Pour accéder à toutes les fonctionnalités de ce site, vous devez activer JavaScript.Voici les instructions pour activer JavaScript dans votre navigateur Web. Agriturismo I Mandorli in Lotzorai - Vacances en Sardaigne.fr

Agriturismo I Mandorli 

Agriturismo I Mandorli - Lotzorai, côte centre est de la Sardaigne
11 chambres pour 1 à 4 personnes, terrasse/balcon
ambiance familiale, vue panoramique, restaurant, piscine
10 km de la plage, 5 km de Lotzorai, 158 km de Cagliari

Etape idéale pour couples et familles à la recherche d'un environnement typique et calme conjuguant beauté du paysage et proximité de la plage.
Un havre de paix et de bien être pour tous.

Environs 
Equipement 
 

Nos promotions:

  • LONGUES Vacances: 5% Remise valable jusqu'au 01.01.2018 Pour séjours du 01/01/2017 au 01/01/2018

Réductions/ Suppléments:

CHAMBRE Double Occupation Simple
(nuit et petit déjeuner)
€59 
seulement en Chambre Double, Chambre Double, Chambre Double, Chambre Double
CHAMBRE Double Occupation Simple
(½ pension)
€85 
seulement en Chambre Double, Chambre Double, Chambre Double, Chambre Double
personne seule en chambre double superior B&B
€68 
seulement en Chambre Double Superior, Chambre Double Superior, Chambre Double Superior, Chambre Double Superior
personne seule en chambre double Superior MP
€94 
seulement en Chambre Double Superior, Chambre Double Superior, Chambre Double Superior, Chambre Double Superior
personne seule en chambre double Suite B&B
€74 
seulement en Suite, Suite, Suite, Suite
personne seule en chambre double Suite MP
€100 
seulement en Suite, Suite, Suite, Suite
3ème lit
(3 ans et plus)-> ½ pension incluse
€47 
4ème lit
(3 ans et plus)-> ½ pension incluse
€47 
seulement en Chambre Quadruple, Chambre Quadruple, Chambre Quadruple, Chambre Quadruple
DEJEUNER Typique Sarde
(uniquement en août)-> prix par par personne
€35 
BERCEAU / Lit jeune enfant
(0 -> 2 ans)
€6 par jour<br />Lit d'enfant et repas compris
3ème lit
(3 ans et plus)-> -> ½ pension incluse
€50 
seulement en Bilo Superior (2 pièces), Bilo Superior (2 pièces), Bilo Superior (2 pièces), Bilo Superior (2 pièces)
4ème lit
(3 ans et plus)-> ½ pension incluse
€50 
seulement en Bilo Superior (2 pièces), Bilo Superior (2 pièces), Bilo Superior (2 pièces), Bilo Superior (2 pièces)
3ème lit MP
(3 ans et plus)
€52 
seulement en Suite, Suite, Suite, Suite
4ème lit MP
(3 ans et plus)
€52 
seulement en Suite, Suite, Suite, Suite
Cliquez ici pour voir les tarifs:
- 2017
Veuillez noter que certains logements n'ont pas de liste des prix traditionnelle. Leurs prix sont à la journée, sujets à changement et très flexibles.
Nous vous prions de vérifier toujours le prix courant soit en sélectionnant "calculer le prix" soit en demandant à un de nos agents de voyages.

Remarques
  • Ménage quotidien des chambres
  • Draps changés 2 fois par semaine

Pénalités d'annulation de réservation Agriturismo I Mandorli:

2017
  • 10 % pour une annulation annoncée jusqu'à 30 jour(s) avant le début du séjour
  • 30 % pour une annulation annoncée de 29 jusqu'à 15 jour(s) avant le début du séjour
  • 50 % pour une annulation annoncée de 14 jusqu'à 3 jour(s) avant le début du séjour
  • 95 % pour une annulation annoncée de 2 jusqu'à 0 jour(s) avant le début du séjour , et pour non présentation ("no show")

Frais de résiliation pour les réservations avec promo "VENTE-Flash" (HOT-DEAL non remboursable) - Ce type de réservations ne peuvent pas être modifiées ni renvoyées à autres dates de séjour, en cas d'annulation les frais corréspondent au 100%

Agriturismo I Mandorli

Atmosphère

Cette ferme fin 19ème bâtie sur une propriété d'environ 10 hectares se trouve sur une hauteur pittoresque et semble dominer le paysage environnant.
Des façades aux couleurs pastels lui donne un air bien méditerranéen dans un environnement paisible et verdoyant, ici la chaleur des habitants autant que la beauté des paysages laisse prévoir dès l'arrivée des vacances reposantes dans une atmosphère typiquement sarde.

Réception/parties communes

Un petit chemin vous mènera à l'entrée du restaurant dans lequel vous effectuerez les formalites d'usage, ici pas de réception à proprement dit mais un accueil chaleureux dans un environnement familial.

Bar / Restaurant

Le restaurant et sa belle terrasse couverte, qui par temps frais se ferme par de grandes baies vitrées, accueillera ses hôtes pour les petits déjeuners, déjeuners et dîners dans une ambiance conviviale et un environnement lumineux.
Une immense cheminée surmontée d'un magnifique tronc de genévrier, de beaux tapis sardes tissés main, des masques traditionnels aux murs et des meubles rustiques se marient très bien avec le sol de tomettes rouge et le plafond en bois de la pièce.

Chambres

Les 11 chambres de cet agriturismo vous offriront confort et bien être.
Que vous ayez une chambre famille, une chambre triple ou une double vous saurez apprécier l'ameublement, rustique mais confortable mais aussi votre terrasse ou balcon pour quelques heures de farniente devant un paysage magnifique.
Les chambres sont réparties dans quatre bâtiments.
La dépedance A héberge une chambre double au premier étage, au dessus du restaurant, belle chambre rustique et son immense terrasse meublée , vue panoramique magnifique.
La dépendance B est sur deux étages, en rez-de-chaussée deux chambres doubles dont une avec possibilité d'un lit individuel pour une troisième personne, terrasse couverte. Au premier étage 3 chambres, une double et deux quadruples avec balcon meublé et vue panoramique. Une des chambres quadruples a un lit double et un lit à étages, l'autre un lit double et deux lits individuels en mezzanine.
Les chambres les plus proches du parking sont celles de la dépendance C, elles sont plus à l'écart mais les deux chambres ont une terrasse équipée et sont confortables. La chambre double peut accueillir une troisième personne et la quadruple un lit double et deux lits individuels, les chambres sont très spacieuses et bien conçues pour des familles.
La partie "P", proche de la piscine, a été construite en 2013, elle est sur deux niveaux. En rez-de-chaussée vous y avez la chambre double supérieure et le bilo. Enfin au premier étage de ce nouveau bâtiment la Suite, spacieuse, parfaite pour une famille et offrant une vue panoramique depuis sa terrasse.

Piscine/jardin

Sur le chemin du restaurant à la piscine vous trouverez une terrasse d'où, confortablement installé dans un fauteuil, vous pourrez admirer la vue magnifique sur la campagne environnante et la mer.
Au bord de la piscine vous aurez transats et parasols pour la encore profiter du soleil en toute sécurité.


