Garten sind eine Augenweide. Die Sportmöglichkeiten sind wirklich fantastisch mit erstklassigen Tennislehrern. Der Strand war sauber mit klarem Wasser, also perfekt zum Schnorcheln. Das Essen schmeckte hervorragend und war liebevoll angerichtet. Die Shows am Abend waren nur auf Italienisch, deshalb auch für die Kinder nur begrenzt geeignet. Das Hotel liegt in einer sehr schönen Bucht. Ausflüge sind bei schlechten Strassen für Familien eher anstrengend.

anonym

26/08/2016 

Wunderschöne Anlage 

9/10i

Es war ein rundum wunderschöner Urlaub, wir hatten durch Sie, liebe Jolanda die perfekte Beratung und einen erstklassigen Service. wir kommen immer wieder gerne auf Sie zurück!

Ein tolles Hotel, sehr gepflegte Anlage mit superfreundlichem Personal (beim Frühstück sehr hektisch mit Wartezeiten für einen freien Tisch) wunderschöner Strand, leckerem Essen (nach 7 bis 8 Tagen wurde es allerdings etwas viel, da hauptsächlich Meeresfrüchte und Fisch, für Kinder könnte es mehr kindgerechte Speisen geben), viele Freizeitangebote für die Kinder und alles sehr sauber. Lediglich der Kinderpool bräuchte mal eine Renovierung, wobei unsere Tochter Spasss hatte, die vielen kleinen losen Fliesen zu sammeln...

Ramona S. (Deutschland)

16/08/2016 

Séjour très agréable 

9/10i

Points positifs : hôtel très bien entretenu situé sur une grande plage de sable, nourriture variée et excellente, personnel très sympathique
Points négatifs : manque d'animateurs parlant français, fin du petit déjeuner trop tôt à 10h, les 2 premières rangées de transats sont payantes

Anne Sophie F. (France)

14/08/2016 

Ein sehr schöner Strand- und Badeurlaub 

8/10i

Vorzufinden ist eine sehr gut gepflegte Anlage mit einem sehr professionellem Team in allen Servicebereichen.
Auf Mehrsprachigkeit und Internationalität ist man gut eingestellt.

Stefan G. (Deutschland)

22/07/2016 

Super Hotel und Leute! 

10/10i

anonym

16/07/2016 

 

9/10i

Sardinien ist eine wunderschöne Insel. Der Urlaub war wunderschön und der Service MMV wie immer top!

Die Anlage ist im Sommer noch schöner als im Frühling. Der Club bietet für jeden etwas. Das Personal ist jedoch auch in der Hochsaison sehr italienisch orientiert. An der Rezeption können zwei Damen Deutsch und beim Servicepersonal nur einer ebenfalls bei der Animation. Es ist also von Vorteil Englisch zu beherrschen ansonsten es etwas schwierig wird. Für Eltern die den tollen Miniclub beanspruchen möchten ist dies ebenfalls zu beachten. Für uns war dies kein Kriterium und wir haben den Urlaub in vollen Zügen genossen.
Im Fazit können wir den Club nur weiterempfehlen, man muss als deutschsprechenden einfach wissen das man sich auf Sardinien befindet;-)

Patrik H. (Schweiz)

11/07/2016 

Aufenthalt im Hotel 

10/10i

Sardinien ist traumhaft schön! Das blaue Wasser und der feine weisse Sand - einfach wunderschön! Es hat alles super geklappt mit MMV Reisen von der Anreise mit der Fähre, Aufenthalt bis zur Rückreise mit der Fähre alles tiptop!

Schönes, grosses Zimmer mit zwei Badezimmern! Für eine 6köpfige Familie super! Täglich sauber gereinigt & gebettet. Bequeme Betten. Tolle Aussicht auf das Meer & den Pool. Das Frühstücksbuffet war gut - von frischen Früchten, Joghurt über Brötchen, Rührei, Speck, Käse bis hin zu den Dolci - alles dabei! Die Aussicht beim Frühstück einmalig! Jeden Morgen ein Traum! Wir hatten Vollpension, das Mittagessen war jeweils von 12.30-14.30 und das Abendessen von 19.30-21.30 in Buffetform. Auch da nichts zu bemängeln. Ich hatte vor der Reise etwas Bedenken wegen dem "späten" Abendessen ab 19.30 mit den Kindern. Mir wurde jedoch am ersten Tag schon bewusst, dass man vor 19.30 noch gar nichts essen mag. Die Sonne steht noch hoch am Himmel um diese Zeit! Für uns und die Kinder war das kein Problem. Der Strand, nur ein paar Schritte entfernt, war sehr sauber & gepflegt. Es hatte immer ein Paar Liegen frei. Den Miniclub hatten unsere Kinder auch besucht - das Animationsteam war so super & lustig! Einziger Kritikpunk: WLAN sollte für den ganzen Aufenthalt inkl. sein. Alles in Allem: uns hat es super gefallen & wir können uns vorstellen, wieder einmal in dieser Anlage Ferien zu machen!

Karin S. (Schweiz)

10/07/2016 

 

10/10i

Wir haben unsere erste Sardinienreise genossen, es war sehr schön und eindrucksvoll.
Mit dem Service von MMV waren wir sehr zufrieden, es hat alles gut geklappt, alle unsere Anforderungen wurden umgesetzt und erfüllt. Was will mann/frau mehr?!

Das Hotel ist wunderschön, auch die direkte Lage am Meer ist natürlich auch super.
Einziger, kleiner Kritikpunkt ist vielleicht die Lage. Wenn man nicht die ganze Zeit in der Anlage verbringen will ( was durchaus möglich ist) liegen doch die Sehenswürdigkeiten der Insel, in weiterer Distanz ( ab 1.5 Stund.) und das ist für uns als Familie mit 2 Kindern nicht sehr attraktiv.
Aber dieser Punkt ist natürlich sehr individuell.

Corinne M. (Schweiz)

09/07/2016 

 

9/10i

Manuela S. (Schweiz)

09/07/2016 

 

10/10i

Super-Ferienanlage, besonders - aber nicht nur - für Familien, absolut ein Top-Urlaub.

anonym

27/06/2016 

Unser Urlaub hat mit der Buchung begonnen. Ich wurde von Cristian Saba MMV Reisen sehr gut betreut, beraten etc. Meine etlichen mails wurde immer sehr schnell und nett beantwortet.....absolut Note 1. Die Anlage Hotel Club Saraceno ist für einen Familienurlaub ideal. Nicht zu gross, sehr gepflegt, übersichtlich. Das Restaurant war ausgezeichnet. Ein grosses Lob an die Animation.....nicht aufdringlich, hilfsbereit, super Team und das eigentliche Herz des Hotels. Meine kleine Tochter (6 Jahre) hat bei der Abreise bitterlich geweint.

Katharina M. (Schweiz)

25/06/2016 

 

10/10i

Absolut spitze, top auch seitens von mmv Reisen,hatte Probleme mit meinem Motorrad bei der Anreise nach Sardinien. Ich habe bei der Ankunft im 1.Hotel mmv Reisen angerufen, diese haben mir einen Motorradhändler in Sassari angerufen und gleich einen Termin ausgemacht. Herzlichen Dank nochmals an Sara und Jolanda für die Sprachliche Unterstützung mein italenisch ist gleich null und englisch auch nicht so.
Bei der Auswahl der Fâhren und Hotels hat mich Jolanda hervorragend beraten, mach weiter so, kann ich nur empfehlen.
Ich und meine Frau werden auf jeden fall nach Sardinien reisen und nachtürlich mit mmv Reisen.

Das war einfach nur Spitze. Top Lage direkt am Meer,super gepflegte Bungalows und eine Anlage die sich sehen lassen kann.
Das Personal und die Angestellten sind sehr freundlich, an der Rezeption wird sogar reines deutsch gesprochen.
Nach dem Anmelden wurden wir von der Rezeption mit einem E- Cady abgeholt und zum Motorradparkplatz der auch in der riesigen Anlage war gepracht und danach mit unseren Gepäck zu unserem Bungalow.
Das ist ein sehr guter Service.
Die Küche ist absolut Spitze und nur zum Empfehlen.
Wir hatten eine sehr schöne Aussicht über die gesamte Anlage der zum Meer und riesigen Sandstrand und im Hintergrund das riesige Gebirge.
Diese Anlage kann man nur weiterempfehlen.

Dieter A. (Deutschland)

19/06/2016 

 

9/10i

Alles Tip top.

anonym (Schweiz)

14/06/2016 

 

  -  

Ja wir waren sehr zufrieden.
Der Urlaub war sehr schön.
Hotelservice sehr nett und freundlich.

Franz R. (Deutschland)

12/06/2016 

Praktisch, viel Motorräder, angenehmer Strand  

7/10i

Wir haben mit unserem Kleinkind (2) 10 Tage im Saraceno verbracht. Zimmer (family superior mit Meerblick) war gut und praktisch, sehr sauber, insgesamt empfanden wir auch das Hotel so (v.a. Strand und Kinderpool). Die lokalen MitarbeiterInnen waren sehr freundlich und zuvorkommend - tlw. mit Ausnahme der Rezeption.
Was uns stört: fehlendes Ambiente (vor allem beim Abendessen bei schlechtem Licht und hohem Lärmpegel - wir waren deshalb trotz Halbpension einige Male auswärts essen) und der deutliche Fokus, es Motorradfahrern recht zu machen. Fazit: ein Hotel, das sich zum Motorradfahrerhotel entwickelt hat, mit ein paar Familien mit Kleinkindern mittendrin, die dort gute Infrastruktur vorfinden. Die Animation (Show) abends hört man auch bis zur letzten Bungalowreihe, ist aber sonst zurückhaltend untertags (Sportangebote) und sehr freundlich.

anonym

06/06/2016 

 

9/10i

Wir hatten einen sehr schönen Urlaub in Sardinien und waren sehr zufrieden. Die per Mail erhaltenen Informationen waren sehr Ausführlich. Bei Bedarf war auch die telefonische Beratung möglich. Mit dem Service war ich voll auf zufrieden.

Sehr schöne und gepflegte Anlage . Die Zimmer sehr groß.
Die Auswahl am Buffet sehr reichlich. Die Damen an der Rezeption sehr hilfsbereit. Wir würden wir in die Club-Anlage gehen.

Michael S. (Deutschland)

28/05/2016 

 

9/10i

Sehr zufrieden

tolle Anlage sehr gepflegt

Joachim und Bianka T. (Deutschland)

27/05/2016 

 

9/10i

Es ist eine tolle Insel mit wunderbaren Menschen.
Wir waren mit unserem Urlaub und vor allem dem Reiseanbieter MMV sehr zu frieden.

Frank und Karin W. (Deutschland)

27/05/2016 

 

9/10i

Es war ein schöner Urlaub. Uns hat Sardinien sehr gut gefallen. Wir kommen bestimmt noch einmal wieder.
Unsere Tochter war so sehr vom Pool begeistert, dass wir leider nicht soviel von der Insel gesehen haben, wie wir das gerne hätten.

Besonders gut hat uns der Bootsausflug mit "Helios" gefallen. Die herzliche ungezwungene Atmosphäre an Bord hat den Ausflug entlang der Steilküste zu etwas wirklich besonderem gemacht.
Die Verpflegung im Hotel war gut. Es blieben keine Wünsche offen. Uns hat jedoch bei den Speisen der letzte Pfiff an Würze gefehlt um sie als "super" zu bezeichnen.

anonym

25/05/2016 

estes Mal in Sardinien  

8/10i

möchte mich auf diesem Wege für die sehr nette, zuverlässige und generell sehr empfehlenswerte Betreuung durch die MMV Mitarbeiterin, Frau Yolanda Melis herzlich bedanken ;-)

J.A. (Deutschland)

15/05/2016 

Sardinien hat uns als Motorradfahrer begeistert und wir werden auf jeden Fall wiederkommen.
Mit ihrem Service waren wir sehr zufrieden, die Unterlagen waren ausführlich und es hat alles Reibungslos geklappt.

Sehr gepflegte Anlage, freundliches Personal, Motorradfahrer freundlich, sehr gute Lage für Touren in die Berge, sehr zu empfehlen. Wir hatten nur Frühstück gebucht, daher keine Bewertung beim Essen.

Walter Inacker (Deutschland)

11/05/2016 

Ein Top Hotel für jedes Klientel. Tolle Lage direkt am Meer 

10/10i

Toller Motorradurlaub mit zuvorkommender Beratung, Buchung und Service von MMV-Reisen. Besonderen Dank hier auch an Ermanno Papi.
Günstigere Fährpreise und besserer Hotelservice sprechen weiterhin dafür.
Wenn Korsika oder Sardinien, dann wieder mit MMV. Ist stets eine Empfehlung wert. DIE Adresse fürs Buchen.

Schöne grosse Zimmer in kleineren Gebäudeeinheiten auf einen sehr gepflegten, Park-ähnlichen Areal. KFZ frei aber mit Gepäcktransport zur Lokalität mit Elektromobilen.
Rezeption vielsprachig und stets freundlich.
Kleiner Bazar, ist jeweils 2 h am Vormittag und Abend offen.
Bezahlungsmöglichkeit in der Anlage bei Bar und Bazar mittels hoteleigener Karte, welche bei Abreise abgerechnet wird. Bon für Ausgaben werden jedoch sofort bei Bestellung mit ausgegeben.
Animations und Showprogramm vorhanden.
Frühstück lässt wohl kaum Wünsche offen. Buffetform mit vielerlei Auswahl. Heissgetränke werden am Tisch bestellt und gebracht so viel man will. Von 7.30 bis 9.30 Uhr.
Unser Abendessen stets lecker mit Salatbuffet, kaltes (Vor-)Speisenbuffet, warme Speisenauswahl in 4 verschiedenen Arten, einfache Pizzen und natürlich ein täglich wechselndes Nachspeisenbuffet. Tischgetränk als Rot- oder Weissweinflasche sowie Mineralwasser mit oder ohne Co immer auf dem Tisch nach erstmaliger Bestellung und Tischzuweisung. Cola, Fanta und Wasser aus Zapfanlage soviel man möchte ebenfalls zum Essen inklusive. Von 19.30 bis 21.30 Uhr.
Zu Fuss etwas weitläufig zu anderer Gastronomie (im Mai) und Supermarkt.
Wir waren zum 2. aber nicht zum letzten Mal hier, ganz sicher.

Silvano G. (Deutschland)

06/05/2016 

Traumhotel für einen Urlaub mit dem Motorrad auf Sardinien 

10/10i

Seit 2012 waren wir zum achten Mal im Club Hotel Saraceno.
Vielen Dank an Jolanda von MMV Reisen für die gute Vorbereitung im Vorfeld der Reise, alles ist nach unseren Wünschen verlaufen.
Im Hotel selbst haben wir wieder ein sehr hilfsbereites und freundliches Personal angetroffen, man fühlt sich immer rundum gut betreut.
Das Essen ließ keine Wünsche offen, einfach lecker und abwechslungsreich. Auch die neuen Essenszeiten Frühstück 07:30 und Abendessen um 19:30 Uhr gefallen uns gut.
Die Zimmer werden täglich sehr gut gereinigt, kleine Reparaturen, wie das austauschen der Safe-Batterie werden prompt erledigt.
Wir kommen gerne wieder und können jeden der ein Hotel in traumhafter Lage mit gutem Essen und Service sucht das Saraceno empfehlen


Harry S. (Deutschland)

01/05/2016 

 

9/10i

anonym

05/10/2015 

Schöne Anlage - gutes Essen 

8/10i

Mein 9 jähriger Sohn und ich haben eine sehr schöne Anlage mit wunderbarem Garten vorgefunden. Für Kinder und Eltern bietet das Saraceno einiges an Spiel- und Sportmöglichkeiten.

Die Zimmer (Superior) sind ebenfalls schön und grosszügig.

Das Abendesssen war immer sehr reichhaltig und hervorragend gekocht.

Die Abendunterhaltung für die Kinder war witzig und die Livemusik sehr gepflegt und angenehm.

Viele Angestellt sind punkto Freundlichkeit und Flexibilität vorbildlich. Doch einige, insbesondere in der Rezeption, könnten sich noch um einiges steigern.

Insgesamt war es ein schöner Urlaub im Saraceno, den wir nicht missen möchten.

L.W. (Schweiz)

04/10/2015 

Sehr schöne saubere ruhige Anlage  

8/10i

Sardinien ist anders, sehr weitläufig, sehr ursprünglich,mountainbiken ohne GPS nicht mgl! Vorteil: kein so Massentourismus! Sehr schöne Strände.
Ihr Service war 1a

Insgesamt seh schön, schöner Strand! Nur schade,dass man sich Bier zum Abendessen an der Bar holen muss und nicht am Tisch serviert bekommt.