Particularités

Cuisine traditionnelle rurale à base de produits maison

La piscine est trés grande et idéale pour les enfants (env. 19 m de long et de 1,30 à 2,15 m de profondeur)

De la terrasse de la piscine on peut apercevoir la mer dans le lointain


Remarques

Les douches sont fermées par des rideaux

Balcons et terrasses ne sont pas vraiment protégés de la vue des voisins

La chambre double du bâtiment A a une porte fermée a clef en permanence, accés non autorisé.

Les trois chambres du premier étage du bâtiment B et une des chambres triples du bâtiment A ont la climatisation

La piscine est ouverte de juin à septembre, la date d'ouverture/clôture reste au bon vouloir du propriétaire

1/2 possible de mai à septembre

Nous recommandons moins les chambres du bâtiment C

La route d'accés n'est pas bitumée et par temps de pluie pas très praticable

Il n'y a ni animaux ni étables proches, même si cochon, mouton, biche, légumes, olives et vin sont de production maison

La télévision est branchée à travers un décodeur également commandé (et mis en route/arrêté) par une télécommande.

Le réfrigérateur dans la chambre ferme à clé. En cas de perte de celle-ci (vraiment de petite taille), un duplicata peut être par la réception

ANIMAUX de compagnie admis (uniquement de petite taille)

Voiture indispensable


Nos conseils

Visitez la cave "Cantina Sociale di Jerzu" et procurez un peu de l'excellent vin Canonnau.


Chambres

11 chambres réparties dans 4 dépendances soit en rez-de-chaussée soit au premier étage. Toutes avec salle de bains (douche), télévision, terrasse et/ou balcon équipés, climatisation.
La majorité avec frigo (sur demande)

Dépendance P près de la piscine:

1 suite (2-4 personnes - env. 40m²)
au premier étage du bâtiment P, grande chambre avec deux lits individuels ainsi qu'un séjour avec canapé convertible deux places pouvant accueillir deux adoliscents.
Terrasse équipée.

1 chambre double supérieure (2 personnes - env. 20m²)
au rez-de-chaussée , deux lits individuels.
Terrasse équipée.

1 bilo supérieur (2-4 personnes - env. 40m²)
au rez-de-chaussée, chambre lit double et séjour séparé avec canapé convertible double pour une troisième ou quatrième personne.
Terrasse équipée.

Dépendance A près du restaurant:

1 chambre double (1-2 personnes -env. 14/16 m²)
lit double, accès extérieur, au dessus du restaurant, grande terrasse panoramique privée

Dépendance B:

2 chambres quadruples (3-4 personnes -20/22 m²)
au 1er étage, une des chambres a un lit double et deux couchages en lit à étage l'autre chambre un lit double et deux lits individuels en mezzanine.
Balcon meublé.

2 chambres triples (2-3 personnes - 17 m²)
en rez-de-chaussée, entrée extérieure privée et terrasse. Lit double et lit individuel.
Terrasse équipée.

1 chambre double (1-2 personnes - env. 15m²)
au premier étage près de la chambre quadruple, deux lits individuels pouvant devenir lit matrimonial. Pas de place pour un troisième lit

Dépendance C (côté campagne):

1 chambre quadruple (3-4 personnes - env. 20/22 m²)
en rez-de-chaussée, lit double et deux lits individuels.
Terrasse équipée.

1 chambre triple (2-3 persone - env. 17m²)
en rez-de-chaussée, entrée extérieure privée, lit double et lit individuel, salle de bains équipée pour personnes à mobilité réduite.
Terrasse équipée.


Services

  • Climatisation (comprise dans le prix)
  • Piscine avec pataugeoire et douche extérieure (jusqu'au 30/09)
  • Terrasse avec transats et parasols
  • Restaurant (01.05 - 30.09)
  • Parking
  • WiFi (gratuit)
Wandern: unsere Tipps!

    Parfait 9.0/10 

     Moyenne pour 76 Avis clients

    Tolle Unterkunft an der Ostküste 

    10/10

    Es war ein sehr schöner Urlaub , alles passte.

    Von diesem sehr hübschen auf einem Hügel gelegenen Anwesen mit Pool kann man sowohl die nahen Berge erkunden als auch kleine Städte besuchen , einen Strand gibt es auch in Sta Maria Navarrese . Gutes Abendessen .

    Gabriele B. (Deutschland)

    06/09/2016 

    Entspannung pur 

    10/10i

    Das Il Mandorli Team war wie immer sehr zuvorkommend und freundlich. Wir haben uns rund um zufrieden gefühlt.
    Der Pool hätte etwas besser gereinigt sein können. Rest war absolut super.
    Die Lage ist traumhaft und das läuten der Schäfglocken und das zwitschern der Vögel herrlich.

    Michael B. (Deutschland)

    27/08/2016 

    Sardinien 2016 

    9/10i

    war wieder sehr schön, nach wie vor sehr gepflegte Anlage, neue Häuser wirklich schön !

    anonym

    23/08/2016 

    Charme et serenité 

    10/10i

    La Sardaigne est une ile ou l'on est particulièrement bien accueilli, . La diversité des sites à visiter permet a chacun d'y trouver son compte en fonction de ce qu'il recherche . La nourriture est bonne , les établissement sont propres . Nous avons passé un excellent séjour et nous souhaitions remercier particulièrement Ermanno qui a bien su cibler les établissements en fonction de nos attentes !!!

    Après une route caillouteuse on tombe sur un établissement ou verdure, fleurs et charme apportent détente et repos .

    Bernard V. (France)

    23/07/2016 

     

    8/10i

    Wunderschöne Rundreise und vielfältige Eindrücke. Planung und Service von MMV ist vorbildlch und wir werden das sicher wieder in Anspruch nehmen.

    Schön gelegen, sehr ruhig und abseits jeden Rummels. Restaurantangebot etwas eingeschränkt. nur Barzahlung ...

    M.S. (Deutschland)

    19/06/2016 

    la montagne à perte de vue  

    9/10i

    la montagne à perte de vue depuis la terrasse, bel établissement dans un jardin fleuri

    Chantal P. ()

    17/05/2016 

     

    7/10i

    Leider war die ganze Unterkunft bestückt mit Verbots- und Hinweisschildern wann wir was zu benutzen hatten. Beim Sauubermachen wurde vergessen uns frische Handtücher bereitzulegen, sodaß wir mindestens eine Stunde benötigt haben bis wir neue bekamen. Leider war das Essen auch nicht so besonders, da es nur ein Menu zur Auswahl gab, was eher nicht so lecker schmeckte. Als Nachtisch gab es jedesmal alte Kekse die einem Touristen immer als typisch Sardinien verkauft wurden. Alles in allem hat es uns dort nicht so gut gefallen.

    Christine B. ()

    13/05/2016 

    Ruhe und Erholung in ländlichem Umfeld 

    9/10i

    Der Urlaub in Sardinien war bei bestem Herbstwetter in jeder Beziehung perfekt. Die von Ihnen vermittelten Unterkünfte waren durchwegs überdurchschnittlich und Ihre Buchungen haben perfekt geklappt. Wir erhielten überall exakt die von uns gebuchten Leistungen. Es gab keinerlei Friktionen und/oder Buchungsprobleme.

    Unkomplizierte Anlage im typischen Agriturismostil wo dem dauernden Service nicht die gleiche Bedeutung wie in einem Hotel zukommt. Sehr ruhige, ländliche Lage und ausgezeichnete landestypische Verpflegung. Angemessenes Frühstücksbuffet und schöner Poolbereich. Tolles, grosses Zimmer mit Dachterrasse. Beste Ausgangslage für das Gennargentugebirge.
    Achtung: Die Ankunft muss vor 15.00 Uhr oder nach 18.00 Uhr erfolgen, sonst ist niemand dort (wussten wir nicht)

    R.H. (Schweiz)

    15/09/2015 

     

    9/10i

    Wir haben Sardinien sehr genossen, zumal das Wetter super mitspielte!!

    Da in der Nähe Schafherden weiden, die von (agressiven) Hunden bewacht werden, getrauten wir uns nicht zu Fuss durch die Gegend!!

    anonym

    15/09/2015 

    Le cadre de cet établissement est assez exceptionnel.
    L'accès est un peu difficile mais pas vraiment problématique (à condition de s'organiser pour ne pas avoir à ressortir).
    On est en pleine campagne (on croise des troupeaux de chèvres, on peut cueillir mûres et figues sauvages, des chemins à explorer au pied de l'établissement ....) , le calme est garanti, la vue est superbe. La piscine est très bien entretenue. Logements mitoyens avec des chambres sur 2 niveaux. Chambres spacieuses, lits de bonne qualité. Dommage qu'on ne puisse pas cuisiner un peu alors que le logement a été conçu pour mais non équipé (cuisine existante avec frigo, évier, hotte mais pas de plaque de cuisson ni vaisselle fournis ...). Le prix des menus est un peu élevé mais la nourriture de qualité (difficile de doser les portions commander en fonction des plats proposés et des appétits du jour car il faut commander à l'avance le matin pour le soir !)
    Sinon la Sardaigne vaut vraiment la peine d'être visité du nord au sud et à l'est (nous n'avons pas eu le temps d'explorer l'ouest mais cela nous a suffit pour constater la variété des paysages et sites touristiques !)
    Rien à redire sur les services de MMV Reisen.

    Philippe G. (France)

    17/08/2015 

    Exzellenter Landsitz 

    10/10i

    Insgesamt war es ein wunderbarer Urlaub. Alles hat bestens geklappt. Sogar einchecken in beiden Unterkünften außerhalb der empfohlenen Zeit war kein Problem. Im Mandorli ein ganz großes Lob an Veronica, unsere 24jährige Kellnerin, welche sogar ein wenig englisch sprach. Und im Is Bisus geht unser Dank an Tamara. Sie spricht recht gut deutsch. Zu beanstanden haben wir nichts. Alles perfekt. In beiden Unterkünften wurden wir ausgesprochen freundlich als Gäste behandelt, was sehr angenehm war. Die Akzeptanz von Kreditkarten empfanden wir als sehr vorteilhaft.

    Gewöhnungsbedürftig sind die Öffnungszeiten des Pools. Aber wir waren auch außerhalb der Öffnungszeit schwimmen, wenn das Tor offen stand. Manchmal kamen wir eben erst später von unseren Wanderungen zurück. Wir verhielten uns leise, so dass wir niemanden mit unserem Schwimmen belästigten. Das Superiorzimmer P2 war ein goldener Griff.

    Sabine Hecht (Deutschland)

    30/07/2015 

    relax 

    9/10i

    Il soggiorno presso la struttura i Mandorli e' stato molto bello. cordialità, disponibilita, accoglienza fanno da padrona.
    Molto consigliato. Essere in vacanza ma sentirsi a casa.

    anonimo

    03/07/2015 

    Wunderschöne Fewo in toller Lage 

    9/10i

    Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt, der Service war sehr gut, die Anlage in einem hervorragenden Zustand, die Mitarbeiter waren sehr nett und hilfsbereit.

    N.O. (Deutschland)

    27/06/2015 

    Landurlaub mit Bergkullisse 

    10/10i

    Sehr, sehr schön, entspannend , viele neue Eindrücke, Strände und dank tollem Sommerwetter eine gleichmäßige Bräune..
    Euer Service/und Quartierempfehlungen nun schon zum 2.ten mal ausgezeichnet.

    Tolles Anwesen

    Klaus M. (Deutschland)

    16/06/2015 

     

    8/10i

    Schöne ruhige Lage. Zimmer klein, dafür großer Balkon. Gutes Essen. Lage und Umgebung gut zum Wandern oder für Ausflüge. Freundliches Personal. Würde ich weiterempfehlen.

    anonym

    13/06/2015 

    Sehr gemütliche mit Hotelcharakter 

    8/10i

    Wir waren sehr zufrieden, danke!

    auch hier waren wir sehr gut untergebracht, sehr schönes Anwesen mit Pool, nettes Personal, das Essen war gut, jedoch waren wir verwöhnt von Su Boschettu!

    Petra F. (Deutschland)

    11/06/2015 

     

    10/10i

    anonym (Deutschland)

    05/06/2015 

     

    8/10i

    Wir waren mit der Vorbereitung, den Vorschlägen für die Reise und der Gesamtorganisation sehr zufrieden.Bestes

    Werner R. (Deutschland)

    25/09/2014 

    Charmente, kleine Unterkunft, fast wie ein Hotel, super Lage und super sauber, Standard-Zimmer etwas klein 

    9/10i

    Schöner Agritursimo supersauber gepflegt, keine Tiere, nur eine Schafherde, die zweimal vor dem Anwesen gegrast hat, irgendein Verwandter des Eigentümers muss wohl einen Granitsteinbruch haben - Tische, Stühle, Bänke, Fensterstürze, Poolränder, Duschkabinen, Terrassen, alles aus Granit, egal wo man hinschaut.
    Unser Standard-Zimmer war etwas klein und leider hat man wenig Privatsphäre, weil einem der Nachbar direkt auf den Balkon schauen kann. Dafür hochwertig eingerichtet und alles pikobello sauber. Der Kühlschrank war nachts leider so laut, dass wir ihn ausgesteckt haben. Beim nächsten Mal würde ich ein Superior-Zimmer nehmen, die sind näher am Pool und haben einen kleinen Aussenbereich.
    Wir haben zweimal zu Abend gegessen, die light-Variante, bei der man zwischen Antipasti und Nudeln wäheln kann, dann einen lecker Fleischteller mit Salat. Alles superlecker! Frühstück für italienische Verhältnisse ok, die Sicht auf die Landschaft und die Bergkette vom Restaurant aus ist fantastisch!

    anonym

    20/08/2014 

    C'est une ile très agréable, et très chaleureuse. C'est une ile authentique

    Agritourisme plus orienté "hôtel" et moins familiale. Emplacement remarquable. Personnels sympathiques

    P.N. (France)

    04/08/2014 

     

    10/10i

    Très belle île, magnifique paysage et supers plages... La nourriture et le vin locale sont excellents.