K.K. (Deutschland)

22/09/2015 

Super Ferien in sehr schöner Anlage und Umgebung 

10/10i

Sehr schöne und gepflegte Anlage, direkt am sauberen Sandstrand. Hervorragende Küche und äusserst freundliches und hilfsbereites Personal. Zimmer einwandfrei, sauber und alles in bester Ordnung. Wir können uns gut vorstellen, dieses Hotel wieder zu buchen und empfehlen es sehr gerne weiter. Herzlichen Dank für unvergessliche Familienferien.

anonym

20/09/2015 

Den Sommer verlängert 

10/10i

Als langjährige Sardinienurlauber entdecken wir mit dem Motorrad immer wieder neue Strassen und Sehenswürdigkeiten, wie z.B. Su Sterru bei Baunei.
Nach den erlebnisreichen Motorradtouren , kann man sich in der phantastischen Hotelanlage mit Pool und direktem Zugang zum Meer super entspannen.
Vielen Dank an Jolanda von MMV für die Organisation im Vorfeld der Reise

Harry S. (Deutschland)

20/09/2015 

Sehr schöne Hotelanlage 

9/10i

Ja,sehr fantastische Insel zum Motorradfahren u.
Erholungsurlaub

Motorradstellplätze zu wenig,wäre schön unter Pavillion
(wie nur 2 vorhanden)
Zimmer mit Meerblick 330,- € zu teuer

Michael L. (Deutschland)

20/09/2015 

 

9/10i

Hallo Sahra , ja wir sind wieder gesund nach hause gekommen, mit Deinem Service bin ich natürlich sehr zufrieden, das wirst Du merken , den für nächstes jahr werde ich wider bei Dir Buchen !!!!! natürlich bin ich nicht mit allem zufrieden , aber dafür kannst Du ja nichts !!!

Keine Worte
Zimmer , Service , Essen , zu Empfehlen !!
Anlage sehr Schön und gepflegt.
Internett nicht im preis , geht gar nicht!!!
Für diesen Preis sollte es dabei sein !!!

Eduard und Gisela H. (Schweiz)

12/09/2015 

Das Hotel liegt direkt am Strand einer schönen Bucht. Der Sandstrand ist etwas grobkörniger, aber sehr gepflegt und die Liegen und Schirme sind im Preis enthalten. Unser Zimmer 118 war auch zu dritt belegt sehr geräumig, mit einer Terrasse zum Meer und eine nach Norden. Im Zimmer war auch ein Fernseher mit deutschen Programmen ab ca. Kanal 400, sowie ein kleiner Kühlschrank (keine Minibar), der mit selbst gekauften Getränken aus dem Supermarkt bestückt werden kann. Die Reinigungskräfte sind sehr gründlich und es gab nichts zu beanstanden. Da wir über MVV gebucht hatten, war WLAN für zwei Geräte kostenlos, was aber nur eine Rezeptionistin akzeptierte, die in unserer zweiten Woche Dienst hatte. Leider konnten wir daher in der ersten Woche nur ein Gerät betreiben. Ansonsten verlangen sie 30 Euro die Woche, was ich als zu hoch empfinde.
Das Personal ist sehr freundlich und an der Rezeption sprechen einige der Damen sehr gut deutsch. Manche Dinge (z.B. Fernseher, Strandtücher (10 Euro Pfand, 2 Euro Reinigung) )werden nicht automatisch erklärt, aber wenn man fragt, bekommt man eine ausführliche und freundliche Antwort.
Wir hatten Halbpension. Das Frühstücksbuffet ist eher früh die italienischen Gäste ausgelegt, da es eine große Auswahl an süßen Backwaren bietet. Die Wurstauswahl ist beschränkte auf Mortadella, Salami und Kochschinken. Käse gibt es nur eine Sorte. An Eierspeisen kann man weichgekochte Einer und Rührei mit Speck haben.
Das Abendessen in Buffetform gibt es von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr, wobei die Mehrzahl der Gäste um 20 Uhr das Buffet stürmt und spätestens um 21.00 Uhr fertig ist, so dass die freundliche Bedienungen anfangen abzuräumen, was uns etwas gestört hat, weil wir das Essen wirklich genossen und uns Zeit gelassen haben. Die Auswahl ist riesig und bestimmt für jeden etwas dabei. Tischwein, Wasser und andere Softgetränke sind inklusive. Das Bier ist italientypisch teuer (4,50 Euro für 0,4 l).
Uns hat es sehr gut gefallen und wir überlegen, wieder zu kommen. Die Gäste kommen überwiegend aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz, auch sehr viele Motorradfahrer. In der zweiten Woche waren viele Schweizer mit Kindern da (Herbstferien) und es war entsprechend lauter.

Bernhard W. (Deutschland)

12/09/2015 

Schönes Hotel mit kleinen Schwächen! 

8/10i

Sardinien war toll!
Der Urlaub war sehr schön und alle Buchungen etc.. haben reibungslos funktioniert.
Würde wieder hier buchen!

Das Hotel Saraceno hat eine wunderschöne Gartenanlage, sehr gepflegt. Die Zimmer sind sehr sauber, schön, allerdings für eine Familie mit 2 Kindern fehlte uns ein wenig eine Sitz - oder Sofaecke, in der man sich mal aufhalten kann, wenn kein super Badewetter ist.
Die Familienzimmer haben wirklich nur das Zimmer mit dem Doppelbett (ist auch gleichzeitig der Eingang) und das Kinderzimmer.
Auf der Terrasse sind nur ein kleiner Tisch und 2 Stühle, um hier zu essen (mittags oder mal zu spielen) fast zu klein.
Abendessen war sehr gut und abwechslungsreich, Wein Wasser, Softdrinks inklusive, das war super.
Beim Frühstück hat man eine ganz tolle Aussicht, essenstechnisch hätten wir uns mehr Auswahl gewünscht, mehr Obst, Gemüse, Omelett, Spiegeleier, Tomaten, mehr Brotauswahl. Das Buffet ist hier eher süßlastig,
Pool war super, mit Sprungbrett , toll für die Kinder, schön wäre noch eine Rutsche.
Der Strand war sehr gepflegt, man hat auch immer einen freien Liegestuhl bekommen, Sand eher gröber, nicht super fein und weiß, es geht schnell tiefer rein.
Toll ist, dass am Vormittag alle Sportsachen kostenfrei zur Verfügung stehen, also Surfen, ...
Kinderbetreuung war in Ordnung, aber nicht sensationell.
Alles in allem ein gelungener Urlaub!

Antje S. (Deutschland)

04/09/2015 

Perfetto... 

10/10i

Ideal für Familien mit Kindern. Highlights: direkt am schönen Sandstrand, jede Menge kostenlose Schnupperangebote und Sportmöglichkeiten, viele gute Angebote für Kinderunterhaltung, jeden Abend Kinder-Disco und Show auf einer separaten Bühne. Dazu große, saubere Zimmer und stets freundliches und hilfsbereites Personal.

anonym

31/08/2015 

Tolle Anlage 

8/10i

Absolut toller Service !
Mit dem Motorrad in Sardinien ist sicher ein Highlight, daß man als Enthusiast mindestens einmal geniessen sollte !

Wunderschöne Anlage, netter Service, jederzeit zum Weiterempfehlen.

Wolfgang H. (Österreich)

30/08/2015 

 

9/10i

Ja, sehr zufrieden, vor allem vielen Dank an Sara für den super Hoteltipp Saraceno und das unkomplizierte Umbuchen.

sehr liebevoll gestaltete und gepflegte Hotelanlage mit wunderschöner Frühstücksterasse. Leckeres Essen.
Einzig die Beleuchtung beim Abendessen ist etwas grell und ungemütlich. Kinderanimation auch in Deutsch wäre schön, damit deutschsprachige Kinder mit machen können.
Alles in Allem sehr empfehlenswertes Hotel.

S.B. (Deutschland)

29/08/2015 

Toller Urlaub 

9/10i

Es war toll in Sardinien im Club Hotel Saraceno. Das Hotelpersonal war immer sehr freundlich, die Zimmer wurden immer sauber gereinigt und das Essen war einfach super. Ich würde sofort wieder dort Urlaub machen.

Claudia K. (Schweiz)

28/08/2015 

Sardinien Tortoli Club Saraceno ein gelungener Urlaub 

9/10i

Wir waren sehr zufrieden. Das erste Mal in Sardinien. Club und Essen ließen keine Wünsche offen. Aber: Miniclub leider nur für italienische Kinder geeignet und etwas abwechslungsarm. Mit dem Mietauto sollte man unbedingt die Nachbarstrände besuchen. Jeder ist anders und einzigartig. Von weißem Sand, über felsig bis rund geschliffene Steinchen am Strand alles zu finden. Clubstrand auch sehr schön, weiß bis goldfarben und nicht überlaufen.

D.B. (Österreich)

26/08/2015 

Sehr gepflegt, wunderschön angelegt, sehr sauber. 

9/10i

Durch den tollen Service von Sara von MMV hat mit der Buchung alles bestens geklappt. Über MMV zu buchen können wir uneingeschränkt empfehlen!
Wir hatten einen super Urlaub in einer traumhaften Anlage wo es uns an nichts gefehlt hat.

Trotz Sommerferien keine vollgestopfte Anlage. Lediglich beim Abendessen hat man gemerkt, wie viele Gäste da sind. Frühstück für uns mittelmäßig, typisch südländisch, harte trockene Brötchen, süße Marmelade, süße Joghurts, viele süße Stückchen. ABer viel Auswahl und auch schleckige wie wir haben was gefunden. Abendessen seeeehr lecker! Kein verkochtes Gemüse, immer gute Auswahl. Gab nichts auszusetzten. Wir brauchen keine Animation und unsere Kinder gehen normal nicht in die Kinderbetreuung, deshalb hat es uns nicht gestört, dass das Animationspersonal sich hauptsächlich mit den italienischen Gästen beschäftigt hat. Man hätte mitmachen können, aber wir haben beobachtet, dass immer nur Italiener irgendwelche Spiele gemacht haben. Ein bisschen anders war es wohl bei den Gymnastik- und Aerobic-Angeboten.
Das Familienzimmer war für uns 4 mehr als groß genug, das Bad sehr sauber. Wir hatten unser Zimmer in der letzten Reihe, dadurch war der Weg zum Strand und Pool ein paar Meter, vor allem steil, ist aber nicht weiter schlimm, nur wenn die Kids ständig irgendwas neues aus dem Zimmer brauchen.
Personal war immer freundlich uns hilfsbereit. Die meisten Mitarbeiter an der Rezeption wussten aber nicht Bescheid, dass MMV-Gäste jeden Tag 4 Std. kostenlos w-lan haben.

Simone G. (Deutschland)

25/08/2015 

Spitzenurlaub - wer hier meckert ist nie zufrieden zu stellen! 

10/10i

Hotel- und Gartenanlage ist sehr schön, sauber und gemütlich, nicht zu groß, die Urlauber verteilen sich sehr gut darin.
Pool ist groß und tief und mit 1m-Sprungbrett, jederzeit freie Liegen zu bekommen.
Großer Kleinkinderpool beim Miniclub.
Strand ist super sauber, jederzeit freie Liegen zu bekommen (1.+2. Reihe kosten aber).
Sportangebot super und alles inklusive (Tennisschule, Fußballschule, Surfen, SUP, Kajak, Tretboot, Tischtennis).
Essen total lecker mit großer Auswahl an Fisch, Fleisch, Pasta, ital. Vorspreisen, Salat, Nachspeise.
Mitarbeiter (Service, Reinigung und Animation) alle sehr freundlich - bis auf den Bademeister ;(
Abendbühnen-Programm wer es mag (und nur auf italienisch), oder abseits davon mit leichter live-Musik einfach einen Drink auf der Terrasse nehmen.
Pflicht: Unbedingt einen Tag ein Motorboot mieten und die Küste mit den Sandbuchten abfahren!
Publikum sehr angenehm, überwiegend Italiener, ein paar Österreicher und Deutsche (aber genügend, so dass die Kinder bis 12 passende Spielgefährten finden)
Ansonsten einziges Manko: keine echten Ausflugsziele und schöne Städtchen/Hafen/etc. in näherer Umgebung.

Matthias M. (Deutschland)

23/08/2015 

Séjour Saraceno / Chambre familiale supérieure vue mer ( avec supplément) 

10/10i

La Sardaigne est une très belle où les gens sont très sympatiques et ouverts, de plus la cuisine est excellente.
Les prestations de vacances-en-sardaigne.fr ont été très efficaces et très réactives même en cas de problème. Merci bcp Ermanno!

Un hotel familial d'un grande qualité. Notre chambre était grande et toujours très propre, avec une chambre séparée pour les enfants. Une terrasse avec une très belle vue mer et montagne. Buffets matin et soir excellents: beaucoup de fruits et de légumes frais. La plage très propre et très bon cours de planche à voile. Très pratique la laverie automatique. Rien à redire mis à part de garder cette qualité de services. BRAVO.

G.G. (France)

15/08/2015 

La Sardaigne est une région extraordinaire!
Vos services sont excellents et nous avons tout particulièrement apprécié la gentillesse et la disponibilité sans faille d'Ermanno!!!

Top!

Anonyme (Suisse)

03/08/2015 

 

9/10i

Robert und Brigitte D. (Deutschland)

01/08/2015 

 

9/10i

Ja, rundrum 1a

anonym

26/07/2015 

Entspannung pur, was will man Meer :-) 

10/10i

Schon die persönliche Note der Mitarbeiterinnen im Buchungsprozess und das Handling der Reisedokumentationen im Web von MMV Reisen waren stimmig und kompetent. Vor Ort im „Saraceno“ wurde unsere Vorfreude und Erwartungen an das grosszügig angelegte und gut unterhaltene Club Hotel während sechs Tagen vollumfänglich erfüllt!
Mit viel Engagement in Küche, Service, Housekeeping und Gäste-Entertainment wird hier eine entspannte und professionelle Infrastruktur und Dienstleistung geboten. Die im ersten Stock über dem Speisesaal liegende Frühstücksterrasse bietet ein tolles Panorama auf das offene Meer um den Tag stimmig zu beginnen. Das Essensangebot am Mittag und Abend ist vielfältig und jeder kann sich (mehrmals) holen, worauf er /sie gerade Lust hat. Antipasti bleiben sich zum Teil gleich, andere sind stets neue Kreationen. Die warmen Pasta-, Fisch-, und Fleischgerichte sowie das Dessertbuffet wechseln täglich und sind spannend zum Geniessen. Der Service ist aufmerksam, höflich und effizient. Abend gibt es musikalische Unterhaltung im Hof oder ein wechselndes Programm unten im Theater nahe dem Beach.
Das Doppelzimmer mit Kinderbett, Schiebetür zum Patio war bis auf das etwas knapp bemessene Bad sehr angenehm. Klimaanlage war ebenfalls prima und leise. Wir waren rundum sehr zufrieden und unsere neun jährige Tochter möchte bereits wieder reservieren.

H.K. (Schweiz)

20/07/2015 

 

9/10i

M.B. (Schweiz)

19/07/2015 

Traumurlaub 

10/10i

Vielen Dank für die sehr unkomplizierte und kompetente Beratung und Organisation unseres Urlaubes.
Es hat uns sehr sehr gut gefallen - die Insel, die Menschen und natürlich auch unser Hotel inkl. Service und Angebote.

Arne S. (Deutschland)

12/07/2015 

Top Angebot für Familien 

9/10i

Toller Urlaub. Mit MMV hat wie immer alles bestens geklappt. Unterschiede bei der Qualität der Hotels/Unterkünfte.

Idealer Ort, sehr schön gelegen für einen Urlaub mit der Familie. Service passt, abwechslungsreiche Buffets. Schöne Zimmer, schönes Meer.

Peter B. (Schweiz)

07/07/2015 

 

9/10i

Die Hotelanlage ist sehr schön gebaut und gepflegt. Uns hat vor allem die Weite der Anlage sehr gut gefallen. Man sitzt nie aufeinander und hat nie das Gefühl dass es Hochsaison sei. Schirme am Strand oder Pool waren immer frei. Absolut genial war das Abendessen, eine sehr grosse Auswahl und sehr fein.
Das Rahmenprogramm ist ebenfalls super, meine Kinder konnten tauchen lernen, dreimal haben wir für einen Tag ein 40PS Boot gemietet und sind den Küsten entlang "gefahren".
Ebenfalls die Bistro Bar ist zu empfehlen, super und netter Service.

Zu Verbessern wäre die Rezeption, einige der Damen haben es nicht mit der Freundlichkeit. Wenn man was von Ihnen brauchte (bei uns stieg z. Bsp. die Klimaanlage aus) musste man jedes Mal dafür kämpfen. Sie gehen erstmal vom Fehler des Gastes aus.

Aber sonst war wirklich alles super.

A.H. (Schweiz)

04/07/2015 

 

9/10i

Wir waren sehr zufrieden...Alles hat sehr gut geklappt :-)

Anna R. (Deutschland)

04/06/2015 

 

8/10i

Martine B. (France)

25/05/2015 

Hans S. (Schweiz)

25/05/2015 

Saranceo 

9/10i

MMV hat einen super Job gemacht. Wir durften einen wundervollen Urlaub in Arbatax verbringen und können dies nur weiterempfehlen. Vielen Dank Sara:-)

Einfach nur der Hammer. Einer unserer schönsten Urlaube. Unglaublich nettes und zuvorkommendes Personal. Nicht unser letzter Urlaub im Club. Einziger "Kritikpunkt" WLan: Es ist schon etwas unverschämt für 7 Tage €30.-- und pro Tag €7.-- zu verlangen damit die Kids surfen konnten. Pro Nummer versteht sich.

Patrik H. (Schweiz)

14/05/2015 

Motorrad-Urlaub 

9/10i

Unbeschreiblich schön. Mir fehlen die Worte. Minimales Manko: unser Familienzimmer war sehr hellhörig. Sonst wirklich alles top.

Steffen Jürgens (Deutschland)

02/05/2015 

 

8/10i

Sardinien ist eine wunderschöne Insel. Die Insel wirkt, bis auf einige Straßen, sehr gepflegt. So ganz und gar nicht italienisch.
Störend empfanden wir, dass in der Gegend immer wieder Gestrüpp angezündet/verbrannt wurde, was eigentlich gesetzlich verboten ist.
Service ihrer Agentur war perfekt.

Mit der Unterkunft, dem Essen, der Sauberkeit und das hilfsbereite höfliche Personal waren wir sehr zufrieden.

anonym

02/05/2015 

 

9/10i

Uwe V. (Deutschland)

01/05/2015 

 

9/10i

Wir waren sehr Zufrieden mit Ihnen als Reisebüro als auch mit der Unterkunft.

Franz und Waltraud W. (Deutschland)

27/09/2014 

Kombinierter Motorrad und Erholungsurlaub 

10/10i

Erstmal vielen Dank an Jolanda vom MMV Team, für die Buchung unseres Hotels und Verwirklichung unseres Zimmerwunsches!
Zum 5. mal waren wir jetzt in unserem Traumhotel und wir haben schon wieder für 2015 gebucht.
Das Saraceno ist einfach perfekt für eine Kombination aus Erholungs und Motorradurlaub.
Die Mitarbeiter des Hotels sind alle immer freundlich und hilfsbereit. Das Essen immer lecker , besonders mit seiner großen Auswahl an Antipasti.

Wir können es kaum erwarten 2015 dort wieder unseren Urlaub zu verbringen.

Harry S. (Deutschland)

21/09/2014 

Urlaub an der Ostküste Sardiniens 

  -  

Wir haben einen wunderschönen Urlaub auf ihrer Insel
verbracht. Das Bemühen von MMV ein geeignetes Hotel zu finden war sehr zufriedenstellend.
Die Quartiervorschläge haben unsere Erwartungen erfüllt..

Schöne Ferienanlage über der Saracenenbucht.
Animation sehr dezent - angenehm.
Das Abendessen um 20 Uhr ist im September sehr spät angesetzt. Danke für die Wäschetrockner auf dem Balkon!

R.H. (Deutschland)

17/09/2014 

Alles bestens 

10/10i

Kurt O. (Schweiz)

14/09/2014 

 

9/10i

Hatten 14 Tage gutes Wetter und waren mit dem Urlaub als auch Service zufrieden

anonym

13/09/2014 

Einen riesigen Dank an das Team von MMV-Reisen. Eine solchen Service habe ich noch nie bei einem Reiseveranstalter erlebt. Tolle Vorbereitung mit einer Vielzahl an Informationen.
Im Urlaub haben wir verschieden Unterkünfte spontan umgebucht. Kein Problem. MMV hat sich sofort darum gekümmert und wir mussten nichts machen und am Ende insgesamt nicht einmal mehr zahlen.
Einfach super. Wir werden wegen Sardinien und auch MMV wieder nach Sardinien reisen.
Danke!

Das Saraceno ist sauber, freundlich und wunderbar angelegt. Es wird einem eine Menge geboten und in der Umgebung finden sich auch echte Traumstrände (Orri). Wir würden jederzeit wiederkommen. Die Umgebung (Tortoli und Arbatax) sind jetzt eher weniger schön im Verhältnis zu den wunderbaren Ecken Sardiniens, die es zu entdecken gilt.

anonym

06/09/2014 

Sehr schönes Clubhotel 

9/10i

Wir waren zum ersten Mal in Sardinien und total begeistert!
Da wir einen reinen Badeurlaub verbrachten, konnte Sardinien natürlich absolut punkten mit wunderschönen und abwechslungsreichen Stränden und kristallklarem Wasser. Überrascht hat uns auch die Freundlichkeit und Herzlichkeit der Einwohner.
Es war auch auf jeden Fall sinnvoll, verschiedene Unterkünfte zu buchen, um so einen möglichst umfangreichen Eindruck von Sardinien zu erhalten.

Mit Ihrem Service waren wir sehr zufrieden und haben Sie auch schon oft weiterempfohlen! Es hat alles hervorragend geklappt, bei Rückfragen haben wir auch immer gleich Antwort bekommen. Die Beschreibungen der Hotels waren alle zutreffend. Noch mal vielen herzlichen Dank für einen wunderschönen, sehr entspannenden Urlaub!!!

Vom "Sabbie d`Oro" direkt in den "Club Saraceno" war erst mal ein kleiner Kulturschock ;-). Vor allem die Hektik und Lautstärke im Speisesaal haben uns anfangs etwas irritiert. Der Speisesaal war aber auch wirklich fast das Einzige, was uns in dieser Anlage nicht so gut gefallen hat: sehr kühle Atmosphäre (verstärkt durch blaue Wandfarbe und Energiesparleuchten), enge Bestuhlung und absolut geschlossene Räumlichkeiten. Wäre schön gewesen, wenn man wenigstens ein paar Fenster oder Türen hätte öffnen können. Dafür konnte man aber das Frühstück oben auf der Terrasse einnehmen, von wo aus man auch einen wunderschönen Ausblick hatte.
Sowohl Frühstück als auch Abendessen waren sehr reichhaltig und lecker und ließen keine Wünsche offen. Über die Gratisgetränke zum Abendbuffet haben wir uns sehr gefreut.
Die Hotelanlage selbst ist wirklich schön und weitläufig und fügt sich gut in die Landschaft ein. Die direkte Lage am Meer und in der Bucht ist ebenfalls ein Pluspunkt. Auch unsere Zimmer und die Bäder waren toll und sauber, allerdings etwas abgelegen (teilweise Lärm von Nachbarn außerhalb der Anlage und Hundegebell).
Allerdings hätten wir noch folgenden Verbesserungsvorschlag:
WLAN (gibt`s nur im Bereich der Rezeption) nicht nur für ein Handy pro Zimmer und ohne zeitliche Begrenzung.


P.H. (Deutschland)

31/08/2014 

Sehr empfehlenswert für Familien mit Grundschulkindern 

9/10i

Wir waren im September eine Woche im Club Hotel Saraceno mit zwei Mädchen (7 und 10). Das Zimmer war sehr schön und sauber mit einem abgetrennten Raum für die Kinder. Das Essen war wunderbar. Jeden Abend haben wir uns auf das Essen gefreut. Frisch, abwechslungsreich und gesund. Das Team im Saraceno war sehr freundlich und aufmerksam. Sowohl das Serviceteam als auch das Animationsteam. Der Swimmingpool war klar und hatte ein Sprungbrett. Was von unseren Kindern täglich ausgiebig genutzt wurde. Wir Erwachsenen konnten uns herrlich entspannen, entweder am Pool oder am Strand. Für uns war die Woche im Saraceno Erholung pur und die Kinder wollen unbedingt wieder hin. Kanufahren, Segeln, Tennis, Wassergymnastik war im Preis inklusive, was wir täglich genützt haben.
Zu den anderen Stränden, die traumhaft sind, muss man allerdings mit dem Auto fahren. Auch ist es etwas schade, dass das Abendprogramm für die ganze Familie etwas abgelegen wirkt und man nicht dazu gemütlich was trinken kann. Aber das nur am Rande.

D.F. (Deutschland)

31/08/2014 

 

9/10i

Schöner Urlaub, tolles Wetter

anonym

30/08/2014 

Traumhafte Insel - perfekte Feriendestination 

8/10i

Super Insel, sehr schönes und gepflegtes Hotel, etwas abgelegen bis zum "Dorf", Gastrobereich äusserst vielseitig, aber wenig abwechslungsreich. Speissaal wirkt eher kühl und unfreundlich. Guter Nauticbereich, schöner Strand.

Philipp K. (Schweiz)

30/08/2014 

Mit ein paar Einschränkungen 

7/10i

Wir waren mit der Familie mit 3 Kindern 5 - 9 - 11 HP da.

Der Service von mmv ist vortrefflich. Wir hatten sogar telefoniert und ein paar persönliche Absprachen getroffen. Die wurden samt und sonders eingehalten. Das war eine echte positive Überraschung. Wir werden mit mmv sicherlich wieder zusammen kommen.

Super schönes Hotelgelände mit kleineren Wohneinheiten. Alles top sauber.

Verpflegung in Buffetform. Eher schwierig, morgens zu seinem Kaffee zu kommen, der bestellt werden muss, die Kellner sind oft (mit den Augen) woanders. Außerdem wird teilweise morgens nicht schnell genug abgeräumt, so dass Gäste auf einen (sauberen) Tisch warten müssen. Buffet abends sehr reichhaltig mit zwei Fleisch- und einem Fischgericht, die täglich wechseln. Einige Nudelgerichte zur Auswahl und eine riesige Auswahl an Vorspeisen. Nachtische optisch eine echte Schau, für unseren Gaumen manchmal gewöhnungsbedürftig. Wein, der zum Essen gereicht wird, ist in Ordnung.

Gegen Ende der Saison im September sprechen die meisten der Gäste dann russisch. Vorher doch eher italienisch.

Animation ist vorhanden, aber nicht umfassend. Für Kinder ab ca. 8 Jahren ist Betreuung nicht adäquat vorhanden. Für kleinere Kinder wohl schon.

Die direkte Umgebung (Arbatax und Tortoli) ist eher nicht so sehenswert, dennoch können mit etwas Zeitaufwand schon sehr schöne Ausflüge gemacht werden. Insofern ist der Club ein guter Ausgangspunkt. Auch schöne Strände können mit dem Auto in ca. 15 Minuten erreicht werden. Der Hotelstrand ist nämlich in Ordnung, aber voll bestuhlt und eher grobsandig. Da bietet Sardinien durchaus mehr.

Zimmer sind ausreichend groß und zweckmäßig ausgestattet. Interessanterweise hatten wir keinerlei erwähnenswerte Probleme mit Stechmücken. Großes Lob verdient die Anlage, die wirklich sehr schön gestaltet ist.

Ein echter Wehrmutstropfen ist: Mit wenigen Ausnahmen wird unseres Erachtens der deutsche Gast nicht so wohlwollend empfangen. Z.B. bei Bedienungen eher später bedient und das auch weniger freundlich, als z.B. gleichzeitig anwesende Italiener. Komisch ist, dass dies uns auch in der Umgebung des Hotels passiert ist, etwa in Läden und nicht nur einmal. Das ist wirklich sehr schade! Das kennen wir von Sardinen eigentlich nicht, z.B. sind wir in der Umgebung von Posada sehr freundlich aufgenommen worden.

Robert F. (Deutschland)

28/08/2014 

Club Hotel Saraceno ideal fuer Familien mit Kindern 

9/10i

Ihr Service war hervorragend, danke! Der Urlaub war sehr schön, gutes Wetter, Temp. um die 30 Grad. Wir hatten einen Mietwagen von Europcar (empfehlenswert) und konnten so die Insel erkunden bis hoch zur Costa Smeralda.

anonym

27/08/2014 

superbe semaine 

9/10i

superbe mais un peu chaud à villasimius 35°, mais je m'y attendais!!
très belle vacances bien organisées, merci à Josiane pour ses conseils

superbe établissement situé sur une magnifique plage, le sable y est cependant un peu grossier mais cela n'entame en rien la beauté du site. pour ceux qui serait inquiet de la présence d'un aéroport à tortoli qu'ils se rassurent pas un seul avion n'a atterri en une semaine! pensez à prendre masque et tuba vous allez vous régaler à regarder les poissons. La chambre est très propre avec petit frigo bien pratique, douche à l'italienne, déco typiquement sarde. le jardin est magnifique, très bien entretenu .Le buffet du matin est très bien seul le jus d'orange n'est pas extra, belle vue sur la mer au petit déjeuner; le soir le buffet d'antipasti est copieux et excellent, la salle du restaurant est un peu bruyante ,elle fait un peu cantine. l'animation est tranquille et il faut parler italien ou anglais, pas une seule soirée dansante où la la langue parlée n'aurait pas été un problème. Le matin les canoés, planches à voile et bateaux sont gratuits en libre service, l'après midi payants. les pédalos toujours payants.balade en zodiac à faire absolument, c’était sublime. plage de Cea superbe avec un sable fin. Arbatax pas super seul les rochers rouges sont à voir.
Tortoli pas terrible non plus possibilité de faire un peu de shopping. en conclusion nous avons passé une excellente semaine de vacances au sarraceno. je ne mets pas 10 mais seulement 9 à cause du sable et de la salle du restaurant mais je recommande vivement, et merci à Josiane pour l'organisation

Jean-Marc B. (France)

16/08/2014 

Urlaub im Garten am Meer 

8/10i

Das Saraceno liegt in einem schönen Gärten. Unser Zimmer mit Meerblick war hervorragend. Das Hotel hat direkten Strandzugang, wir haben jedoch öfter den mit Auto leicht erreichbaren Lido di Cea besucht, der auf der anderen Seite der Bucht liegt. Wir hatten lediglich ÜF gebucht, da wir abends doch gerne mal das Restaurant wechseln. Das La Pitta fanden wir gut sowie das La Fontana in Santa Maria Navarrese. Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen.

anonym

09/08/2014 

 

10/10i

Une île manignifique avec une population très accueillante. Un hôtel club en accord avec nos attentes. Des buffets excellents et variés (boissons incluses dans le prix du buffet. 30 euro adultes, 20 enfants et 10 petits enfants). Une très belle plage, piscine et jardins très bien entretenus. Un kids club très actif. Une mer transparente. Le seul bémol, pedalo, kayak et petit bateau à voile payants.La chambre familiale très vaste (1 chambre séparée pour les enfants).Une mise en place de message depuis 15 jours : a essayer sans limite!, des massages excellents et très professionnels. Le tour en bateau d'une journée vaut vraiment le déplacement. On y mange très très bien et l'équipe du bateau est super sympatique.Les plages visitées sont splendides et les informations de la part du patron excellente de la part du capitaine.

Marie-Catherine M. (Suisse)

06/08/2014 

Magnifique nous qui connaissons parfaitement la Corse côté plage vue et pagode sur les plages pareil !!
Juste le prix 3 fois moins chère.
Un conseil pour les Français, prenez la demi-pension et circuler en voiture pour profiter des plages plus grandes et plus belle a 20 minutes de hôtel
Les restaurants de plages ne coûté presque rien.
Les animateurs ne parle pas français ou ne font pas effort, nous sommes rester 10 jours et eu aucun contact avec eux ils nous évitaient.
Nous étions 4 dont deux enfants de 17 et 12 ans.

Cécile B. ()

01/08/2014 

Großer Club, viele Menschen! 

8/10i

Strand war wirklich sehr nett, aber es waren unglaublich viele Menschen eingebucht! Die Speisesaal Situation hat leider gar keinen Charm, das Essen war allerdings sehr gut und abwechslungsreich! Für alle Extras wird auch extra kassiert (Badetuchwechsel, Zimmer mit Meerblick,..) Für Menschen mit Kindern bis 16 super, viel Lärm, wirklich engagiertes Animationsteam, tolles Minikids Club Team! Nix für Individualisten!