    Le cadre est magnifique. L'appartement très joli et propre, pareil pour la piscine et le restaurant. Le personnel super sympathique qui appréciaient beaucoup notre petite louloute. Je recommande vivement cette adresse.

    Mickael D. (France)

    27/06/2014 

    Lieblings-Agriturismo! 

    10/10i

    Ein schöner Sommerurlaub:
    Tolle Strände! Leckeres Essen! Nette Gastgeber! Schöne Unterkünfte!

    Schöne Lage! Schönes Zimmer! Schönes Essen! Schöner Pool!

    D.T. (Deutschland)

    25/06/2014 

     

    10/10i

    Wundervoll wie immer


    Petra und Frank R. (Deutschland)

    05/06/2014 

     

    8/10i

    toller Frühsommer-Wanderurlaub; Sardinien ist landschaftlich wahnsinnig reizvoll und abwechslungsreich

    Tolle Lage, tolle Aussicht

    Timo H. (Deutschland)

    28/05/2014 

    I Mandorli - zum zweiten Mal binnen eines halben Jahres! 

    10/10i

    Wir fanden Sardinien und den Aufenthalt dort wunderbar, weil uns Land und Leute, die Umgebung und die Freizeitmöglichkeiten (wandern, Fahrad fahren) sehr gut gefallen und weil wir nicht das Gefühl haben, im Massentourismus unterwegs zu sein. Dazu passt auch die freundliche, aber unaufgeregte Gastfreundschaft im Mandorli.

    Elisabeth S. (Deutschland)

    18/04/2014 

    Wohlfühl-Agriturismo mit ein paar "Macken" 

    8/10i

    Es hat alles wunderbar geklappt. Angefangen von der Buchung, den anschließenden Info zur Anreise ect., den Unterkünften - alles bestens. Danke für den schönen Urlaub!

    Herrliche Lage, wunderschöner Pool, Bad mit Granit!!! Zimmer (fast) in Ordnung. Schönes Restaurant.
    Der Schrank in unserem Zimmer war verschimmelt, die Badbeleuchtung ließ zu wünschen übrig. Die Eingangstüre klemmte. Das Frühstück war jeden Tag das Gleiche. Es gab keine Speisekarte zum gemütlichen Durchlesen / Übersetzen.

    Claudia J. (Deutschland)

    27/09/2013 

     

    9/10i

    Waren 14 Tage auf I Mandorli. Objekt hat Klasse Lage, sehr gute Verpflegung aber leider tagsüber keinen Service und schlechte Verständigung da einerseits kein italienisch und andererseits kein deutsch. Funktioniert aber trotzdem und somit ist das Objekt weiter zu empfehlen.

    Kuno J. (Deutschland)

    14/09/2013 

     

    8/10i

    Mia M. (Belgique)

    08/09/2013 

    Ferien im Grünen 

    7/10i

    Vom I Mandorli kann man in die Berge ( Supramonte) oder ans Meer ( Santa Maria Navarese ).
    Wir hatten Halbpension. Es gab alle Sorten Fleisch. ( gute sardisch Aufzucht). Der Pool ist neu und sehr geschmackvoll. wir waren jedoch fast täglich am Meer. Eine Bootsfahrt an die Steilküste ( Naturschutzgebiet ) war für mich ein echtes Erlebniss.

    Günter Z. (Deutschland)

    03/09/2013 

    Martina und Michael B. (Deutschland)

    16/08/2013 

    I Mandorli 

    10/10i

    Der Urlaub in Sardinien ist rundum geglückt, Ich war mit Ihrer freundlichen und speditiven Beratung sehr zufrieden.
    Der Strand in Costa Rei entsprach auch exakt meinen Wünschen und Vorstellungen und die unterschiedlichen Agriturismi haben meine Erwartungen sogar übertroffen!

    Wunderbar gelegen, wir waren im Neubau untergebracht, die Zimmer sind sehr grosszügig gestaltet, das Bad ebenso, alles war tip top sauber und mit viel Geschmack eingerichtet. Dazu konnten wir uns noch an einer eigenen Terrasse erfreuen. Das Frühstück und das Abendessen waren immer hervorragend.

    Sonja T. (Schweiz)

    13/07/2013 

     

    9/10i

    Liebevolle Betreuung, gutes Essen, tolle Lage
    Einzig die Reglementierung der Poolbenutzung war
    etwas störend. Erst ab 9 Uhr, lange Mittagspause und nur
    bis 18.30 Uhr. Das ist aber der einzige kleine Kritikpunkt!

    Michael K. (Deutschland)

    29/06/2013 

    Ein Premium-Agriturismo in toller, ruhiger Lage! 

    10/10

    Die Erfüllung aller Vorhersagen und Erwartungen bezüglich Service, Land und Leute!

    Großartige Lage für entspannte Tage mit fantastischer Landschaft, nettem Service und bester Verpflegung!

    D.T. (Deutschland)

    24/06/2013 

     

    9/10i

    L'accueil sardes est vraiment formidable.
    Nous avons passé l'essentiel de notre séjour a l'intérieur des terres et la moto nous a permis de nous rendre dans des endroits vraiment magique.
    Nous avons poussé la porte de petits restos perdu dans le dédal des ruelles des villages de montagne et toute la magie de la gastronomie sarde s'est offert a nous.
    Cette période du début du mois de Juin était vraiment idéale pour notre escapade en Sardaigne.
    Nous avons vraiment été satisfait de vos services et n'hésiterons pas a faire appel a vous lors d'un prochain séjour chez vous.

    Accueil simple mais très sympathique a notre arrivée.
    L'emplacement est vraiment formidable sur sa butte et offre de beaux points de vue sur la campagne environnante.
    Nous avons occupé la chambre dans le bâtiment principal avec une grande terrasse. La chambre est un peu petite et manque de rangement, surtout que nous avions aussi avec nous tout l'équipement de motard.
    L'accès a la douche est aussi compliqué vu que la porte de la salle de bain en interdit l'accès une fois celle ci ouverte.
    Ils servent une bonne cuisine de terroir, simple mais abondante.
    Le vino d'el casa est a oublié, nous nous sommes rabattue sur les vins en bouteilles moyennant supplément
    Nous avons aussi profité tout les soirs de la belle et grande piscine.
    L'accès par un chemin de terre ne pose vraiment pas de problème même en moto.
    Notre séjour fut très agréable et nous reviendrions avec plaisir.

    Alain K. (Frankreich)

    11/06/2013 

    Wunderschönes Agriturismo 

    9/10i

    Wir hatten eine wunderbare Zeit auf Sardinien. Die Insel ist traumhaft schön.
    Die gesamte Abwicklung war klasse, hätte nicht besser sein können. Besonders positiv haben wir die persönlichen Rückmeldungen empfunden.