Susanne R. (Österreich)

25/07/2014 

 

9/10i

Andrea K. (Slowakei)

20/07/2014 

Sonnige Tage und gute Erholung 

8/10i

Der Urlaub im Club Hotel Saraceno war sehr erholsam, wir genossen das Baden im sehr sauberen Meer, den schönen Strand und die prächtige Landschaft. Der Service im Hotel war sehr aufmerksam und herzlich. Gestört hat uns die laute Musik am Wochenende von der Strandbar bis in die Morgenstunden.

anonym

17/07/2014 

 

10/10i

Ce fût notre 2ème séjour en sardaigne et assurement pas le dernier, nous apprécions beaucoup ce beau pays ou les gens sont si agréable et la nourriture divine.
Meilleures salutations et à bientôt

Olivier CHAPUIS (Suisse)

16/07/2014 

Saraceno Club Arbatax 

9/10i

Das Clubhotel Saraceno hat uns als Familie mit 2 Jungs (15 und 16) insgesamt sehr gut gefallen. Die ganze Anlage ist traumhaft schön und gepflegt. Das Abendbuffet haben wir sehr genossen, es war immer wirklich gut und frisch gekocht und es gab jeden Abend ein riesiges Antipasti-Buffet. Die Getränke sind dabei inbegriffen. Einzig mit den Informationen happert es ein wenig. So stand nirgends geschrieben, dass es einen Jugendclub (bis 17 J.) und dass es Töpferkurse gibt, und am Samstag Abend einen Infoabend. Wer ohne Auto dort ist, muss wissen, dass es keinen Laden in unmittelbarer Nähe gibt. Das alles ist aber Jammern auf hohem Niveau! Wir können den Club allen für Ferien empfehlen, die überhaupt nicht langweilig werden!

Andreas R. (Schweiz)

15/07/2014 

Familienferien 

9/10i

Wir waren 2 Wochen im Saraceno
Top Anlage, Top Essen, Top Unterkunft, für uns Erwachsene und unsere beiden Jungs 15 und 6 waren es tolle Ferien
Wir können dieses Club Hotel nur empfehlen

Livio und Karin Iale (Schweiz)

13/07/2014 

Entspannung ohne Massentourismus 

8/10i

absolute Traumstrände wie in der Karibik - nicht zu vergleichen mit Oberitalien, angenehmes Flair
Strand direkt beim Hotel 'nur' feiner Kieselstrand, kein pulvriger Sandstrand aber groß genug für Ruhe und Entspannung.
Frühstück im Hotel für eine Woche akzeptabel, jedoch keine Abwechslung wie wir es in Österreich gewöhnt sind.
Hatten ein Superior-Zimmer gewohnt, sehr klein und direkt unter dem Dach - im Badezimmer für größere Personen eher ein Drama.
WLAN kostet extra für zwei Endgeräte 30€ pro Woche, jedoch Empfang direkt im Hotelzimmer nicht möglich.
alles in allem Preis-/Leistungsverhältnis o.k., relativ wenige Urlauber im Hotel für Mitte Juli jedoch das gleiche Hotel würde ich hier nicht mehr buchen.
Oberstes Entscheidungskriterium war Hotel am Strand.
Fazit: wer also dem Massentourismus an der Costa Smeralda entkommen möchte ist hier gut bedient denn die Fahrtzeit von Olbia nach Tortoli sind doch über die Berge 2,5 h....

D.K. (Österreich)

12/07/2014 

Ideales Familienhotel 

10/10i

Toller Urlaub und super Service.

Schöne Anlage, schön gelegen.

Peter B. (Schweiz)

08/07/2014 

 

9/10i

Sardinien war super!!!
Der Service von MMV sehr gut und sehr sehr nett!! Danke Sara
Es hat alles SUPER geklappt !!!

sehr schön gepflegte Anlage, Zimmer Standard sehr gross und sauber
Super feines Essen
Personal hilfsbereit und sehr freundlich

Patrizia S. (Schweiz)

07/07/2014 

Die Hotelanlage war sehr gepflegt und die Zimmer waren
sauber.
Die Gartenanlage war wunderschön angelegt.
Das Buffet war reichhaltig und qualitativ hochwertig.
Leider war das zubereitete Gemüse kalt und als
Pizzaliebhaber waren wir auch von den angebotenen
Schnittchen etwas enttäuscht.
Ansonsten waren wir jedoch von dem Frühstück und auch
vom Abendessen begeistert.
Der Service im Hotel aber auch von mmv war bestens.
Wir hatten einen wunderschönen Urlaub und können
das Hotel unbedingt weiterempfehlen.

Raimund L. (Deutschland)

07/06/2014 

 

10/10i

Super Gut.

F.W. (Deutschland)

02/06/2014 

Familienurlaub im Hotel Saraceno 

10/10i

Wir waren zum vierten mal im Hotel Saraceno. Diesmal haben wir das Familienzimmer gebucht, was sehr schön und gemütlich war.
Wir hatten - wie immer - einen tollen Urlaub. Da wir in der Vorsaison gereist sind, war das Hotel zu max. 50% ausgelastet. Es war sehr ruhig, am Strand & Pool waren wir manchmal fast alleine. Für uns sehr angenehm! Unser Sohn hat die ganzen Tage im Kinderclub verbracht. Die nette Betreuung hat sich liebevoll um die Kinder gekümmert (Malen, Kartenspielen, Tennis auf dem Tennisplatz, div. Spiele, Planschen im Kinderpool,...).
Die gesamte Anlage ist sehr sauber und gepflegt, das Essen !hervorragend! und alle sind sehr Kinderfreundlich, inkl. Restaurant.
Auto emfehlenswert, wenn man die ganze Zeit nicht in der Anlage verbringen möchte.

Mit dem Service von MMV waren wir super zufrieden - schnell, problemlos, sehr nett.

Emfehlenswert - wir kommen wieder!

Thomas B. (Deutschland)

28/05/2014 

Wunderschöner Motorrad- Urlaub 

10/10i

Wir waren leider nur 4 Tage auf Sardinien und haben leider auch den einen oder anderen Regenschauer abbekommen, aber dennoch war der Aufenthalt im Hotel Saraceno absolut traumhaft.
Die Anlage ist wunderschön gestaltet mit viel Liebe zum Detail, das Buffet war ausgesprochen vielfältig und qualitativ hochwertig.
Auch der Service ließ nichts zu wünschen übrig, und obwohl das Meer noch sehr kalt war (Ende Mai), konnten wir doch ein paar Stunden am gepflegten Sandstrand verbringen.
Von den perfekten Motorrad- Strecken quasi vor der Haustür ganz zu schweigen. Über die konnten man dann auch sehr schön mit den zahlreichen anderen anwesenden Motorrad- Fahrern abends plauschen :)
Ein rundherum gelungener Urlaub!

Iris H. ()

22/05/2014 

5 Tage Familienurlaub in der Vorsaison 

8/10i

- Service von MMV von Beratung, Buchung bis Anreise sehr nett und hilfreich.
- Vor Ort gebuchtes Abbendbuffet für 4-jähirges Kind ist mit €20,- definitiv zu teuer.
- Im Kinderbecken war bei unserer Anwesenheit noch kein Wsser eingelassen (10. - 20.05.2014). Zumindest eine Info darüber wäre gut gewesen.

Ulf S. (Deutschland)

10/05/2014 

Erholsamer Motorradurlaub 

10/10i

Wieder einmal war es ein rundherum schöner Urlaub in unserem Lieblingshotel. Das Personal ist immer freundlich und um ihre Gäste bemüht. Vielen Dank an das MMV Team für Erfüllung unseres Zimmerwunsches!
Einziger Kritikpunkt, das W-Lan mit 4 Freistunden. Diese konnten nur am Stück abgerufen werden.
Das war aber auch schon der einzige Kritikpunkt.
Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch!

Harry S. (Deutschland)

02/05/2014 

Toller Urlaub im Mai 

9/10i

Es war klasse zum wiederholten Mal die Motorradsaison auf Sardinien zu starten.
Die Unterstützung von MMV bei der Planung war tadellos.

Michael B. (Deutschland)

01/05/2014 

 

9/10i

anonym

29/09/2013 

Sehr schönes Hotel, toller Strand - abseits vom Massentourismus 

9/10i

Wir haben uns im Hotel sehr wohlgefühlt und uns gut erholt. Mit allen Leistungen waren wir zufrieden. Einzige Kritikpunkt sind, dass es tatsächlich nur bis punkt 10:00 Uhr Frühstück gab. Die im Hotel zur Verfügung gestellte Ausrüstung für Tennis (Bälle) und Tischtennis (Schläger) ist dringend erneuerungsbedürftig.

A.E. (Schweiz)

24/09/2013 

 

8/10i

schönes grosses Zimmer, leider auch wieder Schattenseite. Frühstücksraum sehr schön, Restaurant für Nachtessen mit Buffet, sehr eng gestuhlt, gleich neben anderen Gästen, das Essen nichts besonderes, eher lieblos angerichtet. Die Anlage sehr schön gestaltet mit vielen Blumen, sehr angenehm

Adrian R. (Schweiz)

21/09/2013 

Ja, Super Frau de Vitas Sara ist sicher
Weiter zu empfehlen !!!!!!!!!
Noch so ein Angebot und ich könnte
Schwach werden, sofort wider zu kommen.

Eduard und Gisela H. (Schweiz)

15/09/2013 

Schönes Familienhotel 

7/10i

Einmal mehr klappte alles wunderbar! Sehr freundlich und hilfsbereit.

Sehr schöne Hotelanlage. Toller Sandstrand und freundliche Mitarbeiter. Leider hörte man ständig Hundegebell im Zimmer - auch in der Nacht - was sehr störend war. Das Buffet war OK, der Wein dem Preis entsprechend (kostenlos). Für Familien super. WLAN leider nur im Empfangsbereich.

C.W. (Schweiz)

10/09/2013 

Très bel emplacement 

8/10i

Un hotel. Club qui jouit d'un tres bon emplacement avec plage privée. Chambre spacieuse , simple mais confortable (literie un peu dure, et vous n'avez pas un grand lit mais 2 lits jumeaux collés avec inévitablement le "trou" au milieu), l'insonorisation entre les chambres est insuffisante . Le parc est très bien entretenu , bien fleuri. Jolie plage dommage que les matelas des 2 premiers rangs soient facturés en plus . Buffet du petit déjeuner offre un grand choix, idem pour celui des repas , par contre la salle des repas n'est pas en adéquation avec la qualité de l'hôtel , elle ressemble plutôt a une cantine, sans aucun charme, ni intimité .autre bémol connexion wifi de très mauvaise qualité (coupures incessantes) malgré une facturation de 30 € par semaine.

Daniel B. (France)

07/09/2013 

Arbatax September 2013 

9/10i

Sardinien ist wieder sehr schön gewesen. Die Buchung über MMV war problemlos. Vor Ort haben wir kein Mitarbeiter von MMV gesehen, aber auch nicht benötigt. Das Hotel ist sehr schön. Die An- und Abreise erfolgte mit den Fähren von Mobyline von Genua aus. Die Schiffe sind sehr alt und verbraucht, also nicht zu empfehlen.

Marc J. (Deutschland)

03/09/2013 

Ferien in Sardinien / Club Saranceno 

9/10i

Sardinien war wahrlich ein Traum. Die grösstenteils unberührte Natur ist einfach überwältigend.
Der Service war rundum perfekt.

Alina F. (Schweiz)

31/08/2013 

 

8/10i

Je garde un trés bon spuvenir de la Sardaigne, d'une grande beauté.

Le services MVV est parfait; je donnerai sans hésiter la note suivante 10/10.

Le Site de l'établissement est trés bien
Hotel SARACENO : au niveau de la plage l'odeur des égouts était vraiment présente par moment. c'est pour Cela que j'ai mis un 7
Aussi l'animation est à àméliorer

Nawel A. ()

24/08/2013 

 

7/10i

H.S. (Schweiz)

10/08/2013 

bon séjour 

8/10i

très belle ile et séjour très agréable

G.C. (France)

04/08/2013 

Heldner R. 

9/10i

Sehr freundliches Pesrsonal und ausgezeichnete Küche.

Heldner R. (Schweiz)

02/08/2013 

 

9/10i

Sven T. ()

01/08/2013 

Die Umgebung wunderschön und das Meer sehr sauber. Leider waren wir sehr eingeschränkt, bei einer Unterkunft mit ÜF.

die Unterkunft wurde im Internet grösser vorgestellt, der Service vor Ort, bzw. keine weitere Möglichkeit günstigere Getränke einzukaufen, bzw. Lebensmittel. Die armen Servieangestellten, kein Drinkgeld möglich, da Bezahlung nur durch Karte möglich.

G.L. (Schweiz)

31/07/2013 

 

10/10i

Olivier C. (Suisse)

25/07/2013 

vielen dank, war ein super urlaub! 

10/10

ja, sehr zufrieden. das einzige, was wir vermisst hatten, etwas mehr organisierte unterhaltung für 3 und 16-jahrigen. aber es war insgesamt super!

Lidiya M. (Deutschland)

24/06/2013 

Familienferien 

9/10i

Wir waren mit dem Club Hotel Saraceno sehr zufrieden und können es jederzeit weiter empfehlen. Auch die Kinder hatten ihren Spass und würden sofort wieder in diesem Hotel die Ferien verbringen. Besten Dank auch wieder dem MMV Team für die Empfehlung!

anonym

24/06/2013 

Motorradurlaub 

10/10i

Sehr zufrieden

Wir haben ein DZ als EZ und Halbpension für eine Woche gebucht. Die Zimmer waren sauber und gepflegt. Das Frühstücks- und das Abendbuffet sehr gut und vielseitig. Der Strand sauber und insgesammt ein umfangreiches Angebot.
Insbesondere für Familien mit Kinder hervorragend geeignet.
Motorradparkplatz auf eigenem Gelände.

B.R. (Deutschland)

23/06/2013 

 

8/10i

Super toller Urlaub.
Der Service von ferien-in-sardinien.com ist bestens.
Kann ich nur weiterempfehlen.

Peter F. (Deutschland)

17/06/2013 

 

9/10

In Sardinien war es wieder einmal wunderschön! Leider ein bisschen zu kalt. Mit Ihrem Service war ich voll und ganz zufrieden. Super!!!

Supertolle Kinderbetreuung!!!

anonym

23/05/2013 

für Kinder optimal 

9/10i

Obwohl das Wetter ja doch etwas wechselhaft war (tw. Regen, viel Wind) haben wir Sardinien wieder sehr genossen! Alles hat wieder super funktioniert und gepasst.
Nachdem wir diesmal das erste Mal auch direkt in Cagliari waren, wissen wir nun dass es dort ca. 100mal soviele Flamingos gibt als bei den kleinen Salzseen in der Nähe von Oristano ;-)). Da es erst Mitte Mai war gab es auch leider noch keine kleineren Bootstouren (nur Ganztagesausflüge) von Arbatax aus

Der Strand beim Saraceno Club Hotel ist etwas langweilig wenn man ihn mit so manchen in der näheren Umgebung vergleicht (z.B. Baia Gairo) aber die Anlage insgesamt ist sehr nett. Die Angestellten dort sind sehr freundlich.

M.B. (Österreich)

21/05/2013 

Unterkunft vom feinsten 

10/10i

Das erste Mal mit dem Motorrad auf Sardinien und gleich zu Anfang eine tolle Unterkunft gefunden.
Das Club Hotel Saraceno ist eine weitläufige Anlage, auf welcher verteilt auf mehrere ein und zweistöckige Reihenbungalows die Zimmer verteilt sind. Gepäck und Gäste können mit Elektromobile zur Unterkunft gefahren werden. Unsere war für ein DZ, sehr grösszügigig geschnitten mit kleinem Kühlschrank, Klimaanlage und wie fast alle mit kleiner Terrasse (oder Balkon). Auf jeder Terrasse sind ein Tisch, zwei Stühle und ganz praktisch ein Wäscheständer zum trocknen der Strandtücher oder Motorradkleidung. Auch das Bad hat uns positiv überrascht weil geräumig, sauber und mit Föhn sowie Duschmittel versehen. WC, Bidet, Waschtisch und Dusche komplettieren den Raum mit Fenster (zum Durchgang mit Insektengitter).
Frühstück wird als reichhaltiges Buffet leider ohne Abwechslung angeboten, so das es nach einer Woche eintönig werden kann. Aber es gibt (kleine) Brötchen, Toastbrot, Marmelade (5), Honig, Schokocreme, süsses Gebäck, Joghurt, Salami/Schinken und Käse. Der Kaffee ist wirklich köstlich weil der, ausser beim "Americano", direkt frisch zubereitet wird. Fruschtsaft, Tee und Milch/Kakao sind ebenfalls vorhanden.
Das abwechslungsreiche Abendessen war sehr appetitlich ebenfalls als Buffet angerichtet. Es gibt neben einer kleinen Salattheke vor allem eine grosse wechselnde Auswahl an kalten (wärmbar bei Bedarf mit Mikrowelle) Vorspeisen. Das warme Hauptgericht ist bei uns immer Fisch, Fleisch und Pasta/Risotto gewesen. Da ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei, auch für Vegetarier ist genügend Auswahl vorhanden (gegrilltes Gemüse). Für das Hüftgold sorgt dann zuletzt noch eine Desserttheke mit abwechselden Süssspeisen und Softeis. Getränke sind zum Abendessen unbegrenzt erhältlich. Dabei wurde uns immer eine Flasche Wein (weiss oder rot) und Mineralwasser auf den zugewiesenen Tisch bereitgestellt. Wem es nicht reicht bestellt beim sehr freundlichen Personal einfach nach oder füllt sich das Mineralwasser am Spender selbst nach. Auch Orangen- und Colalimonade ist am Spender erhältlich (keine Markenprodukte). Auch das Mineralwasser ist aufbereitetes Trinkwasser, hat uns aber nicht gestört und hat geschmeckt.
Die Hotelanlage besitzt einen Pool mit Liegen, Kinderclub, diverse Animationsmöglichkeiten und schönen Strand mit eigenen Liegen. Während unserer Aufenthaltsdauer war aufgrund frischen Windes kein Baden interessant, aber ausgenommen vom Mai 2013 sicherlich ein Thema. Da sich zu dieser Zeit viele Motorradfahrer im Hotel aufhielten, ist dieses Hotel offenbar schon als ideale Ausgangslage herrumgesprochen. Es kann nach der Tour durch die nahen Gebirge, eine Abkühlung im Pool oder Meer gemacht werden.
Diese Anlage ist aber auch für Familien mit Kindern aufgrund des vielfältigen Angebotes eine Empfehlung sein.
Wir würden sofort wieder im Club Hotel Saraceno Ferien verbringen.

Silvano G. (Deutschland)

20/05/2013 

" toller Urlaub für groß und klein,danke" 

9/10i

Die Anlage ist absolut traumhaft.Die Zimmer waren sauber und das Essen hervorragend.Der Strand liegt direkt vor der Haustür daher für Familien mit kleinen Kindern sehr geeignet.Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und aufmerksam.
Fazit: Wir hatten einen schönen Urlaub und würden das Hotel gerne weiterempfehlen.

Josef S. (Deutschland)

18/05/2013 

Auch unser 3. Urlaub auf Sardinien war wieder traumhaft!
Alles war perfekt Unterkunft, Ausfluege Wetter und auch ihr Service.
Wir koennen es kaum erwarten wieder dort zu sein.


Harry S. (Deutschland)

05/05/2013 

 

9/10i

Wir waren mit dem Motrrad da und können das Hotel und die Umgebung nur empfehlen!

Hans Peter S. (Deutschland)

05/05/2013 

 

9/10i

Voll geil und die unterkunft war auch super. Kann ich nur weiterempfehlen!

R.S. (Deutschland)

05/05/2013 

feedback 

10/10i

dieser urlaub hat unsere erwartungen übertroffen. tolle anlage, nette leute, hervorragendes essen,,, wunderschöner strand. was will man/frau mehr !!
vielen dank

anonym

04/05/2013 

 

9/10i

M.L. (Deutschland)

03/05/2013 

Motorrad-Urlaub 

10/10i

Es war wie bereits im letzten Jahr eine perfekte Urlaubswoche. Tolle Anlage, nettes Personal, guter Service und das Wetter passte auch - was will man mehr ?

Martin Depner (Deutschland)

03/05/2013 

 

9/10i

Rolf R. (Deutschland)

03/05/2013 

 

10/10i

W.R. (Deutschland)

02/05/2013 

Motorradurlaub im Mai 

9/10i

Es war genial, tolle Insel, tolles Hotel, tolles Essen.
Man muß aber mobil sein (Auto, Motorrad, Fahrrad)...oder den Bus in die Stadt nehmen, zu Fuß sind es 25Min. Das Meer war noch kalt aber nicht zu kalt. Ich hatte Halbpension, hätte aber auch gerne 1-2 Mal mittags richtig im Hotel gegessen...das war mir aber mit >20€ deutlich zu teuer.

Michael B. (Deutschland)

02/05/2013 

Motorradurlaub vom feinsten! 

9/10i

Auch unser 3. Urlaub auf Sardinien war wieder traumhaft!
Alles war perfekt Unterkunft, Ausfluege Wetter und auch ihr Service.
Wir koennen es kaum erwarten wieder dort zu sein.


Perfekter Ausgangspunkt für Motorradtouren
Die Hotelanlage bietet alles zur Erholung nach einer Tour

Harry S. (Deutschland)

02/05/2013 

Kann ich ich nur jedem, der eine echte Herausforderung beim Motorradtouren sucht empfehlen! Freundliche aufnahme im Hotel und super Ambiente!
Vielen Dank sagt Kante

Thorsten W. (Deutschland)

02/05/2013 

 

9/10i

Sehr guter, schneller und freundlicher Service...
vielen Dank

Harald B. (Schweiz)

30/09/2012 

Sardinien war wieder einmal wunderschön! 

9/10i

Es war wieder einmal super.
Das Hotel war auch super bis auf wenige Punkte.
Die zuständigen jungen Herren für den Wassersport waren sehr unfreundlich, faul und arrogant und total unmotiviert. Schade!
Das Essen war prima. Ungewohnt für Italien wurden die Essenszeiten auf die Minute eingehalten und die Gäste richtig rausgeworfen, nichts von dolce vita!

Darum sind wir nicht sicher, ob wir das nächste Mal wieder kommen.

Niklaus Bay (Schweiz)

24/09/2012 

Traumhafter Urlaub....... 

10/10i

Vielen Dank für einen wunderschönen Aufenthalt...
Die Zimmer waren außerordentlich sauber, die Anlage in absolut perfektem Zustand, das Essen ein Traum von Frühstück bis Abendessen- der Fisch war unschlagbar, alles frisch und jeden Tag ein neues Menü. In den 7 Nächten die wir dort verbracht haben, gab es jeden Tag andere Hauptgerichte. Der Tischwein war hervorragend und Kellnern sehr freundlich (Danke Silvia).
Die ganze Anlage steht unter hervorragendem Management - es waren alle hilfsbereit und höflich. Wir würden jederzeit wiederkommen.

Andrea S. (Deutschland)

15/09/2012 

Ein wunderschöner Urlaub 

9/10i

Schon im letzten Jahr hatten wir über MMV Reisen das Hotel Saraceno gebucht und waren sowohl mit dem Reiseveranstalter als auch mit dem Hotel sehr zufrieden.

Das Hotel ist sehr schön angelegt, die Zimmer sind neu und überaus sauber. Das Mittag-und Abendessen war in Buffetform immer frisch und sehr lecker. Sehr genossen haben wir den Fisch und die Pasta. Das Frühstück kriegt kleine Abzüge weil es jeden Morgen das gleiche gab und die Brötchen von der harten Sorte waren. Exzellent aber der Kaffee und der Cappuccino sowie die Kaffeeteilchen.
Für Familien mit kleinen Kindern ist das Hotel bestens geeignet, der Strand liegt direkt in der Anlage und direkt dahinter befinden sich der Miniclub und das Kinderschwimmbecken. Zudem gibt es viele andere Kinder mit denen sie spielen können.
Für die älteren Kinder und die Erwachsenen gibt es ein großes Sportprogramm wie etwa Beachvolleyball oder Surfen.
Abends tanzten unsere Kinder während des "Baby Dance", danach gab es das Abendprogramm wie z. B. Cabaret oder Musikquiz.
Die Abendunterhaltung ist nicht auf Partymusik und Diskonächte ausgerichtet. Auch liegt das Hotel nicht sehr zentral, wer abends ausgehen möchte braucht ein Auto.

Die Mitarbeiter, vom Zimmermädchen über den Nachtwächter bis hin zum Personal im Restaurant, sind alle sehr aufmerksam und freundlich. Kinderfreundlichkeit wird groß geschrieben!
Zu erwähnen wäre auch, dass das Hotel wieder voller netter Gäste war. Die Urlauber kommen größtenteils aus Italien oder deutschsprachigen Gebieten.

Minuspunkte gibt es für die Lage und Umgebung, Tortolì liegt etwas weit weg von den großen Flug- und Fährhäfen und auch ansonsten ist es nicht gerade eine charakteristische Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten in der Nähe.

Fazit: Wir hatten auch in diesem Jahr wieder einen traumhaften Urlaub im Saraceno und können das Hotel mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.

Frank W. (Deutschland)

08/09/2012 

 

  -  

yves g. (Belgique)

02/09/2012 

 

10/10i

Wunderschöner erholsamer Urlaub!

A.S. (Deutschland)

02/09/2012 

Einfach tolle Ferien ! 

10/10i

Wir hatten im Club Saraceno einfach super Ferien...Es stimmte einfach alles, vom Zeitpunkt der Buchung bis zur Abreise. Sehr aufmerksames, angenehmes Personal. Tolle, saubere Gebäude und Zimmer, super leckeres Essen. Der Service an der Bar könnte etwas schneller sein, die Animation nach unserem Geschmack etwas presenter (vor allem an Tagen mit etwas schlechterem Wetter)

anonym

27/08/2012 

 

8/10i

Le club est bien entretenu. Le personnel est charmant, mais très peu parle français.
Les buffets sont un peu répétitifs.
La plage n'est pas terrible

Jean - Marc D. (France)

18/08/2012 

 

9/10i

De superbes vacances , un jolie pays avec des paysages très divers , plages , montagne , campagne , il y en a pour tous les gouts. Des gens sympathique, accueillants. Merci à vacances-en-sardaigne.fr et à Josiane en particulier qui nous a organisé un voyage conforme à nos attentes.

Un trés beau club, pas trop grand, très beau jardin , personnel discret et sympathique , belle piscine , belle plage et surtout un restaurant excellent (buffets) de spécialité italiennes. Juste 2 points négatif , les transat de 1er et 2eme rang payant et cher ( pour le prix de la semaine en pension complète c'est un peu mesquin) et une animation 100% italienne, ...mais bon nous sommes en Italie! Qui reste discrète . A conseiller aussi sans hésitation

Philippe V. (Frankreich)

12/08/2012 

Aresu S. (Italien)

29/06/2012 

...Erwartungen voll erfüllt... 

  -  

wir hatten einen wunderschönen Urlaub in Sardegna. Die Insel ist einfach Spitze, kilometerlange, weiße Strände, türkisblaues Meer und wilde Berge. Dazu freundliche Menschen überall. Was braucht man mehr?!
Die ausgewählte Urlaubsanlage hat unsere Erwartungen voll erfüllt. Nicht zu groß aber sehr hochwertig. Gerade für Familien mit Kindern ist sie sehr gut geeignet. Das Essen war sehr abwechslungsreich, sehr reichlich und super lecker J. Wir haben alle drei zugenommen, obwohl wir eigentlich abnehmen wollten L. Das wäre vielleicht der einzige Kritikpunkt…
Das ganze wäre ohne Ihre perfekte Unterstützung nicht so einfach zu organisieren. Noch mal vielen Dank. Ich werde Sie weiterempfehlen.

Familie H. - D

19/06/2012 

Hotel Saraceno 

10/10i

Es war toll - wie immer! Das Hotel absolut empfehlenswert - sehr gutes Essen, toller Strand, schöne Zimmer. Die Anlage ist sehr gepflegt.

MMV-Service auch toll - wie immer :)

T.B. (Deutschland)

05/06/2012 

Wahnsinns Landschaft, tolle Strände, super Hotelservice 

9/10i

Die Insel hat uns sehr gut gefallen. Dei Berge und Küsten haben uns begeistert. Juni ist dabei ein idealer Monat für vielfältige Wanderungen und auch schon gut zum Baden im Meer. Das Hotel ist top geführt, von Olbia aus aber etwas langwierig anzufahren (2,5 Stunden ab Fähre).

anonym

27/05/2012 

Sardinien Mai 2012 Motorradurlaub 

9/10i

Von A wie Ankunft bis Z wie Zimmer alles prima. Wir haben die Anlage meißt nur am Abend genutzt. die Verpflegung war 1A . Die Servicemitarbeiter immer sehr aufmerksam und nett. Wir kommen wieder!!

Harry S. (Deutschland)

05/05/2012 

 

7/10i

Sardinien ist für Motorradfahrer ein Traum.
Hotel und Service war gut, besonders Servicepersonal im Restaurant

Ralf A. (Deutschland)

02/10/2011 

 

9/10i

Ralf S. (Deutschland)

25/09/2011 

Ein superschönes Hotel mit phantastischem Essen 

10/10i

Der Urlaub war wie vor 6 Jahren einfach wieder super!
Der Service von Ihnen und Ihre Freundlichkeit und Fachkompetenz war mal wieder spitze!

Ein unheimlich geschmackvoll angelegtes, in die Natur integrierte Anlage! Sehr viel grün, sehr, sehr sauber und ein hammergutes sardisches Essen!!!

anonym

15/09/2011 

Traumurlaub in Sardinien 

9/10i

Die Anlage ist sehr gepflegt, die Zimmer schön und absolut sauber.
Das Mittag- und Abendessen war immer äußerst lecker und vielfältig, das Frühstück war ok, nicht ganz so abwechslungsreich, aber das ist in Italien generell nicht so üppig wie in Deutschland.
Die Mitarbeiter sind herzlich und (kinder)freundlich.
Das Hotel kann ich Eltern mit Kleinkindern nur weiterempfehlen, unsere Töchter (2 und 5) haben die Kinderanimation genossen und sich rundum wohl gefühlt.
Der Strand und das Meer sind nicht ganz so karibisch, wie man es aus Sardinien kennt, aber sauber und direkt am Hotel. Sehr kindertauglich! "Postkartenstrände" befinden sich im Umkreis von wenigen km.
Wir haben die zwei Wochen im Saraceno sehr genossen und überlegen im nächsten Jahr wieder zu fahren.

Frank W. (Frankreich)

13/09/2011 

 

10/10i

Hotel und Anlage sauber, Personal sehr nett, Essen super; Lage etwas abseits- für uns aber ideal - wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen

anonym

08/09/2011 

Tres belle ile et tres riche en paysages marins et campagne sans compter la richesse "nuraghique"... etonnant !

Tres satisfait vraiment.

Serge C. (France)

28/08/2011 

 

9/10i

Sardinië was heerlijk. We zijn heel erg tevreden met de service van MMV Reisen.

Prima accomodatie, erg behulpzaam en voorkomend personeel. We zouden er zo weer naar toe gaan. Een aanrader. Je kunt het vertier en gezelschap opzoeken maar ook genieten van rust.

Monique S. (Holland)

30/07/2011 

 

9/10i

nous avons passé un très bon séjour, paysages magnifiques, hôtel super et bonnes prestations.

Sandrine H. (France)

21/07/2011 

 

10/10i

Traumhafter Urlaub in ihrem Hotel !!!
08.7.2011 - 23.07.2011
Vielen Dank für einen wunderschönen Aufenthalt in ihrem Hotel. Wir wurden sehr herzlich willkommen geheissen.Die Zimmer waren außerordentlich sauber, die Anlage in absolut perfektem Zustand, das Essen ein Traum - der Fisch war unschlagbar und das ist bei einem Buffet ja nicht immer so einfach, alles frisch zu halten und auch jeden einzelnen Tag ein neues Menü zu zaubern. In den 14 Nächten die wir dort verbracht haben, gab es jeden Tag andere Hauptgerichte. Für Familien mit Kinder ist es sehr empfehlenswert!!!! Unsere 2 Kinder im Alter von 5 und 6 Jahren waren total Happy!!!!!
Die ganze Anlage steht unter hervorragenedem Management - vielen Dank an alle, vor allem auch an das geduldige Personal - es waren alle extrem hilfsbereit und höflich. Wir würden jederzeit wiederkommen!!!!!

Martin Meier (Schweiz)

09/07/2011 

 

8/10i

Le cadre est très sympa, les petites criques qui prolongent la plage de sable permettent de s'isoler et s'amuser avec un masque et un tuba.
L’hôtel est très agréable et le personnel très sympathique.
Je mettrais un bémol sur les activités sportives (voile kayak...) qui sont gratuites mais uniquement le matin.En fait c'est un prêt, il n'y a pas d'encadrement, j'étais partie avec mon fils de 13 ans, trop grand pour le mini club, mais trop petit pour partir seul en mer...on ne me l'avait pas présenté comme cela.