    Sehr gepflegtes, tolles Agriturismo. Sensationeller Ausblick auf die Berge. Unser Zimmer war sehr klein, aber wir waren viel unterwegs, so dass das kein Problem war. Frühstück und Abendessen waren lecker. Verständigung war eher schwierig, sehr schlechte Englisch Kenntnisse.

    anonym

    10/06/2013 

    Herrlicher Urlaub 

    10/10i

    Wir sind von der Insel und von unsere Unterkunft total begeistert und werden unseren nächsten Urlaub auch dort verbringen.

    Theresia Z. (Deutschland)

    06/06/2013 

    Gute Ausgangsbasis für Wanderungen (PKW unverzichtbar) 

    8/10i

    Zum zweiten Mal waren wir im I Mandorli und haben uns von dort zu Ausflügen in die Umgebung aufgemacht. Zur Lage des Hotel : Rundherum ist ... Viel Nichts, aber dafür wundervoll ruhig. Wer nicht den ganzen Tag am Pool (toller Pool mit prima Liegen, Schirmen und ganz viel Aussicht auf Baunei) verbringen möchte, sondern zum Stand oder in den Ort will, braucht unbedingt ein Auto.
    Mobile Wanderer hingegen finden ein gutes Quartiert mit geräumigen Zimmern, überdachten Balkonen (mit Wäsche-Recks perfekt zum Waschen und Trocken der verschwitzten Klamotten) vor und einem ordentlichen Frühstück (echter italienischer Kaffee aus der großen Bar-Maschine, Käse und Wurst vom Hof, Saft, Kuchen etc.)
    vor.
    Nicht überzeugt hat uns jedoch in diesem Jahr das Abendessen. Nach den ersten beiden Abenden haben wir uns nach Alternativen in der näheren Umgebung umgesehen - und sind fündig geworden.

    Die stets präsente Eigentümer-Familie überlässt die Gäste dem sehr freundlichen und engagierten angestellten Personal.

    Frank G. (Deutschland)

    02/06/2013 

     

    9/10i

    danke! - Ihr Angebot und die Abwicklung waren sehr gut -
    das Mandorli im Prinzip auch - etwas problematisch gestaltet sich das Essen, wenn man am späten Abend nicht die fleischlastige Halbpension möchte, sonder nur leichte Kost. Das "Agriturismo" hat kaum Gemüse oder Obst im Angebot, selbst die Kartoffeln gibt es nur als Pommes Frites. Ansonsten alles bestens.

    Almut N. (Deutschland)

    25/05/2013 

     

    9/10i

    anonym (Deutschland)

    19/05/2013 

    La Sardaigne est vraiment agréable à visiter, avec des routes vraiment sympathiques pour les motards.
    Rien à redire quant à vos services et la qualité de votre offre.

    Plutôt un centre hôtelier à la campagne qu'une ferme auberge

    J.B. (Frankreich)

    05/05/2013 

    SEJOUR 15 jours 

      -  

    Séjour excellent dans un lieu très calme et une vue splendide sur les montagnes environnantes et la mer à une distance très rapprochée. L'accueil du personnel est tout simplement formidable. Le fait que le français ne soit pas parlé ne nuit absolument pas à la compréhension des différents demandes . Tout est mis en oeuvre pour vous satisfaire. Adresse à recommander absolument.

    Patrick JAMARD (France)

    25/08/2012 

    Genau so muß es sein 

    10/10i

    Ich kann es kurz machen. Es war von Anfang bis Ende alles perfekt im 'I Mandorli'. Auch wenn es fast schon ein bißchen unglaubwürdig ist, ich habe nicht einen einzigen Kritikpunkt (wenn man einen konstruieren will könnte man nur sagen: im Getränkeautomat ging die unterste Reihe mit den Fantas nicht...aber wen 'juckt' so eine Lapalie schon im Urlaub...). Der Agriturismo war in allen Belangen ein Traum und ich danke MMV Reisen, daß Ihr den im Programm habt (ich nehme mal an das ist eine bewußte Auswahl), denn sonst wäre man da wohl nicht von alleine draufgekommen. Vom Buchungsprozess bis zum Urlaub, alles 1a. Vielen Dank!

    Robert K. (Deutschland)

    18/08/2012 

    Agriturismo I Mandorli 

    10/10i

    Wir sind Sardinien-Kenner und haben zum zweiten Mal mit MMV gebucht, beide Male "I Mandorli":
    - der MMV Service ist bestens. Freundlichst, immer bemüht und in Abwicklung fehlerlos. Perfetto!
    - I Mandorli ist ein echter Agristorismo! Familär geführt mit eigenen absolut leckeren eigenen Produkten. Traumhaft im Tal gelegen; Natur pur. Besonderen Dank hier an das Personal (die Familie) - es war alles zu unserer höchsten Zufriedenheit.

    F.R. (Deutschland)

    26/07/2012 

    Urlaub in ruhiger Umgebung 

    9/10i

    Das Agriturismo ist sehr schön. Essen hervorragend und an Freundlichkeit nicht leicht zu überbieten. Einziges Manko ist die wirklich sehr ausgefahrene Zufahrtsstraße. Absolut ruhige Lage. Ohne Mietwagen nicht zu empfehlen.Wenn man das so wie wir als kleinigkeit betrachtet kann man traumhafte Tage in der Anlage verbringen.

    G.B. (Österreich)

    22/06/2012 

     

    10/10i

    anonym

    18/06/2012 

     

    10/10i

    Schöne gepflegte in freier Natur gelegene Anlage mit herrlichen Blick auf die Berge

    Josef W. (Deutschland)

    03/06/2012 

     

    10/10i

    Tolle Lage, tolles Essen, toller Pool, prima Service, alles sehr sauber. Wir waren mit dem I Mandorli top zufrieden und würden das Agriturismo bedenkenlos an Freundinnen und Freunde weiterempfehlen.

    anonym

    20/05/2012 

     

    9/10i

    Unser erster Sardinien-Urlaub 12 Tage Anfang September war super, vielleicht etwas zu heiss zum wandern, so dass wir viele km mit dem Auto unterwegs waren (ca.1300 km) ! Absolut viel gesehen und rundum zufrieden mit den über MMV gebuchten Agriturismo/Landhotels.

    Anfahrt über Staub-/Stein-Piste nach Abzweig von Haupststraße (könnte etwas ausgebessert werden).
    Sehr idyllisch auf Anhöhe gelegen. Einfach aber gut geführter Agriturismo. Freundlicher Empfang und sehr
    bemüht, dem Gast alles auf "Italienisch" / Zeichensprache und mit Händen zu erklären "!
    Frühstück eher italienisch = süß (div.Brot, Zwieback, Kuchen, Marmelade, Honig - keine Wurst/Schinken/Käse
    Super waren alle Kaffeesorten (wie caffe latte, cappucino!
    Abendessen: Sehr gut ! Antipasti diversi ! Home made
    pasta ! Hauptgang / Dessert sehr gut !

    Ursula D. (Deutschland)

    06/09/2011 

     

    9/10i

    Alles hat hervorragend geklappt. Der Urlaub war sehr schön.
    Service war sehr gut und Essen im I Mandorli war sehr lecker.