L.D. (France)

28/06/2011 

Impressions 

9/10i

La Sardaigne est une belle ile cependant contrastée mais très ressemblante à l'ouest à la Corse.
Je déplore le comportement de deux des responsables de l'accueil qui nous ont montré combien ils pouvaient manquer de délicatesse et combien ils sont désagréables !!
D'autre part le système des cartes passent la nuit et ceux qui payent la veille peuvent éventuellement ne pas payer quelques consommations
J'ai été accusé, quoique je ne comprenne pas bien l'italien, d'avoir consommé juste avant de rendre ma carte et je précise à 7h du matin où tout est fermé (bar et bazar)
Le personnel ménager et en général est adorable, prévenant et souriant ceux qui rend le séjour fort agréables.
La direction doit veiller à prendre des Tisanes afin de rendre leurs nerfs plus souples .....

Christine M. (France)

25/06/2011 

Ein Traum von Urlaub 

10/10i

Ums kurz zu machen: Es war alles super. Das Hotel ist für Familien mit kleinen Kindern ideal. Größe, Essen, Strand, Service - da gibt's nix zu kritisieren. Einzig die Lage muss man mögen: Viel unternehmen kann man nicht, ohne sich auf eine ausgedehnte Serpentinen-Tour zu begeben. Wer zwei Wochen relaxen will, ist dort aber zu 100 % richtig.

Daniel F. ()

07/06/2011 

Hotel Club Saraceno, Urlaub mit Kleinkind 

10/10i

Sardinien war wie immer toll. MMV Reisen hat das Hotel und auch das Mietauto wunderbar organisiert. Wir waren mit dem Service sehr zufrieden.

Im Hotel Club Saraceno waren wir schon vor 2 Jahren und es hat sich seitdem nicht viel verändert. Die Zimmer sind sehr sauber, schön eingerichtet und geräumig. Wir hatten 2 Zimmer im Untergeschoß mit kleinem Vorgarten.
Der Strand wird fast jeden Morgen saubergemacht. Das Essen ist ausgezeichnet, für jeden etwas dabei. Die Anlagen ist grundsätzlich sehr schön, sauber, sehr gepflegt und ruhig (wir waren in Vorsaison da). Mietauto empfehlenswert, da das Hotel etwas außerhalb liegt.
Wir kommen wieder!

Thomas Bruns (Deutschland)

26/05/2011 

 

9/10i

Wir hatten einen tollen Urlaub in einem wunderschönen Hotel. Da wir in der Nebensaison gereist sind, haben wir ein Zimmer-Upgrade mit Meerblick bekommen! Das Essen war sehr gut, die Hotelanlage äusserst gepflegt. Die Nutzung der verschiedenen Boote (Jolle, Tretboot, Kanu) war in der Nebensaison ebenfalls kostenfrei, die Kinderbetreuerin sehr lieb und lustig.
Der Strand war riesig und gepflegt, allerdings nicht sooo schön wie an der Costa Smeralda. Toll ist die Nähe zum Nationalpark gerade nördlich (und eine Tour zum Golgo-Hochplateau sehr zu empfehlen).

anonym

14/05/2011 

Excellent 

9/10i

Très belles plages, habitants sympathiques;
Très belle équipe d'animation, parfait pour les enfants.
L'Italie est une belle destination de vacances, la Dolce Vita !
Satisfait donc des services et du personnel de l'hotel en particulier

Jerome Delapeyronnie (France)

18/09/2010 

Es war eine wunderschöne Woche in der wir den Komfort der wirklich ausgezeichnet geführten und sehr sauberen Anlage genossen. Das Peronal ist sehr freundlich, das Essen vielseitig. Ich bin als Vegetarier und Nicht-Fischesser voll auf meine Kosten gekommen. Das Hotel ist etwas abgelegen, was aber dank mitgebrachten Fahrrädern kein Problem war. Der Clubeigene Strand hat nicht ganz das Niveau von dem was man sonst noch auf Sardinien findet. Aber bereits 5 km südlicher werden alle Badeträume wahr. Auf jeden Fall eine empfehlenswerte Destination. Dank auch an MMV-Reisen für die perfekte Organisation und den wirklich günstigen Preis! Warum direkt buchen wenn es MMV-Reisen gibt :-)

Marco A. (Schweiz)

11/09/2010 

 

9/10i

In Sardinien hat es uns super gefallen, zumal das Wetter (1. Septemberhälfte) noch hochsommerlich war. Die Mischung aus beeindruckenden Bergtouren und tollen Stränden war ganz nach unserem Geschmack. Mit dem Service von MMV Reisen waren wir rundum zufrieden - alle Abwicklungen haben reibungslos und zuverlässig geklappt.

Das Club Hotel ist sehr schön gestaltet, auch von den Grünflächen her, sehr gepflegt und geschmackvoll. Das Personal war jederzeit freundlich und hilfsbereit, Probleme gab es absolut keine. Der Strand wurde täglich gereinigt. Die Zimmer sind geschmackvoll und praktisch eingerichtet. Einziger Kritikpunkt: Zum Frühstück hätten wir uns etwas mehr Abwechslung gewünscht und vor allem frisches Obst (welches es zum Mittag und Abendessen immer reichlich gab !).

U.F. (Deutschland)

05/09/2010 

 

8/10i

Wir waren gesamthaft sehr zufrieden mit unseren Ferien

V.A. (Schweiz)

25/07/2010 

 

10/10i

Toller Urlaub in sehr schön gestalteter und gepflegter Anlage. Personal freundlich und zuvorkommend. Abwechslungsreiche und sehr gute Küche. Sportangebot o.K. Aktivitäten für Jugendliche (Tanz/Disco) wären prima. Ansonsten ein super Urlaub. Leider liegt das Hotel für Ausflüge etwas zu abseits.

Petra F. (Schweiz)

24/07/2010 

Familienaufenthalt 

9/10i

Es war sehr schön, hat sich gelohnt, ein tolles Reiseziel.
Der Service war sehr gut, die Schweizerische Mitarbeiterin in Cagliari hat telefonisch sehr nett weitergeholfen und die Empfehlung vom Club Saraceno hat sich gelohnt, uns war es wichtig auch einen Kinderclub dort zu haben, und dieser war auch bereits in der Vorsaison in Betrieb. Die Hotels wollten jeweils einen Voucher, diesen hatten wir gar nicht erhalten, aber es ging dann auch so recht unkompliziert mit den mitgebrachten Unterlagen.

Sehr schön gelegene Anlage, beim Frühstück Sicht aufs Meer für alle garantiert.
Das Essen ausgesprochen gut und vielseitig von tollem Fisch und Fleisch und Antipasti und auch für Kinder genug Auswahl. Wirklich sehr gut. Die Mitarbeiter alle sehr freundlich sei es im Restaurant, Animation, Bar...
Der Tennis-Gruppen-Unterricht war gut, das Angebot in der Vorsaison schon gut organisiert.
Das Programm der Abendanimation nett, aber eher einfach.
Nur bei der Frage, ob es Möglichkeit gäbe, etwas später als 10 Uhr auszuchecken, sog. Late check out, (auch gegen Gebühr), liess man gar nicht mit sich reden, obwohl das Hotel nicht voll war. Dies war nicht ganz nachzuvollziehen. Schien an der Direktion zu liegen. Aber sonst hat es uns sehr gut gefallen und absolut empfehlenswert.

K.V. (Schweiz)

01/06/2010 

 

8/10i

Sehr schöne und gepflegte Hotelanlage mit grosszügigem Sandstrand und zuvorkommendem Personal. In näherer Umgebung keine Shopping- und Unterhaltungsmöglichkeiten.

anonym

21/09/2009 

Empfehlenswert, keine Beanstandungen! 

9/10i

Unser erster Sardinienurlaub, eine sehr schöne Insel. Das Hotel ist sehr gut, wir waren in einem Bungalow untergebracht, der keine Wünsche offen lässt. Man merkt, dass bei der Bauweise nicht "Hauptsache billig" die Devise war (Möbel, Fliesen, Sanitäreinrichtung, Schalter, ...). Das Essen ist sehr gut, nur nach 2 Wochen weiß man nicht mehr so richtig, was man essen soll (d.h. aber auch, dass alles gut ist). Die Lage ist etwas abgelegen, zu Fuß erreicht man Arbatax in etwa 15 min, Tortoli ist mit dem Auto oder dem Bus zu erreichen. Für uns Motorradfahrer ein idealer Ausgangspunkt für Tagestouren. Das Personal ist freundlich, obwohl wir am Saisonende da waren (ist in Kroatien oder auch bei uns in Österreich nicht immer selbstverständlich). Der hoteleigene Sandstrand ist sehr gepflegt und direkt beim Hotel. Unser Fazit: absolut empfehlenswert, jederzeit wieder!

Josef S. (Österreich)

12/09/2009 

Superior Zimmer mit Terasse und Meerblick 

10/10i

Das Hotel hat uns sehr gefallen. Wir hatten ein Superior Zimmer mit Terasse. Das Zimmer war geräumig, sauber und hatte einen schönen Meerblick. Wir waren als keine Buffet-Fans über das Buffet positiv überrascht. Es stand alles im Angebot, was man vom italienischen Essen erwartet, Mittags wurde frischer Fisch, Salsiccia o.ä. gegrillt. Alles war absolut lecker! Das Restaurant ist kein 4* Restaurant, es ist aber für Familien mit Kindern das Richtige! Es stört nämlich niemanden, wenn das Kind schreit, rumläuft oder das Wasser einfach auf den Boden kippt. Der Strand war sauber, in der Nachsaison halb-voll, es gab auch Spielzeug für die kleinen zum Buddeln oder zum Schwimmen. Der Spielplatz mit dem Kinderbecken direkt am Strand ist toll, wir hatten viel Spaß :-).
Insgesamt war es sehr schön, wir waren bis auf das Wetter super zufrieden. Danke!

S.B. (Deutschland)

10/09/2009 

 

9/10i

Urlaub war sehr schön. Ihr Service war sehr gut.

D.D. (Deutschland)

28/08/2009 

 

10/10i

Isabelle F. (Frankreich)

30/07/2009 

Etablissement très bien avec un cadre très agréable : quelques remarques : une literie beaucoup trop dure, des repas parfaits en qualité, variété, quantité mais il est dommage de se voir attribuer un emplacement déterminé. Animation discrète ce qui est agréable, mais presque inexistante : cela ne facilite pas les entrèes en relations pour les ados.

Eric H. (France)

14/07/2009 

Schöne und erholsame Ferien 

9/10i

Bereits zum 2. mal hatten wir sehr schöne und erholsame Ferien auf Sardinien. Das Clubhotel Saraceno können wir ohne Einschränkungen empfehlen. Hier wird Familien mit Kindern einiges geboten. Unsere 2 Buben (5 u. 4 Jahre) haben sich jedenfalls sehr wohlgefühlt und hätten wir alle am liebsten verlängert.
Die Last Minute Buchung über MMV Reisen hat perfekt funktioniert und war alles sehr gut organisiert!
Gerne werden wir unsere Ferien auf Sardinien nächstes Jahr wieder über MMV Reisen buchen und können die einfache Abwicklung via Internet nur empfehlen.

Werner F. (Österreich)

08/06/2009 

100 % Zufrieden 

10/10i

Alles bestens und perfekt gelaufen!
Das Hotel hat unsere Erwartungen übertroffen!

M.P. (Deutschland)

05/06/2009 

Saraceno - immer gerne wieder 

10/10i

ganz toller Urlaub in einer super Unterkunft

Kersten V. (Deutschland)

23/05/2009 

Herbstferien 08 

9/10i

Unsere Herbstferien im Clubhotel Saraceno waren herrlich entspannend. Die Anlage ist sehr schön gelegen an einem grobkörnigen Strand, das Essen war fein und die Animatoren und Animatorinnen bis zum letzten Tag gut gelaunt. Ausserdem hatte es viele gleichaltrige Kinder und das fand nicht nur unsere Tochter super. Einzig das Wetter spielte nicht so mit und der Wind wehte dort am Strand stark und kalt. Unser Superiorzimmer war riesig und gepflegt.

anonym

23/09/2008 

 

9/10i

sehr schöne Anlage mit schönem Sandstrand, familienfreundlich

anonym

18/09/2008 

 

9/10i

T.P. (Deutschland)

07/09/2008 

 

8/10i

Insgesamt eine sehr schöne Hotelanlage mit sehr freundlichem Service in schöner Strandlage. Würde ich auch weiterempfehlen.

Manfred P. (Deutschland)

07/09/2008 

Schön war's 

9/10i

Sardinien ist immer wieder toll, v.a. für Familien mit Kindern

B.W. (Deutschland)

06/09/2008 

 

9/10i

Wir waren zum Dritten mal auf Sardinien und es war wieder traumhaft schön. Der Service und die Leistungen/Empfehlungen von MMV Reisen sind unbedingt zu empfehlen

Markus H. (Deutschland)

31/08/2008 

Ein sehr entspannter Urlaub vom ersten Tag an. Für jeden war etwas dabei. Sardinien ist ja bekanntermaßen eine tolle Insel, das hat der Club Saracno noch überboten. Absolut faire Preise für Nebenkosten, tolle Gastronomie, ein sehr freundliches Team! Die individuelle Schlauchboottour war ein ganz besonderes Erlebnis. Wir kommen wieder!

Ulrich Burger (Deutschland)

30/08/2008 

 

10/10i

Leider ist unser Urlaub schon wieder zu Ende. Es war traumhaft schön. Eine wunderschöne Anlage, sehr sehr sauber und ein fantastisches Essen. Der Strand ist auch sehr schön, wenn auch nicht der schönste. Man hatte manchmal das Gefühl eher an einem See als am meer zu sein. Aber wenn man ein paar Minuten mit dem fährt kommt man an die schönsten Strände. Wir sind uns auf jedenfall einig. Wir werden nächstes Jahr wieder kommen. Auch mit dem service von MMV waren wir sehr zufrieden. Es hat alles bestens geklappt.

Franco S. (Deutschland)

23/08/2008 

Tres bon club 

9/10i

Robert D. (Frankreich)

26/07/2008 

 

10/10i

T.M. (Deutschland)

20/07/2008 

Globalement satisfait. 

9/10i

La Sardaigne est magnifique. Interieur sauvage et escarpé. Belle plages avec une eau cristaline.
Globalement satisfait des services

Trés beau village trés bien entretenu dans une profusion de verdure et de fleurs, chambres trés abréables, propres et confortables, jolie plage reservée à l'hotel. Ensemble trés propre, trés calme.
Environs un peu ternes (Arbatax est mort. Tortoli une petite ville ou l'on peu faire un peu de shopping).
Quelques 'bemols' cependant.
Le premier concerne le francais. Parmi le personnel personne ne parle cette langue. Aucune brochure, explication, animation, commentaire d'aucune sorte en francais. C'est tres frustrant d'autant que l'anglais est également tres peu parlé (2 personnes à la réception en tout et pout tout). Au bout d'une semaine le responsable de l'animation à fait quelques annonces en francais quand il y pensait. Bref en dehors de l'italien et de l'allemand pas de salut ! Si vous voulez developper le marché francais il est à notre avis indispensable de faire des efforts à ce sujet.
Le deuxieme point concerne l'ambiance et l'animation en général que nous avons trouvé un peu 'molle'. Il y a une jolie placette au milieu du village ou tout le monde s'installe pour prendre un verre. Ce serait un endroit ideal pour faire des jeux, inviter les gens à danser (l'animation musicale ne comportait que des chansons italiennes, agréables mais un peu soporifiques).
La cuisine etait exellente et variée mais un peu répetitive. Un repas 'sortant de l'ordinaire' une fois par semaine aurait été apprécié. Mention spéciale au service de salle trés efficace et agréable.
L'animation pour les ados est aussi un peu faible. L'animateur (Johnny), trés sympatique, a fait beucoup d'effort pour regrouper et occuper les jeunes mais il manquait un peu de moyen.
En resumé, séjour ideal pour se reposer et visiter la Sardaigne (voiture de location conseillé). A éviter si l'on ne parle pas l'italien et si l'on veut "s'eclater".

Jean-Yves B. (Frankreich)

13/07/2008 

 

8/10i

Prachtig Park.

Roel d. (Holland)

15/06/2008 

Super Ferien! 

9/10i

Ich kann das Hotel Saraceno sehr empfehlen. Die Angestellten waren insgesamt alle sehr freudlich und zuvorkommend. Allerdings waren wir in der Vorsaison im Hotel und es waren nur etwas mehr als 100 von maximal 500 Personen im Hotel, was sicherlich einen Einfluss hat.
Die Anlage ist sehr schön und ruhig gelegen. Für Leute, die am Abend, abgesehen von der Unterhaltung im Hotel (Animation), Action suchen, ist das Hotel bestimmt nicht geeignet.
Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit dem Aufenthalt im Hotel.