    Michael B. (Deutschland)

    20/08/2011 

    I Mandorli ist ein wunderbares Domizil - sehr schön und ruhig auf kleiner Anhöhe gelegen mit wunderbarer Aussicht und hervorragendem, abwechlungsreichem typisch sardischem Essen.
    Sehr schöner Pool. Sehr freundliche und hilfsbereite Gastgeber. Wirklich kinderfreundlich.
    Abwechslungsreiche Strände in 10-30 min Entfernung, schöne Wanderungen in den nahen Bergen, Motorbootvermietung in Navarrese, Kartbahn in der Nähe und tolle Abseil-/Höhlentouren mit dem Team von www.gorropu.com
    .... war sicher nicht unser letzter Urlaub dort....

    F.K. (Deutschland)

    20/08/2011 

    Sehr schönes Reiseziel! 

    8/10i

    Sardinien ist wirklich eine wunderschöne Insel. Die Ostküste, an der sich I Mandorli befindet, ist mit ihren Bergen, den Stränden und der Steilküste wunderschön und abwechslungsreich. Wenn man sich die Umgebung intensiver anschauen möchte, sollte man sich jedoch auf viele Serpentinen und längere Fahrzeiten einstellen, da man eigentlich immer durch die Berge fahren muss. Der Aufwand lohnt sich aber wirklich. Die Vermittlung über Ferien auf Sadinien.com war reibungslos. Bei der Unterkunft gab es zwei Punkte, die uns gestört haben. Zum einen spricht dort niemand englisch (deutsch erwarten wir nicht). Zum anderen wurde einer der Hunde nicht so gehalten, wie wir es uns vorstellen. Schade, weil die Anlage ansonsten wirklich schön ist und der Pool vor allem Kindern viel Spaß macht.

    Carsten B. (Deutschland)

    24/07/2011 

    Kleine Oase abseits von allem 

    9/10i

    Uns gefällt Sardinen sehr gut, es ist eine sehr vielfältige Insel. I Mandorli ist wie ein kleine Oase, abseits von allem. Der Service ist sehr gut, das Essen schmeckt, allerdings sollte man ein bisschen italienisch können um sich verständlich zu machen.

    anonym

    09/07/2011 

    Bien 

    7/10i

    Très bien

    Personne ne parle français, allemand ou anglais ce qui fait que nous avons eu quelques petites difficltés mais non insurmontables.

    Daniel G. (France)

    06/07/2011 

    Agriturismo I Mandorli -einfach gut 

    9/10i

    Da wir bereits 16 Mal in Sardinien waren, war und ist Sardinien unsere Insel (und quasi zweite Heimat). Die Ostküste war für uns was Neues und wunderschön.

    Der Service von MMV Reisen Italia Srl... was soll ich sagen: Einwandfrei, nette Kontakte, zuvorkommend usw.

    Der über Sie gebuchte Agriturismo I Mandorli war sehr gut. Man fühlte sich wohl. Das gesamte Personal war zuvorkommend und sehr nett. Qualität und Quantität des Frühstücks und des Abendessens super. Zimmer klein aber fein (mit Klima und Kühlschrank). Restaurant, Vorgarten, Pool, Ausblick und Lage bella.

    Wir werden nochmal wieder kommen.

    Frank R. (Deutschland)

    04/07/2011 

     

    9/10i

    Unser Urlaub auf Sardinien war ein Traum.
    Frau Riemann hat uns am Telefon sehr gut beraten.
    Bei unserer Umbuchung, war der Service ausgezeichnet,und in kürze hatten wir eine neue Unterkunft.
    Vielen Dank für alles!!!

    tolle Umgebung!!!
    grosses Pool
    gutes Ristorante

    U.D. (Schweiz)

    30/06/2011 

    LA CLASSE  

    9/10i

    OUI , CE PAYS EST MERVEILLEUX ET LES HABITANTS SONT CHALEUREUX . LES EXCURSIONS ET VISITES QUE NOUS AVONS FAITES SONT TRES REFLECHIES ET A PORTEE DE TOUT LE MONDE . LES PERSONNES RESPONSABLES DANS LES HOTELS ET AGRITURISMO SONT OUVERTS ET REPONDENT A NOS EXIGENCES DANS LES PLUS BREFS DELAIS .

    MALGRE UN MANQUE DE TELEVISION POUR 1 CHAMBRE , CET AGRITURISMO EST DE TRES BONNE CLASSE . LES DINERS SONT TRES BONS ET IL N'Y A PAS DE SURPRISE CAR LES BOISSONS SONT INCLUSES ; LE VIN ROUGE DE L'ETABLISSEMENT EST A REVOIR . IL EST DOMMAGE TOUT DE MEME D'AVOIR CONSTRUIT UNE MAISON DEVANT LE BATIMENT B , CAR IL CACHE UNE PARTIE DE LA VUE DE LA PISCINE ET DES ENVIRONS .

    Jean Luc Blaettler (France)

    26/06/2011 

    Eine Idylle zwischen Oleander, Bergen und Meer 

    10/10i

    Ein sehr schöner kleiner Agriturismo mit großem gepflegten Pool. Wir hatten Zimmer B1 + A3. Beide waren mit Kühlschrank und AC (kostenlos)ausgestattet.
    B1 ist ausgestattet mit 2 Einzelbetten und einem Stockbett. Es hat eine große Terrasse ohne Fernsicht aber umgeben von Oleanderbüschen in allen Farben.
    A3 liegt im 1.OG über der Küche (nicht störend) ist
    ausgestattet mit einem Doppelbett und großem Balkon mit Blick auf die Berge und Nachts auf einen unbeschreiblichen Sternenhimmel.
    Wir hatten mit Halbpension gebucht, was unbedingt empfehlenswert ist. Zum Frühstück gab es Marmelade, Käse, Schinken, Obst, Kuchen und Kaffee/Tee nach Wunsch. Das Abendessen war ein Genuß vom "Gruss aus der Küche" bis zum Digestif.
    Am Pool mit herrlichem Blick auf die Berge konnten wir auf bequemen Liegen bestens entspannen.
    Die Verständigung war manchmal etwas lustig, da nur der Sohn? des Hauses etwas Englisch spricht und unsere Italienischkenntnise äußertst begrenzt sind. Der Service war sehr freundlich und kompetent.
    Zu der Betreuung durch Anja von MMV Reisen kann ich nur vielen Dank sagen. Die Abwicklung perfekt und die zugesandten Infos so vielfältig und nützlich wie wir sie noch nie von einem anderen Reiseunternehmen erhalten haben.

    Sabine K. (Deutschland)

    26/06/2011 

    Oase im Grünen 

    9/10i

    Ein wunderschöner Urlaub. Der Service war perfekt, alles hat reibungslos geklappt.

    Eine sehr schöne Anlage im sardischen Stil, teilweise in alten Gebäuden aus dem 18.Jh., schöner Pool und hervorragendes Essen. Frühstück leider etwas mager.