Roger M. (Spanien)

31/05/2008 

 

9/10i

absolut stark,alles in ordnung,wirklich ganz toll.
es gibt nichts zu bemängeln,vielen dank

Klaus Layer (Deutschland)

24/05/2008 

Erholsame Tage im Club Saraceno 

9/10i

Sehr schöne, gepflegte Anlage mit viel Grün und tollem Ausblick. Geräumige, ansprechend gestaltete Zimmer - Kühlschrank, Safe, Föhn, TV... - alles da. Gute Betten. Im Bad stört der fest montierte Duschkopf etwas. Schöner großer Strandabschnitt mit hochwertigen Liegen und Schirmen, Sand leider etwas grob und teils Anschwemmung von Gras - wurde aber morgens beseitigt. Weitere schöne Strände in der Nähe. Großer Bereich für Kinder mit Spielplatz und Pool. Viele Sportmöglichkeiten. Personal sehr freundlich und kinderlieb, immer hilfsbereit - auch nachts. Hervoragendes Mittag- u. Abendessen, besonders die Antipasti mittags! Für ein Buffet außerordentlich gute Qualität, schön angerichtet, viele lokale Speisen. Auf Wunsch Lunchpaket möglich. Frühstück könnte abwechselungsreicher sein (es gab durchgehend nur 1 Sorte Schinken und Käse) und bei schlechtem Wetter (starker Wind, Regen) sollte es im Restaurant stattfinden. Eine tolle Bar mit preiswerten Cocktails, die auch schmecken. Clubeigene "Kreditkarte" sehr praktisch. Nette Animateure, unaufdringlich, kümmerten sich toll um die Kinder. Während unserer Reisezeit viele Motorradfahrer da, aber nettes Publikum. Mietwagen unerläßlich, Touren in die Berge empfehlenswert, gerade wenn das Wetter am Meer schlechter ist. Insgesamt ein erholsamer, schöner Urlaub! Würden jederzeit wieder hinfahren.

D.B. (Deutschland)

18/05/2008 

 

9/10i

anonym

10/05/2008 

Super Urlaub in einem Super Hotel. Jederzeit wieder.

R.W. (Deutschland)

10/05/2008 

Aktivferien im Clubhotel Saraceno 

8/10i

Wir haben als Familie mit zwei jungen Erwachsenen eine unvergessliche schöne Zeit erlebt. Die vielseitigen gut betreuten Aktivitäten, das gepflegte Essen und ein vorzüglicher Service im ganzen Hotelbereich, werden uns in bester Erinnerung bleiben.
Wir bedanken uns speziell beim ganzen Animatorenteam und bei der ganzen Hotelmanschaft für die gastfreundliche Betreuung. Irgendwann kommen wir gerne wieder !!!

H.H. (Schweiz)

28/09/2007 

herbstferien in Sardinien 

10/10i

es hat uns sehr gut gefallen, alles hat gestimmt ,ein wunderschöner urlaub ,hotel in wunderbarer lage ,sehr gepflegte anlage,auch jetzt in der nachsaison keine gründe zur beanstandung

anonym

25/09/2007 

 

9/10i

Thomas K. (Deutschland)

23/09/2007 

 

10/10i

Nabil B. (Schweiz)

09/09/2007 

Saraceno 

9/10i

Wir waren sehr zufrieden und können es weiterempfehlen. Der einzige Schwachpunkt ist die Atmosphäre im Restaurant. Das Essen ist sehr gut, aber das ganze hektisch und relativ laut durch soviele Leute.

Peter W. (Schweiz)

01/09/2007 

 

10/10i

J.F. (Österreich)

07/07/2007 

...sehr gefallen... 

  -  

Wir sind wohlbehalten zurückgekehrt, hatten einen sehr schönen, sonnigen und erholsamen Urlaub und es hat uns sehr gut gefallen.

Es war mit Sicherheit nicht das letzte Mal, daß wir Sardinien besucht haben. Eine traumhaft schöne Insel, die Menschen freundlich und hilfsbereit und das Wetter ließ mit 2 Wochen Dauersonne auch keine Wünsche offen.
Das Informationsblatt zur Gegend war auch sehr hilfreich.
Hier einige Anregungen für die Zukunft:
Es wäre ggf. ein Hinweis angebracht, daß die meisten Busse sonntags gar nicht verkehren (zumindest nicht ab/nach Tortoli) und daß viele Touristenattraktionen (wie z. B. der Trenino Verde) erst ab Mitte Juni ihren Betrieb aufnehmen. Dies gilt auch für einige Linienbusse zu anderen Stränden, für die die Saison auch erst Mitte Juni beginnt.

Das ansatzweise Beherrschen der italienischen Sprache ist bei eigenen Touren auch fast unverzichtbar, wie wir feststellten, denn bis auf die An- und Abreisetage, wo wir einen Mietwagen hatten, waren wir auf eigene Faust unterwegs.
Dies vielleicht noch als Zusatz zur Info über die Umgebung, denn im Hotel kam man mit Deutsch und Englisch super zurecht.

Das Hotel hat uns sehr gefallen. Essen, Strand, Sportprogramm und Zimmer (unsere Wünsche wurden absolut berücksichtigt) ließen fast keine Wünsche offen.

Einziger Mangel: An der Rezeption war man zwar freundlich und bemüht, vielfach wirkten die Angestellten aber ratlos/unsicher und uninformiert, vor allem, was die öffentlichen Verkehrsmittel, die örtlichen Gegebenheiten, Attraktionen und Möglichkeiten in der Umgebung und z. T. auch die Hotelabläufe betraf.

Es soll kein Gemecker an Kleinigkeiten sein, denn insgesamt konnte all das unseren Urlaub nicht trüben, dennoch fand ich es für zukünftige Urlauber erwähnenswert.

Melanie R., (D)

01/05/2007 

...absolut empfehlenswert... 

  -  

wir hatten insgesamt einen wunderschönen Urlaub auf Sardinien. Das Clubhotel Saraceno kannten wir bereits aus dem letzten Jahr und haben die eine Woche dort wieder sehr genossen.

Die Anlage ist absolut empfehlenswert !!!

Wunderschöne Architektur, absolute Sauberkeit, ein Traumstrand und ein toller Pool. Die Zimmer riesengroß und wunderschön gelegen. Die Anlage ist absolut großzügig angelegt,so daß man manchmal das Gefühl haben konnte, daß man fast alleine sei.

Das Essen setzt dem ganzen dann noch die Krone auf. Einfach Spitze, was da jeden Tag geboten wird. In der Woche gibt es zu dem reichhaltigen Buffett (immer diverse warme und kalte Vorspeisen ...von Suppe über Pasta bis zu Carpacchio, eingelegtem Gemüse usw.usw.) auch noch stets frischen Fisch vom Grill, dazu Schnitzel, Würstchen und und und ... Natürlich zusätzlich noch als Hauptgang immer ein Fisch- und ein Fleischgericht.

Insbesonder hat uns überzeugt, wie nett und zuvorkommend man dort aufgenommen wird. Alle Angestellten sind sehr freundlich - aber niemals aufdringlich (was insbesondere bei Animateuren ein sehr angenehmes Phänomen ist).

In diesem Jahr mußten wir, da unser 5 jähriger Sohn eine starke Bronchitis hatte, den Arztservice in Anspruch nehmen. Das klappte alles reibungslos (Sprechstunde nach dem Mittagessen im Hotel, mit Übersetzung durch einen Hotelangestellten) und war noch dazu kostenlos.

Also, alles in allem eine wunderbare Woche und ein Riesenlob an das Hotel Saraceno :-) Sardinien ist auf jeden Fall nicht nur eine Reise wert!!!

Familie Z., (D)

01/10/2005 

...wirklich toll... 

  -  

Die 2 Wochen im Clubhotel Saraceno waren wirklich toll. Das Hotel und die erbrachten Leistungen sind absolut empfehlenswert.

Die Gegend um das Hotel (d.h. Tortoli und Arbatax) sind von mir aus nicht unbedingt sehenswert. Spannend wird es erst in den Bergen.

Als Negativpunkt möchte ich höchstens den Umstand erwähnen, dass gewisse Leistungen im Hotel in der letzten Woche nicht mehr verfügbar waren (Strandbar und Stranddusche).
Aber das sind wirklich Kleinigkeiten, die den guten Gesamteindruck nicht trüben können.

Peter S., (CH)

01/10/2005 

wir können wieder bestätigen, dass das Villaggio Saraceno einfach fantastisch ist!! Das können wir auch im Namen anderer Hotelgäste sagen, mit denen wir am Tisch/Strand über das Hotel gesprochen haben. Uns ist es richtig schwergefallen nach 9 Tagen wieder aufzubrechen!

Ein großes Plus sind die vielen verschiedenen Sportmöglichkeiten, die direkt vom Hotel/Strand angeboten werden.
Dabei ist uns jedoch aufgefallen, das gegenüber der Nachsaison 2004 der Verleih der Meereskanus nachmittags gebührenpflichtig ist - schade.
Das Animationsteam, von dem wir noch Leute vom letzten Jahr gekannt haben, war uns nach kurzer Zeit sehr vertraut.

Eine Sache wollen wir noch empfehlen bzw. positiv anmerken. In unserer 2. Urlaubhälfte hatten wir eine Unterkunft in der Nähe von Orosei. Hier haben wir "KEYA" Tours kennen und schätzen gelernt.
Es war genau das, was wir uns vorgestellt haben: mit ortskundigen Führern tolle Wanderungen zu unternehmen und während dieser Wanderungen in herrlicher Landschaft Informatives über Natur, Land und Leute zu erfahren.

Familie G., (D)

01/09/2005 

...sehr schön... 

  -  

unser Urlaub war wirklich sehr schön! Wir waren sehr zufrieden. Die Hotelanlage war wunderschön, das Personal sehr nett und die Zimmer waren immer sauber.

Für uns war das - mit Säugling - die perfekte Anlage, da viele Familien mit kleinen Kindern da waren, dementsprechend der Lärmpegel immer etwas höher war und sich niemand an einem schreienden Kind gestört hat, bzw. man nicht in Panik ausbrechen musste, wenn der Kleine mal nicht sofort wieder still sein wollte.

Weitere Anmerkungen zu Ihrem Infoblatt haben wir keine - wir haben nicht sehr viele und dann auch keine allzu langen Touren gemacht!

Wie gesagt waren wir insgesamt sehr zufrieden, es hat alles gut geklappt. Wir wollten auch nicht nach Hause und wären gerne noch ein paar Wochen dort geblieben. Wir werden diese wunderschöne Insel bestimmt mal wieder besuchen.

Ihnen nochmals herzlichen Dank für Ihre Bemühungen und insbesondere Ihre schnellen Antworten auf all unsere Fragen ;-)

Yvonne M., (D)

01/09/2005 

...alles perfekt... 

  -  

Der Urlaub auf Sardinien war ein runde Sache. Alles perfekt !! Von daher auch kein besonderer Anlass zur Kritik.

Lediglich mit dem Anfahrtsplan hatte ich ab Tortoli das Problem das Hotel zu finden (Waren halt aber auch abends schon relativ spät dran). Habe mich dann aber durchgefragt und kam so dann auch noch ans Ziel.

Will ich aber nicht als Kritik verstanden haben, sondern als Hinweis (Vielleicht habe ich mich ja auch ungeschickt angestellt, wenn alle anderen über diese Beschreibung das Hotel finden :-)

Da wir wirklich vom Hotel begeistert waren (ideal für unseren achtjährigen Sohn), sind wir jetzt sogar am überlegen ob wir, entgegen unserer üblichen Gepflogenheiten, nächstes Jahr dort noch einmal Urlaub machen.

Familie G., (D)

01/09/2005 

...wunderschön... 

  -  

Es war wunderschön. Tolle Anlage, super Essen - 2 kg mehr !!!, alle sehr freundlich

Kann ich nur weiterempfehlen, ebenso wie mmvreisen.
Vielleicht bis nächstes Jahr,

Claudia M., (D)

01/09/2005 

...Traumferien... 

  -  

es waren einfach wieder Traum-Ferien.

Wie schon im vorigen Jahr war das Personal so etwas von motiviert ,und das auch noch Ende August/Anfang September.
Ich brauche da nicht auf einzelne Personen eingehen,sondern von der Putzfrau über den Service bis zur Rezeption habe sich alle die größte Mühe gegeben.

Die Bungalows sind wieder sehr sauber und im besten Zustand gewesen.Den gebuchten Meerblick haben wir keine Minute bereut,einfach traumhaft.


Das Angebot beim Wassersport,war wie letztes Jahr sehr umfangreich.Morgens konnten wir wieder kostenlos die vorhandenen Segelboote,Kanus,Surfbretter nutzen.Am Nachmittag gegen Gebühr,aber durchaus erschwinglich(Segelboot 1 Stunde 10,-Euro)

Wie auch schon im vergangenen Jahr haben wir ein Motorboot (Schlauchboot mit Motor)geliehen.Diesmal sind wir in südliche Richtung gefahren,dort gibt es die größeren Strände. Die nördliche Richtung hat mehr kleine Buchten(nur mit Boot zu erreichen) und weiter oben die Grotten ,dadurch einfach romantischer.


Ausflüge ins Hinterland sind immer sehr zeitaufwendig,durch die vielen Berge und Kurven.Die Bergdörfer Lanusei und Baunei sind nach ca.40 Minuten Fahrzeit mit dem Auto gut zu erreichen und auch sehenswert.Sardinien pur mit nur wenig Tourismus.

Mit der kleinen Eisenbahn von Arbatax,die jeden Morgen um 8 Uhr los dampft ,kann man auch Land und Leute kennenlernen.(Kleiner Tipp,nur bis Ussassai fahren und die Tropfsteinhöhle besuchen)

Die Animateure haben sich viel Mühe gegeben.Unser Sohn hat mit viel Spaß an der Fußballschule teilgenommen.Auch wenn von den Animateuren wenige deutsch sprechen,war dies für die Kinder kein Hindernis an den Angeboten teilzunehmen.(lernen auch gleich ein paar Worte Englisch)

Das Angebot an Speisen war wieder fantastisch.Nicht nur die über 30 verschiedenen Salate auch die Abwechslung von warmen Speisen machte die Wahl wieder schwer.Hier nur ein paar Beispiele Seehecht, Lachs, Muscheln, Lamm, Spanferkel, Steak in vielen Variationen, Tintenfisch, Fleischspieß, Fisch vom Grill, natürlich auch Pizza, Pommes, Pasta und Reisgerichte ...


Absolute Sauberkeit wurde auch im Restaurant eingehalten.Da lagen keine Speisreste auf dem Boden oder auf der Theke,sondern es wurde darauf geachtet,das immer alles top sauber war und das will bei den vielen Kinder,die sich selbst bedienen etwas heißen!!! Nachtisch,als Kunstwerke gestaltet,so z.b. Strand mit Beachbar und Miniclub alles aus süßer Ware vom hauseigenen Konditor hergestellt,fast zu schade zum Verspeisen...

Natürlich ist es ein italienischer Club und es gibt viele Kinder,aber durch die weitläufige Anlage,findet jeder ein ruhiges Plätzchen.

Wir waren das zweite Mal im Club Villaggio Saraceno ,aber bestimmt nicht das letzte Mal.
Wir kommen gern wieder.
Bene,grazie
Arrivederci

Familie G., (D)

01/08/2005 

...sehr zufrieden... 

  -  

... Na das ist ja bester service! insgesamt waren wir sehr zufrieden über unseren Aufenthalt in Sardinien.

Speziell die Anlage Torre Saraceno in Arbatax war gerade für die Kinder perfekt.
Die Wahl zwischen Pool und Meer fiel einem fast schwer, das Essen war reichhaltig und in bester Qualität.

Durch das Buffet war es einfach für die Kinder immer etwas passendes zu finden. Der Service war perfekt, die Sauberkeit auch.

Das Annimationsprogramm war so unaufdringlich, dass es notorische nicht animierbare auch nicht gestört hat.

Für Ausflüge ist allerdings die Lage etwas problematisch (aber das haben wir ja gewusst), da immer erst längere Anfahrten in den Gennargentu/Tonneri notwendig sind. Für uns ist diese Gegend immer wieder die Nr.1 in Sardinien, speziell wenn man etwas mehr in der Natur unternehmen will.

Die Unterkunft Mandra Edera hat uns auch gut gefallen, speziell die Ruhe und die Lage der Bungalows.