    I.Z. (Deutschland)

    19/06/2011 

    sehr gut geführter Familienbetrieb 

    10/10i

    - dank guter Lage konnten wir sehr viele verschiedene Ausflüge bzw. Wanderungen unternehmen; am Pool kann man nach einer anstrengenden Wanderungen richtig gut entspannen und die tolle Landschaft/Panorama geniessen
    - dieses Agriturismo würden wir jederzeit wieder buchen

    anonym

    27/05/2011 

    Notre voyage en Sardaigne restera un souvenir inoubliable. Tout a été parfait au niveau de l'accueil et des prestations des hôtes (B&b, Hôtels, Agriturismo)

    Très bon accueil malgré la fin de saison car nous étions tout seul. Les propriétaire ont pris la peine de s'occuper de nous de façon très conviviale.

    Pascal B. (Suisse)

    08/10/2010 

     

    9/10i

    Das Essen und der Service waren hervorragend. Wir können das Mandorli jedem wärmstens empfehlen.

    anonym (Deutschland)

    18/09/2010 

     

    10/10i

    Sardinien bietet so vielfältige kulturelle und landschaftliche Sehenswürdigkeiten, daß wir kaum Zeit an den Stränden verbracht haben- es bleibt also genug für weitere Besuche.
    Für den sehr guten Service von MMV bedanken wir uns!

    Zimmer B4 wunderbar- Blick in Richtung Pool und Meer und Berge/Tal - ruhig.
    Abendessen mit Produkten aus eigenem Anbau, bzw. regional- Ziegenkäse sehr lecker!Frühstück mit Käse,Schinken,Obst von I Mandorli.
    Restaurant insgesamt schön eingerichtet, mit alten Möbeln, sardisch-bäuerlich
    Alle Leute waren sehr freundlich und sind auf vegetarische Essenswünsche eingegangen.
    Pool: Überlaufbecken ohne Chlorgeruch- großzügig für Schwimmer_innen super!

    S.H. (Deutschland)

    11/09/2010 

     

    10/10i

    Ja, ich war sehr zufrieden

    André G. (Deutschland)

    07/09/2010 

    Schön war's 

    8/10i

    Eine schöne Woche auf dem wunderbar gelegenen Agriturismo. Zimmer tipp topp sauber, Personal sehr bemüht, unsere Wünsche zu erfüllen, Essen abends ausgezeichnet, Mittags waren wir nicht da. Das Frühstück italienisch. Schade war, dass von den eigenen Produkten nichts dabei war. Zu erwähnen wäre noch, dass eine momentan stillstehende Erweiterung der Unterkünfte zwischen Pool und den Zimmern B1,2,3 auf seine "Vollendung" wartet. Nachmittags (unsere dt. Cappuccinozeit..) hat die Küche bzw. die Kaffeemaschine Pause. Alles in Allem hat es uns gut gefallen, die Lage ist wunderschön und die Strände in kurzer Zeit erreichbar. Uns hat der Lido D'Orri am besten gefallen...

    Cornelia B. (Deutschland)

    04/09/2010 

    Urgemütlich - Leckeres Essen - Schöne Zimmer - Toller Pool + wunderbare Aussicht 

    10/10i

    Die Bilder auf der Internetseite von Ferien-in-Sardinien haben nicht zu viel versprochen! Die Betreuung vor und nach der Reise war auch ganz toll. Wir haben uns wirklich gut beraten gefühlt und sind nach unserer Reise wirklich sehr zufrieden.

    Wir waren eine Woche im Agriturismo I Mandorli, 5 km westlich von Lotzorai und waren begeistert. Unterkunft und Verpflegung haben unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Das Haus liegt auf einer leichten Anhöhe inmitten von Wiesen, Feldern und Olivenbäumen. Der Blick auf die umliegenden Berge und das Meer ist wunderschön. Das Personal war sehr freundlich, sprach jedoch nur italienisch (ausnahmslos), was dazu führte, dass jedes Abendmenue trotz ausführlicher Erläuterungen der Bedienung eine Überraschung für uns war. Aber egal was, es hat ausnahmslos gut geschmeckt. Es waren auch immer erstaunich viele Gäste zum Essen von außerhalb da. Man sitzt unter einem Olivenbaum oder vor großen Panoramafenstern mit toller Aussicht. Der Pool, der vor ca. 2 Jahren gebaut wurde, ist sehr groß für das kleine Haus und wunderschön. Mit großem Schwimmerbereich, Nichtschwimmerteil, großer Treppe und integriertem Babybecken. Solchen Luxus hätten wir nicht erwartet. Unser Zimmer war urgemütlich und sehr schön, mit Doppelbett und Etagenbett für die Kinder in einem großen Raum mit Klimaanlage. Der Eckbalkon ließ einen Blick Richtung Schwimmbad und im Hintergrund das Meer zu und in der anderen Richtung in die Berge. Ein kleiner Kühlschrank war ebenfalls vorhanden. Das Duschbad war modern und groß mit großem Fenster. Derzeit wird ein neues Gebäude zwischen dem Haupthaus und dem Pool errichtet, dass schätzungsweise 3 - 4 neue Zimmer enthalten wird. Der Rohbau war am Rande des Weges zum Pool. Bauarbeiten haben in der ganzen Zeit unseres Aufenthaltes aber nicht stattgefunden, so dass das gar nicht störte.
    Wir haben uns im I Mandorli extrem wohl gefühlt und würden jederzeit wieder hinfahren. Das Haus würden wir auch unseren besten Freunden vorbehaltlos empfehlen!

    Andreas L. (Deutschland)

    24/07/2010 

     

    9/10i

    J.N. (Deutschland)

    17/07/2010 

    Très belle étape en fin de séjour 

    8/10i

    Superbe destination pour des vacances mer, soleil et gastronomie.
    Satisfaction totale vis à vis de vos services.

    Philippe C. (France)

    14/07/2010 

     

    8/10i

    Das Zimmer lag direkt am Restaurant. Daher auch am späten Abend häufig deutlich die Gespräche der Gäste von dort zu hören.
    Im Zimmer zwar Fernseher und Kühlschrank, aber es fehlte die Antenne (die es wohl - außer im Restaurant - in keinem der Zimmer gab) und der Kühlschrank konnte nicht benutzt werden (verschlossen).

    Manfred E. (Deutschland)

    03/07/2010 

    Vom Feisten 

    10/10i

    Super.Immer wieder. Sehr zufrieden

    Immer wieder,einfach alles OK.Essen Trinken Lage,Ausstattung einfach super

    Theo S. (Deutschland)

    26/06/2010 

    Wie meine bisherigen 4 Sardinien-Urlaube war ich auch in diesem Jahr sehr. sehr zurfrieden. Sicher gab es einige Kleinigkeiten die etwas negatív eintraten, doch dies konnte die tolle Stimmung meiner Frau und von mir nicht beeinträchtigen.. Auch von diesem Urlaub durften wir im Kreise unserer Bekannten und Verwandten unsere tollen Erfahrungen kundtun. Ich glaube, diese großartige Urlaubsstimmung bestens allen übermittelt zu haben. Eins ist sicher, dies war nicht der letzte Sardinienaufenthalt.
    Wie sollte man auch eine solche Stimmung vergessen.