Das gemeinsame Essen am Abend ist eine gute Idee, da man unweigerlich mit den Mitbewohnern ins Gespräch kommt - und die haben durch die Auswahl der Unterkunft meist ähnliche Interessen.

An dieser Stelle wollen wir aber doch ein paar Anregungen unterbringen, die ich teilweise auch schon Barbara (wirklich der gute Geist des Hauses) gesagt habe.

Es fehlt beispielsweise ein Kinderspielplatz, der sich auch dem weiträumigen Areal sicher problemlos unterzubringen wäre. ....

Insgesamt haben wir den Eindurch dass sich dort noch das eine oder andere erst noch etwas einspielen muss (...auch das Essen hat nicht die Konstanz eines Hotels dieser Kategorie), wir werden die Unterkunft aber auf jeden Fall weiter im Auge behalten, denn das Konzept ist super.

Also insgesamt ein Urlaub mit besten Erfahrungen und ohne Probleme, was sicher nicht selbstverständlich ist. Sardinien hat einfach unendlich viel zu bieten und manchmal muss man schon überlegen, ob man es jedem erzählt, was das für eine paradiesische Ecke Europas ist.

Aus ihrer Perspektive sehe ich jedenfalls beste Möglichkeiten gerade den naturorientierten Tourismus voranzutreiben (noch sind weite Teile ohne vernünftige Wanderwege).

bei Ulassai

Wir bedanken uns an dieser Stelle auch ganz herzlich für ihre kompetente und schnelle Unterstützung bei der Buchung unseres Urlaubs und werden ihre Agentur auch bei unsere Diavorträgen weiterempfehlen....

Jochen T., (D)

01/06/2005 

...sehr schön... 

  -  

... der Urlaub war sehr schön - das Hotel hat unsere Erwartungen voll erfüllt und wir überlegen, ob wir nächstes Jahr nochmal wieder kommen.
Für Familie mit Kindern ist das Hotel ideal und wir werden es gerne weiterempfehlen.
...
Ein Kind bekam während des Urlaubs Windpocken - da hätten wir uns aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr gewünscht, daß die Familie im Speisesaal etwas Abseits platziert worden wäre (Platz genug war da). Stattdessen sind wir ausgewichen.

Und der Rasen beim Spielplatz hatte viel blühenden Klee - eine große Gefahr für Bienenstiche für die Kleinen und für uns (ich und meine Frau sind gestochen worden).
Wir haben nicht verstanden, daß trotz mehrmaliger Aufforderung dieser Rasen nicht gemäht wurde - andere Teile (die nicht belaufen wurden) wurden hingegen gemäht.

Dies alles sind aber Kleinigkeiten, die unseren Gesamteindruck nicht getrübt haben.

Eine Anregung vielleicht noch (die viele Eltern auch geäußert hatten): Die Essenzeiten sind für Kinder sehr spät (sowohl Mittagas, vorallem aber abdends).
Hier wären frühere Zeiten kinderfreundlicher.

Ich möchte mich auch bei Ihnen noch für die gute Beratung und Betreuung bedanken, durch die ich von Anfang an ein gutes Gefühl hatte.
Daher würde ich auch Ihre Agentur jederzeit weiterempfehlen....

Thomas M., (D)

01/06/2005 

...sehr gut gefallen... 

  -  

die Anlage hat uns sehr gut gefallen, da Kinder bis 10 Jahre gratis sind. war der Preis zu dieser Zeit i.O.

die Animation war freundlich und vorallem nicht aufdringlich. Für unsere Tochter war es gut, daß auch deutsch gesprochen wurde. (auch an der Rezeption)


die Zimmer wir hatten eines mit Meerblick sind sehr sauber. siehe Bild

Áuto war von Vorteil, da in näherer Umgebung noch schönere Strände zu finden sind.

Ihre Informationen waren für mich völlig aussreichend.
Es macht auch Spaß, das eine oder andere auf eigene Faust zu erkunden.

Familie B., (D)

01/05/2005 

...fantastisch... 

  -  

Unser Urlaub war fantastisch. Abgesehen von dem großen Glück schönes Wetter gehabt zu haben, fühlten wir uns im villagia saraceno sehr wohl.

Ein großer Pluspunkt ist die überschaubare Größe des Clubs und dass keine Riesenveranstalter dahinter stecken.

Das Personal (ob Rezeption, Animation oder Bar) war super und immer sehr nett.

Familie K., (D)

01/05/2005 

...ohne Beanstandungen... 

  -  

...vielen Dank für Ihre Tipps und Infos. Sardinien hat uns sehr gut gefallen.

Villaggio Saraceno ohne Beanstandungen. Zu dem Termin sehr gutes Preis/leistungsverhältnis.

H.W.R., (D)

01/10/2004 

Im Villagio Saraceno hat es uns sehr gut gefallen. Äußerst gepflegte Anlage, sehr freundliches Personal, das gute Essen und die Nähe zum Strand.

Auch das Segeln & Kanufahren hat uns viel Spass gemacht. Vor allem haben wir genossen, dass für die Sportangebote in der Nebensaison nichts extra verlangt wurde.

Abends konnten wir in familiärer Atmosphäre bei einem gemütlichen Gläschen Wein den Tag ausklingen lassen. Es ist uns richtig schwergefallen, das Villagio nach einer Woche wieder zu verlassen!

Vielen Dank auch für Ihre prompte & kompetente Betreuung. Das Merkblatt fanden wir gut, zu ergänzen wüssten wir momentan nichts.

Wir möchten noch ergänzend und detailliert auf die Arbeit der Animateure im Hotel eingehen, die auf jeden Fall lobend und auszeichnungswürdig ist. Ein ganz hervorragendes, hochmotiviertes Team an Animateuren kümmert sich um die Belange, Wünsche und die Unterhaltung der Gäste in allen Altersklassen.
Und das auf eine humorvolle, liebenswürdige, höfliche und spontane Art und Weise wie wir es sonst noch nicht erlebt haben. Dies war für uns der entscheidende Faktor, dass wir uns gleich wohl gefühlt und sehr schnell abgeschalten haben.

Außerdem ist noch die hervorragende Küche zu erwähnen.

Familie G., (D)

01/10/2004 

...ganz herrliche Ferien... 

  -  

....es waren wirklich ganz herrliche Ferien, das Wetter hat ebenfalls super mitgespielt und wir sind perfekt beherbergt, bewirtet und unterhalten worden.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis in dieser Zeit ist wirklich gut.

Uns haben die folgenden zwei Ausflüge noch sehr gefallen:
1. auf der Hochebene su Golgo (Abzweigung in Baunei): wandern zu den Piscinas, dem 270m tiefen Karstloch und zum Strand von Goloritze (einmalig!)
2. Orgosolo mit seinen prächtigen Wandmalereien.

Wir sind schon fast sicher, dass wir nächstes Jahr wieder Saraceno buchen...

Bea R., (CH)

01/10/2004 

...empfehlenswert... 

  -  

...wir verbrachten wirklich erholsame Ferien in Sardinien. Der Club Saraceno ist wirklich empfehlenswert und bietet viel an Aktivitäten. Die Sauberkeit in den Zimmern war super und die Angestellten sehr nett.

Einzig der Tischwein war nicht so zu geniessen. Das Dessertbüffet lässt auch etwas zu wünschen übrig.
Und das feine verschiedene Brot, welches am Mittag zu allem sonst noch angeboten wird, würden sie besser auch zum Frühstück servieren...

Jedoch alles in allem fanden wir Ihr gesamtes Angebot sehr toll. Auch die Kinder waren begeistert!

Wir Bedanken uns für die Betreuung ihrerseits und werden mmvReisen und den Club weiterempfehlen.

M. u. B.P., (CH)

01/09/2004 

...sehr gut... 

  -  

der Urlaub gefiel uns sehr gut. Grund zur Beanstandung gibt es nicht.

(D)

01/09/2004 

...prima gefallen... 

  -  

wir sind wieder gut zu Hause gelandet. Es hat uns ganz prima gefallen und vielleicht kommen wir nächstes Jahr wieder.

Das Personal ist sehr freundlich und wirklich bemüht um jeden Gast.
Auch die Anlage und die Zimmer sind gepflegt und sauber.

Jetzt noch kurz zu einem Verbesserungsvorschlag. Falls Sie eine Anfahrtsroute von Olbia rausgeben, dann bitte mit zwei Anfahrtsmöglichkeiten.
Die Eine, wie beschrieben über die SS 125 und die Zweite über Nuoro über die 131 und dann weiter auf der 389. Beide mit ca. Zeitangabe.(1 Strecke ca. 3,5 Stunden ,2 Strecke ca. 2Stunden)
Wir sind auf der Hinfahrt der SS 125 gefolgt ,es ist eine sehenswerte Strecke,davon hatten wir aber relativ wenig, weil uns mehr schlecht war,bei 190 km Kurven!

Alternativ auf der Rückfahrt über Nuoro war über 1 Stunde schneller und wir hatten auch noch Gesichtsfarbe,als wir wieder in Olbia ankamen (AdR: neue Wegbeschreibung ist erstellt)

Familie G., (D)

01/08/2004 

Sardinien war der Hit !!!! 

  -  

Ein richtiges Kontrastprogramm nach Sardinien. Sardinien war der Hit !!!!
Die Hotels waren toll, die Strände super, das Meer fantastisch, die Leute sehr nett und zuvorkommend vor allem die Signora vom Hotel in Bosa und natürlich Christine und Declan.

In Bosa kam die Chefin jeden morgen um uns Tips zu geben, sie hat uns auch einen Sonnenschirm mitgegeben für den Strand.
Bosa ist ein herziges "Städtchen" , sehr romantisch an dem Fluss.
Uebrigens der Borgo S. Ignazio in Bosa ist sehr empfehlenswert haben dort super gegessen. Ist im Dorf gut angeschrieben man muss Richtung Castello gehen.
Was sie ergänzen könnten in Ihrem Info-Blatt über Bosa wäre, wenn die Gäste von Olbia her kommen, dass sie Richtung Sassari fahren müssen, wir waren unsicher welcher Weg besser ist und haben dann im Hotel angerufen.

In Muravera war es wirklich absulot Spitze, dort hat es uns allen am Besten gefallen, die Kinder fanden natürlich den Tauchgang einsame Klasse und werden dieses Urlaubserlebnis nicht so schnell vergessen. Meine Tochter war überglücklich, dass der Hund von Christine dabei war, die haben sofort Freundschaft geschlossen.
Einzige Kritik:
Das 4. Bett war nicht so gut zum schlafen, sonst geben wir der Casa Speranza 5 Sterne ........

Das Clubhotel war auch toll, einfach was ganz anderes.Am Anfang waren wir total unglücklich, haben uns dann aber gut eingelebt und wären schlussendlich noch gerne länger geblieben....

So das wären unsere Eindrücke, wir waren sicher nicht das letzte Mal auf Sardinien, das ist wirklich eine tolle Insel. Ein kleines Stückchen Paradies haben wir dort gefunden. Weisser Sand, türkisblaues Meer und keine überfüllten Strände ............

Uschi & Philipp D., (CH)

01/07/2004 

...sehr schön... 

  -  

Vielen Dank für Ihr E-Mail und Ihre Unterstützung.
Die Reise war wunderbar und die Hotelanlage war sehr schön.

Das Essen hat uns auch sehr gut geschmeckt und unser Zimmer gross und sehr gepflegt.

Schade war die grosse Wasserverschwendung die ich auch im Fragebogen bemängelt habe.

Francesca H., (CH)

01/07/2004 

...wirklich super... 

  -  

...es war wirklich super. Wir haben keine Kritikpunkte, sondern möchten uns für Ihre Empfehlungen und Ihren Service bedanken.

Es fällt richtig schwer, sich wieder an das "Alltagsleben" zu gewöhnen.
Wir werden Sie gerne weiterempfehlen und - wenn wir wieder nach Sardinien fahren - mit Ihnen reisen.

Barbara K., (D)

01/06/2004 

...es war sehr schön... 

  -  

... es war sehr schön und hat uns gut gefallen. ...

Und Paula (a.d.Red.: Tochter) hat es absolut super gefallen!
Wir haben uns dort wirklich wohl gefühlt!!...

Sabine I., (D)

01/06/2004 

plus

La région n'est pas seulement connue et appréciée pour ses plages magnifiques et la mer turquoise, mais elle attire également toute l'année les randonneurs et amoureux de la nature qui savent en apprécier les paysages intérieurs. La région est également riche en sites archéologiques, de quoi bien remplir vos journées et vous faire apprécier un moment de détente à l'une des terrasses de la ville.

Dans la ville de Tortoli, toute proche, vous trouverez bars et restaurants. Vous en profiterez pour faire votre shopping dans les nombreux magasins qui vous offriront tout ce qu'il vous faut pour la vie de tous les jours et pour les petits souvenirs à rapporter dans vos valises.
Le village de 500 âmes de Arbatax (commune de Tortolì) est un des endroits les plus connus de cette partie de l'ile appelée l'Ogliastra, en raison de ses infrastructures, principalement le port, qui en font un point central pour le commerce et le tourisme. Arbatax en soi propose d'autres centre d'intérêts comme ses falaises de roches rouges (porphyre) typiques de la Sardaigne, une magnifique tour espagnole dont le son particulier de la cloche donna son nom au village : en arabe "Arba at Ashar" signifie "la quatorzième tour" et, à la gare, le fameux "Trenino Verde" qui vous emmènera dans les coins les plus reculés de l'intérieur de cette région aux nombreux attraits, peu visitée et relativement vierge de constructions touristiques, cette région permet de faire de vraies découvertes pour des vacances hors des chemins battus.

Entre Tortoli et Arbatax se trouve la lagune "Stagno di Tortoli" qui sert d'abri et de lieu de vie à de nombreuses espèces d'oiseaux. Une région poissonneuse et un régal pour les assiettes !!!
Au bout de la lagune la ville de Girasole et ses 1000 habitants de par sa position centrale dans la région fruitière de l'Ogliastra attire les visiteurs en leur offrant de vastes plages de sable blanc et une magnifique nature verdoyante.

Au nord de Girasole vient ensuite Lotzorai et ses maisons anciennes construites autour de la Chiesa di Sant' Elena, les constructions nouvelles sont elles en bordure de la Via Dante en descendant vers la mer bleue azur. Lotzorai permet non seulement aux amateurs de sports aquatiques de profiter des côtes mais aussi de faire quelques excursions dans le "Parco nazionale del Golfo di Orosei e del Gennargentu". Un complexe géologique et écologique protégé pour les amoureux de la nature.

Enfin Santa Maria Navarese et son port de plaisance, son parc aux oliviers centenaires, sa vieille église et son centre ville où vous trouverez restaurants, bars et une belle promenade longeant la mer et bordée de lauriers roses.
Vous apprécierez ainsi la crique sableuse entourée de falaises de Orrì, l'agréable promenade jusqu'à la calanque Cala Goloritze, une excursion en bateau jusqu'à la très belle calanque Cala Luna (à laquelle on ne peut accéder qu'à pied ou en bateau), ou la visite de la plus haute grotte d'Europe, la Grotta Su Marmuri près de Ulassai, sans compter les nombreux "Domus di Maria" (antiques sépultures) et nuraghes.

Vous trouverez plus d'informations sur nos guides de voyage
www.masardaigne.fr

Emplacement

Sur la côte centre est de la Sardaigne, directement sur la page de San Gemiliano, à seulement 4,5 km de Tortoli, 132 km de l'aéroport Cagliari-Elmas et 165 km du port maritime et de l'aéroport d'Olbia.

Google Earth
Installer Google Earth sur votre PC.

Distances

  • Plage de sable: 50 m
  • Commerces: 4.5 km

Activités dans les environs
(sur demande et contre un supplément)

    Sport
  • Plongée libre (snorkeling)
  • Equitation
  • Plongée bouteille
  • Tennis
  • VTT
  • Planche à voile
  • Canoë
  • Escalade
  • Trekking
  • Moto
  • Golf

    Excursions
  • Promenade dans les montagnes de Santa Barbara à Villagrande Strisaili
  • Visites des villages de Baunei et Gairo Taquisara
  • Trekking au travers du Supramonte d'Oliena jusqu'à un village nuragique caché à Tiscali
  • Visite de la grotte Su Marmuri à Ulassai
  • Promenade en mer ou randonnée à Cala Luna ou Cala Goloritzé
  • Voyage vers Alghero ou Palau avec le 'Trenino-Verde', petit train à vapeur (seulement en haute saison)
  • Plateau de Golgo près de Baunei offrant de belles opportunités de randonnées pedestres ou équestres au milieu des troupeaux en liberté et d'un site archéologique à l'autre.