    Auch diese Unterkunft konnte voll überzeugen. Zimmer , sehr sauber , sanitär großartig, Frühstück reichlich und voll ausreichend. Lage des Gebäudes durch die Anhöhe sehr schön,
    Nachteilig besonders die Zufahrt, Eine so schlechte Straße habe ich in meinen bisherigen Sardinen-Urlauben noch nie erlebt.
    Negativ auch, dass nur Abend-Menüs angeboten wurden.
    Sonst aber waren wir sehr zufrieden,

    Curd Mück (Deutschland)

    12/06/2010 

    Rückmeldung 

    9/10i

    sehr schön
    Die Unterkunft ist sehr schön. Wir haben es genossen, in wilder Natur, weg vom Lärm. Die Anlage ist sehr schön gestaltet. Die Zufahrtsstrasse ist ziemliclh schlecht und für das Auto fast eine Zumutung. Das Personal zeigte sich engagiert und freundlich. Eine spezielle Stimmung war jedoch immer, wenn die Besitzerfamilie anwesend war (sind sie noch motiviert? Gibt es Konflikte? Geben sie dem Personal Kompetenzen?)

    Erstaunlich war auch der Brandalarm in Mitten der Nacht. Die Sirene ertönte sicher 10 Minuten und niemand erschien. Scheinbar habe sie selber wieder aufgehört zu tönen.

    Christian M. (Schweiz)

    01/06/2010 

     

    7/10i

    Insgesamt hat es uns in Sardinien sehr gut gefallen.

    Es ist mehr "turismo" als "agri". Enttäuscht waren wir von dem Frühstück und der Organisation vor Ort. Es gab keine Produkte aus eigener Herstellung, wovon wir eigentlich ausgegagengen sind und was auch so von den Bauernhöfen beschrieben wird, sondern abgepackte Marmelade. Wir sind zunächst im falschen Zimmer untergaebracht worden - direkt über der Küche, was einen ungalublichen Lärm bedeutete. Später mussten wir dann noch einmal umziehen, da unser Zimmer weitervermietet wurde. Schön war auf jedenfall der Pool!!

    Anna S. (Deutschland)

    26/05/2010 

    Lieu très beau. Etablissement correct. Service décevant 

    7/10i

    Très belle destination. Vacances agréables

    Très beau site, région très agréable mais perte d'authenticité à cause d'un service tourné trop "business".
    Restauration déplorable....

    Pierre P. (France)

    25/05/2010 

    Environnement génial et cuisine super 

    9/10i

    Très bon souvenir d'un séjour agréable dans une île aux paysages variés et aux plages paradisiaques.
    Période fin Mai un peu fraiche les premiers jours mais rapidement la température monte et la végétation est fleurissante.
    L'organisation du périple a été facilitée par le soutien logistique de correspondants disponibles et efficaces le tout avec un tarif neutre et des échanges en français.

    Améliorer le petit déjeuner qu'il a fallu prendre sans chocolat chaud ni confiture ou miel maison.
    Le repas du soir typique était parfait.
    La vue sur le village de Baunei est exceptionnelle.

    Jean-Louis B. (France)

    18/05/2010 

    Très bel environnement et belle demeure ancienne 

    8/10

    Nous nous sommes sentis très bien en Sardaigne,pays magnifique et authentique.
    L'organisation de l'agence est parfaite précise,détaillée,sans surprise et les détails donnés donnent une approche juste de la réalité

    chambres bien aménagées,belle terrasse et salle de bain(mais pas d'eau vraiment chaude par manque de soleil)
    repas un peu irréguliers parfois excellents
    Possibilité de voir la famille partager le repas
    chemin d'arrivée un peu long par mauvais temps
    Maginifiques balades proches

    Michele V. (France)

    11/05/2010 

    Hébergement offrant de très bonnes prestations mais la période de nos vacances nous a permis de profiter du manque de fréquentation. 

    8/10i

    Idéalement situé pour profiter du calme, faire de superbes randonnées et découvrir des sites fabuleux (plages et montagnes). L'accueil des Sardes et de leurs personnels est irréprochable. Seule ombre au tableau, la piscine vide... mais nous étions en avril! Surpopulation à craindre en haute saison.

    J.M. (France)

    17/04/2010 

    plus

    L'Ogliastra reste une des régions les plus appropriées pour qui veut découvrir la Sardaigne authentique.

    La ville de Tortoli est avec Lanusei la capitale de la région, vous y trouverez bars et restaurants. Vous en profiterez pour faire votre shopping dans les nombreux magasins qui vous offriront tout ce qu'il vous faut pour la vie de tous les jours et pour les petits souvenirs à rapporter dans vos valises.

    La région n'est pas seulement connue et appréciée pour ses plages magnifiques et la mer turquoise, mais elle attire également toute l'année les randonneurs et amoureux de la nature qui savent en apprécier les paysages intérieurs. La région est également riche en sites archéologiques, de quoi bien remplir vos journées et vous faire apprécier un moment de détente à l'une des terrasses de la ville.
    Le village de 500 âmes de Arbatax (commune de Tortolì) est un des endroits les plus connus de cette partie de l'ile appelée l'Ogliastra, en raison de ses infrastructures, principalement le port, qui en font un point central pour le commerce et le tourisme. De nos jours il existe encore quelques industries comme une fabrique de papier et un chantier de construction de plateformes de forage principalement exportées en Libye. Arbatax en soi propose d'autres centre d'intérêts comme ses falaises de roches rouges (porphyre) typiques de la Sardaigne, une magnifique tour espagnole dont le son particulier de la cloche donna son nom au village : en arabe "Arba at Ashar" signifie "la quatorzième tour" et, à la gare, le fameux "Trenino Verde" qui vous emmènera dans les coins les plus reculés de l'intérieur de cette région aux nombreux attraits, peu visitée et relativement vierge de constructions touristiques, cette région permet de faire de vraies découvertes pour des vacances hors des chemins battus.
    Vous apprécierez ainsi la crique sableuse entourée de falaises de Orrì, l'agréable promenade jusqu'à la calanque Cala Goloritze, une excursion en bateau jusqu'à la très belle calanque Cala Luna (à laquelle on ne peut accéder qu'à pied ou en bateau), ou la visite de la plus haute grotte d'Europe, la Grotta Su Marmuri près de Ulassai, sans compter les nombreux "Domus di Maria" (antiques sépultures) et nuraghes.

    Emplacement

    Dans la campagne sur les hauteurs entre Lotzorai et Talana, côte centre est de l'ile à seulement 10 km de la plage, 140 km d'Olbia et 158 km de Cagliari.

    Vous trouverez plus d'informations sur nos guides de voyage
    www.masardaigne.fr

    Google Earth
    Installer Google Earth sur votre PC.

    Distances

    • Plage de sable: 10.0 km
    • Commerces: 4.5 km
    • Restaurant: 4.5 km

    (plage la plus proche est celle de Santa Maria Navarese)


    Activités dans les environs
    (sur demande et contre un supplément)

      Sport
    • Equitation
    • VTT
    • Trekking
    • Golf

      Excursions
    • Visites des villages de Baunei et Gairo Taquisara
    • Plateau de Golgo près de Baunei offrant de belles opportunités de randonnées pedestres ou équestres au milieu des troupeaux en liberté et d'un site archéologique à l'autre.